BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Richardson Healthcare gibt Eröffnung von neuem europäischem Firmensitz in Amsterdam bekannt

Nachrichtenquelle Business Wire



>> Weitere Nachrichten




Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren




01.03.2016

Das Unternehmen Richardson Healthcare, eine Abteilung von Richardson Electronics, Ltd. (NASDAQ: RELL), hat heute die Eröffnung seines Zentrums für Ersatzteile und Schulungen für die Bildgebung in der Diagnostik in Amsterdam in den Niederlanden bekannt gegeben. Die Eröffnung eines weiteren Zentrums in Europa ist eine direkte Antwort auf die wachsende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen, kostengünstigen Teilen als Beitrag zur Senkung der Kosten im Gesundheitswesen.

In der Anlage in Amsterdam wird es qualitativ hochwertige Prüfstände für qualitätssichernde Untersuchungen, Unterrichtsräume und Ersatzteillager geben. Damit werden das Angebot und die Expertise von International Medical Equipment and Service (IMES) in Fort Mill, South Carolina, erweitert. Richardson Electronics hat IMES im Juni 2015 übernommen. Die neue Anlage befindet sich am gleichen Standort wie die europäische Vertriebszentrale von Richardson Electronics. Sie eignet sich so sehr gut für den schnellen und kosteneffektiven Versand von Ersatzteilen in ganz Europa, den Nahen und Mittleren Osten und nach Afrika.

Aufgrund des wachsenden Preisdrucks bei der Gesundheitsversorgung sagt Pat Fitzgerald, Executive Vice President und General Manager von Richardson Healthcare: „Unsere Präsenz in Europa entspricht genau unserem Ziel, Kliniken und Drittanbieter von Dienstleistungen auf der ganzen Welt bei der Senkung von Kosten zu unterstützen. Dies ist ein wichtiger Zeitpunkt für Anbieter von Bildgebungsservices, und wir freuen uns sehr, auf diesem Markt eine lokale Lösung für Teile und Schulungen einführen zu können. Wenn wir die internationale Präsenz und Infrastruktur von Richardson Electronics ausnutzen, können wir auf Chancen auf dem Gesundheitsmarkt schnell reagieren.”

Richardson Healthcare wird vom 3. bis 6. März auf dem European Congress of Radiology in der österreichischen Hauptstadt Wien an Stand 42 ausstellen und dort hochwertige Lösungen für die Bildgebung in der Diagnostik präsentieren. Zu den Highlights gehören:

  • Qualitativ hochwertige Ersatzteile, Röhren, technischer Support und Serviceschulungen für wichtige Marken für CT- und MRI-Geräte
  • Das System ArtPix™ EZ2GO DR von Thales, eine einfache und günstige Lösung für den Wechsel von analoger oder computergestützter Radiographie hin zu digitaler Radiographie
  • On-Demand-Lösungen für MRI-Spulen

Einen Termin oder eine Produktdemonstration auf der ECR können Sie über healthcare@rell.com arrangieren.

Über Richardson Healthcare – Eine Abteilung von Richardson Electronics

Richardson Electronics Healthcare liefert flexible, effiziente und hochwertige Ersatzteile, Bauteile und technischen Support für die Bildgebung in der Diagnostik an Kliniken, Zentren für die Bildgebung in der Diagnostik, medizinische Einrichtungen, unabhängige Serviceanbieter und andere. Wir bieten eine spezielle Produktauswahl von Bauteilen und Displays für die Bildgebung in der Diagnostik an und verfügen über starke Kapazitäten für die eigene Herstellung vor Ort. Außerdem bieten wir Schulungen für CT-Service und vollständigen Service und Support nach dem Verkauf an, inklusive Installationssupport, Wartung, Fehlerbehebung, Kalibrierung und Konformität. Weitere Informationen finden Sie unter www.rellhealthcare.com.

Über Richardson Electronics, Ltd.

Richardson Electronics, Ltd. ist ein führender internationaler Anbieter von technischen Lösungen, Röhren für Stromnetz und Mikrowellen und ähnliche Verbrauchseinheiten, hochwertige Displays, Flachbildschirmlösungen und Ersatzteile für Geräte für die Bildgebung in der Diagnostik sowie individuell angepasste Displaylösungen. Wir betreuen Kunden auf den Märkten alternative Energie, Gesundheitswesen, Luftfahrt, Rundfunk, Kommunikation, Industrie, Schifffahrt, Medizin, Militär, Naturwissenschaft und Halbleiter. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, spezialisierte technische Expertise und „technische Lösungen” auf der Grundlage unserer zentralen Fähigkeiten in den Bereichen Technik und Fertigung bereitzustellen. Über seine internationale Infrastruktur stellt das Unternehmen Lösungen bereit und schafft Mehrwert über Design-In-Support, Systemintegration, Konstruktionsdesign und Herstellung von Prototypen, Tests, Logistik und technische Service- und Reparaturleistungen für den Sekundärmarkt. Weitere Informationen finden Sie unter www.rell.com.

