Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Diese Woche im Fokus: Erste Group, OMV, Palfinger, AMAG, Andritz und AT&S


Agrana
Akt. Indikation:  14.35 / 14.45
Uhrzeit:  22:56:14
Veränderung zu letztem SK:  -0.00%
Letzter SK:  14.40 ( -0.69%)

Amag
Akt. Indikation:  29.80 / 31.30
Uhrzeit:  22:57:48
Veränderung zu letztem SK:  -1.45%
Letzter SK:  31.00 ( 0.32%)

AMS
Akt. Indikation:  6.39 / 6.44
Uhrzeit:  22:58:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
Letzter SK:  6.43 ( -1.14%)

Andritz
Akt. Indikation:  44.00 / 44.36
Uhrzeit:  22:58:44
Veränderung zu letztem SK:  0.05%
Letzter SK:  44.16 ( -0.09%)

ATX
Akt. Indikation:  2721.15 / 2721.15
Uhrzeit: 
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  2721.15 ( -0.38%)

OMV
Akt. Indikation:  36.03 / 36.12
Uhrzeit:  22:58:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.57%
Letzter SK:  36.28 ( 0.72%)

Palfinger
Akt. Indikation:  21.05 / 21.15
Uhrzeit:  22:57:07
Veränderung zu letztem SK:  0.24%
Letzter SK:  21.05 ( -2.09%)

Telekom Austria
Akt. Indikation:  5.97 / 6.01
Uhrzeit:  22:58:44
Veränderung zu letztem SK:  0.50%
Letzter SK:  5.96 ( -0.33%)

Verbund
Akt. Indikation:  87.85 / 88.25
Uhrzeit:  22:57:07
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  88.05 ( 0.46%)

voestalpine
Akt. Indikation:  18.54 / 18.57
Uhrzeit:  22:58:30
Veränderung zu letztem SK:  0.24%
Letzter SK:  18.51 ( -0.22%)

