Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Börse Wien: Neuer Schwung an Unternehmensergebnissen steht auf dem Programm


Andritz
Akt. Indikation:  59.55 / 59.65
Uhrzeit:  11:12:14
Veränderung zu letztem SK:  2.58%
Letzter SK:  58.10 ( -4.52%)

ATX
Akt. Indikation:  3376.80 / 3376.80
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  0.86%
Letzter SK:  3348.13 ( -1.20%)

CA Immo
Akt. Indikation:  29.85 / 29.95
Uhrzeit:  11:12:53
Veränderung zu letztem SK:  0.67%
Letzter SK:  29.70 ( -0.67%)

DAX Letzter SK:  29.70 ( 0.44%)
FACC
Akt. Indikation:  6.00 / 6.09
Uhrzeit:  10:55:00
Veränderung zu letztem SK:  1.94%
Letzter SK:  5.93 ( -2.31%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  49.60 / 50.00
Uhrzeit:  11:12:28
Veränderung zu letztem SK:  -0.20%
Letzter SK:  49.90 ( -0.20%)

Lenzing
Akt. Indikation:  29.30 / 29.40
Uhrzeit:  11:13:41
Veränderung zu letztem SK:  1.38%
Letzter SK:  28.95 ( -2.53%)

OMV
Akt. Indikation:  40.86 / 40.92
Uhrzeit:  11:13:43
Veränderung zu letztem SK:  0.37%
Letzter SK:  40.74 ( 0.34%)

RBI
Akt. Indikation:  19.63 / 19.65
Uhrzeit:  11:13:46
Veränderung zu letztem SK:  2.08%
Letzter SK:  19.24 ( 1.37%)

SBO
Akt. Indikation:  41.60 / 41.80
Uhrzeit:  11:11:07
Veränderung zu letztem SK:  0.12%
Letzter SK:  41.65 ( 1.09%)

Uniqa
Akt. Indikation:  8.04 / 8.09
Uhrzeit:  11:11:58
Veränderung zu letztem SK:  -0.31%
Letzter SK:  8.09 ( 0.25%)

Verbund
Akt. Indikation:  67.20 / 67.35
Uhrzeit:  09:10:36
Veränderung zu letztem SK:  0.41%
Letzter SK:  67.00 ( 0.00%)

VIG
Akt. Indikation:  27.00 / 27.10
Uhrzeit:  11:13:37
Veränderung zu letztem SK:  0.74%
Letzter SK:  26.85 ( 0.19%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  32.18 / 32.22
Uhrzeit:  11:13:02
Veränderung zu letztem SK:  -0.31%
Letzter SK:  32.30 ( 0.44%)

18.08.2017

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Wiener Börse: In einem freundlichen europäischen Umfeld (DAX +1,6%, CAC-40 +0,6%) konnte der heimische Leitindex in dieser Woche leicht zulegen (+0,6%). Die veröffentlichten Wirtschaftsdaten aus Europa lieferten keine nennenswerten Signale. Der Handel in Wien gestaltete sich Anfang der Woche, mit dem Feiertag am Dienstag, recht ruhig und nahm am Donnerstag mit der Fortsetzung der Berichtssaison wieder Fahrt auf. Wachsende Sorgen um die US-Wirtschaftspolitik unter Präsident Donald Trump sowie der Terror in Barcelona verunsicherte jedoch Anleger am heutigen Freitag, die europäischen Börsen bewegten sich zur Eröffnung im negativen Bereich.

In Wien konnten sich diese Woche die Papiere der Andritz (+4,8%) etwas erholen, nachdem das Unternehmen letzte Woche mit der Vorlage enttäuschender Halbjahreszahlen deutliche Kursverluste einstecken musste. Ebenfalls Unterstützung für den ATX lieferten die Titel der RBI (+3,8%), nachdem die Bank in der letzten Woche mit ihrem Q2-Ergebnis überzeugen konnte. Verbund -Aktien zogen in dem freundlichen europäischen Branchenumfeld, ohne besonderen Newsflow, um 4,8% an.

Im Zuge der Berichtssaison wurde vor allem das Halbjahresergebnis der Wienerberger (-4,1%) negativ aufgenommen und führte zu beachtlichem Verkaufsdruck. Einerseits fehlte den Marktteilnehmern die Umsatzdynamik, andererseits fiel das um Immobilienverkäufe bereinigte EBITDA geringer als prognostiziert aus.

An der Wiener Börse ging es für das Indexschwergewicht OMV ebenfalls bergab, das Unternehmen musste klare Kursverluste von 3,2% verzeichnen. Anleger reagierten enttäuscht auf die Halbjahresbilanz von letzter Woche. Die Papiere der SBO folgten mit einem Verlust von 2,7%.

Im prime-Segment möchten wir wieder einmal die Aktien der FACC hervorheben. Nach dem Höhenflug der Vorwochen legte das Papier in dieser Woche ohne besonderen Newsflow um weitere 6,5% zu.

Ausblick. Nächste Woche steht wieder ein neuer Schwung an Unternehmensergebnissen auf dem Programm, u.a. berichten Flughafen Wien , VIG , Lenzing , UNIQA , SBO und CA Immo. Den ATX erwarten wir in der kommenden Woche am ehesten in einer Range zwischen ca. 3.120 – 3.180 Punkten.

Companies im Artikel

Andritz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (12.08.2017)
 



CA Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



DAX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (12.08.2017)
 



FACC

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Flughafen Wien

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



OMV

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



SBO

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Uniqa

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Verbund

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



VIG

 
Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der VIG-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wienerberger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (12.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wiener Börse Preis 2017 (Fotocredit: Wiener Börse)



Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Kontron
Der Technologiekonzern Kontron AG – ehemals S&T AG – ist mit mehr als 6.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 32 Ländern weltweit präsent. Das im SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich Kontron auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Software und Services.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A37GE6
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: ams-Osram(7), Wienerberger(2), Zumtobel(1), Telekom Austria(1), Österreichische Post(1), Kapsch TrafficCom(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: Frequentis 3.2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.53%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Semperit(1), Fabasoft(1)
    BSN MA-Event Warimpex
    Star der Stunde: Semperit 2.71%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.8%
    BSN Vola-Event DAIMLER TRUCK HLD...
    #gabb #1550

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Di.13.2.24: 7 DAX-Titel (Vorteil Rheinmetall, Siemens Energy scheitert zunächst) im Focus, FACC mit Momentum

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    Inbox: Börse Wien: Neuer Schwung an Unternehmensergebnissen steht auf dem Programm


    18.08.2017, 12347 Zeichen

    18.08.2017

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Wiener Börse: In einem freundlichen europäischen Umfeld (DAX +1,6%, CAC-40 +0,6%) konnte der heimische Leitindex in dieser Woche leicht zulegen (+0,6%). Die veröffentlichten Wirtschaftsdaten aus Europa lieferten keine nennenswerten Signale. Der Handel in Wien gestaltete sich Anfang der Woche, mit dem Feiertag am Dienstag, recht ruhig und nahm am Donnerstag mit der Fortsetzung der Berichtssaison wieder Fahrt auf. Wachsende Sorgen um die US-Wirtschaftspolitik unter Präsident Donald Trump sowie der Terror in Barcelona verunsicherte jedoch Anleger am heutigen Freitag, die europäischen Börsen bewegten sich zur Eröffnung im negativen Bereich.

    In Wien konnten sich diese Woche die Papiere der Andritz (+4,8%) etwas erholen, nachdem das Unternehmen letzte Woche mit der Vorlage enttäuschender Halbjahreszahlen deutliche Kursverluste einstecken musste. Ebenfalls Unterstützung für den ATX lieferten die Titel der RBI (+3,8%), nachdem die Bank in der letzten Woche mit ihrem Q2-Ergebnis überzeugen konnte. Verbund -Aktien zogen in dem freundlichen europäischen Branchenumfeld, ohne besonderen Newsflow, um 4,8% an.

    Im Zuge der Berichtssaison wurde vor allem das Halbjahresergebnis der Wienerberger (-4,1%) negativ aufgenommen und führte zu beachtlichem Verkaufsdruck. Einerseits fehlte den Marktteilnehmern die Umsatzdynamik, andererseits fiel das um Immobilienverkäufe bereinigte EBITDA geringer als prognostiziert aus.

    An der Wiener Börse ging es für das Indexschwergewicht OMV ebenfalls bergab, das Unternehmen musste klare Kursverluste von 3,2% verzeichnen. Anleger reagierten enttäuscht auf die Halbjahresbilanz von letzter Woche. Die Papiere der SBO folgten mit einem Verlust von 2,7%.

    Im prime-Segment möchten wir wieder einmal die Aktien der FACC hervorheben. Nach dem Höhenflug der Vorwochen legte das Papier in dieser Woche ohne besonderen Newsflow um weitere 6,5% zu.

    Ausblick. Nächste Woche steht wieder ein neuer Schwung an Unternehmensergebnissen auf dem Programm, u.a. berichten Flughafen Wien , VIG , Lenzing , UNIQA , SBO und CA Immo. Den ATX erwarten wir in der kommenden Woche am ehesten in einer Range zwischen ca. 3.120 – 3.180 Punkten.

