BSN
Fintech Finessen (B2C-Showcase hier)

Wie SBO, Lenzing, RHI, Verbund, Flughafen Wien und Telekom Austria für Gesprächsstoff im ATX sorgten







13.09.2017

ATX: -0,08%

Aktie Symbol SK
Perf.
SBO SBO 61.980 2.92%
Flughafen Wien FLU 32.150 1.07%
Telekom Austria TKA 8.140 0.98%
Verbund VER 18.620 -1.43%
RHI RHI 31.330 -2.37%
Lenzing LNZ 129.350 -2.67%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Lenzing
11.09 12:05
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
Die Erste Group hat die Aktien der Lenzing von "Hold" auf "Accumulate" hochgestuft. Das Kursziel für die Titel des oberösterreichischen Faserherstellers wurde gleichzeitig minimal von 154,20 auf 155,00 Euro erhöht. Für das laufende Geschäftsjahr 2017 rechnet Erste-Analystin Vladimira Urbankova mit Rekordergebnissen der Lenzing. Zugutekommen dürften dem Unternehmen dabei höhere Viskosepreise, ein verbesserter Produktmix und eine höhere Profitablität. Im Folgejahr 2018 dürften allerdings neue Produktionskapazitäten auf den Markt drängen und das Preisniveau unter Druck setzen, heißt es in der Analyse. Daher rechnet die Erste-Analystin für 2018 mit einem Ergebnisrückgang gegenüber dem laufenden Jahr. Die Gewinnschätzungen für 2017 wurden deutlich, jene für die Folgejahre nur leicht angepasst. Beim Gewinn je Aktie prognostiziert die Analystin nun 10,45 Euro, im Folgejahr soll er dann auf 10,19 Euro sinken. Die Dividendenschätzungen belaufen sich für beide Jahre auf 3,20 Euro. Insgesamt bleibt man bei der Erste Group aber positiv gestimmt: Die aktuelle Strategie der Lenzing werde sich langfristig bewähren, der daraus resultierende Wettbewerbsvorteil sei "noch nicht voll eingepreist". Speziell aufgrund der starken Kursverluste Ende August sei die Aktie wieder attraktiv bewertet. Am Freitagnachmittag notierte sie an der Wiener Börse bei 147,80 Euro. Ihr Jahreshoch hatte die Aktie im Mai bei 180,75 Euro erreicht. Analysierendes Institut Erste Group http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-09/41670124-lenzing-erste-group-erhoehte-anlagevotum-von-hold-auf-accumulate-322.htm

SBO

SBO am 13.9. 2,92%, Volumen 87% normaler Tage
» Details dazu hier

FLU

Flughafen Wien am 13.9. 1,07%, Volumen 86% normaler Tage
» Details dazu hier

TKA

Telekom Austria am 13.9. 0,98%, Volumen 63% normaler Tage
» Details dazu hier

VER

Verbund am 13.9. -1,43%, Volumen 55% normaler Tage
» Details dazu hier

RHI

RHI am 13.9. -2,37%, Volumen 116% normaler Tage
» Details dazu hier

LNZ

Lenzing am 13.9. -2,67%, Volumen 183% normaler Tage
» Details dazu hier

Random Partner #goboersewien

Dr. Bock Industries
Die börsenotierte Unternehmensgruppe Dr. Bock Industries AG ist ein Full-Service-Dienstleister für die Bekleidungsindustrie. Strategisch ausgerichtet ist die Unternehmensgruppe auf die Realisierung von hochwertigen Kundenkollektionen im Bereich Marken-Jeans und sportive Hosen.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


SBO am 13.9. 2,92%, Volumen 87% normaler Tage


Flughafen Wien am 13.9. 1,07%, Volumen 86% normaler Tage


Telekom Austria am 13.9. 0,98%, Volumen 63% normaler Tage


Verbund am 13.9. -1,43%, Volumen 55% normaler Tage


RHI am 13.9. -2,37%, Volumen 116% normaler Tage


Lenzing am 13.9. -2,67%, Volumen 183% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3301 -0.15 % 3295 -0.19% 20:51:04
DAX 12592 -0.06 % 12563 -0.24% 20:51:16
Dow 22350 -0.04 % 22290 -0.27% 20:51:15
Nikkei 20296 -0.25 % 20300 0.02% 20:50:59
Gold 1296 0.22 % 1308 0.98% 20:51:16