30.07.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

... Aus dem Equity Weekly der Erste Group : US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker legten am Mittwoch einen Vier-Punkte-Plan vor, mit dem sie eine weitere Eskalation des Handelskonflikts verhindern wollen. Die USA und die Europäische Union machen dabei gegenseitige Zugeständnisse, beide Seiten wollen auf eine Abschaffung von Zöllen und Beihilfen bei Industriegütern hinarbeiten, die nicht zum Automobilsektor gehören. Der Deal ließ die europäischen Börsen vorerst aufatmen, neben Automobil-Titel standen Stahlaktien im Fokus der Anleger (voestalpine +4,7%). Der ATX konnte in diesem Umfeld auf Wochensicht ein Plus von 2,7% verzeichnen.Unterstützung lieferten außerdem die ATX-Schwergewichte Erste Group(+5,8%), Raiffeisen Bank Int. (+2,6%), OMV (+2,4%) und BAWAG(+1,6%). Bei keinem der genannten Unternehmen gab es einen spezifischen Newsflow, Erste Group wird kommenden Dienstag die Halbjahresbilanz vorlegen.Während die Berichtssaison in den USA bereits voll im Gange ist, nimmt diese in Österreich langsam an Fahrt auf. In dieser Woche legten sowohlVerbund (+0,7%) als auch Telekom Austria (-2,5%) ihre Halbjahresbilanzen vor. Der Verbund konnte ein starkes Ergebnis, dank höherer Strompreise und Wasserführung, im 2. Quartal verzeichnen. Das Unternehmen bestätigte außerdem den erst vor kurzem angehobenen Ergebnisausblick für das Geschäftsjahr 2018. Seit Jahresbeginn hat die Versorgeraktie rd. 68 Prozent dazugewonnen und ist damit der stärkste Performer im ATX. ams überraschte mit der Vorlage der Zahlen für Q2 vor allem mit dem Ausblick auf das laufende 3Q18.Das Halbjahresergebnis der Telekom Austria konnte die Anleger jedoch nicht überzeugen, der Titel rutschte ans untere Ende der Kurstafel. Bei den berichteten finalen Zahlen gab es aber keine Abweichung zu den in der Vorwoche präsentierten, vorläufigen Zahlen. Das Ergebnis des 2. Quartals übertraf, dank Bulgarien, Weißrussland und Mazedonien, sowohl unsere als auch die Markterwartungen. Der Ausblick wurde bestätigt, Telekom Austria befindet sich auf bestem Weg die Ziele zu erreichen.Die Agrana -Aktie (+2,3%) hate am Freitag ihren ersten Handelstag mit der neuen ISIN-Nummer. Im Rahmen eines Aktiensplits 1:4 wurde die Notierung an der Wiener Börse umgestellt.Ausblick. In der kommenden Woche steht eine Reihe an Unternehmensergebnissen auf der Agenda: Erste Group, OMV, Palfinger , AMAG und Andritz werden ihre Halbjahresbilanzen vorlegen, AT&S das Ergebnis über das 1. Quartal 2018/19. Companies im Artikel Agrana Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Platz 4 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart (CEO) Hannes Haider (IR) Thomas Kölbl (Board Member) Fritz Gattermayer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital und Erste Group Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Amag Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Aluminium Show latest Report (14.03.2015) In ATX Prime auf Pos. 21 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Helmut Wieser (CEO) Felix Demmelhuber (IR) Gerald Mayer (CFO) Helmut Kaufmann (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Amag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. AMS Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000 Show latest Report (21.07.2018) Platz 1 im Umsatzranking YTD in . Michael Wachsler-Markowitsch (CFO) Moritz Gmeiner (IR) Thomas Stockmeier (Board Member) Alexander Everke (CEO) Andritz Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 9 (bezogen auf YTD %). Platz 5 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Leitner (CEO) Petra Wolf (IR) Wolfgang Semper (Board Member) Joachim Schönbeck (Board Member) Humbert Köfler (Board Member) Mark von Laer (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. ATX Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (21.07.2018) Platz 24 im Umsatzranking YTD in . Jürgen Zeschky (CEO) Bernard Schäferbarthold (CFO) Lars Krogsgaard (Board Member) OMV Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 17 (bezogen auf YTD %). Platz 2 im Umsatzranking YTD im ATX. Rainer Seele (CEO) Manfred Leitner (Board Member) Johann Pleininger (Board Member) Reinhard Florey (CFO) Magdalena Moll (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Palfinger Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Crane Show latest Report (21.07.2018) In ATX Prime auf Pos. 14 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Herbert Ortner (CEO) Hannes Roither (IR) Martin Zehnder (Board Member) Felix Strohbichler (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker ICF BANK AG, Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Telekom Austria Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 15 (bezogen auf YTD %). Platz 19 im Umsatzranking YTD im ATX. Siegfried Mayrhofer (CFO) Alejandro Plater (CEO) Susanne Reindl (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Verbund Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Energie Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 1 (bezogen auf YTD %). Platz 10 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Anzengruber (CEO) Peter Kollmann (CFO) Johann Sereinig (Board Member) Günther Rabensteiner (Board Member) Martin Weikl (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. voestalpine Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 19 (bezogen auf YTD %). Platz 4 im Umsatzranking YTD im ATX. Robert Ottel (CFO) Wolfgang Eder (CEO) Peter Fleischer (IR) Herbert Eibensteiner (Board Member) Franz Rotter (Board Member) Peter Schwab (Board Member) Franz Kainersdorfer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ ) 11661 diese_woche_im_fokus_erste_group_omv_palfinger_amag_andritz_und_ats

