Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Telekom Austria: Es darf mit einer höheren Nettoverschuldung und niedrigerem Eigenkapital gerechnet werden


Telekom Austria
Akt. Indikation:  6.44 / 6.45
Uhrzeit:  12:09:38
Veränderung zu letztem SK:  1.18%
Letzter SK:  6.37 ( -1.09%)

07.01.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Telekom Austria (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Die Telekom Austria gab bekannt, die im Jahr 2013 begebene Hybridanleihe zum 1. Februar zu kündigen und zum Nennbetrag zuzüglich Zinsen zurückzuzahlen.

Dies wird sich schon in den Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 niederschlagen. Mit einer höheren Nettoverschuldung und niedrigerem Eigenkapital darf gerechnet werden. Christoph Schultes, CFA

Company im Artikel

Telekom Austria

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (30.12.2017)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Telekom Austria


Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Strabag, SBO, Warimpex, Kapsch TrafficCom, FACC, VIG, Cleen Energy, Frequentis, Pierer Mobility, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Telekom Austria, Semperit, Immofinanz, S Immo, Zalando, HelloFresh, Deutsche Telekom, Deutsche Boerse, Airbus Group, Delivery Hero, E.ON , Infineon, Puma, RWE, Singulus, adidas, Uniqa, CA Immo, Ahlers.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28JG4
AT0000A2X950
AT0000A26J44
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Verbund
    Star der Stunde: Verbund 2.04%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.82%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Verbund(1), S&T(1)
    Star der Stunde: DO&CO 1.11%, Rutsch der Stunde: Semperit -3.46%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AT&S(5), voestalpine(4), Erste Group(3), RBI(2), AMS(2), SBO(1), S&T(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: CA Immo 4.27%, Rutsch der Stunde: RBI -2.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Österreichische Post(1), RBI(1), Fabasoft(1), Polytec Group(1)
    Halbgebauer zu AT&S
    BSN MA-Event CA Immo

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/25: Ein zufällig extrem wichtiger Nachmittag für die Wiener Börse, Hin und Her bei Evotec

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Inbox: Telekom Austria: Es darf mit einer höheren Nettoverschuldung und niedrigerem Eigenkapital gerechnet werden


    07.01.2018, 1547 Zeichen

    07.01.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Telekom Austria (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Die Telekom Austria gab bekannt, die im Jahr 2013 begebene Hybridanleihe zum 1. Februar zu kündigen und zum Nennbetrag zuzüglich Zinsen zurückzuzahlen.

    Dies wird sich schon in den Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 niederschlagen. Mit einer höheren Nettoverschuldung und niedrigerem Eigenkapital darf gerechnet werden. Christoph Schultes, CFA

    Company im Artikel

    Telekom Austria

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
    Show latest Report (30.12.2017)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Telekom Austria




    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch S2/34: AT&S-Attack, 10.000 Charity-Cash, S Immo-EInladung und mein Podcast-Tipp für Aktieneinsteige




    Telekom Austria
    Akt. Indikation:  6.44 / 6.45
    Uhrzeit:  12:09:38
    Veränderung zu letztem SK:  1.18%
    Letzter SK:  6.37 ( -1.09%)



     

    Bildnachweis

    1. Telekom Austria   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Strabag, SBO, Warimpex, Kapsch TrafficCom, FACC, VIG, Cleen Energy, Frequentis, Pierer Mobility, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Telekom Austria, Semperit, Immofinanz, S Immo, Zalando, HelloFresh, Deutsche Telekom, Deutsche Boerse, Airbus Group, Delivery Hero, E.ON , Infineon, Puma, RWE, Singulus, adidas, Uniqa, CA Immo, Ahlers.


    Random Partner

    VIG
    Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Telekom Austria


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A28JG4
    AT0000A2X950
    AT0000A26J44
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Verbund
      Star der Stunde: Verbund 2.04%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.82%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Verbund(1), S&T(1)
      Star der Stunde: DO&CO 1.11%, Rutsch der Stunde: Semperit -3.46%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AT&S(5), voestalpine(4), Erste Group(3), RBI(2), AMS(2), SBO(1), S&T(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: CA Immo 4.27%, Rutsch der Stunde: RBI -2.59%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Österreichische Post(1), RBI(1), Fabasoft(1), Polytec Group(1)
      Halbgebauer zu AT&S
      BSN MA-Event CA Immo

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/25: Ein zufällig extrem wichtiger Nachmittag für die Wiener Börse, Hin und Her bei Evotec

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...