Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börsönliches 16: Alexandra Rosinger und ein Börse-Wien-Listing in the Making

Bild: © Aussender, Alexandra Rosinger, Rosinger Group

1 weitere Bilder
(mit historischen Bildtexten)

Gregor Rosinger, Christian Drastil, Alexandra Rosinger, Yvette Rosinger

Bild: © photaq/Martina Draper, Gregor Rosinger, Christian Drastil, Alexandra Rosinger, Yvette Rosinger

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Alexandra Rosinger ist die Tochter von unserem BSN-Partner Gregor Rosinger. Über Alexandra zu „stolpern“ ist relativ leicht, sofern ein Transaktionsvolumen zumindest im mittleren zweistelligen Mio.-Bereich liegt. Sie spricht Deutsch, Ungarisch, Russisch, Englisch – dazu noch etwas Finnisch und hat mit 14 Jahren erste Wertpapierhandelserfahrungen gemacht: „Dafür gleich in einer Dimension, dass die Norwegische Börse über die Depotbank rückgefragt hat, wer in dieser Dimension kauft und als sie den Verfüger erfuhren, nochmals rückgefragt haben, ob das Geburtsdatum kein Tippfehler sei“, so Vater Gregor Rosinger. Mit 17 machte sie ihren ersten eigenen Millionendeal. Mit 19 dann die Involvierung als Co-Projektmanager in der Strukturierung einer Kapitalmaßnahme und institutionellen Umplatzierung der Mehrheit eines Pharmaunternehmens. Ab 20 folgte die verstärkte Konzentration auf Real Estate und den professionellen Development Markt mit Fokus Osteuropa.

Bearbeitete Projektgrößen? Meist im höheren zweistelligen Millionenbereich. Mit 21 wirkte sie an der Strukturierung und Finanzierungsverhandlung betreffend eines 700 Mio. Kraftwerksprojektes in Russland mit. Und jetzt mit 22 ist sie am Börselisting-Prozess der Holding eines führenden Konzerns mit rund 1750 Mitarbeitern und 7 Fabriken in der Ukraine, Rumänien und Italien beteiligt. Das Listing wird von der Rosinger Group am Börsenplatz Wien (!) durchgeführt werden.

Mehr "Börsönliches" HIER bzw. unter http://on.fb.me/1kDL5tO .

(16.12.2015)

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #23: Lenzing lässt unser System crashen, Valneva, Verbund & AT&S ziehen, S Immo lädt ein, UBM stark




 

Bildnachweis

1. Alexandra Rosinger, Rosinger Group , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

2. Gregor Rosinger, Christian Drastil, Alexandra Rosinger, Yvette Rosinger , (© photaq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Lenzing, Frequentis, Marinomed Biotech, Zumtobel, Polytec Group, SBO, Semperit, AMS, VIG, voestalpine, Wolford, Andritz, AT&S, Bawag, Erste Group, FACC, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, OMV, Palfinger, RBI, S Immo, Strabag, Uniqa, CA Immo, Warimpex, Amag.


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Gregor Rosinger, Christian Drastil, Alexandra Rosinger, Yvette Rosinger, (© photaq/Martina Draper)


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu Christian Röhl und dem Jahrhundert-Depot

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Red Black Friday, S Immo, Guardbox, Qua...

» BSN Spitout Wiener Börse: Nun fallen auch OMV & Co. unter ihre MA200

» Austro-Aktien: Seht Euch dieses Freitag-Desaster an (Christian Drastil)

» Neu auf dem BSN Buchregal - Andreas Matlé - Bock! Im Kampf gegen Stiere ...

» Österreich-Depots: Black Friday ein bissl (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 26.11.: Extremes zu CA Immo, S Immo, Porr, Semperit

» Reingehört bei Marinomed (boersenradio.at)

» PIR-News: Analysten zu den S Immo-Zahlen, 19 Börsenotierte beim „Virtual...

» Black Friday auch bei Austro-Aktien, fast alles billiger, bis auf Valnev...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A1X937
AT0000A2TJM2
AT0000A2MJG9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event BMW
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Allianz
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    BSN MA-Event Münchener Rück

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch #14: Wienerberger Wow, AT&S, Addiko Bank, FACC, Übernahmekommission Erste Group und a Message an Ru

    Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in „Wiener Börse Plausch #14" wieder über das aktuelle Geschehen in ...


