Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Wienerberger kauft zu und baut Präsenz in Deutschland und Polen aus


Wienerberger
Akt. Indikation:  25.48 / 25.58
Uhrzeit:  23:00:51
Veränderung zu letztem SK:  -0.82%
Letzter SK:  25.74 ( 0.39%)

25.08.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wienerberger (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Die Wienerberger AG übernimmt mit 1. September 2017 das Hintermauerziegelwerk Reetz von Röben Klinkerwerke GmbH in Deutschland. Das Ziegelwerk mit rund 45 Mitarbeitern liegt im Bundesland Brandenburg etwa 100 Kilometer südwestlich von Berlin. Produziert werden qualitativ hochwertige mineralwolleverfüllte Ziegel sowie Plan- und Blockziegel. Die jährliche Gesamtkapazität des Werkes liegt bei 190 Millionen NF (= Standardformat für Ziegeleinheiten), das entspricht rund 4.600 Einfamilienhäusern. Absatzmärkte des Werkes sind vor allem die Regionen im Osten von Deutschland sowie im Westen von Polen.Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender der Wienerberger AG, erläutert die Gründe für die Übernahme: "Deutschland und Polen gehören nicht nur zu den größten Ziegelmärkten der Wienerberger Gruppe, sondern auch zu den größten Europas. Die Übernahme des Hintermauerziegelwerks Reetz ist ein konsequenter Schritt zum Ausbau unserer geografischen Präsenz in Deutschland. Mit der Nähe zu Polen, einem wachsenden Markt, in den ein großer Teil der Produkte von Reetz geliefert wird, stärken wir jedoch insgesamt unser Geschäft in einer für uns sehr spannenden Region." Darüber hinaus ergänzt er weitere Überlegungen: "Seit einigen Jahren gibt es vor allem in Deutschland einen wachsenden Trend zu hochwertigem Bauen, sowohl im Einfamilienhausbau als auch im mehrgeschossigen Wohnungsbau. Wienerberger bietet mit mineralwolleverfüllten Ziegeln einen Baustoff, der diesen Entwicklungen voll Rechnung trägt und der vom Markt sehr gut angenommen wird. Die Übernahme des Hintermauerziegelwerks Reetz ist daher ein konsequenter Schritt, um unsere Produktionskapazitäten für hochwertige Ziegel weiter zu erhöhen."Aktuell produziert Wienerberger in Deutschland an insgesamt 18 Standorten Hintermauer-, Vormauer- und Dachziegel ebenso wie Pflasterklinker und keramische Fassadenplatten und vertreibt diese Produkte unter den Marken Poroton (Wandlösungen), Koramic (Dachlösungen), Terca und Argeton (Fassadenlösungen), Penter (Pflasterklinker) sowie Kamtec (Schornsteinsysteme). Wienerberger beschäftigt derzeit in Deutschland rund 1.450 Mitarbeiter im Ziegelbereich. Das Werk Reetz ergänzt die geografische Präsenz der Ziegelaktivitäten in Deutschland ideal, stärkt das bestehende Geschäft sowohl in Deutschland als auch in Polen und wird rasch in das lokale Werksnetz integriert werden.Diese Übernahme ist Teil des wertschaffenden Wachstums und entspricht den Investmentkriterien von Wienerberger. Das Werk leistet unmittelbar einen Beitrag zum Nettoergebnis. Über den Kaufpreis der Transaktion wurde mit den Eigentümern Stillschweigen vereinbart.Wienerberger Gruppe Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent (Porotherm, Terca) weltweit und Marktführer bei Tondachziegeln (Koramic, Tondach) in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen (Semmelrock) in Zentral-Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeugrohre der Marke Steinzeug-Keramo und Kunststoffrohre der Marke Pipelife) zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Europa. Mit gruppenweit 198 Produktionsstandorten erwirtschaftete Wienerberger im Jahr 2016 einen Umsatz von 2.974 Mio. Eur und ein EBITDA von 404 Mio. Eur. Company im Artikel Wienerberger Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe Show latest Report (19.08.2017) Im ATX auf Pos. 17 (bezogen auf YTD %). Platz 9 im Umsatzranking YTD im ATX. Heimo Scheuch (CEO) Willy Van Riet (CFO) Klaus Ofner (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Wienerberger: Wir starten in die Bausaison 2016 und präsentieren auf allen wichtigen Baumessen unsere Ziegel-Systemlösungen der neuen Generation - innovativ, nachhaltig und vielfältig. Diese Jänner Termine sollten Sie nicht versäumen:Häuslbauermesse Graz von 14. - 17. Jän. 2016Baumesse Oberwart von 21. - 24. Jän. 2016HausBau + EnergieSparen Tulln - von 22. - 24. Jän. 2016Bauen & Energie Wien von 28. - 31. Jän. 2016Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Source: http://facebook.com/wienerberger © Aussender 7412 wienerberger_kauft_zu_und_baut_prasenz_in_deutschland_und_polen_aus

