Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



05.04.2017, 7711 Zeichen

Tagesgewinner war am Dienstag AMS mit 2,38% auf 56,00 (111% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,66%) vor Evotec mit 2,31% auf 9,45 (139% Vol.; 1W 7,45%) und Wienerberger mit 2,15% auf 20,40 (124% Vol.; 1W 4,03%). Die Tagesverlierer: NetEase mit -4,25% auf 273,09 (149% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -5,62%), Vipshop mit -3,81% auf 12,86 (172% Vol.; 1W -8,01%), AT&S mit -3,26% auf 9,84 (79% Vol.; 1W 2,05%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Glencore (25116,26 Mio.),  Royal Dutch Shell (14013,89) und Amazon (8902,79). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2017er-Tagesschnitt gab es bei Deutsche Bank (299%),  Valneva (296%) und  Tesla (220%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Evotec mit 27,48%, die beste ytd ist AMS mit 93,77%. Am schwächsten tendierten Valeant mit -22,13% (Monatssicht) und Nordex mit -35,51% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs AMS 93.77% (Vorjahr: -13.86 Prozent) im Plus. Dahinter Lenzing 43.17% (Vorjahr: 65.35 Prozent), Tesla 42.12% (Vorjahr: -10.25 Prozent). 
Am schlechtesten YTD: Nordex -35.51% (Vorjahr: -37.74 Prozent), dann Valeant -29.96% (Vorjahr: -85.81 Prozent), Valneva -19.87% (Vorjahr: -18.11 Prozent). 

Weitere Highlights: Evotec ist nun 7 Tage im Plus (16,78% Zuwachs von 8,09 auf 9,45), ebenso Amazon 7 Tage im Plus (7,24% Zuwachs von 845,61 auf 906,83), Baidu 7 Tage im Plus (4,12% Zuwachs von 168,26 auf 175,2), Kapsch TrafficCom 6 Tage im Plus (7,06% Zuwachs von 41,2 auf 44,11), Semperit 5 Tage im Plus (6,74% Zuwachs von 24,62 auf 26,28), WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG 4 Tage im Plus (3,23% Zuwachs von 3 auf 3,1), Tesla 4 Tage im Plus (9,49% Zuwachs von 277,38 auf 303,7), Barrick Gold 3 Tage im Plus (3,29% Zuwachs von 18,84 auf 19,46), AMS 3 Tage im Plus (3,61% Zuwachs von 54,05 auf 56), Valeant 4 Tage im Minus (9,03% Verlust von 11,18 auf 10,17), Volkswagen 4 Tage im Minus (1,91% Verlust von 141,05 auf 138,35), FACC 3 Tage im Minus (3,68% Verlust von 6,9 auf 6,65), ADVA Optical Networking 3 Tage im Minus (3,36% Verlust von 10,56 auf 10,21), Netflix 3 Tage im Minus (1,73% Verlust von 148,06 auf 145,5).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Drillisch +1,84% auf 47,835, davor 4 Tage im Minus (-2,72% Verlust von 48,28 auf 46,97),  Deutsche Pfandbriefbank -0,68% auf 11,71, davor 3 Tage im Plus (4,01% Zuwachs von 11,34 auf 11,79), Royal Dutch Shell +1,13% auf 2099,5, davor 3 Tage im Minus (-2,54% Verlust von 2130 auf 2076), Nestlé 0% auf 76,75, davor 3 Tage im Minus (-1,1% Verlust von 77,6 auf 76,75), Airbus Group +0,79% auf 71,755, davor 3 Tage im Minus (-0,61% Verlust von 71,63 auf 71,19).