Magazine aktuell

Geschäftsberichte

Wie SBO, Lenzing, RHI, Verbund, Flughafen Wien und Telekom Austria für Gesprächsstoff im ATX sorgten


13.09.2017

ATX: -0,08%

Aktie Symbol SK
Perf.
SBO SBO 61.980 2.92%
Flughafen Wien FLU 32.150 1.07%
Telekom Austria TKA 8.140 0.98%
Verbund VER 18.620 -1.43%
RHI RHI 31.330 -2.37%
Lenzing LNZ 129.350 -2.67%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Lenzing
11.09 12:05
AktienTipp | AKT700
AktienTipp ATX Werte
Die Erste Group hat die Aktien der Lenzing von "Hold" auf "Accumulate" hochgestuft. Das Kursziel für die Titel des oberösterreichischen Faserherstellers wurde gleichzeitig minimal von 154,20 auf 155,00 Euro erhöht. Für das laufende Geschäftsjahr 2017 rechnet Erste-Analystin Vladimira Urbankova mit Rekordergebnissen der Lenzing. Zugutekommen dürften dem Unternehmen dabei höhere Viskosepreise, ein verbesserter Produktmix und eine höhere Profitablität. Im Folgejahr 2018 dürften allerdings neue Produktionskapazitäten auf den Markt drängen und das Preisniveau unter Druck setzen, heißt es in der Analyse. Daher rechnet die Erste-Analystin für 2018 mit einem Ergebnisrückgang gegenüber dem laufenden Jahr. Die Gewinnschätzungen für 2017 wurden deutlich, jene für die Folgejahre nur leicht angepasst. Beim Gewinn je Aktie prognostiziert die Analystin nun 10,45 Euro, im Folgejahr soll er dann auf 10,19 Euro sinken. Die Dividendenschätzungen belaufen sich für beide Jahre auf 3,20 Euro. Insgesamt bleibt man bei der Erste Group aber positiv gestimmt: Die aktuelle Strategie der Lenzing werde sich langfristig bewähren, der daraus resultierende Wettbewerbsvorteil sei "noch nicht voll eingepreist". Speziell aufgrund der starken Kursverluste Ende August sei die Aktie wieder attraktiv bewertet. Am Freitagnachmittag notierte sie an der Wiener Börse bei 147,80 Euro. Ihr Jahreshoch hatte die Aktie im Mai bei 180,75 Euro erreicht. Analysierendes Institut Erste Group http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-09/41670124-lenzing-erste-group-erhoehte-anlagevotum-von-hold-auf-accumulate-322.htm

SBO

SBO am 13.9. 2,92%, Volumen 87% normaler Tage
» Details dazu hier

FLU

Flughafen Wien am 13.9. 1,07%, Volumen 86% normaler Tage
» Details dazu hier

TKA

Telekom Austria am 13.9. 0,98%, Volumen 63% normaler Tage
» Details dazu hier

VER

Verbund am 13.9. -1,43%, Volumen 55% normaler Tage
» Details dazu hier

RHI

RHI am 13.9. -2,37%, Volumen 116% normaler Tage
» Details dazu hier

LNZ

Lenzing am 13.9. -2,67%, Volumen 183% normaler Tage
» Details dazu hier

Random Partner #goboersewien

Dr. Bock Industries
Die börsenotierte Unternehmensgruppe Dr. Bock Industries AG ist ein Full-Service-Dienstleister für die Bekleidungsindustrie. Strategisch ausgerichtet ist die Unternehmensgruppe auf die Realisierung von hochwertigen Kundenkollektionen im Bereich Marken-Jeans und sportive Hosen.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


SBO am 13.9. 2,92%, Volumen 87% normaler Tage


Flughafen Wien am 13.9. 1,07%, Volumen 86% normaler Tage


Telekom Austria am 13.9. 0,98%, Volumen 63% normaler Tage


Verbund am 13.9. -1,43%, Volumen 55% normaler Tage


RHI am 13.9. -2,37%, Volumen 116% normaler Tage


Lenzing am 13.9. -2,67%, Volumen 183% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Indizes
ATX 3301 -0.15 % 3295 -0.19% 20:51:04
DAX 12592 -0.06 % 12563 -0.24% 20:51:16
Dow 22350 -0.04 % 22290 -0.27% 20:51:15
Nikkei 20296 -0.25 % 20300 0.02% 20:50:59
Gold 1296 0.22 % 1308 0.98% 20:51:16



Magazine aktuell

Geschäftsberichte