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich


Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, Frequentis, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Österreichische Post, Erste Group, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, Porr, UBM, Uniqa, Palfinger, FACC, Agrana, ATX, ATX TR, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Rosgix, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, Strabag.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Sportradar
Sportradar ist ein Technologieunternehmen, das Erlebnisse für Sportfans schafft. Das 2001 gegründete Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Sport-, Medien- und Wettbranche gut positioniert und bietet Sportverbänden, Medien und Sportwettanbietern eine Reihe von Lösungen, die sie unterstützen, ihr Geschäft auszubauen. Sportradar beschäftigt mehr als 2.300 Vollzeitmitarbeiter in 19 Ländern auf der ganzen Welt.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VKV7
AT0000A2VCZ5
AT0000A2YNS1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Mayr-Melnhof(1)
    BSN Vola-Event Wal-Mart
    Star der Stunde: Warimpex 8.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.71%
    Star der Stunde: SBO 1.28%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.64%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Lenzing(1), Bawag(1)
    BSN Vola-Event Apple
    Star der Stunde: DO&CO 1.25%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.96%

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: Week 36 with an opener from Christoph Boschan and fine performance

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the new and weekly english spoken Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Pod...

    Books josefchladek.com

    Inbox: Diese Woche im Fokus: Erste Group, OMV, Palfinger, AMAG, Andritz und AT&S


    30.07.2018, 9898 Zeichen

    30.07.2018 Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com) ...

    ... Aus dem Equity Weekly der Erste Group : US-Präsident Donald Trump und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker legten am Mittwoch einen Vier-Punkte-Plan vor, mit dem sie eine weitere Eskalation des Handelskonflikts verhindern wollen. Die USA und die Europäische Union machen dabei gegenseitige Zugeständnisse, beide Seiten wollen auf eine Abschaffung von Zöllen und Beihilfen bei Industriegütern hinarbeiten, die nicht zum Automobilsektor gehören. Der Deal ließ die europäischen Börsen vorerst aufatmen, neben Automobil-Titel standen Stahlaktien im Fokus der Anleger (voestalpine +4,7%). Der ATX konnte in diesem Umfeld auf Wochensicht ein Plus von 2,7% verzeichnen.Unterstützung lieferten außerdem die ATX-Schwergewichte Erste Group(+5,8%), Raiffeisen Bank Int. (+2,6%), OMV (+2,4%) und BAWAG(+1,6%). Bei keinem der genannten Unternehmen gab es einen spezifischen Newsflow, Erste Group wird kommenden Dienstag die Halbjahresbilanz vorlegen.Während die Berichtssaison in den USA bereits voll im Gange ist, nimmt diese in Österreich langsam an Fahrt auf. In dieser Woche legten sowohlVerbund (+0,7%) als auch Telekom Austria (-2,5%) ihre Halbjahresbilanzen vor. Der Verbund konnte ein starkes Ergebnis, dank höherer Strompreise und Wasserführung, im 2. Quartal verzeichnen. Das Unternehmen bestätigte außerdem den erst vor kurzem angehobenen Ergebnisausblick für das Geschäftsjahr 2018. Seit Jahresbeginn hat die Versorgeraktie rd. 68 Prozent dazugewonnen und ist damit der stärkste Performer im ATX. ams überraschte mit der Vorlage der Zahlen für Q2 vor allem mit dem Ausblick auf das laufende 3Q18.Das Halbjahresergebnis der Telekom Austria konnte die Anleger jedoch nicht überzeugen, der Titel rutschte ans untere Ende der Kurstafel. Bei den berichteten finalen Zahlen gab es aber keine Abweichung zu den in der Vorwoche präsentierten, vorläufigen Zahlen. Das Ergebnis des 2. Quartals übertraf, dank Bulgarien, Weißrussland und Mazedonien, sowohl unsere als auch die Markterwartungen. Der Ausblick wurde bestätigt, Telekom Austria befindet sich auf bestem Weg die Ziele zu erreichen.Die Agrana -Aktie (+2,3%) hate am Freitag ihren ersten Handelstag mit der neuen ISIN-Nummer. Im Rahmen eines Aktiensplits 1:4 wurde die Notierung an der Wiener Börse umgestellt.Ausblick. In der kommenden Woche steht eine Reihe an Unternehmensergebnissen auf der Agenda: Erste Group, OMV, Palfinger , AMAG und Andritz werden ihre Halbjahresbilanzen vorlegen, AT&S das Ergebnis über das 1. Quartal 2018/19. Companies im Artikel