Die Stammaktie von Richardson Electronics wird auf dem NASDAQ Global Select Market unter dem Tickersymbol RELL gehandelt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 2593 1.14 % 2602 0.34% 16:22:37
DAX 11179 1.75 % 11204 0.21% 16:22:47
Dow 19615 0.33 % 19642 0.14% 16:22:45
Nikkei 18996 1.23 % 19150 0.80% 16:20:38
Gold 1175 0.30 % 1162 -1.10% 16:22:46



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Richardson Healthcare gibt Eröffnung von neuem europäischem Firmensitz in Amsterdam bekannt


01.03.2016

Das Unternehmen Richardson Healthcare, eine Abteilung von Richardson Electronics, Ltd. (NASDAQ: RELL), hat heute die Eröffnung seines Zentrums für Ersatzteile und Schulungen für die Bildgebung in der Diagnostik in Amsterdam in den Niederlanden bekannt gegeben. Die Eröffnung eines weiteren Zentrums in Europa ist eine direkte Antwort auf die wachsende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen, kostengünstigen Teilen als Beitrag zur Senkung der Kosten im Gesundheitswesen.

In der Anlage in Amsterdam wird es qualitativ hochwertige Prüfstände für qualitätssichernde Untersuchungen, Unterrichtsräume und Ersatzteillager geben. Damit werden das Angebot und die Expertise von International Medical Equipment and Service (IMES) in Fort Mill, South Carolina, erweitert. Richardson Electronics hat IMES im Juni 2015 übernommen. Die neue Anlage befindet sich am gleichen Standort wie die europäische Vertriebszentrale von Richardson Electronics. Sie eignet sich so sehr gut für den schnellen und kosteneffektiven Versand von Ersatzteilen in ganz Europa, den Nahen und Mittleren Osten und nach Afrika.

Aufgrund des wachsenden Preisdrucks bei der Gesundheitsversorgung sagt Pat Fitzgerald, Executive Vice President und General Manager von Richardson Healthcare: „Unsere Präsenz in Europa entspricht genau unserem Ziel, Kliniken und Drittanbieter von Dienstleistungen auf der ganzen Welt bei der Senkung von Kosten zu unterstützen. Dies ist ein wichtiger Zeitpunkt für Anbieter von Bildgebungsservices, und wir freuen uns sehr, auf diesem Markt eine lokale Lösung für Teile und Schulungen einführen zu können. Wenn wir die internationale Präsenz und Infrastruktur von Richardson Electronics ausnutzen, können wir auf Chancen auf dem Gesundheitsmarkt schnell reagieren.”

Richardson Healthcare wird vom 3. bis 6. März auf dem European Congress of Radiology in der österreichischen Hauptstadt Wien an Stand 42 ausstellen und dort hochwertige Lösungen für die Bildgebung in der Diagnostik präsentieren. Zu den Highlights gehören:

  • Qualitativ hochwertige Ersatzteile, Röhren, technischer Support und Serviceschulungen für wichtige Marken für CT- und MRI-Geräte
  • Das System ArtPix™ EZ2GO DR von Thales, eine einfache und günstige Lösung für den Wechsel von analoger oder computergestützter Radiographie hin zu digitaler Radiographie
  • On-Demand-Lösungen für MRI-Spulen

Einen Termin oder eine Produktdemonstration auf der ECR können Sie über healthcare@rell.com arrangieren.

Über Richardson Healthcare – Eine Abteilung von Richardson Electronics

Richardson Electronics Healthcare liefert flexible, effiziente und hochwertige Ersatzteile, Bauteile und technischen Support für die Bildgebung in der Diagnostik an Kliniken, Zentren für die Bildgebung in der Diagnostik, medizinische Einrichtungen, unabhängige Serviceanbieter und andere. Wir bieten eine spezielle Produktauswahl von Bauteilen und Displays für die Bildgebung in der Diagnostik an und verfügen über starke Kapazitäten für die eigene Herstellung vor Ort. Außerdem bieten wir Schulungen für CT-Service und vollständigen Service und Support nach dem Verkauf an, inklusive Installationssupport, Wartung, Fehlerbehebung, Kalibrierung und Konformität. Weitere Informationen finden Sie unter www.rellhealthcare.com.

Über Richardson Electronics, Ltd.

Richardson Electronics, Ltd. ist ein führender internationaler Anbieter von technischen Lösungen, Röhren für Stromnetz und Mikrowellen und ähnliche Verbrauchseinheiten, hochwertige Displays, Flachbildschirmlösungen und Ersatzteile für Geräte für die Bildgebung in der Diagnostik sowie individuell angepasste Displaylösungen. Wir betreuen Kunden auf den Märkten alternative Energie, Gesundheitswesen, Luftfahrt, Rundfunk, Kommunikation, Industrie, Schifffahrt, Medizin, Militär, Naturwissenschaft und Halbleiter. Die Strategie des Unternehmens besteht darin, spezialisierte technische Expertise und „technische Lösungen” auf der Grundlage unserer zentralen Fähigkeiten in den Bereichen Technik und Fertigung bereitzustellen. Über seine internationale Infrastruktur stellt das Unternehmen Lösungen bereit und schafft Mehrwert über Design-In-Support, Systemintegration, Konstruktionsdesign und Herstellung von Prototypen, Tests, Logistik und technische Service- und Reparaturleistungen für den Sekundärmarkt. Weitere Informationen finden Sie unter www.rell.com.

Die Stammaktie von Richardson Electronics wird auf dem NASDAQ Global Select Market unter dem Tickersymbol RELL gehandelt.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Partner
Indizes
ATX 2593 1.14 % 2602 0.34% 16:22:37
DAX 11179 1.75 % 11204 0.21% 16:22:47
Dow 19615 0.33 % 19642 0.14% 16:22:45
Nikkei 18996 1.23 % 19150 0.80% 16:20:38
Gold 1175 0.30 % 1162 -1.10% 16:22:46



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte