Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



12.05.2016, 7684 Zeichen

Folgende Unternehmen hatten in den "Hello bank! 100" gestern deutlich höhere Handelsumsätze als sonst. Einige Begründungen finden sich in den Kommentaren, nicht alles weiss man:Polytec, YY Inc., RBI, Evotec, Kapsch TrafficCom,...

...E.ON , Amazon, Baidu, Deutsche Post. Zur AnimationCompanies im Artikel Amazon Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000 Show latest Report (07.05.2016)Aktuelle Kommentare JuKoMa | 21JF2302 : Kauf und Spekulation aufgrund des starken Kursziels (1.000,- $). AckermannT | ROBOTEC : http://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/analyse-von-bernstein-rekord-kursziel-bei-1-000-us-dollar-amazon-wird-outperformen_H1082545790_273770/?utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter AT&S Mitglied in der BSN Peer-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Show latest Report (07.05.2016) Im ATX auf Pos. 18 (bezogen auf YTD %). Platz 21 im Umsatzranking YTD im ATX. Karl Asamer (CFO), Andreas Gerstenmayer (CEO), Elke Koch (IR), Heinz Moitzi (Board Member), Aktuelle Kommentare Mitsch | TBH1414 : Gestern Abend kamen die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Die Zahlen waren gut. Im aktuellen GJ werden wir aber leider ein Übergangsjahr mit einem deutlich unter Vorjahr bleibendem Konzernergebnis sehen. AT&S ist aber für die Zukunft stark aufgestellt. Im nächsten Jahr werden wir dann wieder stark steigende Ergebnisse sehen. Daher ist diese Investition auf jeden Fall langfristig ausgelegt. Da an der Börse bekanntlich die Zukunft gehandelt wird, denke ich, dass sich der Kurs im Jahresverlauf auch wieder erholen wird. Baidu Mitglied in der BSN Peer-Group Software & Internet Show latest Report (07.05.2016) Deutsche Post Mitglied in der BSN Peer-Group Post Show latest Report (07.05.2016) Im DAX auf Pos. 5 (bezogen auf YTD %). Platz 14 im Umsatzranking YTD im DAX. Aktuelle Kommentare IWW | 5048485 : Überraschend gute Zahlen bei der Post, Aktie +3% gegen den allg. DAX Trend. Alle 4 Hauptsegmente der Post haben sich im Vergleich zum Vorjahr besser entwickelt und positive Ergebnisbeiträge geliefert. Das Aktienrückkaufprogramm tut sein Übriges zur Kurssteigerung bei. ... und ansonsten verweise ich mit Freude auf meine wirecard Kommentar von gestern, auch die Aktie heute deutlich gegen den Trend im Plus. Journalistin | WFGK01 : Frauen shoppen gerne online, was der Post ein enormes Umsatzpotenzial bringt. Außerdem schreiben und erhalten wir gern Briefe (solange es keine Rechnungen sind :-) Das auf 0,70 € erhöhte Porto für einen Standardbrief sollte der Post gute Gewinne bescheren. Und ein weltweites Postnetz baut man auch nicht mal eben auf - insofern ist der Markt relativ gut gegen neue Konkurrenten abgeschirmt. E.ON Mitglied in der BSN Peer-Group Energie Show latest Report (07.05.2016) Im DAX auf Pos. 19 (bezogen auf YTD %). Platz 12 im Umsatzranking YTD im DAX. Aktuelle Kommentare shuntifumi | 313373 : E.ON - Heute wieder verdoppelt. War intraday sogar noch günstiger zu bekommen, aber wann trifft man schon mal ein Tief. Kurs dürfte im Wesentlichen abwärts gegangen sein, weil eine mögliche Kapitalerhöhung "nicht ausgeschlossen" wurde. Damit rechne ich persönlich jedoch nicht. Michael Sen sagte, E.ON könne die Summe aus dem Atom-Kompromiss aufbringen. Mich würde nicht wundern, wenn, sobald die Vereinbarung tatsächlich fix ist, sogar Rückstellungen aufgelöst werden. Die Rede ist von einem Anteil von 10 Mrd. für E.ON. Die bilanzierten Verpflichtungen betragen per 31.12.2015 insgesamt 19,3 Mrd. Euro. Ich halte die Äußerungen zu dem Thema seitens E.ON für Taktik. Die Zahlen zum Q1 waren okay, etwas über meinen Erwartungen. Mir gefällt der pragmatische Ansatz von Teyssen. Sollte E.ON noch weiter abverkauft werden, werde ich weiter zukaufen. Die Risiken, die der Markt kommuniziert bzw. die von E.ON platziert werden, sehe ich einfach nicht. E.ON für mich daher ein Kauf ... https://wikifolioblog.wordpress.com/ ... Entwicklung seit 15.03.2016: DAX +0,42 % wikifolio +0,28 % JeJa | 001300 : Wir haben heute dazu gekauft. Ja, EON hat Probleme. Dennoch in weniger als 4 Wochen gibt es 0,50 Euro Dividende und so schlecht ist das Unternehmen nun auch nicht. Wir bleiben dabei! TripleXXX | WFAN2669 : Sind die Gerüchte über eine Kapitalerhöhung vom Tisch, besteht upside-Potential. Evotec Mitglied in der BSN Peer-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit Show latest Report (07.05.2016)Aktuelle Kommentare Wega | DIGIBULL : Gewinnmitnahme in unruhigem Gesamtmarkt. Kapsch TrafficCom Platz 13 im Umsatzranking YTD in . Georg Kapsch (CEO), Marcus Handl (IR), André Laux (Board Member), Alexander Lewald (Board Member), Polytec Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer Show latest Report (07.05.2016) Platz 16 im Umsatzranking YTD in . Peter Haidenek (CFO), Alice Godderidge (CSO), Friedrich Huemer (CEO), Paul Reitenbacher (IR), Aktuelle Kommentare Growthbill | 00001963 : Verkauf um Neuposition in M-U-T zu eröffnen. Kurs schlief ohnehin im Moment ein. TraderMF | SLDMF : Neuzugang! Polytec ist ein Automobilzulieferer aus Österreich. Die Hauptkunden sind die deutschen Autoproduzenten wie Audi, BMW, Damiler, Opel, Porsche und VW. Durch den VW Skandal wurde der Kursverlauf in den vergangenen Monaten merklich gebremst. Trotz steigendem Umsatz, Gewinn und Profitabilität konnte der Börsenkurs des Kunststoffunternehmen Polytec nicht entsprechend nach oben reagieren. Für mich ein ganz klar unterbewerteter Titel, der zudem mit einer Dividendenrendite von 4,1% aufwarten kann. RBI Mitglied in der BSN Peer-Group Banken Show latest Report (07.05.2016) Im ATX auf Pos. 15 (bezogen auf YTD %). Platz 4 im Umsatzranking YTD im ATX. Martin Grüll (CFO), Karl Sevelda (CEO), Susanne Langer (IR), Johann Strobl (Board Member), Peter Lennkh (Board Member), Klemens Breuer (Board Member), Andreas Gschwenter (Board Member), Aktuelle Kommentare Rehauer | DB555 : Habe mit die RZB (mit der die Raiffeisen verschmelzen soll) angesehen. Es kommen ca. 20% Geschäft hinzu in Form der Raiffeisen-Zentralbankfunktion (ähnlich wie die DZ-Bank in Deutschland) und der UNIQUA-Versicherung (Marktanteil in Österreich: 21%). D.h. zu geschätzt 80% ist das Geschäft einer fusionierten Raiffeisen dasselbe Geaschäft der alten Raiffeisen. Kein Grund also rauszugehen. Ärgerlich nur die Kommunikation mit der dürftigen ad hoc Meldung. Hat sicher einige Privatanleger rausgetrieben - aber vielleicht will man das ja gerade.... Rehauer | TURN1 : Habe mit die RZB (mit der die Raiffeisen verschmelzen soll) angesehen. Es kommen ca. 20% Geschäft hinzu in Form der Raiffeisen-Zentralbankfunktion (ähnlich wie die DZ-Bank in Deutschland) und der UNIQUA-Versicherung (Marktanteil in Österreich: 21%). D.h. zu geschätzt 80% ist das Geschäft einer fusionierten Raiffeisen dasselbe Geaschäft der alten Raiffeisen. Kein Grund also rauszugehen. Ärgerlich nur die Kommunikation mit der dürftigen ad hoc Meldung. Hat sicher einige Privatanleger rausgetrieben - aber vielleicht will man das ja gerade.... Rehauer | SG001 : Habe mit die RZB (mit der die Raiffeisen verschmelzen soll) angesehen. Es kommen ca. 20% Geschäft hinzu in Form der Raiffeisen-Zentralbankfunktion (ähnlich wie die DZ-Bank in Deutschland) und der UNIQUA-Versicherung (Marktanteil in Österreich: 21%). D.h. zu geschätzt 80% ist das Geschäft einer fusionierten Raiffeisen dasselbe Geaschäft der alten Raiffeisen. Kein Grund also rauszugehen. Ärgerlich nur die Kommunikation mit der dürftigen ad hoc Meldung. Hat sicher einige Privatanleger rausgetrieben - aber vielleicht will man das ja gerade.... YY Inc. Mitglied in der BSN Peer-Group Software & Internet Show latest Report (07.05.2016)

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart #1: Transformation der Weltwirtschaft (Josef Obergantschnig)




Amazon
Akt. Indikation:  89.25 / 89.50
Uhrzeit:  10:30:06
Veränderung zu letztem SK:  0.21%
Letzter SK:  89.19 ( -1.43%)

AT&S
Akt. Indikation:  35.50 / 35.75
Uhrzeit:  10:30:29
Veränderung zu letztem SK:  0.21%
Letzter SK:  35.55 ( 0.00%)

Baidu
Akt. Indikation:  107.60 / 108.40
Uhrzeit:  10:27:51
Veränderung zu letztem SK:  -0.37%
Letzter SK:  108.40 ( 4.72%)

Deutsche Post
Akt. Indikation:  38.84 / 39.03
Uhrzeit:  10:27:41
Veränderung zu letztem SK:  0.15%
Letzter SK:  38.87 ( 1.85%)

E.ON
Akt. Indikation:  9.15 / 9.20
Uhrzeit:  10:30:42
Veränderung zu letztem SK:  -0.21%
Letzter SK:  9.19 ( 1.14%)

Evotec
Akt. Indikation:  17.53 / 17.76
Uhrzeit:  10:27:46
Veränderung zu letztem SK:  -0.03%
Letzter SK:  17.65 ( -0.37%)

Kapsch TrafficCom
Akt. Indikation:  12.70 / 13.04
Uhrzeit:  10:30:29
Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
Letzter SK:  12.88 ( -0.16%)

Polytec Group
Akt. Indikation:  4.93 / 5.00
Uhrzeit:  10:30:29
Veränderung zu letztem SK:  -0.65%
Letzter SK:  5.00 ( 0.00%)

RBI
Akt. Indikation:  14.89 / 14.95
Uhrzeit:  10:30:29
Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
Letzter SK:  14.94 ( -0.40%)

YY Inc.
Akt. Indikation:  52.45 / 52.87
Uhrzeit:  22:30:45
Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
Letzter SK:  0.00 ( 7.96%)



 

Bildnachweis

1. Alert, Blaulicht http://www.shutterstock.com/de/pic-148751969/stock-photo-police-car-with-blue-light.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

AVENTA AG
Die AVENTA AG ist ein Immobilienunternehmen mit Sitz in Graz, das von den Hauptaktionären Christoph Lerner und Bernhard Schuller geführt wird. Geschäftsschwerpunkt ist die Entwicklung von Wohnimmobilien von der Projektentwicklung über die technische Projektierung bis hin zu den fertigen Objekten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236

    Featured Partner Video

    Dabei und nicht dabei

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

    Books josefchladek.com

    Momo Okabe
    Bible
    2014
    Session Press

    Raymond Meeks & Mark Steinmetz
    Orchard Volume Three / Idyll
    2011
    Silas Finch

    Lars Tunbjörk
    I love Borås
    2006
    Max Ström

    Mimi Plumb
    The Golden City
    2021
    Stanley / Barker

    Trine Søndergaard
    Now That You Are Mine
    2003
    Steidl

    Alerts beiPolytec, YY Inc., RBI, Evotec, Kapsch TrafficCom, AT&S - kommentierte Umsatzausreisser unter den Hello bank!100! (BSNgine Selected)


    12.05.2016, 7684 Zeichen

    Folgende Unternehmen hatten in den "Hello bank! 100" gestern deutlich höhere Handelsumsätze als sonst. Einige Begründungen finden sich in den Kommentaren, nicht alles weiss man:Polytec, YY Inc., RBI, Evotec, Kapsch TrafficCom,...

    ...E.ON , Amazon, Baidu, Deutsche Post. Zur AnimationCompanies im Artikel Amazon Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000 Show latest Report (07.05.2016)Aktuelle Kommentare JuKoMa | 21JF2302 : Kauf und Spekulation aufgrund des starken Kursziels (1.000,- $). AckermannT | ROBOTEC : http://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/analyse-von-bernstein-rekord-kursziel-bei-1-000-us-dollar-amazon-wird-outperformen_H1082545790_273770/?utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter AT&S Mitglied in der BSN Peer-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Show latest Report (07.05.2016) Im ATX auf Pos. 18 (bezogen auf YTD %). Platz 21 im Umsatzranking YTD im ATX. Karl Asamer (CFO), Andreas Gerstenmayer (CEO), Elke Koch (IR), Heinz Moitzi (Board Member), Aktuelle Kommentare Mitsch | TBH1414 : Gestern Abend kamen die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Die Zahlen waren gut. Im aktuellen GJ werden wir aber leider ein Übergangsjahr mit einem deutlich unter Vorjahr bleibendem Konzernergebnis sehen. AT&S ist aber für die Zukunft stark aufgestellt. Im nächsten Jahr werden wir dann wieder stark steigende Ergebnisse sehen. Daher ist diese Investition auf jeden Fall langfristig ausgelegt. Da an der Börse bekanntlich die Zukunft gehandelt wird, denke ich, dass sich der Kurs im Jahresverlauf auch wieder erholen wird. Baidu Mitglied in der BSN Peer-Group Software & Internet Show latest Report (07.05.2016) Deutsche Post Mitglied in der BSN Peer-Group Post Show latest Report (07.05.2016) Im DAX auf Pos. 5 (bezogen auf YTD %). Platz 14 im Umsatzranking YTD im DAX. Aktuelle Kommentare IWW | 5048485 : Überraschend gute Zahlen bei der Post, Aktie +3% gegen den allg. DAX Trend. Alle 4 Hauptsegmente der Post haben sich im Vergleich zum Vorjahr besser entwickelt und positive Ergebnisbeiträge geliefert. Das Aktienrückkaufprogramm tut sein Übriges zur Kurssteigerung bei. ... und ansonsten verweise ich mit Freude auf meine wirecard Kommentar von gestern, auch die Aktie heute deutlich gegen den Trend im Plus. Journalistin | WFGK01 : Frauen shoppen gerne online, was der Post ein enormes Umsatzpotenzial bringt. Außerdem schreiben und erhalten wir gern Briefe (solange es keine Rechnungen sind :-) Das auf 0,70 € erhöhte Porto für einen Standardbrief sollte der Post gute Gewinne bescheren. Und ein weltweites Postnetz baut man auch nicht mal eben auf - insofern ist der Markt relativ gut gegen neue Konkurrenten abgeschirmt. E.ON Mitglied in der BSN Peer-Group Energie Show latest Report (07.05.2016) Im DAX auf Pos. 19 (bezogen auf YTD %). Platz 12 im Umsatzranking YTD im DAX. Aktuelle Kommentare shuntifumi | 313373 : E.ON - Heute wieder verdoppelt. War intraday sogar noch günstiger zu bekommen, aber wann trifft man schon mal ein Tief. Kurs dürfte im Wesentlichen abwärts gegangen sein, weil eine mögliche Kapitalerhöhung "nicht ausgeschlossen" wurde. Damit rechne ich persönlich jedoch nicht. Michael Sen sagte, E.ON könne die Summe aus dem Atom-Kompromiss aufbringen. Mich würde nicht wundern, wenn, sobald die Vereinbarung tatsächlich fix ist, sogar Rückstellungen aufgelöst werden. Die Rede ist von einem Anteil von 10 Mrd. für E.ON. Die bilanzierten Verpflichtungen betragen per 31.12.2015 insgesamt 19,3 Mrd. Euro. Ich halte die Äußerungen zu dem Thema seitens E.ON für Taktik. Die Zahlen zum Q1 waren okay, etwas über meinen Erwartungen. Mir gefällt der pragmatische Ansatz von Teyssen. Sollte E.ON noch weiter abverkauft werden, werde ich weiter zukaufen. Die Risiken, die der Markt kommuniziert bzw. die von E.ON platziert werden, sehe ich einfach nicht. E.ON für mich daher ein Kauf ... https://wikifolioblog.wordpress.com/ ... Entwicklung seit 15.03.2016: DAX +0,42 % wikifolio +0,28 % JeJa | 001300 : Wir haben heute dazu gekauft. Ja, EON hat Probleme. Dennoch in weniger als 4 Wochen gibt es 0,50 Euro Dividende und so schlecht ist das Unternehmen nun auch nicht. Wir bleiben dabei! TripleXXX | WFAN2669 : Sind die Gerüchte über eine Kapitalerhöhung vom Tisch, besteht upside-Potential. Evotec Mitglied in der BSN Peer-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit Show latest Report (07.05.2016)Aktuelle Kommentare Wega | DIGIBULL : Gewinnmitnahme in unruhigem Gesamtmarkt. Kapsch TrafficCom Platz 13 im Umsatzranking YTD in . Georg Kapsch (CEO), Marcus Handl (IR), André Laux (Board Member), Alexander Lewald (Board Member), Polytec Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer Show latest Report (07.05.2016) Platz 16 im Umsatzranking YTD in . Peter Haidenek (CFO), Alice Godderidge (CSO), Friedrich Huemer (CEO), Paul Reitenbacher (IR), Aktuelle Kommentare Growthbill | 00001963 : Verkauf um Neuposition in M-U-T zu eröffnen. Kurs schlief ohnehin im Moment ein. TraderMF | SLDMF : Neuzugang! Polytec ist ein Automobilzulieferer aus Österreich. Die Hauptkunden sind die deutschen Autoproduzenten wie Audi, BMW, Damiler, Opel, Porsche und VW. Durch den VW Skandal wurde der Kursverlauf in den vergangenen Monaten merklich gebremst. Trotz steigendem Umsatz, Gewinn und Profitabilität konnte der Börsenkurs des Kunststoffunternehmen Polytec nicht entsprechend nach oben reagieren. Für mich ein ganz klar unterbewerteter Titel, der zudem mit einer Dividendenrendite von 4,1% aufwarten kann. RBI Mitglied in der BSN Peer-Group Banken Show latest Report (07.05.2016) Im ATX auf Pos. 15 (bezogen auf YTD %). Platz 4 im Umsatzranking YTD im ATX. Martin Grüll (CFO), Karl Sevelda (CEO), Susanne Langer (IR), Johann Strobl (Board Member), Peter Lennkh (Board Member), Klemens Breuer (Board Member), Andreas Gschwenter (Board Member), Aktuelle Kommentare Rehauer | DB555 : Habe mit die RZB (mit der die Raiffeisen verschmelzen soll) angesehen. Es kommen ca. 20% Geschäft hinzu in Form der Raiffeisen-Zentralbankfunktion (ähnlich wie die DZ-Bank in Deutschland) und der UNIQUA-Versicherung (Marktanteil in Österreich: 21%). D.h. zu geschätzt 80% ist das Geschäft einer fusionierten Raiffeisen dasselbe Geaschäft der alten Raiffeisen. Kein Grund also rauszugehen. Ärgerlich nur die Kommunikation mit der dürftigen ad hoc Meldung. Hat sicher einige Privatanleger rausgetrieben - aber vielleicht will man das ja gerade.... Rehauer | TURN1 : Habe mit die RZB (mit der die Raiffeisen verschmelzen soll) angesehen. Es kommen ca. 20% Geschäft hinzu in Form der Raiffeisen-Zentralbankfunktion (ähnlich wie die DZ-Bank in Deutschland) und der UNIQUA-Versicherung (Marktanteil in Österreich: 21%). D.h. zu geschätzt 80% ist das Geschäft einer fusionierten Raiffeisen dasselbe Geaschäft der alten Raiffeisen. Kein Grund also rauszugehen. Ärgerlich nur die Kommunikation mit der dürftigen ad hoc Meldung. Hat sicher einige Privatanleger rausgetrieben - aber vielleicht will man das ja gerade.... Rehauer | SG001 : Habe mit die RZB (mit der die Raiffeisen verschmelzen soll) angesehen. Es kommen ca. 20% Geschäft hinzu in Form der Raiffeisen-Zentralbankfunktion (ähnlich wie die DZ-Bank in Deutschland) und der UNIQUA-Versicherung (Marktanteil in Österreich: 21%). D.h. zu geschätzt 80% ist das Geschäft einer fusionierten Raiffeisen dasselbe Geaschäft der alten Raiffeisen. Kein Grund also rauszugehen. Ärgerlich nur die Kommunikation mit der dürftigen ad hoc Meldung. Hat sicher einige Privatanleger rausgetrieben - aber vielleicht will man das ja gerade.... YY Inc. Mitglied in der BSN Peer-Group Software & Internet Show latest Report (07.05.2016)

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #1: Transformation der Weltwirtschaft (Josef Obergantschnig)




    Amazon
    Akt. Indikation:  89.25 / 89.50
    Uhrzeit:  10:30:06
    Veränderung zu letztem SK:  0.21%
    Letzter SK:  89.19 ( -1.43%)

    AT&S
    Akt. Indikation:  35.50 / 35.75
    Uhrzeit:  10:30:29
    Veränderung zu letztem SK:  0.21%
    Letzter SK:  35.55 ( 0.00%)

    Baidu
    Akt. Indikation:  107.60 / 108.40
    Uhrzeit:  10:27:51
    Veränderung zu letztem SK:  -0.37%
    Letzter SK:  108.40 ( 4.72%)

    Deutsche Post
    Akt. Indikation:  38.84 / 39.03
    Uhrzeit:  10:27:41
    Veränderung zu letztem SK:  0.15%
    Letzter SK:  38.87 ( 1.85%)

    E.ON
    Akt. Indikation:  9.15 / 9.20
    Uhrzeit:  10:30:42
    Veränderung zu letztem SK:  -0.21%
    Letzter SK:  9.19 ( 1.14%)

    Evotec
    Akt. Indikation:  17.53 / 17.76
    Uhrzeit:  10:27:46
    Veränderung zu letztem SK:  -0.03%
    Letzter SK:  17.65 ( -0.37%)

    Kapsch TrafficCom
    Akt. Indikation:  12.70 / 13.04
    Uhrzeit:  10:30:29
    Veränderung zu letztem SK:  -0.08%
    Letzter SK:  12.88 ( -0.16%)

    Polytec Group
    Akt. Indikation:  4.93 / 5.00
    Uhrzeit:  10:30:29
    Veränderung zu letztem SK:  -0.65%
    Letzter SK:  5.00 ( 0.00%)

    RBI
    Akt. Indikation:  14.89 / 14.95
    Uhrzeit:  10:30:29
    Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
    Letzter SK:  14.94 ( -0.40%)

    YY Inc.
    Akt. Indikation:  52.45 / 52.87
    Uhrzeit:  22:30:45
    Veränderung zu letztem SK:  -0.13%
    Letzter SK:  0.00 ( 7.96%)



     

    Bildnachweis

    1. Alert, Blaulicht http://www.shutterstock.com/de/pic-148751969/stock-photo-police-car-with-blue-light.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    AVENTA AG
    Die AVENTA AG ist ein Immobilienunternehmen mit Sitz in Graz, das von den Hauptaktionären Christoph Lerner und Bernhard Schuller geführt wird. Geschäftsschwerpunkt ist die Entwicklung von Wohnimmobilien von der Projektentwicklung über die technische Projektierung bis hin zu den fertigen Objekten.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1236

      Featured Partner Video

      Dabei und nicht dabei

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

      Books josefchladek.com

      Lars Tunbjörk
      Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
      1993
      Journal

      Mark Steinmetz
      Berlin Pictures
      2020
      Kominek

      Michael Vahrenwald
      The People's Trust
      2021
      Kominek

      Jake Reinhart
      Laurel Mountain Laurel
      2021
      Deadbeat Club

      Mimi Plumb
      The Golden City
      2021
      Stanley / Barker