Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Kommende Woche im Fokus: voestalpine-Zahlen, Ex-Tag bei UBM, Porr, Telekom Austria und Uniqa


ATX
Akt. Indikation:  3382.21 / 3382.21
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  1.02%
Letzter SK:  3348.13 ( -1.20%)

Immofinanz
Akt. Indikation:  21.00 / 21.10
Uhrzeit:  16:27:47
Veränderung zu letztem SK:  0.24%
Letzter SK:  21.00 ( 0.24%)

Porr
Akt. Indikation:  13.76 / 13.86
Uhrzeit:  16:31:37
Veränderung zu letztem SK:  1.84%
Letzter SK:  13.56 ( -2.16%)

RBI
Akt. Indikation:  19.83 / 19.85
Uhrzeit:  16:29:03
Veränderung zu letztem SK:  3.12%
Letzter SK:  19.24 ( 1.37%)

S Immo
Akt. Indikation:  15.58 / 15.80
Uhrzeit:  16:30:30
Veränderung zu letztem SK:  0.45%
Letzter SK:  15.62 ( 1.83%)

Strabag
Akt. Indikation:  42.75 / 43.00
Uhrzeit:  16:31:35
Veränderung zu letztem SK:  -1.66%
Letzter SK:  43.60 ( 1.51%)

Telekom Austria
Akt. Indikation:  7.44 / 7.46
Uhrzeit:  16:14:13
Veränderung zu letztem SK:  1.50%
Letzter SK:  7.34 ( -2.65%)

UBM
Akt. Indikation:  20.90 / 21.20
Uhrzeit:  16:28:00
Veränderung zu letztem SK:  0.24%
Letzter SK:  21.00 ( 0.00%)

Uniqa
Akt. Indikation:  8.03 / 8.05
Uhrzeit:  16:30:31
Veränderung zu letztem SK:  -0.62%
Letzter SK:  8.09 ( 0.25%)

voestalpine
Akt. Indikation:  25.44 / 25.50
Uhrzeit:  16:28:48
Veränderung zu letztem SK:  0.91%
Letzter SK:  25.24 ( -0.24%)

02.06.2018

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Politische Turbulenzen in Italien und der von US-Präsident Donald Trump erneut aufflammende Zollstreit haben die Börsen in dieser Woche belastet und auf Talfahrt gesendet. In diesem Umfeld gab auch der heimische Leitindex 2,1% ab.

Unterstützung für den ATX blieb diese Woche rar, positiv aufgenommen wurden vor allem die vielversprechenden Zahlen der S Immo (+4,7%) zum ersten Quartal. Gespannt darf man nach wie vor sein, was die Immofinanz (-1,4%) als Hauptaktionär nun vorhat. Bei einem freiwilligen Angebot an den Streubesitz würden wohl EUR 20 geboten werden. Daher raten wir unseren Anlegern weiterhin investiert zu bleiben. Die Papiere der Immofinanz gaben in dieser Woche trotz starken 1. Quartals nach. Der FFO I vor Steuern verdreifachte sich und übertraf damit unsere Schätzung deutlich. Wir glauben, dass die Immofinanz Aktie bei einem Kurs von rund EUR 2,10 deutlich unterbewertet ist.

Belastend für den ATX wirkten in dieser Woche die Titel der RBI (-4,9%), wir haben unser Kursziel auf EUR 31,0 gesenkt. Aufgrund des geringeren Aufwärtspotentials wurde die Aktie von Akkumulieren auf Halten herabgestuft. Die Änderungen in unseren Prognosen für die nächsten Jahre sind größtenteils auf den Verkauf des Kernbankgeschäfts der polnischen Tochter zurückzuführen. Da damit ein großer Teil des derzeitigen Gewinnbeitrags aus Polen wegfällt, haben wir unsere Gewinnerwartungen ab 2019 gesenkt.

Im prime Segment des ATX konnte in dieser Woche STRABAG (+2,7%) mit Zahlenvorlage für das 1. Quartal, im Gegensatz zur PORR (-2,0%), überzeugen. Den für das GJ 2018 bestätigten Ausblick der STRABAG sehen wir als Minimalziel und gehen davon aus, dass das Jahresergebnis bei Ausbleiben von unverhofften negativen Einflüssen den Ausblick übertreffen sollte. Fundamental sehen wir die STRABAG-Aktie als weiterhin deutlich unterbewertet. Nachdem das Startquartal bei PORR wenig Aussagekraft für den weiteren Jahresverlauf hat, ist es aufgrund des anhaltenden bzw. sich intensivierenden Kostendrucks (z.B. in Deutschland, Polen) schwer abzuschätzen, ob der positive Profitabilitätstrend anhält. Wir fühlen uns derzeit wohl mit unserer Halten Empfehlung.

