BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Inbox: Palfinger platziert 3-tranchiges Schuldscheindarlehen bei Institutionellen


04.04.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Palfinger (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

PALFINGER platziert Schuldscheindarlehen in Höhe von 200 Mio EUR 
 
• Starke Nachfrage von institutionellen Investoren 
• Drei Tranchen mit Laufzeiten von fünf, sieben und zehn Jahren 
• Akquisition von Harding damit langfristig ausfinanziert 
 

Die PALFINGER AG hat am Freitag ein Schuldscheindarlehen im Volumen von 200 Mio EUR platziert. Mit dem Erlös wurde in erster Linie die Zwischenfinanzierung für die Akquisition der Harding-Gruppe langfristig refinanziert. Der Schuldschein wurde in drei Tranchen mit Laufzeiten von fünf, sieben und zehn Jahren begeben. „Mit dieser Emission haben wir das günstige Zinsumfeld zur langfristigen Ausfinanzierung der strategisch bedeutenden Übernahme von Harding genutzt“, sagt Herbert Ortner, Vorstandsvorsitzender der PALFINGER Gruppe, „wir konnten durch den Fokus auf die sieben- und zehnjährigen Tranchen das Fälligkeitsprofil unserer Finanzverbindlichkeiten glätten und uns langfristig zu äußerst günstigen Konditionen refinanzieren.“ 
                               
PALFINGER hat bereits viel Erfahrung als Schuldschein-Emittent; die Unternehmensgruppe platzierte seit 2009 vier Transaktionen am Markt. Der jüngste Schuldschein wurde zunächst mit einem Volumen von 75 Mio EUR angeboten. Dank der starken institutionellen Nachfrage aus Österreich, Deutschland und anderen europäischen Ländern und der daraus folgenden mehrfachen Überzeichnung wurde das Volumen auf 200 Mio EUR aufgestockt. 
 

Company im Artikel

Palfinger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Crane
Show latest Report (01.04.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Hannes Roither (Palfinger) © Martina Draper/photaq


(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Indizes
ATX 2975 0.89 % 2966 -0.30% 13:07:53
DAX 12473 0.05 % 12451 -0.18% 13:08:40
Dow 20975 -0.10 % 20988 0.06% 13:08:01
Nikkei 19289 1.10 % 19275 -0.07% 13:06:19
Gold 1264 -0.31 % 1265 0.10% 13:08:22



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte

Inbox: Palfinger platziert 3-tranchiges Schuldscheindarlehen bei Institutionellen


04.04.2017

04.04.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Palfinger (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

PALFINGER platziert Schuldscheindarlehen in Höhe von 200 Mio EUR 
 
• Starke Nachfrage von institutionellen Investoren 
• Drei Tranchen mit Laufzeiten von fünf, sieben und zehn Jahren 
• Akquisition von Harding damit langfristig ausfinanziert 
 

Die PALFINGER AG hat am Freitag ein Schuldscheindarlehen im Volumen von 200 Mio EUR platziert. Mit dem Erlös wurde in erster Linie die Zwischenfinanzierung für die Akquisition der Harding-Gruppe langfristig refinanziert. Der Schuldschein wurde in drei Tranchen mit Laufzeiten von fünf, sieben und zehn Jahren begeben. „Mit dieser Emission haben wir das günstige Zinsumfeld zur langfristigen Ausfinanzierung der strategisch bedeutenden Übernahme von Harding genutzt“, sagt Herbert Ortner, Vorstandsvorsitzender der PALFINGER Gruppe, „wir konnten durch den Fokus auf die sieben- und zehnjährigen Tranchen das Fälligkeitsprofil unserer Finanzverbindlichkeiten glätten und uns langfristig zu äußerst günstigen Konditionen refinanzieren.“ 
                               
PALFINGER hat bereits viel Erfahrung als Schuldschein-Emittent; die Unternehmensgruppe platzierte seit 2009 vier Transaktionen am Markt. Der jüngste Schuldschein wurde zunächst mit einem Volumen von 75 Mio EUR angeboten. Dank der starken institutionellen Nachfrage aus Österreich, Deutschland und anderen europäischen Ländern und der daraus folgenden mehrfachen Überzeichnung wurde das Volumen auf 200 Mio EUR aufgestockt. 
 

Company im Artikel

Palfinger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Crane
Show latest Report (01.04.2017)
 
 
 
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Hannes Roither (Palfinger) © Martina Draper/photaq



Was noch interessant sein dürfte:


Hello bank! 100 detailliert: Tesla mit hohen Umsätzen 7 Prozent stärker

ATX schliesst am Montag nur knapp unter Jahreshoch, Andritz mit 4,23 Prozent Plus grosser Gewinner

Inbox: SBO-CEO bekommt 6000 Aktien zugeteilt

Inbox: Erstmals Crowdinvesting in eine Aktie

RHI und Wienerberger vs. Andritz und voestalpine – kommentierter KW 13 Peer Group Watch Zykliker Österreich

Warimpex und Gurktaler AG VZ vs. Immofinanz und Uniqa – kommentierter KW 13 Peer Group Watch Rosinger Index Members

Inbox: S Immo EPRA-NAV steigt um 24,4% auf 14,62 Euro



Hannes Roither (Palfinger), (© Martina Draper/photaq)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Drastische TV-Tipps
22 30 bis 23 05
ORF 2

27.04.: Eco

Details ...


Partner
Indizes
ATX 2975 0.89 % 2966 -0.30% 13:07:53
DAX 12473 0.05 % 12451 -0.18% 13:08:40
Dow 20975 -0.10 % 20988 0.06% 13:08:01
Nikkei 19289 1.10 % 19275 -0.07% 13:06:19
Gold 1264 -0.31 % 1265 0.10% 13:08:22



Fachheft aktuell

Geschäftsberichte