Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX geht stark in die Weihnachtsfeiertage


Amag
Akt. Indikation:  33.10 / 34.40
Uhrzeit:  21:58:06
Veränderung zu letztem SK:  -0.74%
Letzter SK:  34.00 ( 0.00%)

ATX
Akt. Indikation:  3231.49 / 3231.49
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  3231.49 ( 0.21%)

Buwog
Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
Uhrzeit:  22:38:28
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

Vonovia SE
Akt. Indikation:  23.90 / 24.03
Uhrzeit:  23:00:00
Veränderung zu letztem SK:  0.69%
Letzter SK:  23.80 ( -0.71%)

23.12.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Wiener Börse: Der ATX verzeichnete in dieser Woche einen Anstieg von 3,9% und übertrifft damit die meisten anderen Börsen deutlich. Auch in dieser Woche waren international eher zyklische Aktien gefragt. Im Stoxx 600 zogen Basic Resources Aktien im Schnitt um fast 4% an. Gesucht wurden auch die Sektoren Automobiles & Parts sowie Construction & Material. Ganze vorne mit dabei waren dieses Mal auch Immobilienwerte, womit wir auch schon zu den österreichischen Aktien kommen.Mit einem Kursplus von 17,1% führte die BUWOG die Liste der Immobilien Kursgewinner im Stoxx 600 an. Bereits am Montag kündigte die deutsche Vonovia an, ein öffentliches Übernahmeangebot für alle BUWOG-Aktien stellen zu wollen. Geboten werden EUR 29,05 pro Aktie. Wir betrachten das Angebot als fair, es liegt rund 17% über dem ebenfalls in dieser Woche veröffentlichten EPRA NAV. Die Annahmefrist beginnt voraussichtlich Anfang Februar, Anleger können die Kursgewinne jedoch durch Verkauf der Aktien bereits jetzt realisieren.In einer neuen Analyse der BUWOG haben wir unsere Empfehlung auf Halten zurückgestuft und unser Kursziel auf EUR 29,1 erhöht. Die Halbjahreszahlen der BUWOG sind im Trubel der angekündigten Übernahme ein wenig untergegangen, waren jedoch – wie gewohnt – stark. Ebenfalls mit Halten beurteilen wir die AMAG , das Kursziel haben wir in dieser Woche auf EUR 53 erhöht. Wir erwarten weiterhin eine starke Nachfrage nach Aluminium und Aluminiumprodukten, was die erfreuliche Kursentwicklung im heurigen Jahr erklärt. Die Bewertung der Aktie ist allerdings bereits sehr fortgeschritten, weswegen wir nur mehr wenig Kurspotenzial für die Aktie sehen.Ausblick. Der Kalender der Wiener Börse zeigt – wenig überraschend – keine nennenswerten Termine in der nächsten Woche. Der Weihnachtsfriede scheint endlich einzukehren. Companies im Artikel Amag Mitglied in der BSN Peer-Group Aluminium Show latest Report (14.03.2015) In ATX Prime auf Pos. 10 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Helmut Wieser (CEO) Felix Demmelhuber (IR) Gerald Mayer (CFO) Helmut Kaufmann (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Amag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. ATX Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (16.12.2017) Platz 25 im Umsatzranking YTD in . Jürgen Zeschky (CEO) Bernard Schäferbarthold (CFO) Lars Krogsgaard (Board Member) Buwog Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien Show latest Report (16.12.2017) Im ATX auf Pos. 9 (bezogen auf YTD %). Platz 7 im Umsatzranking YTD im ATX. Daniel Riedl (CEO) Holger Lueth (IR) Herwig Teufelsdorfer (Board Member) Andreas Segal (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Vonovia SE Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien Show latest Report (16.12.2017) Im DAX auf Pos. 6 (bezogen auf YTD %). Platz 25 im Umsatzranking YTD im DAX. Christbaum, Weihnachten, Weihnachtsbaum, Kerzen, http://www.shutterstock.com/de/pic-165318218/stock-photo-christmas-tree-decorated-with-baubles-garlands-and-candles-retro-style-vintage-styled.html © www.shutterstock.com 9172 atx_geht_stark_in_die_weihnachtsfeiertage

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, S Immo, Amag, Flughafen Wien, Polytec Group, Frequentis, Rosenbauer, Lenzing, VIG, Rosgix, CA Immo, EVN, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, SBO, Semperit, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, RBI, Strabag, Uniqa, Wienerberger.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A2YNS1
AT0000A2B667


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Flughafen Wien(1), AT&S(1), SBO(1), AMS(1), Kontron(1), OMV(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Porr(1), Semperit(1)
    BSN Vola-Event Infineon
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), OMV(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Warimpex 1.38%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -1.91%
    Star der Stunde: Telekom Austria 1.09%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.9%
    Star der Stunde: Warimpex 2.58%, Rutsch der Stunde: OMV -0.83%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Palfinger(1)

    Featured Partner Video

    Nur noch zwei Mal schlafen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

    Books josefchladek.com

    Raymond Meeks
    Orchard Volume Two / Not Seen | Not Said
    2011
    Silas Finch

    Mimi Plumb
    The Golden City
    2021
    Stanley / Barker

    Izis Bidermanas
    Paris Enchanted
    1951
    Harvill Press

    Amin El Dib
    Artaud Mappen
    2022
    Collection Regard

    Katrien de Blauwer
    Les photos qu’elle ne montre à personne
    2022
    Éditions Textuel

    Inbox: ATX geht stark in die Weihnachtsfeiertage


    23.12.2017, 4322 Zeichen

    23.12.2017 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Wiener Börse: Der ATX verzeichnete in dieser Woche einen Anstieg von 3,9% und übertrifft damit die meisten anderen Börsen deutlich. Auch in dieser Woche waren international eher zyklische Aktien gefragt. Im Stoxx 600 zogen Basic Resources Aktien im Schnitt um fast 4% an. Gesucht wurden auch die Sektoren Automobiles & Parts sowie Construction & Material. Ganze vorne mit dabei waren dieses Mal auch Immobilienwerte, womit wir auch schon zu den österreichischen Aktien kommen.Mit einem Kursplus von 17,1% führte die BUWOG die Liste der Immobilien Kursgewinner im Stoxx 600 an. Bereits am Montag kündigte die deutsche Vonovia an, ein öffentliches Übernahmeangebot für alle BUWOG-Aktien stellen zu wollen. Geboten werden EUR 29,05 pro Aktie. Wir betrachten das Angebot als fair, es liegt rund 17% über dem ebenfalls in dieser Woche veröffentlichten EPRA NAV. Die Annahmefrist beginnt voraussichtlich Anfang Februar, Anleger können die Kursgewinne jedoch durch Verkauf der Aktien bereits jetzt realisieren.In einer neuen Analyse der BUWOG haben wir unsere Empfehlung auf Halten zurückgestuft und unser Kursziel auf EUR 29,1 erhöht. Die Halbjahreszahlen der BUWOG sind im Trubel der angekündigten Übernahme ein wenig untergegangen, waren jedoch – wie gewohnt – stark. Ebenfalls mit Halten beurteilen wir die AMAG , das Kursziel haben wir in dieser Woche auf EUR 53 erhöht. Wir erwarten weiterhin eine starke Nachfrage nach Aluminium und Aluminiumprodukten, was die erfreuliche Kursentwicklung im heurigen Jahr erklärt. Die Bewertung der Aktie ist allerdings bereits sehr fortgeschritten, weswegen wir nur mehr wenig Kurspotenzial für die Aktie sehen.Ausblick. Der Kalender der Wiener Börse zeigt – wenig überraschend – keine nennenswerten Termine in der nächsten Woche. Der Weihnachtsfriede scheint endlich einzukehren. Companies im Artikel Amag Mitglied in der BSN Peer-Group Aluminium Show latest Report (14.03.2015) In ATX Prime auf Pos. 10 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Helmut Wieser (CEO) Felix Demmelhuber (IR) Gerald Mayer (CFO) Helmut Kaufmann (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Amag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. ATX Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (16.12.2017) Platz 25 im Umsatzranking YTD in . Jürgen Zeschky (CEO) Bernard Schäferbarthold (CFO) Lars Krogsgaard (Board Member) Buwog Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien Show latest Report (16.12.2017) Im ATX auf Pos. 9 (bezogen auf YTD %). Platz 7 im Umsatzranking YTD im ATX. Daniel Riedl (CEO) Holger Lueth (IR) Herwig Teufelsdorfer (Board Member) Andreas Segal (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Buwog -Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Vonovia SE Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien Show latest Report (16.12.2017) Im DAX auf Pos. 6 (bezogen auf YTD %). Platz 25 im Umsatzranking YTD im DAX. Christbaum, Weihnachten, Weihnachtsbaum, Kerzen, http://www.shutterstock.com/de/pic-165318218/stock-photo-christmas-tree-decorated-with-baubles-garlands-and-candles-retro-style-vintage-styled.html © www.shutterstock.com 9172 atx_geht_stark_in_die_weihnachtsfeiertage