Die Aktien der DO & CO legten in dieser Woche um ganze 10,6% zu, wir haben unsere Akkumulieren Empfehlung bestätigt und das Kursziel erhöht. Die aktuelle Abwertung der türkischen Lira hat die Aktie, unserer Meinung nach, auf ein langfristig sehr ansprechendes Niveau gebracht.

Ausblick. In der kommenden Woche wird voestalpine den Jahresbericht 2017/18 vorlegen. UBM , PORR, Telekom Austria und UNIQA haben den Ex- Dividenden-Tag.

Companies im Artikel

ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (26.05.2018)
 



Immofinanz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Porr

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe und Joh. Berenberg, Gossler & Co, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



S Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Strabag

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Telekom Austria

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



UBM

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Kepler Cheuvreux, Hauck & Aufhäuser und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Uniqa

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Versicherer
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



voestalpine

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (26.05.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Woche, Kalender, Wochentage http://www.shutterstock.com/de/pic-330386354/stock-vector-illustration-of-realistic-vector-calendar-icon-made-in-trendy-flat-style-set-of-every-day-of-a.html © www.shutterstock.com



Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37GE6
AT0000A2TLL0
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Erste Group 0.78%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -2.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(1)
    Star der Stunde: Porr 2.15%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -3.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: RBI(1)
    Star der Stunde: Frequentis 3.91%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: ams-Osram(1), Bawag(1), Polytec Group(1)
    Star der Stunde: SBO 0.84%, Rutsch der Stunde: Porr -2.03%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Erste Group(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.04%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.61%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #595: Gunter Deuber und Marc Tüngler über eine Börseparty, bei der nicht alle zu Gast sind, Do&Co-Bild immer besser

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Frank Rodick
    The Moons of Saturn
    2023
    Self published

    Rudolf J.Boeck
    Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
    1954
    Stadtbauamt der Stadt Wien

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

    1978
    Asahi Sonorama

    Inbox: Kommende Woche im Fokus: voestalpine-Zahlen, Ex-Tag bei UBM, Porr, Telekom Austria und Uniqa


    02.06.2018, 10424 Zeichen

    02.06.2018

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Politische Turbulenzen in Italien und der von US-Präsident Donald Trump erneut aufflammende Zollstreit haben die Börsen in dieser Woche belastet und auf Talfahrt gesendet. In diesem Umfeld gab auch der heimische Leitindex 2,1% ab.

    Unterstützung für den ATX blieb diese Woche rar, positiv aufgenommen wurden vor allem die vielversprechenden Zahlen der S Immo (+4,7%) zum ersten Quartal. Gespannt darf man nach wie vor sein, was die Immofinanz (-1,4%) als Hauptaktionär nun vorhat. Bei einem freiwilligen Angebot an den Streubesitz würden wohl EUR 20 geboten werden. Daher raten wir unseren Anlegern weiterhin investiert zu bleiben. Die Papiere der Immofinanz gaben in dieser Woche trotz starken 1. Quartals nach. Der FFO I vor Steuern verdreifachte sich und übertraf damit unsere Schätzung deutlich. Wir glauben, dass die Immofinanz Aktie bei einem Kurs von rund EUR 2,10 deutlich unterbewertet ist.

    Belastend für den ATX wirkten in dieser Woche die Titel der RBI (-4,9%), wir haben unser Kursziel auf EUR 31,0 gesenkt. Aufgrund des geringeren Aufwärtspotentials wurde die Aktie von Akkumulieren auf Halten herabgestuft. Die Änderungen in unseren Prognosen für die nächsten Jahre sind größtenteils auf den Verkauf des Kernbankgeschäfts der polnischen Tochter zurückzuführen. Da damit ein großer Teil des derzeitigen Gewinnbeitrags aus Polen wegfällt, haben wir unsere Gewinnerwartungen ab 2019 gesenkt.

    Im prime Segment des ATX konnte in dieser Woche STRABAG (+2,7%) mit Zahlenvorlage für das 1. Quartal, im Gegensatz zur PORR (-2,0%), überzeugen. Den für das GJ 2018 bestätigten Ausblick der STRABAG sehen wir als Minimalziel und gehen davon aus, dass das Jahresergebnis bei Ausbleiben von unverhofften negativen Einflüssen den Ausblick übertreffen sollte. Fundamental sehen wir die STRABAG-Aktie als weiterhin deutlich unterbewertet. Nachdem das Startquartal bei PORR wenig Aussagekraft für den weiteren Jahresverlauf hat, ist es aufgrund des anhaltenden bzw. sich intensivierenden Kostendrucks (z.B. in Deutschland, Polen) schwer abzuschätzen, ob der positive Profitabilitätstrend anhält. Wir fühlen uns derzeit wohl mit unserer Halten Empfehlung.

    Die Aktien der DO & CO legten in dieser Woche um ganze 10,6% zu, wir haben unsere Akkumulieren Empfehlung bestätigt und das Kursziel erhöht. Die aktuelle Abwertung der türkischen Lira hat die Aktie, unserer Meinung nach, auf ein langfristig sehr ansprechendes Niveau gebracht.

    Ausblick. In der kommenden Woche wird voestalpine den Jahresbericht 2017/18 vorlegen. UBM , PORR, Telekom Austria und UNIQA haben den Ex- Dividenden-Tag.

    Companies im Artikel

    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (26.05.2018)
     



    Immofinanz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Immofinanz-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Porr

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe und Joh. Berenberg, Gossler & Co, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    S Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der S Immo-Aktien sorgen die Baader Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Strabag

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Strabag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG und Oddo Seydler Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Telekom Austria

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    UBM

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der UBM-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Raiffeisen Centrobank AG, Kepler Cheuvreux, Hauck & Aufhäuser und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Uniqa

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Versicherer
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Uniqa-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    voestalpine

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
    Show latest Report (26.05.2018)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Woche, Kalender, Wochentage http://www.shutterstock.com/de/pic-330386354/stock-vector-illustration-of-realistic-vector-calendar-icon-made-in-trendy-flat-style-set-of-every-day-of-a.html © www.shutterstock.com





    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ('Bevölkerung weiter als ihr') bei KESt, erstmals ein Meckern von mir umgesetzt




    ATX
    Akt. Indikation:  3382.21 / 3382.21
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  1.02%
    Letzter SK:  3348.13 ( -1.20%)

    Immofinanz
    Akt. Indikation:  21.00 / 21.10
    Uhrzeit:  16:27:47
    Veränderung zu letztem SK:  0.24%
    Letzter SK:  21.00 ( 0.24%)

    Porr
    Akt. Indikation:  13.76 / 13.86
    Uhrzeit:  16:31:37
    Veränderung zu letztem SK:  1.84%
    Letzter SK:  13.56 ( -2.16%)

    RBI
    Akt. Indikation:  19.83 / 19.85
    Uhrzeit:  16:29:03
    Veränderung zu letztem SK:  3.12%
    Letzter SK:  19.24 ( 1.37%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  15.58 / 15.80
    Uhrzeit:  16:30:30
    Veränderung zu letztem SK:  0.45%
    Letzter SK:  15.62 ( 1.83%)

    Strabag
    Akt. Indikation:  42.75 / 43.00
    Uhrzeit:  16:31:35
    Veränderung zu letztem SK:  -1.66%
    Letzter SK:  43.60 ( 1.51%)

    Telekom Austria
    Akt. Indikation:  7.44 / 7.46
    Uhrzeit:  16:14:13
    Veränderung zu letztem SK:  1.50%
    Letzter SK:  7.34 ( -2.65%)

    UBM
    Akt. Indikation:  20.90 / 21.20
    Uhrzeit:  16:28:00
    Veränderung zu letztem SK:  0.24%
    Letzter SK:  21.00 ( 0.00%)

    Uniqa
    Akt. Indikation:  8.03 / 8.05
    Uhrzeit:  16:30:31
    Veränderung zu letztem SK:  -0.62%
    Letzter SK:  8.09 ( 0.25%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  25.44 / 25.50
    Uhrzeit:  16:28:48
    Veränderung zu letztem SK:  0.91%
    Letzter SK:  25.24 ( -0.24%)



     

    Bildnachweis

    1. Woche, Kalender, Wochentage http://www.shutterstock.com/de/pic-330386354/stock-vector-illustration-of-realistic-vector-calendar-icon-made-in-trendy-flat-style-set-of-every-day-of-a.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, RHI Magnesita, Telekom Austria, Pierer Mobility, Amag, Rosenbauer, Bawag, EVN, Uniqa, Rosgix, AT&S, Palfinger, Andritz, ams-Osram, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Wolford, S Immo, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, VIG, Wienerberger, BMW, DAIMLER TRUCK HLD..., HeidelbergCement, Sartorius.


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Woche, Kalender, Wochentage http://www.shutterstock.com/de/pic-330386354/stock-vector-illustration-of-realistic-vector-calendar-icon-made-in-trendy-flat-style-set-of-every-day-of-a.html, (© www.shutterstock.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37GE6
    AT0000A2TLL0
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Erste Group 0.78%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -2.15%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(1)
      Star der Stunde: Porr 2.15%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -3.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: RBI(1)
      Star der Stunde: Frequentis 3.91%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: ams-Osram(1), Bawag(1), Polytec Group(1)
      Star der Stunde: SBO 0.84%, Rutsch der Stunde: Porr -2.03%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Erste Group(1)
      Star der Stunde: Verbund 1.04%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.61%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #595: Gunter Deuber und Marc Tüngler über eine Börseparty, bei der nicht alle zu Gast sind, Do&Co-Bild immer besser

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Kurama
      Koumori
      2023
      in)(between gallery

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void