Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Audio: UBM mit Gewinnsprung im 1. Halbjahr - Großprojekte treiben: "Hotels sind die hottest Asset in Town!"


UBM
Akt. Indikation:  34.20 / 34.80
Uhrzeit:  21:03:51
Veränderung zu letztem SK:  0.88%
Letzter SK:  34.20 ( 0.29%)

29.08.2017

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

Die UBM Development konnte im 1. Halbjahr 2017 deutlich zulegen: 16,3 Mio. Euro nach 12 Mio. oder je Aktie 2,09 nach 1,60 Euro, 30 % Anstieg. "Wir sind erst am Anfang!" Wichtig waren dafür Großprojekte. Hierbei vor allem Hotels: „Hotels sind die hottest Asset in Town! Und wir sind Hotelentwickler Nummer 1 in Europa.“

boersenradio.at im Gespräch mit: Herr Mag. Thomas G. Winkler, LL.M., UBM REALITAETENENTWICKLUNG

Länge Audio: 8:22

>> Beitrag hören


Company im Artikel

UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (26.08.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgt die Erste Group Bank AG als Specialist. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



UBM verkauft Wiener Bestandsimmobilie Doppio Offices für rund EUR 20 Mio. an Union Investment (Bild: Anna Blau/UBM) © Aussendung


Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Captrace
Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2CP51
AT0000A284P0
AT0000A2TJR1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Strabag(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: RBI(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Semperit 2.39%, Rutsch der Stunde: Porr -0.24%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(1), Wienerberger(1), Immofinanz(1), Semperit(1), Erste Group(1), Bawag(1)
    Star der Stunde: OMV 1.08%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.39%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Wienerberger(3), Semperit(2), AT&S(1), Frequentis(1), Kontron(1), Immofinanz(1), Erste Group(1)
    Star der Stunde: EVN 1.21%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Frequentis(4), Kontron(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 0.43%, Rutsch der Stunde: SBO -1.36%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/78: AT&S schrieb vor Ex-Tag Geschichte, Achtung S Immo, Achtung grosses Bier

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Audio: UBM mit Gewinnsprung im 1. Halbjahr - Großprojekte treiben: "Hotels sind die hottest Asset in Town!"


    29.08.2017, 1710 Zeichen

    29.08.2017

    Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

    Die UBM Development konnte im 1. Halbjahr 2017 deutlich zulegen: 16,3 Mio. Euro nach 12 Mio. oder je Aktie 2,09 nach 1,60 Euro, 30 % Anstieg. "Wir sind erst am Anfang!" Wichtig waren dafür Großprojekte. Hierbei vor allem Hotels: „Hotels sind die hottest Asset in Town! Und wir sind Hotelentwickler Nummer 1 in Europa.“

    boersenradio.at im Gespräch mit: Herr Mag. Thomas G. Winkler, LL.M., UBM REALITAETENENTWICKLUNG

    Länge Audio: 8:22

    >> Beitrag hören


    Company im Artikel

    UBM

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (26.08.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgt die Erste Group Bank AG als Specialist. Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    UBM verkauft Wiener Bestandsimmobilie Doppio Offices für rund EUR 20 Mio. an Union Investment (Bild: Anna Blau/UBM) © Aussendung





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/92: LLB Aktien Österreich Nr. 1 auf 1, 3 und 5 Jahre, u.a. dank AT&S. Wie wärs mit Börse-Rätsel




    UBM
    Akt. Indikation:  34.20 / 34.80
    Uhrzeit:  21:03:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.88%
    Letzter SK:  34.20 ( 0.29%)



     

    Bildnachweis

    1. UBM verkauft Wiener Bestandsimmobilie Doppio Offices für rund EUR 20 Mio. an Union Investment (Bild: Anna Blau/UBM) , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag.


    Random Partner

    Captrace
    Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    UBM verkauft Wiener Bestandsimmobilie Doppio Offices für rund EUR 20 Mio. an Union Investment (Bild: Anna Blau/UBM), (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2CP51
    AT0000A284P0
    AT0000A2TJR1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Strabag(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: RBI(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Semperit 2.39%, Rutsch der Stunde: Porr -0.24%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(1), Wienerberger(1), Immofinanz(1), Semperit(1), Erste Group(1), Bawag(1)
      Star der Stunde: OMV 1.08%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.39%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Wienerberger(3), Semperit(2), AT&S(1), Frequentis(1), Kontron(1), Immofinanz(1), Erste Group(1)
      Star der Stunde: EVN 1.21%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Frequentis(4), Kontron(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 0.43%, Rutsch der Stunde: SBO -1.36%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/78: AT&S schrieb vor Ex-Tag Geschichte, Achtung S Immo, Achtung grosses Bier

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...