BSN Useletter

BSN Evening Xtrakt (12.10.): ATX verliert leicht, AT&S zieht weiter und auch Do&Co zeigt sich sehr positiv

Das Deutsche Bank X-markets-Team bietet ein breites Spektrum an Investmentlösungen für jede Marktlage.

Einen schönen guten Abend, liebe Leser!

Der ATX verlor am Donnerstag 0,32% auf 3324,75 Punkte. Year-to-date liegt der ATX nun 27,38% im Plus. Es gab bisher 118 Gewinntage und 78 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 0,3%, vom Low ist man 27,38% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2017 ist der Montag mit 0,24%, der schwächste ist der Dienstag mit -0,02%.

Siehe auch https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfdrastil1.

Das ist der 58. schlechteste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.

Tagesgewinner war am Donnerstag Wienerberger mit 1,92% auf 21,24 (84% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,88%) vor RHI mit 1,44% auf 37,23 (173% Vol.; 1W 3,00%) und Verbund mit 1,03% auf 20,14 (125% Vol.; 1W 0,88%). Die Tagesverlierer: Österreichische Post mit -1,84% auf 37,62 (218% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -3,29%), Lenzing mit -1,57% auf 122,10 (115% Vol.; 1W -2,63%), Telekom Austria mit -1,36% auf 7,97 (89% Vol.; 1W 1,76%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Erste Group (31,66 Mio.), RBI (23,09) und voestalpine (22,25). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2017er-Tagesschnitt gab es bei Österreichische Post (218%), DO&CO (196%) und RHI (173%). 

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist RHI mit 17,24%, die beste ytd ist RBI mit 61,77%. Am schwächsten tendierten Lenzing mit -16,94% (Monatssicht) und SBO mit -11,04% (ytd). 

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs RBI 61,77% (Vorjahr: 27,75 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 53,65% (Vorjahr: 21,95 Prozent), RHI 53,53% (Vorjahr: 34,61 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: SBO -11,04% (Vorjahr: 51,82 Prozent), dann Zumtobel -6,44% (Vorjahr: -27,02 Prozent), Agrana -5,14% (Vorjahr: 24,97 Prozent). 

Weitere Highlights: RHI ist nun 4 Tage im Plus (4,58% Zuwachs von 35,6 auf 37,23), ebenso Zumtobel 3 Tage im Minus (1,88% Verlust von 16,2 auf 15,89), Agrana 3 Tage im Minus (2,24% Verlust von 109,5 auf 107,05).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Telekom Austria -1,36% auf 7,97, davor 5 Tage im Plus (4,39% Zuwachs von 7,74 auf 8,08), Uniqa -0,27% auf 8,956, davor 3 Tage im Plus (1,69% Zuwachs von 8,83 auf 8,98), S Immo -1,32% auf 15,365, davor 3 Tage im Plus (2,27% Zuwachs von 15,22 auf 15,57).

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Immofinanz (1 Platz gutgemacht, von 12 auf 11) ; dazu, Österreichische Post (-1, von 11 auf 12).

Index-Performance ATX der letzten 5 Tage

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): RHI (37,23) mit 53,53% ytd, AT&S (17,24) mit 0% ytd.

Am weitesten über dem MA200: RHI 31,9%, S Immo 24,99% und RBI 22,91%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Lenzing -16,25%, Zumtobel -5,18% und Andritz -2,61%.

Hier geht es zum ATX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

Hier geht es zum ATX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


  GeldanlageNetwork

Christian Drastil: Am Tag 9 von #100100hello gibts die OMV . Da hat das Händchen meistens gepasst #goboersewien

100 Tage, 100 Wertpapiere II #hellobank (Christian Drastil) // photaq.com



Christian Drastil: bekomme gerade ein geschätztes quartalsmässig erscheinendes kapitalmarktmagazin in die hände und sehe, dass ich bei der wahl zu den 50 besten finanz- und wirtschaftsjournalisten ins mittelfeld abgerutscht bin und als zweitgrösster absteiger des jahres genannt wurde. gewählt haben journalistenkollegen. Ich werds verkraften. irritierend ist, dass genau jene handvoll leute, denen ich tiefes börseverständnis unterstelle, sogar noch hinter mir liegen und auch alle abgerutscht sind. lauter tageszeitungen vorne.