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2Z8Z3
AT0000A2GHJ9
AT0000A2XLE7


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1231

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/40: Gurktaler-Vorstand Spiller zur aktuell irren Vola der Aktie, Lenzing zieht zunächst weiter

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Michael Vahrenwald
    The People's Trust
    2021
    Kominek

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Greg Girard
    JAL 76 88
    2022
    Kominek

    Jörg Colberg
    Vaterland
    2021
    Kerber Verlag

    Raymond Meeks
    Halfstory Halflife
    2018
    Chose Commune

    Inbox: Wienerberger kauft zu und baut Präsenz in Deutschland und Polen aus


    25.08.2017, 4874 Zeichen

    25.08.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Wienerberger (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Die Wienerberger AG übernimmt mit 1. September 2017 das Hintermauerziegelwerk Reetz von Röben Klinkerwerke GmbH in Deutschland. Das Ziegelwerk mit rund 45 Mitarbeitern liegt im Bundesland Brandenburg etwa 100 Kilometer südwestlich von Berlin. Produziert werden qualitativ hochwertige mineralwolleverfüllte Ziegel sowie Plan- und Blockziegel. Die jährliche Gesamtkapazität des Werkes liegt bei 190 Millionen NF (= Standardformat für Ziegeleinheiten), das entspricht rund 4.600 Einfamilienhäusern. Absatzmärkte des Werkes sind vor allem die Regionen im Osten von Deutschland sowie im Westen von Polen. Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender der Wienerberger AG, erläutert die Gründe für die Übernahme: "Deutschland und Polen gehören nicht nur zu den größten Ziegelmärkten der Wienerberger Gruppe, sondern auch zu den größten Europas. Die Übernahme des Hintermauerziegelwerks Reetz ist ein konsequenter Schritt zum Ausbau unserer geografischen Präsenz in Deutschland. Mit der Nähe zu Polen, einem wachsenden Markt, in den ein großer Teil der Produkte von Reetz geliefert wird, stärken wir jedoch insgesamt unser Geschäft in einer für uns sehr spannenden Region." Darüber hinaus ergänzt er weitere Überlegungen: "Seit einigen Jahren gibt es vor allem in Deutschland einen wachsenden Trend zu hochwertigem Bauen, sowohl im Einfamilienhausbau als auch im mehrgeschossigen Wohnungsbau. Wienerberger bietet mit mineralwolleverfüllten Ziegeln einen Baustoff, der diesen Entwicklungen voll Rechnung trägt und der vom Markt sehr gut angenommen wird. Die Übernahme des Hintermauerziegelwerks Reetz ist daher ein konsequenter Schritt, um unsere Produktionskapazitäten für hochwertige Ziegel weiter zu erhöhen."Aktuell produziert Wienerberger in Deutschland an insgesamt 18 Standorten Hintermauer-, Vormauer- und Dachziegel ebenso wie Pflasterklinker und keramische Fassadenplatten und vertreibt diese Produkte unter den Marken Poroton (Wandlösungen), Koramic (Dachlösungen), Terca und Argeton (Fassadenlösungen), Penter (Pflasterklinker) sowie Kamtec (Schornsteinsysteme). Wienerberger beschäftigt derzeit in Deutschland rund 1.450 Mitarbeiter im Ziegelbereich. Das Werk Reetz ergänzt die geografische Präsenz der Ziegelaktivitäten in Deutschland ideal, stärkt das bestehende Geschäft sowohl in Deutschland als auch in Polen und wird rasch in das lokale Werksnetz integriert werden.Diese Übernahme ist Teil des wertschaffenden Wachstums und entspricht den Investmentkriterien von Wienerberger. Das Werk leistet unmittelbar einen Beitrag zum Nettoergebnis. Über den Kaufpreis der Transaktion wurde mit den Eigentümern Stillschweigen vereinbart.Wienerberger Gruppe Wienerberger ist der größte Ziegelproduzent (Porotherm, Terca) weltweit und Marktführer bei Tondachziegeln (Koramic, Tondach) in Europa sowie bei Betonflächenbefestigungen (Semmelrock) in Zentral-Osteuropa. Bei Rohrsystemen (Steinzeugrohre der Marke Steinzeug-Keramo und Kunststoffrohre der Marke Pipelife) zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Europa. Mit gruppenweit 198 Produktionsstandorten erwirtschaftete Wienerberger im Jahr 2016 einen Umsatz von 2.974 Mio. Eur und ein EBITDA von 404 Mio. Eur. Company im Artikel Wienerberger Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe Show latest Report (19.08.2017) Im ATX auf Pos. 17 (bezogen auf YTD %). Platz 9 im Umsatzranking YTD im ATX. Heimo Scheuch (CEO) Willy Van Riet (CFO) Klaus Ofner (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Spire Europe Limited, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Wienerberger: Wir starten in die Bausaison 2016 und präsentieren auf allen wichtigen Baumessen unsere Ziegel-Systemlösungen der neuen Generation - innovativ, nachhaltig und vielfältig. Diese Jänner Termine sollten Sie nicht versäumen:Häuslbauermesse Graz von 14. - 17. Jän. 2016Baumesse Oberwart von 21. - 24. Jän. 2016HausBau + EnergieSparen Tulln - von 22. - 24. Jän. 2016Bauen & Energie Wien von 28. - 31. Jän. 2016Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Source: http://facebook.com/wienerberger © Aussender 7412 wienerberger_kauft_zu_und_baut_prasenz_in_deutschland_und_polen_aus

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich



    Was noch interessant sein dürfte:


    Inbox: Buwog-Vorstand Teufelsdorfer bleibt vorerst bis Mitte 2022

    Inbox: Porr-Kursziel deutlich gestutzt

    Inbox: Das sind die reichsten Deutschen

    BSN Watchlist detailliert: Cree und Delivery Hero machen Freude

    Hello bank! 100 detailliert: Die österreichische SBO mal vorne

    Bawag soll bis Oktober an die Wiener Börse kommen und Raiffeisen verkauft Smart-City-Baufelder (Top Media Extended)

    Inbox: ifo Geschäftsklimaindex im August geringfügig gefallen

    Inbox: Pierer hält bereits mehr als 30 Prozent an SHW

    Inbox: Oberbank will herausragenden Ergebnis-Wert des Vorjahres wieder erreichen oder sogar leicht übertreffen

    Inbox: BKS: „Wir sehen die Digitalisierung als Chance“

    Inbox: Georg Kapsch: "Wesentliches Ziel muss sein, den Standort attraktiv zu gestalten"



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: A good week for ATX TR and a wild week for S Immo Shareholder




    Wienerberger
    Akt. Indikation:  25.48 / 25.58
    Uhrzeit:  23:00:51
    Veränderung zu letztem SK:  -0.82%
    Letzter SK:  25.74 ( 0.39%)



     

    Bildnachweis

    1. Wienerberger: Wir starten in die Bausaison 2016 und präsentieren auf allen wichtigen Baumessen unsere Ziegel-Systemlösungen der neuen Generation - innovativ, nachhaltig und vielfältig. Diese Jänner Termine sollten Sie nicht versäumen: Häuslbauermesse Graz von 14. - 17. Jän. 2016 Baumesse Oberwart von 21. - 24. Jän. 2016 HausBau + EnergieSparen Tulln - von 22. - 24. Jän. 2016 Bauen & Energie Wien v , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wienerberger: Wir starten in die Bausaison 2016 und präsentieren auf allen wichtigen Baumessen unsere Ziegel-Systemlösungen der neuen Generation - innovativ, nachhaltig und vielfältig. Diese Jänner Termine sollten Sie nicht versäumen: Häuslbauermesse Graz von 14. - 17. Jän. 2016 Baumesse Oberwart von 21. - 24. Jän. 2016 HausBau + EnergieSparen Tulln - von 22. - 24. Jän. 2016 Bauen & Energie Wien v, (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2Z8Z3
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2XLE7


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1231

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/40: Gurktaler-Vorstand Spiller zur aktuell irren Vola der Aktie, Lenzing zieht zunächst weiter

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Momo Okabe
      Bible
      2014
      Session Press

      Greg Girard
      JAL 76 88
      2022
      Kominek

      Robert Frank
      The Americans (Chinese Edition
      2008
      Steidl

      Curran Hatleberg
      River's Dream
      2022
      TBW Books

      Douglas Stockdale
      The Flow of Light Brushes the Shadow
      2022
      Singular Images Press