    Companies im Artikel

    Andritz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (12.08.2017)
     



    CA Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    DAX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (12.08.2017)
     



    FACC

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der FACC-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Flughafen Wien

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Lenzing

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    OMV

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    SBO

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Uniqa

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Verbund

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Energie
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    VIG

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group ATX
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der VIG-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Oddo Seydler Bank AG, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wienerberger

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (12.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wiener Börse Preis 2017 (Fotocredit: Wiener Börse)





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Fr. 1.3.24: DAX läuft weiter, Daimler Truck zweistellig im Plus, Baader Bank sorgt sich um Bayer-Platz




    Andritz
    Akt. Indikation:  59.55 / 59.65
    Uhrzeit:  11:12:14
    Veränderung zu letztem SK:  2.58%
    Letzter SK:  58.10 ( -4.52%)

    ATX
    Akt. Indikation:  3376.80 / 3376.80
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  0.86%
    Letzter SK:  3348.13 ( -1.20%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  29.85 / 29.95
    Uhrzeit:  11:12:53
    Veränderung zu letztem SK:  0.67%
    Letzter SK:  29.70 ( -0.67%)

    DAX Letzter SK:  29.70 ( 0.44%)
    FACC
    Akt. Indikation:  6.00 / 6.09
    Uhrzeit:  10:55:00
    Veränderung zu letztem SK:  1.94%
    Letzter SK:  5.93 ( -2.31%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  49.60 / 50.00
    Uhrzeit:  11:12:28
    Veränderung zu letztem SK:  -0.20%
    Letzter SK:  49.90 ( -0.20%)

    Lenzing
    Akt. Indikation:  29.30 / 29.40
    Uhrzeit:  11:13:41
    Veränderung zu letztem SK:  1.38%
    Letzter SK:  28.95 ( -2.53%)

    OMV
    Akt. Indikation:  40.86 / 40.92
    Uhrzeit:  11:13:43
    Veränderung zu letztem SK:  0.37%
    Letzter SK:  40.74 ( 0.34%)

    RBI
    Akt. Indikation:  19.63 / 19.65
    Uhrzeit:  11:13:46
    Veränderung zu letztem SK:  2.08%
    Letzter SK:  19.24 ( 1.37%)

    SBO
    Akt. Indikation:  41.60 / 41.80
    Uhrzeit:  11:11:07
    Veränderung zu letztem SK:  0.12%
    Letzter SK:  41.65 ( 1.09%)

    Uniqa
    Akt. Indikation:  8.04 / 8.09
    Uhrzeit:  11:11:58
    Veränderung zu letztem SK:  -0.31%
    Letzter SK:  8.09 ( 0.25%)

    Verbund
    Akt. Indikation:  67.20 / 67.35
    Uhrzeit:  09:10:36
    Veränderung zu letztem SK:  0.41%
    Letzter SK:  67.00 ( 0.00%)

    VIG
    Akt. Indikation:  27.00 / 27.10
    Uhrzeit:  11:13:37
    Veränderung zu letztem SK:  0.74%
    Letzter SK:  26.85 ( 0.19%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  32.18 / 32.22
    Uhrzeit:  11:13:02
    Veränderung zu letztem SK:  -0.31%
    Letzter SK:  32.30 ( 0.44%)



     

    Bildnachweis

    1. Wiener Börse Preis 2017 (Fotocredit: Wiener Börse)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


    Random Partner

    Kontron
    Der Technologiekonzern Kontron AG – ehemals S&T AG – ist mit mehr als 6.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 32 Ländern weltweit präsent. Das im SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich Kontron auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Software und Services.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wiener Börse Preis 2017 (Fotocredit: Wiener Börse)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A37GE6
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: ams-Osram(7), Wienerberger(2), Zumtobel(1), Telekom Austria(1), Österreichische Post(1), Kapsch TrafficCom(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: Frequentis 3.2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.53%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Semperit(1), Fabasoft(1)
      BSN MA-Event Warimpex
      Star der Stunde: Semperit 2.71%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.8%
      BSN Vola-Event DAIMLER TRUCK HLD...
      #gabb #1550

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Di.13.2.24: 7 DAX-Titel (Vorteil Rheinmetall, Siemens Energy scheitert zunächst) im Focus, FACC mit Momentum

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankurt und Wien. Es ist der Podcast, der ...

      Books josefchladek.com

      Adrianna Ault
      Levee
      2023
      Void

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha