Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: 71 internationale Anleihen neu im Handel an der Wiener Börse


27.03.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Heute werden 71 neue internationale Anleihen in den Handel an der Wiener Börse aufgenommen. Heimische Anleger profitieren damit auch in der Anlageklasse Anleihen von einer größeren Auswahl an internationalen Investitionsmöglichkeiten über die Heimatbörse. Mit Liquiditäts-Unterstützung des deutschen Maklerhauses Walter Ludwig Wertpapierhandelsbank sind die neuen Bonds täglich zwischen 9:00 und 17:30 Uhr fortlaufend zu attraktiven Preisen und über Wiener Börse Live mit Realtime-Einblick ins Orderbuch handelbar. Analog zum Aktienhandel überprüft die Wiener Börse laufend die Aktivität und Preisqualität der Marktbetreuer.

„Nicht nur Aktien, auch Anleihen sollen für den heimischen Anleger zu Inlandsspesen handelbar sein. Daher verbreitern wir auch in dieser Asset-Klasse die Auswahl“, so Christoph Boschan, CEO der Wiener Börse. „Anleihen werden großteils außerbörslich gehandelt. Transparente Preisinformationen für private Anleger sind dabei oft Mangelware. Der börsliche Handel bringt für Anleger zahlreiche Vorteile, allen voran Neutralität, Handelsüberwachung und transparente Informationsversorgung.“

Wiener Börse als attraktiver Anleihen-Listingplatz

Im Vorjahr entschieden sich so viele neue Unternehmen wie nie zuvor für den Listingplatz Wien. Dadurch konnte sich die Wiener Börse als internationaler Anleihen-Listingplatz etablieren. Insgesamt sind per 26. März 2018 in Summe 3.544 Anleihen an der Wiener Börse handelbar, davon sind 693 von internationalen Unternehmen. Die Mehrheit der in Wien handelbaren Bonds zählt mit 2.681 Titeln zum Finanzsektor, dazu kommen 544 Staatsanleihen und 319 Corporate Bonds.

Wiener Börse Vorstand Christoph Boschan - Wiener Börse AG: Invest Global – Buy Local: Jetzt auch deutsche Aktien an der Wiener Börse handeln (Fotograf: Daniel Hinterramskogler / Fotocredit: APA) © Aussender


Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE, Allianz, Deutsche Boerse, Deutsche Bank, Apple, Tesla, S&T, RBI, MTU Aero Engines, Continental, Münchener Rück.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    Star der Stunde: Agrana 1.59%, Rutsch der Stunde: Bawag -5.81%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: S&T(7), Erste Group(4), OMV(2), voestalpine(1), Wienerberger(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), Andritz(1), Immofinanz(1), AMS(1), SBO(1), Uniqa(1), Verbund(1), UBM(1), AT&S(1)
    BSN MA-Event Volkswagen Vz.
    BSN MA-Event Bawag
    BSN MA-Event Continental
    BSN MA-Event Münchener Rück
    BSN MA-Event MTU Aero Engines
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.44%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.98%

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Land der Sportschützen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. August 2020

    Inbox: 71 internationale Anleihen neu im Handel an der Wiener Börse


    27.03.2018

    27.03.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Wiener Börse Veröffentlichungen (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Heute werden 71 neue internationale Anleihen in den Handel an der Wiener Börse aufgenommen. Heimische Anleger profitieren damit auch in der Anlageklasse Anleihen von einer größeren Auswahl an internationalen Investitionsmöglichkeiten über die Heimatbörse. Mit Liquiditäts-Unterstützung des deutschen Maklerhauses Walter Ludwig Wertpapierhandelsbank sind die neuen Bonds täglich zwischen 9:00 und 17:30 Uhr fortlaufend zu attraktiven Preisen und über Wiener Börse Live mit Realtime-Einblick ins Orderbuch handelbar. Analog zum Aktienhandel überprüft die Wiener Börse laufend die Aktivität und Preisqualität der Marktbetreuer.

    „Nicht nur Aktien, auch Anleihen sollen für den heimischen Anleger zu Inlandsspesen handelbar sein. Daher verbreitern wir auch in dieser Asset-Klasse die Auswahl“, so Christoph Boschan, CEO der Wiener Börse. „Anleihen werden großteils außerbörslich gehandelt. Transparente Preisinformationen für private Anleger sind dabei oft Mangelware. Der börsliche Handel bringt für Anleger zahlreiche Vorteile, allen voran Neutralität, Handelsüberwachung und transparente Informationsversorgung.“

    Wiener Börse als attraktiver Anleihen-Listingplatz

    Im Vorjahr entschieden sich so viele neue Unternehmen wie nie zuvor für den Listingplatz Wien. Dadurch konnte sich die Wiener Börse als internationaler Anleihen-Listingplatz etablieren. Insgesamt sind per 26. März 2018 in Summe 3.544 Anleihen an der Wiener Börse handelbar, davon sind 693 von internationalen Unternehmen. Die Mehrheit der in Wien handelbaren Bonds zählt mit 2.681 Titeln zum Finanzsektor, dazu kommen 544 Staatsanleihen und 319 Corporate Bonds.

    Wiener Börse Vorstand Christoph Boschan - Wiener Börse AG: Invest Global – Buy Local: Jetzt auch deutsche Aktien an der Wiener Börse handeln (Fotograf: Daniel Hinterramskogler / Fotocredit: APA) © Aussender






     

    Bildnachweis

    1. Wiener Börse Vorstand Christoph Boschan - Wiener Börse AG: Invest Global – Buy Local: Jetzt auch deutsche Aktien an der Wiener Börse handeln (Fotograf: Daniel Hinterramskogler / Fotocredit: APA) , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE, Allianz, Deutsche Boerse, Deutsche Bank, Apple, Tesla, S&T, RBI, MTU Aero Engines, Continental, Münchener Rück.


    Random Partner

    Immofinanz
    Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Wiener Börse Vorstand Christoph Boschan - Wiener Börse AG: Invest Global – Buy Local: Jetzt auch deutsche Aktien an der Wiener Börse handeln (Fotograf: Daniel Hinterramskogler / Fotocredit: APA), (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      Star der Stunde: Agrana 1.59%, Rutsch der Stunde: Bawag -5.81%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: S&T(7), Erste Group(4), OMV(2), voestalpine(1), Wienerberger(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), Andritz(1), Immofinanz(1), AMS(1), SBO(1), Uniqa(1), Verbund(1), UBM(1), AT&S(1)
      BSN MA-Event Volkswagen Vz.
      BSN MA-Event Bawag
      BSN MA-Event Continental
      BSN MA-Event Münchener Rück
      BSN MA-Event MTU Aero Engines
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.44%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.98%

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Land der Sportschützen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. August 2020