    Alexandra Rosinger ist die Tochter von unserem BSN-Partner Gregor Rosinger. Über Alexandra zu „stolpern“ ist relativ leicht, sofern ein Transaktionsvolumen zumindest im mittleren zweistelligen Mio.-Bereich liegt. Sie spricht Deutsch, Ungarisch, Russisch, Englisch – dazu noch etwas Finnisch und hat mit 14 Jahren erste Wertpapierhandelserfahrungen gemacht: „Dafür gleich in einer Dimension, dass die Norwegische Börse über die Depotbank rückgefragt hat, wer in dieser Dimension kauft und als sie den Verfüger erfuhren, nochmals rückgefragt haben, ob das Geburtsdatum kein Tippfehler sei“, so Vater Gregor Rosinger. Mit 17 machte sie ihren ersten eigenen Millionendeal. Mit 19 dann die Involvierung als Co-Projektmanager in der Strukturierung einer Kapitalmaßnahme und institutionellen Umplatzierung der Mehrheit eines Pharmaunternehmens. Ab 20 folgte die verstärkte Konzentration auf Real Estate und den professionellen Development Markt mit Fokus Osteuropa.

    Bearbeitete Projektgrößen? Meist im höheren zweistelligen Millionenbereich. Mit 21 wirkte sie an der Strukturierung und Finanzierungsverhandlung betreffend eines 700 Mio. Kraftwerksprojektes in Russland mit. Und jetzt mit 22 ist sie am Börselisting-Prozess der Holding eines führenden Konzerns mit rund 1750 Mitarbeitern und 7 Fabriken in der Ukraine, Rumänien und Italien beteiligt. Das Listing wird von der Rosinger Group am Börsenplatz Wien (!) durchgeführt werden.

    Mehr "Börsönliches" HIER bzw. unter http://on.fb.me/1kDL5tO .

    (16.12.2015)

    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #23: Lenzing lässt unser System crashen, Valneva, Verbund & AT&S ziehen, S Immo lädt ein, UBM stark




     

    Bildnachweis

    1. Alexandra Rosinger, Rosinger Group , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    2. Gregor Rosinger, Christian Drastil, Alexandra Rosinger, Yvette Rosinger , (© photaq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Lenzing, Frequentis, Marinomed Biotech, Zumtobel, Polytec Group, SBO, Semperit, AMS, VIG, voestalpine, Wolford, Andritz, AT&S, Bawag, Erste Group, FACC, Flughafen Wien, Kapsch TrafficCom, OMV, Palfinger, RBI, S Immo, Strabag, Uniqa, CA Immo, Warimpex, Amag.


    Random Partner

    Baader Bank
    Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Gregor Rosinger, Christian Drastil, Alexandra Rosinger, Yvette Rosinger, (© photaq/Martina Draper)


     Latest Blogs

    » Börse-Inputs auf Spotify zu Christian Röhl und dem Jahrhundert-Depot

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Red Black Friday, S Immo, Guardbox, Qua...

    » BSN Spitout Wiener Börse: Nun fallen auch OMV & Co. unter ihre MA200

    » Austro-Aktien: Seht Euch dieses Freitag-Desaster an (Christian Drastil)

    » Neu auf dem BSN Buchregal - Andreas Matlé - Bock! Im Kampf gegen Stiere ...

    » Österreich-Depots: Black Friday ein bissl (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 26.11.: Extremes zu CA Immo, S Immo, Porr, Semperit

    » Reingehört bei Marinomed (boersenradio.at)

    » PIR-News: Analysten zu den S Immo-Zahlen, 19 Börsenotierte beim „Virtual...

    » Black Friday auch bei Austro-Aktien, fast alles billiger, bis auf Valnev...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A1X937
    AT0000A2TJM2
    AT0000A2MJG9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event BMW
      BSN MA-Event BMW
      BSN MA-Event Deutsche Boerse
      BSN MA-Event BMW
      BSN MA-Event BMW
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Allianz
      BSN MA-Event Deutsche Boerse
      BSN MA-Event Münchener Rück

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch #14: Wienerberger Wow, AT&S, Addiko Bank, FACC, Übernahmekommission Erste Group und a Message an Ru

      Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in „Wiener Börse Plausch #14" wieder über das aktuelle Geschehen in ...