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/57: Rosinger gefällt FESE-Jury, Kontron einem Investor und heute Abend erste Number One Entscheidungen




    Amag
    Akt. Indikation:  33.10 / 34.40
    Uhrzeit:  21:58:06
    Veränderung zu letztem SK:  -0.74%
    Letzter SK:  34.00 ( 0.00%)

    ATX
    Akt. Indikation:  3231.49 / 3231.49
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  3231.49 ( 0.21%)

    Buwog
    Akt. Indikation:  30.50 / 30.50
    Uhrzeit:  22:38:28
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  30.50 ( 0.00%)

    Vonovia SE
    Akt. Indikation:  23.90 / 24.03
    Uhrzeit:  23:00:00
    Veränderung zu letztem SK:  0.69%
    Letzter SK:  23.80 ( -0.71%)



     

    Bildnachweis

    1. Christbaum, Weihnachten, Weihnachtsbaum, Kerzen, http://www.shutterstock.com/de/pic-165318218/stock-photo-christmas-tree-decorated-with-baubles-garlands-and-candles-retro-style-vintage-styled.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, S Immo, Amag, Flughafen Wien, Polytec Group, Frequentis, Rosenbauer, Lenzing, VIG, Rosgix, CA Immo, EVN, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, SBO, Semperit, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, RBI, Strabag, Uniqa, Wienerberger.


    Random Partner

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Christbaum, Weihnachten, Weihnachtsbaum, Kerzen, http://www.shutterstock.com/de/pic-165318218/stock-photo-christmas-tree-decorated-with-baubles-garlands-and-candles-retro-style-vintage-styled.html, (© www.shutterstock.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2B667


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Flughafen Wien(1), AT&S(1), SBO(1), AMS(1), Kontron(1), OMV(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Porr(1), Semperit(1)
      BSN Vola-Event Infineon
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Frequentis(1), OMV(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Warimpex 1.38%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -1.91%
      Star der Stunde: Telekom Austria 1.09%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.9%
      Star der Stunde: Warimpex 2.58%, Rutsch der Stunde: OMV -0.83%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Palfinger(1)

      Featured Partner Video

      Nur noch zwei Mal schlafen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

      Books josefchladek.com

      Taiyo Onorato / Nico Krebs
      Continental Drift
      2017
      Edition Patrick Frey

      Douglas Stockdale
      The Flow of Light Brushes the Shadow
      2022
      Singular Images Press

      Greg Girard
      JAL 76 88
      2022
      Kominek

      Izis Bidermanas
      Paris Enchanted
      1951
      Harvill Press

      Jörg Colberg
      Vaterland
      2021
      Kerber Verlag