Christoph Scherbaum: Nur der nächste Schritt zu 14,15,16.......aber es zeigt: Aktien zu verteufeln lohnt nicht, die persönliche Altersvorsorge mit Aktien ist einfach #bestof

Allzeithoch: Dax überspringt Marke von 13.000 Punkten




Börse Social Magazine Abo

Mit der Magazine-Sammlung erhält man - aneinandergereiht - den ATX-Chart auf Monatsbasis. Aktuell läge der rote Balken für das neue Cover um -9 ATX-Punkte über jenem der jüngsten Ausgabe.

boerse-social.com Artikel

ATX verliert, Wienerberger Tagessieger; RHI 4 Tage im Plus
Nebenwerte-Blick: ams und Cleen Energy mit Plus-Serie
OÖ10 - KTM gibt Gas
BSN Spitout-AUT: Semperit erfängt sich
Wie KTM Industries, Frauenthal, Wiener Privatbank, Sanochemia, Cleen Energy und S&T für Gesprächsstoff in Österreich sorgten
Wie Wienerberger, Österreichische Post, Lenzing, RHI, Telekom Austria und Verbund für Gesprächsstoff im ATX sorgten
Vonovia als Trasding-Tipp und das Quiz zu 125 Jahre Kapsch (Social Feeds Extended)
Ex-Leiner-Eigentümer steigen mit 100 Millionen bei Immo-Entwickler ein und 15 Tipps zur Geldanlage: „Gehen Sie bewusst Risiken ein“ (Top Media Extended)
iQ-Foxx says what rocks, 12.10: Verkauf Deutschland
Guidants Guidance: Das Delisting der Aktie von Air Berlin ist nur eine Frage der Zeit
Businessinsider: Wenn sich in eurem iPhone dieses Fenster öffnet, solltet ihr richtig reagieren
wikifolio whispers p.m. zu BayWa, Aurelius, E.ON , Commerzbank, Hella Hueck & Co, Verbio und AT&S

BSN Originals

   UBM verkauft neues Hyatt Regency Hotel in Amsterdam an Joint Venture Partner

   Agrana: Ergebnisse des ersten Halbjahres 2017|18

App Monitor



TeleTrader StockMarkets



Trader's Box BNP Paribas



Hello bank: Hello Markets!



Palfinger
mobile


philoro Edelmetalle


Erste Investment


runplugged

christian drastil & friends

„Dieselgate“ hält Volkswagen nicht mehr auf (Ivan Tomasevic, Christoph Scherbaum)
Trotz des hauseigenen Abgas-Skandals und der allgemeinen Aufregung rund um das Thema Diesel konnte die Volkswagen -Ak...
photaq.com Artikel

Choose Optimism 2017 - die Antworten von 33 österreichischen Unternehmen
Kauf OMV für #100100hello #goboersewien
Bei der 4. Wiener Mittwochsgesellschaft des Handels erörterten Barbara Eselböck (Relais & Châteaux taubenkobel), Walt...
Heinz Bednar, Geschäftsführer der Erste Asset Management; Fotocredit: Erste Bank
Thomas Schaufler, Privatkundenvorstand der Erste Bank Oesterreich, Fotocredit: Erste Bank
Gasspeicher, OMV, Bidlcredit: OMV
Die HNA Group und C-Quadrat beteiligen sich an einer Hilfsaktion für Flüchtlingsfamilien im Nordirak und finanzieren ...

Social Trading Comments by wikifolio


MacDschie (MCGAG001): Kauf da fundamental sehr gut aber Kurs über fairem Wert: geringes Risiko
mehr comments zu Alphabet-A: www.boerse-social.com/launch/aktie/alphabet-a

nok80 (XXXCDC01): Der Einstieg bei Jinko Solar War leider etwas verfrüht. Die sich heute anbahnende morning star Formation im Tageschart (könnte nächste Woche auch auf höherer Ebene bestätigt werden) an der Nasdaq, ist der Grund hier heute die Position aufzustocken. Gleichzeitig wird ein entsprechender Stop-loss ...
mehr comments zu JinkoSolar: www.boerse-social.com/launch/aktie/jinkosolar_holding_co_ltd

Wosab (161150): Ausbruch der vielleicht letzten noch unentdeckten Elektromobilitäts-Spekulation am Markt. Ich habe mal eine kleine Position aufgebaut. Mehr möchte ich vorläufig nicht kaufen, weil der Spread teilweise extrem hoch ist.
mehr comments zu Ibu-Tec: www.boerse-social.com/launch/aktie/ibu-tec


Börse Social Magazine

Zuletzt versandt

>> BSN Morning Xpresso (12.10.): ATX etwas fester, DAX bewegt sich kaum,... (12.10.2017)

>> BSN Evening Xtrakt (11.10.): ATX stark, ATX-Kandidat Bawag startet IP... (11.10.2017)

>> BSN Morning Xpresso (11.10.): ATX und DAX bewegen sich wenig, AT&S un... (11.10.2017)

>> BSN Evening Xtrakt (10.10.): ATX verliert, Telekom stark, Boschan 100... (10.10.2017)

>> BSN Morning Xpresso (10.10.): ATX und DAX leicht im Minus, die Openin... (10.10.2017)

© 2017 FC Chladek Drastil GmbH | Abmelden | Impressum