BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Dr. Bock Industries und RBI vs. Immofinanz und Gurktaler AG VZ – kommentierter KW 9 Peer Group Watch Rosinger Index Members

BSN Group Rosinger Index Members Performancevergleich YTD, Stand: 04.03.2017







04.03.2017

In der Wochensicht ist vorne: Dr. Bock Industries 7,89% vor RBI 7,55%, EVN 3,12%, Uniqa 2,99%, Warimpex 1,94%, Gurktaler AG VZ 1,69% und Immofinanz -0,11%.

In der Monatssicht ist vorne: Warimpex 23,64% vor RBI 10,54% , Dr. Bock Industries 7,89% , EVN 4,94% , Immofinanz 2,36% , Gurktaler AG VZ 1,69% und Uniqa -4,21% . Weitere Highlights: EVN ist nun 5 Tage im Plus (3,12% Zuwachs von 11,54 auf 11,9).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RBI 30,7% (Vorjahr: 27,75 Prozent) im Plus. Dahinter Warimpex 29,74% (Vorjahr: 15,79 Prozent) und Dr. Bock Industries 7,89% (Vorjahr: 5,56 Prozent). Immofinanz -6,21% (Vorjahr: -11,8 Prozent) im Minus. Dahinter Uniqa 1,37% (Vorjahr: -4,32 Prozent) und Gurktaler AG VZ 1,69% (Vorjahr: -1,67 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: RBI 51%, Warimpex 45,56% und Uniqa 16,38%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Immofinanz -10,37%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die RBI-Aktie am besten: 0,11% Plus. Dahinter Immofinanz mit +0,06% Uniqa mit -0,04% , EVN mit -0,18% und Warimpex mit -1,84% .

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

millcreekinvest
zu IIA (27.02.)

+ kurstechnisch günstiger Einstiegspunkt | + Dividendenrendite ca. 3-4% + | + leicht unterbewertet




Random Partner #goboersewien

Deutsche Bank X-markets
db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutschen Bank.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Yvette Rosinger, Gregor Rosinger, Alexandra Rosinger


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 0.28 % 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22358 0.04% 23:50:35
Nikkei 20347 0.18 % 20335 -0.06% 23:50:35
Gold 1293 -1.48 % 1297 0.36% 22:59:49



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Dr. Bock Industries und RBI vs. Immofinanz und Gurktaler AG VZ – kommentierter KW 9 Peer Group Watch Rosinger Index Members


04.03.2017

In der Wochensicht ist vorne: Dr. Bock Industries 7,89% vor RBI 7,55%, EVN 3,12%, Uniqa 2,99%, Warimpex 1,94%, Gurktaler AG VZ 1,69% und Immofinanz -0,11%.

In der Monatssicht ist vorne: Warimpex 23,64% vor RBI 10,54% , Dr. Bock Industries 7,89% , EVN 4,94% , Immofinanz 2,36% , Gurktaler AG VZ 1,69% und Uniqa -4,21% . Weitere Highlights: EVN ist nun 5 Tage im Plus (3,12% Zuwachs von 11,54 auf 11,9).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RBI 30,7% (Vorjahr: 27,75 Prozent) im Plus. Dahinter Warimpex 29,74% (Vorjahr: 15,79 Prozent) und Dr. Bock Industries 7,89% (Vorjahr: 5,56 Prozent). Immofinanz -6,21% (Vorjahr: -11,8 Prozent) im Minus. Dahinter Uniqa 1,37% (Vorjahr: -4,32 Prozent) und Gurktaler AG VZ 1,69% (Vorjahr: -1,67 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: RBI 51%, Warimpex 45,56% und Uniqa 16,38%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Immofinanz -10,37%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:06 Uhr die RBI-Aktie am besten: 0,11% Plus. Dahinter Immofinanz mit +0,06% Uniqa mit -0,04% , EVN mit -0,18% und Warimpex mit -1,84% .

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

millcreekinvest
zu IIA (27.02.)

+ kurstechnisch günstiger Einstiegspunkt | + Dividendenrendite ca. 3-4% + | + leicht unterbewertet



Was noch interessant sein dürfte:


Inbox: Vorläufige Zahlen UBM

Inbox: Porr mit Übernahme in Münster, es geht um 215 Mio. Umsatz

Audio: Gregor Rosinger zur Frage nach Einstiegschancen (Audio 9:25 #boersenradio #boersewien)

Inbox: S Immo erwirbt Aktien von Immofinanz und CA Immo

Inbox: Baustart für Büro- und Hotelhochhaus NEO in München

Inbox: voestalpine erhöht Kapital zu 39,93 Euro; Mitarbeiter werden grösserer Aktionär

Audio: Commerzbank-Meinung zu Gold und Bitcoins (Audio 13:07 #boersenradio)

Audio: Prof. Antonakakis: "Ein Grexit wäre eine Katastrophe! - Den Griechen geht es jeden Tag schlechter!" (Audio 13:37 #boersenradio)



Random Partner #goboersewien

Deutsche Bank X-markets
db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutschen Bank.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Yvette Rosinger, Gregor Rosinger, Alexandra Rosinger


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3306 0.28 % 3306 -0.01% 23:50:35
DAX 12592 -0.06 % 12610 0.14% 23:50:35
Dow 22350 -0.04 % 22358 0.04% 23:50:35
Nikkei 20347 0.18 % 20335 -0.06% 23:50:35
Gold 1293 -1.48 % 1297 0.36% 22:59:49



Magazine aktuell

Geschäftsberichte