Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: S&T erhält Zertifizierung zum SAP Solution Manager as a Managed Service


S&T
Akt. Indikation:  18.90 / 19.30
Uhrzeit:  22:57:21
Veränderung zu letztem SK:  -0.26%
Letzter SK:  19.15 ( 0.05%)

SAP
Akt. Indikation:  110.84 / 111.34
Uhrzeit:  22:58:37
Veränderung zu letztem SK:  -1.32%
Letzter SK:  112.58 ( 3.06%)

25.01.2018 Zugemailt von / gefunden bei: S&T (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Die Linzer S&T AG beweist einmal mehr ihre Spitzenposition als führender Anbieter von SAP -Dienstleistungen: Als erstes österreichisches Unternehmen konnte das Systemhaus kürzlich die Zertifizierung „SAP Solution Manager as a Managed Service (SMaaMS)“ für den gesamten EMEA-Raum erlangen. Europaweit verfügen insgesamt nur elf Dienstleister über das begehrte Label.Die S&T AG bietet Kunden ein umfangreiches SAP-Leistungsspektrum. Der Betrieb des SAP Solution Managers als Managed Service ist ein weiterer wesentlicher Baustein im Portfolio und zeigt die enge Kooperation mit SAP. Die Lösung ist schließlich für sämtliche SAP-Systeme notwendig und umfasst eine Reihe an Werkzeugen, Templates und Services, mithilfe derer Unternehmensanwendungen effizienter verwaltet und gewartet werden können – sei es für die Implementierung neuer Lösungen oder den Betrieb und das Monitoring bereits bestehender Systeme. Der SAP Solution Manager überzeugt zudem durch ein hohes Maß an Flexibilität und Verfügbarkeit.Mit dem Auslagern des SAP Solution Managers ersparen sich Kunden Investitionen in Hardware sowie Ressourcen für Pflege, Wartung und innerbetrieblichen Know-how-Aufbau. Sämtliche Monitoring- und Verwaltungsfunktionen werden von S&T übernommen. Damit bietet das Unternehmen Kunden einen erfolgsentscheidenden Mehrwert und glänzt dabei erneut mit seiner exzellenten SAP-Expertise.„Unser Anspruch als Gesamtanbieter ist es, unseren Kunden professionelle, ganzheitliche Lösungen aus einer Hand zu offerieren und sie mithilfe erstklassiger Services zu entlasten. Daher sind wir sehr stolz auf die ausgezeichnete Kompetenz unserer Mitarbeiter und den erneuten Qualitätsnachweis unserer Leistungen. Dank der neuen Zertifizierung müssen sich unsere Kunden nun keinen eigenen Solution Manager anschaffen, auch der Betrieb der oftmals komplexen Systeme entfällt für sie zur Gänze. Damit ermöglichen wir ihnen erhebliche Wettbewerbsvorteile“, so Michael Perfler, Head of SAP Competence Center, S&T AG. Companies im Artikel S&T Platz 13 im Umsatzranking YTD in . SAP Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet Show latest Report (20.01.2018) Im DAX auf Pos. 26 (bezogen auf YTD %). Platz 7 im Umsatzranking YTD im DAX. SAP, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com © www.shutterstock.com 9550 st_erhalt_zertifizierung_zum_sap_solution_manager_as_a_managed_service

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2ZXL2
AT0000A2XFU5
AT0000A2YNS1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1279

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/92: Zwei lässige AT-Titel, Karl Fuchs zur Aktionärsquote und Ralf-Wolfgang Lothert (JTI) zum Tabakmarkt

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

    Books josefchladek.com

    Baldwin Lee
    Baldwin Lee
    2023
    Hunters Point Press

    Yves Glorion
    soixante-dix-sept / dix-neuf (77/19)
    2020
    Self published

    Janne Riikonen
    Personalia
    2019
    Kult Books

    Daniel Masclet
    NUS
    1933
    Daniel Masclet

    Katrien de Blauwer
    You Could At Least Pretend to Like Yellow
    2020
    Libraryman

