Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



07.06.2016, 4345 Zeichen

Tagesgewinner war am Montag Glencore mit 6,23% auf 144,10 (109% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 7,30%) vor Vipshop mit 5,86% auf 11,75 (60% Vol.; 1W 3,98%) und Rocket Internet mit 4,90% auf 19,05 (111% Vol.; 1W -14,51%). Die Tagesverlierer: Valneva mit -4,23% auf 2,56 (631% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -21,93%), Lufthansa mit -2,49% auf 12,12 (91% Vol.; 1W -4,15%), Manz mit -1,88% auf 40,17 (110% Vol.; 1W 4,98%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Royal Dutch Shell (39193,02 Mio.),  Glencore (20764,28) und Apple (4204,53). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2016er-Tagesschnitt gab es bei Valneva (631%),  Chorus Clean energy (161%) und  Royal Dutch Shell (149%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Aixtron mit 37,82%, die beste ytd ist Barrick Gold mit 156,72%. Am schwächsten tendierten GVC Holdings mit -98,61% (Monatssicht) und GVC Holdings mit -98,32% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Barrick Gold 156.72% (Vorjahr: -32.04 Prozent) im Plus. Dahinter Glencore 60.47% (Vorjahr: -69.84 Prozent), bet-at-home.com 47.72% (Vorjahr: 67.48 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: GVC Holdings -98.32% (Vorjahr: -2.73 Prozent), dann Valeant -71.81% (Vorjahr: -28.93 Prozent), Zumtobel -45.08% (Vorjahr: 24.46 Prozent). 

Weitere Highlights: ArcelorMittal ist nun 3 Tage im Plus (9,17% Zuwachs von 4,26 auf 4,66), ebenso Ambarella 3 Tage im Plus (10,64% Zuwachs von 36,53 auf 40,42), WireCard 7 Tage im Minus (4,86% Verlust von 40,5 auf 38,53), Airbus Group 5 Tage im Minus (5,95% Verlust von 56,3 auf 52,95), Alphabet-A 4 Tage im Minus (2,51% Verlust von 748,85 auf 730,06), Valneva 3 Tage im Minus (22,59% Verlust von 3,3 auf 2,56), Valeant 3 Tage im Minus (3,16% Verlust von 29,79 auf 28,85).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: K+S +1,44% auf 21,17, davor 6 Tage im Minus (-8,12% Verlust von 22,71 auf 20,87),  Barrick Gold -1,36% auf 18,92, davor 4 Tage im Plus (15,4% Zuwachs von 16,62 auf 19,18), Netflix +1,15% auf 100,74, davor 4 Tage im Minus (-3,59% Verlust von 103,3 auf 99,59), Rocket Internet +4,9% auf 19,055, davor 4 Tage im Minus (-18,51% Verlust von 22,29 auf 18,16), Baidu +0,51% auf 174,62, davor 4 Tage im Minus (-6,09% Verlust von 185,01 auf 173,74), 

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Aixtron (5,72) mit 38,59% ytd, Lenzing (82,89) mit 19,18% ytd, Verbund (12,64) mit 6,58% ytd, Lufthansa (12,13) mit -16,75% ytd,Valneva (2,56) mit -32,91% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Barrick Gold 76,09%, bet-at-home.com 40,18% und Nemetschek 31,76%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: GVC Holdings -98,05%, Valeant -70,27% und GoPro -43,3%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #631: XXL-Folge mit ATX in Zürs, Thieme-Einschätzung zum ATX, Missverständnis Matejka und Poetry Slam




 

Bildnachweis

1. winken, grüßen, grüssen, ciao, hallo, begrüssen, lächeln, http://www.shutterstock.com/de/pic-147420971/stock-photo-summer-holidays-and-vacation-girls-walking-on-the-beach-and-waivng-hands.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Do&Co
Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3AGF0
AT0000A39UT1
AT0000A2C5J0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1), Semperit(1), Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), VIG(1), Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
    CoVaCoRo zu Frequentis
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
    BSN MA-Event Hannover Rück
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S12/04: Harald Waiglein

    Harald Waiglein ist im Finanzministerium zuständig für Wirtschaftspolitik und Finanzmärkte, früher zusätzlich für Zoll. International vertritt er Österreich als Verwaltungsratsvorsitzender der Euro...

    Books josefchladek.com

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Hello bank! 100 detailliert: Glencore mit hohen Umsätzen deutlich im Plus


    07.06.2016, 4345 Zeichen

    Tagesgewinner war am Montag Glencore mit 6,23% auf 144,10 (109% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 7,30%) vor Vipshop mit 5,86% auf 11,75 (60% Vol.; 1W 3,98%) und Rocket Internet mit 4,90% auf 19,05 (111% Vol.; 1W -14,51%). Die Tagesverlierer: Valneva mit -4,23% auf 2,56 (631% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -21,93%), Lufthansa mit -2,49% auf 12,12 (91% Vol.; 1W -4,15%), Manz mit -1,88% auf 40,17 (110% Vol.; 1W 4,98%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Royal Dutch Shell (39193,02 Mio.),  Glencore (20764,28) und Apple (4204,53). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2016er-Tagesschnitt gab es bei Valneva (631%),  Chorus Clean energy (161%) und  Royal Dutch Shell (149%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Aixtron mit 37,82%, die beste ytd ist Barrick Gold mit 156,72%. Am schwächsten tendierten GVC Holdings mit -98,61% (Monatssicht) und GVC Holdings mit -98,32% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Barrick Gold 156.72% (Vorjahr: -32.04 Prozent) im Plus. Dahinter Glencore 60.47% (Vorjahr: -69.84 Prozent), bet-at-home.com 47.72% (Vorjahr: 67.48 Prozent). 
    Am schlechtesten YTD: GVC Holdings -98.32% (Vorjahr: -2.73 Prozent), dann Valeant -71.81% (Vorjahr: -28.93 Prozent), Zumtobel -45.08% (Vorjahr: 24.46 Prozent). 

    Weitere Highlights: ArcelorMittal ist nun 3 Tage im Plus (9,17% Zuwachs von 4,26 auf 4,66), ebenso Ambarella 3 Tage im Plus (10,64% Zuwachs von 36,53 auf 40,42), WireCard 7 Tage im Minus (4,86% Verlust von 40,5 auf 38,53), Airbus Group 5 Tage im Minus (5,95% Verlust von 56,3 auf 52,95), Alphabet-A 4 Tage im Minus (2,51% Verlust von 748,85 auf 730,06), Valneva 3 Tage im Minus (22,59% Verlust von 3,3 auf 2,56), Valeant 3 Tage im Minus (3,16% Verlust von 29,79 auf 28,85).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: K+S +1,44% auf 21,17, davor 6 Tage im Minus (-8,12% Verlust von 22,71 auf 20,87),  Barrick Gold -1,36% auf 18,92, davor 4 Tage im Plus (15,4% Zuwachs von 16,62 auf 19,18), Netflix +1,15% auf 100,74, davor 4 Tage im Minus (-3,59% Verlust von 103,3 auf 99,59), Rocket Internet +4,9% auf 19,055, davor 4 Tage im Minus (-18,51% Verlust von 22,29 auf 18,16), Baidu +0,51% auf 174,62, davor 4 Tage im Minus (-6,09% Verlust von 185,01 auf 173,74), 

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Aixtron (5,72) mit 38,59% ytd, Lenzing (82,89) mit 19,18% ytd, Verbund (12,64) mit 6,58% ytd, Lufthansa (12,13) mit -16,75% ytd,Valneva (2,56) mit -32,91% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Barrick Gold 76,09%, bet-at-home.com 40,18% und Nemetschek 31,76%. 
    Am deutlichsten unter dem MA 200: GVC Holdings -98,05%, Valeant -70,27% und GoPro -43,3%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #631: XXL-Folge mit ATX in Zürs, Thieme-Einschätzung zum ATX, Missverständnis Matejka und Poetry Slam




     

    Bildnachweis

    1. winken, grüßen, grüssen, ciao, hallo, begrüssen, lächeln, http://www.shutterstock.com/de/pic-147420971/stock-photo-summer-holidays-and-vacation-girls-walking-on-the-beach-and-waivng-hands.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Do&Co
    Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3AGF0
    AT0000A39UT1
    AT0000A2C5J0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1), Semperit(1), Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), VIG(1), Strabag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
      CoVaCoRo zu Frequentis
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
      BSN MA-Event Hannover Rück
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S12/04: Harald Waiglein

      Harald Waiglein ist im Finanzministerium zuständig für Wirtschaftspolitik und Finanzmärkte, früher zusätzlich für Zoll. International vertritt er Österreich als Verwaltungsratsvorsitzender der Euro...

      Books josefchladek.com

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void