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): AMS (52,2) mit 93,77% ytd, Tesla (283,01) mit 42,12% ytd, WireCard (52,1) mit 27,42% ytd, Apple (135,5) mit 25% ytd,Lufthansa (15,36) mit 25,18% ytd, Evotec (9,45) mit 26,98% ytd, Wienerberger (20,4) mit 23,67% ytd, Amazon (851,57) mit 20,93% ytd, WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (3,1) mit 18,77% ytd, Airbus Group (71,76) mit 14,81% ytd, Kapsch TrafficCom (44,11) mit 18,24% ytd, SAP (92,27) mit 11,42% ytd, Siemens (128,75) mit 10,23% ytd, Buwog (23,94) mit 8,37% ytd,BASF (93,82) mit 6,24% ytd, Verbund (16,5) mit 8,7% ytd, Münchener Rück (183,9) mit 2,37% ytd, Nemetschek (56,52) mit 2,28% ytd, Linde (159,35) mit 2,08% ytd, RHI (25,08) mit 3,42% ytd, Volkswagen Vz. (134,2) mit 0,64% ytd, Valeant (9,6) mit -29,96% ytd.

Am weitesten über dem MA200: AMS 63,99%, Evotec 60,56% und Lenzing 42,22%. 
Am deutlichsten unter dem MA 200: Valeant -47,22%, Nordex -37,9% und GoPro -25,62%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #598: Wiener Finanzmarkt neu aufsetzen? Do&Co wieder auf All-time-High, Generalunternehmer sein ist gut




 

Bildnachweis

1. Hello bank! , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Amag, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Verbund, Semperit, Bawag, EVN, Österreichische Post, AT&S, Strabag, Agrana, Immofinanz, Telekom Austria, Marinomed Biotech, Pierer Mobility, S Immo, RHI Magnesita, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, Uniqa, VIG, Wienerberger, Siemens Energy.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TTP4
AT0000A2APC0
AT0000A37GE6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1549

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/07: Bettina Pfluger

    Bettina Pfluger ist Wirtschaftsredakteurin beim Standard und auf Social Media nicht zu finden. Warum das so ist, darüber reden wir in diesem Podcast. Wir reden aber auch über das Wirtscha...

    Books josefchladek.com

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Andreas H. Bitesnich
    dots on paper
    2023
    teNeues Verlag GmbH

    Hello bank! 100 detailliert: Evotec 7 Tage im Plus, die Zweistelligkeit langsam im Visier


    05.04.2017, 7711 Zeichen

    Tagesgewinner war am Dienstag AMS mit 2,38% auf 56,00 (111% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 2,66%) vor Evotec mit 2,31% auf 9,45 (139% Vol.; 1W 7,45%) und Wienerberger mit 2,15% auf 20,40 (124% Vol.; 1W 4,03%). Die Tagesverlierer: NetEase mit -4,25% auf 273,09 (149% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -5,62%), Vipshop mit -3,81% auf 12,86 (172% Vol.; 1W -8,01%), AT&S mit -3,26% auf 9,84 (79% Vol.; 1W 2,05%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Glencore (25116,26 Mio.),  Royal Dutch Shell (14013,89) und Amazon (8902,79). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2017er-Tagesschnitt gab es bei Deutsche Bank (299%),  Valneva (296%) und  Tesla (220%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Evotec mit 27,48%, die beste ytd ist AMS mit 93,77%. Am schwächsten tendierten Valeant mit -22,13% (Monatssicht) und Nordex mit -35,51% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs AMS 93.77% (Vorjahr: -13.86 Prozent) im Plus. Dahinter Lenzing 43.17% (Vorjahr: 65.35 Prozent), Tesla 42.12% (Vorjahr: -10.25 Prozent). 
    Am schlechtesten YTD: Nordex -35.51% (Vorjahr: -37.74 Prozent), dann Valeant -29.96% (Vorjahr: -85.81 Prozent), Valneva -19.87% (Vorjahr: -18.11 Prozent). 

    Weitere Highlights: Evotec ist nun 7 Tage im Plus (16,78% Zuwachs von 8,09 auf 9,45), ebenso Amazon 7 Tage im Plus (7,24% Zuwachs von 845,61 auf 906,83), Baidu 7 Tage im Plus (4,12% Zuwachs von 168,26 auf 175,2), Kapsch TrafficCom 6 Tage im Plus (7,06% Zuwachs von 41,2 auf 44,11), Semperit 5 Tage im Plus (6,74% Zuwachs von 24,62 auf 26,28), WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG 4 Tage im Plus (3,23% Zuwachs von 3 auf 3,1), Tesla 4 Tage im Plus (9,49% Zuwachs von 277,38 auf 303,7), Barrick Gold 3 Tage im Plus (3,29% Zuwachs von 18,84 auf 19,46), AMS 3 Tage im Plus (3,61% Zuwachs von 54,05 auf 56), Valeant 4 Tage im Minus (9,03% Verlust von 11,18 auf 10,17), Volkswagen 4 Tage im Minus (1,91% Verlust von 141,05 auf 138,35), FACC 3 Tage im Minus (3,68% Verlust von 6,9 auf 6,65), ADVA Optical Networking 3 Tage im Minus (3,36% Verlust von 10,56 auf 10,21), Netflix 3 Tage im Minus (1,73% Verlust von 148,06 auf 145,5).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Drillisch +1,84% auf 47,835, davor 4 Tage im Minus (-2,72% Verlust von 48,28 auf 46,97),  Deutsche Pfandbriefbank -0,68% auf 11,71, davor 3 Tage im Plus (4,01% Zuwachs von 11,34 auf 11,79), Royal Dutch Shell +1,13% auf 2099,5, davor 3 Tage im Minus (-2,54% Verlust von 2130 auf 2076), Nestlé 0% auf 76,75, davor 3 Tage im Minus (-1,1% Verlust von 77,6 auf 76,75), Airbus Group +0,79% auf 71,755, davor 3 Tage im Minus (-0,61% Verlust von 71,63 auf 71,19).

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): AMS (52,2) mit 93,77% ytd, Tesla (283,01) mit 42,12% ytd, WireCard (52,1) mit 27,42% ytd, Apple (135,5) mit 25% ytd,Lufthansa (15,36) mit 25,18% ytd, Evotec (9,45) mit 26,98% ytd, Wienerberger (20,4) mit 23,67% ytd, Amazon (851,57) mit 20,93% ytd, WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (3,1) mit 18,77% ytd, Airbus Group (71,76) mit 14,81% ytd, Kapsch TrafficCom (44,11) mit 18,24% ytd, SAP (92,27) mit 11,42% ytd, Siemens (128,75) mit 10,23% ytd, Buwog (23,94) mit 8,37% ytd,BASF (93,82) mit 6,24% ytd, Verbund (16,5) mit 8,7% ytd, Münchener Rück (183,9) mit 2,37% ytd, Nemetschek (56,52) mit 2,28% ytd, Linde (159,35) mit 2,08% ytd, RHI (25,08) mit 3,42% ytd, Volkswagen Vz. (134,2) mit 0,64% ytd, Valeant (9,6) mit -29,96% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: AMS 63,99%, Evotec 60,56% und Lenzing 42,22%. 
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Valeant -47,22%, Nordex -37,9% und GoPro -25,62%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum hello bank! 100-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #598: Wiener Finanzmarkt neu aufsetzen? Do&Co wieder auf All-time-High, Generalunternehmer sein ist gut




     

    Bildnachweis

    1. Hello bank! , (© Martina Draper/photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Amag, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Verbund, Semperit, Bawag, EVN, Österreichische Post, AT&S, Strabag, Agrana, Immofinanz, Telekom Austria, Marinomed Biotech, Pierer Mobility, S Immo, RHI Magnesita, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, Uniqa, VIG, Wienerberger, Siemens Energy.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TTP4
    AT0000A2APC0
    AT0000A37GE6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1549

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/07: Bettina Pfluger

      Bettina Pfluger ist Wirtschaftsredakteurin beim Standard und auf Social Media nicht zu finden. Warum das so ist, darüber reden wir in diesem Podcast. Wir reden aber auch über das Wirtscha...

      Books josefchladek.com

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Maria Sturm
      You Don't Look Native to Me
      2023
      Void

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void