    Inbox: S&T erhält Zertifizierung zum SAP Solution Manager as a Managed Service


    25.01.2018, 2808 Zeichen

    25.01.2018 Zugemailt von / gefunden bei: S&T (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Die Linzer S&T AG beweist einmal mehr ihre Spitzenposition als führender Anbieter von SAP -Dienstleistungen: Als erstes österreichisches Unternehmen konnte das Systemhaus kürzlich die Zertifizierung „SAP Solution Manager as a Managed Service (SMaaMS)“ für den gesamten EMEA-Raum erlangen. Europaweit verfügen insgesamt nur elf Dienstleister über das begehrte Label.Die S&T AG bietet Kunden ein umfangreiches SAP-Leistungsspektrum. Der Betrieb des SAP Solution Managers als Managed Service ist ein weiterer wesentlicher Baustein im Portfolio und zeigt die enge Kooperation mit SAP. Die Lösung ist schließlich für sämtliche SAP-Systeme notwendig und umfasst eine Reihe an Werkzeugen, Templates und Services, mithilfe derer Unternehmensanwendungen effizienter verwaltet und gewartet werden können – sei es für die Implementierung neuer Lösungen oder den Betrieb und das Monitoring bereits bestehender Systeme. Der SAP Solution Manager überzeugt zudem durch ein hohes Maß an Flexibilität und Verfügbarkeit.Mit dem Auslagern des SAP Solution Managers ersparen sich Kunden Investitionen in Hardware sowie Ressourcen für Pflege, Wartung und innerbetrieblichen Know-how-Aufbau. Sämtliche Monitoring- und Verwaltungsfunktionen werden von S&T übernommen. Damit bietet das Unternehmen Kunden einen erfolgsentscheidenden Mehrwert und glänzt dabei erneut mit seiner exzellenten SAP-Expertise.„Unser Anspruch als Gesamtanbieter ist es, unseren Kunden professionelle, ganzheitliche Lösungen aus einer Hand zu offerieren und sie mithilfe erstklassiger Services zu entlasten. Daher sind wir sehr stolz auf die ausgezeichnete Kompetenz unserer Mitarbeiter und den erneuten Qualitätsnachweis unserer Leistungen. Dank der neuen Zertifizierung müssen sich unsere Kunden nun keinen eigenen Solution Manager anschaffen, auch der Betrieb der oftmals komplexen Systeme entfällt für sie zur Gänze. Damit ermöglichen wir ihnen erhebliche Wettbewerbsvorteile“, so Michael Perfler, Head of SAP Competence Center, S&T AG. Companies im Artikel S&T Platz 13 im Umsatzranking YTD in . SAP Mitglied in der BSN Peer-Group Computer, Software & Internet Show latest Report (20.01.2018) Im DAX auf Pos. 26 (bezogen auf YTD %). Platz 7 im Umsatzranking YTD im DAX. SAP, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com © www.shutterstock.com 9550 st_erhalt_zertifizierung_zum_sap_solution_manager_as_a_managed_service

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich



    Was noch interessant sein dürfte:


    Vor Marktstart: Unser Robot zum DAX: Gestern war der schwächste Tag 2017 #bsngine #fintech

    Inbox: voestalpine-Weichen denken mit

    Inbox: Semperit - Für die Baader Bank zählen die Assets - Buy

    Inbox: Erste Group sieht bei voestalpine noch ein wenig Potenzial

    BSN Watchlist Weekend: Medigene mit 1/5 Plus

    Hello bank! 100 detailliert: Valeant und AT&S stärker unter Druck

    Inbox: Steinhoff International unterstützt kika/Leiner Österreich

    Inbox: 2018 wird es mindestens eine gesunde Markt-Korrektur geben

    Inbox: Sanochemia schließt Vereinbarung mit US-Company Newfield ab

    Inbox: RCB wird bei AT&S vorsichtig

    Inbox: CA Immo: Erster Teil des Wohnprojekts Laendyard ist fertig

    Inbox: Raiffeisen baut Steinhoff-Exposure ab

    Audio: Live aus Davos - Update von Andreas Scholz (dfv): Merkel warnt vor Abschottung - Trump kommt früher

    Inbox: Aktien-Entwicklung weiter positiv gesehen



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S2/20: Carola Bendl-Tschiedel, die Bankerin, die über alle Distanzen schnell läuft und ein schönes Ziel hat




    S&T
    Akt. Indikation:  18.90 / 19.30
    Uhrzeit:  22:57:21
    Veränderung zu letztem SK:  -0.26%
    Letzter SK:  19.15 ( 0.05%)

    SAP
    Akt. Indikation:  110.84 / 111.34
    Uhrzeit:  22:58:37
    Veränderung zu letztem SK:  -1.32%
    Letzter SK:  112.58 ( 3.06%)



     

    Bildnachweis

    1. SAP, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


    Random Partner

    Andritz
    Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    SAP, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com, (© www.shutterstock.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2ZXL2
    AT0000A2XFU5
    AT0000A2YNS1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1279

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/92: Zwei lässige AT-Titel, Karl Fuchs zur Aktionärsquote und Ralf-Wolfgang Lothert (JTI) zum Tabakmarkt

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Bör...

      Books josefchladek.com

      Ismo Höltto
      People in the Lead Role : Photographs of Finns
      1991
      Self published

      Christian Reister
      Driftwood No.13 | Paris
      2022
      Self published

      Will Anderson
      Death In A Good District
      2015
      Yewtree Press

      Baldwin Lee
      Baldwin Lee
      2023
      Hunters Point Press

      Lars Borges & Luzie Kurth
      We Share the Meal
      2022
      Kehrer Verlag