Agrana Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Platz 4 im Umsatzranking YTD in . Stephan Büttner (CFO) Johann Marihart (CEO) Hannes Haider (IR) Thomas Kölbl (Board Member) Fritz Gattermayer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Agrana-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital und Erste Group Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Amag Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Aluminium Show latest Report (14.03.2015) In ATX Prime auf Pos. 21 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Helmut Wieser (CEO) Felix Demmelhuber (IR) Gerald Mayer (CFO) Helmut Kaufmann (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Amag-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG und Baader Bank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. AMS Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000 Show latest Report (21.07.2018) Platz 1 im Umsatzranking YTD in . Michael Wachsler-Markowitsch (CFO) Moritz Gmeiner (IR) Thomas Stockmeier (Board Member) Alexander Everke (CEO) Andritz Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 9 (bezogen auf YTD %). Platz 5 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Leitner (CEO) Petra Wolf (IR) Wolfgang Semper (Board Member) Joachim Schönbeck (Board Member) Humbert Köfler (Board Member) Mark von Laer (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. ATX Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe Show latest Report (21.07.2018) Platz 24 im Umsatzranking YTD in . Jürgen Zeschky (CEO) Bernard Schäferbarthold (CFO) Lars Krogsgaard (Board Member) OMV Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 17 (bezogen auf YTD %). Platz 2 im Umsatzranking YTD im ATX. Rainer Seele (CEO) Manfred Leitner (Board Member) Johann Pleininger (Board Member) Reinhard Florey (CFO) Magdalena Moll (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Palfinger Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Crane Show latest Report (21.07.2018) In ATX Prime auf Pos. 14 (bezogen auf YTD %). Platz 1 im Umsatzranking YTD in ATX Prime. Herbert Ortner (CEO) Hannes Roither (IR) Martin Zehnder (Board Member) Felix Strohbichler (CFO) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Palfinger-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker ICF BANK AG, Deutsche Bank AG, Erste Group Bank AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Telekom Austria Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 15 (bezogen auf YTD %). Platz 19 im Umsatzranking YTD im ATX. Siegfried Mayrhofer (CFO) Alejandro Plater (CEO) Susanne Reindl (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Verbund Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Energie Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 1 (bezogen auf YTD %). Platz 10 im Umsatzranking YTD im ATX. Wolfgang Anzengruber (CEO) Peter Kollmann (CFO) Johann Sereinig (Board Member) Günther Rabensteiner (Board Member) Martin Weikl (IR) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Verbund-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Virtu Financial Ireland Limited, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Tower Research Capital, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. voestalpine Letzter SK:( 0.00%) 0.00 Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl Show latest Report (21.07.2018) Im ATX auf Pos. 19 (bezogen auf YTD %). Platz 4 im Umsatzranking YTD im ATX. Robert Ottel (CFO) Wolfgang Eder (CEO) Peter Fleischer (IR) Herbert Eibensteiner (Board Member) Franz Rotter (Board Member) Peter Schwab (Board Member) Franz Kainersdorfer (Board Member) Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht. Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ ) 11661 diese_woche_im_fokus_erste_group_omv_palfinger_amag_andritz_und_ats

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/11: Valneva gibt nicht auf, Austro-Buys von Wolfgang Eisinger bzw. Elis, BWT und happy 100 BK




    Agrana
    Akt. Indikation:  14.35 / 14.45
    Uhrzeit:  22:56:14
    Veränderung zu letztem SK:  -0.00%
    Letzter SK:  14.40 ( -0.69%)

    Amag
    Akt. Indikation:  29.80 / 31.30
    Uhrzeit:  22:57:48
    Veränderung zu letztem SK:  -1.45%
    Letzter SK:  31.00 ( 0.32%)

    AMS
    Akt. Indikation:  6.39 / 6.44
    Uhrzeit:  22:58:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.23%
    Letzter SK:  6.43 ( -1.14%)

    Andritz
    Akt. Indikation:  44.00 / 44.36
    Uhrzeit:  22:58:44
    Veränderung zu letztem SK:  0.05%
    Letzter SK:  44.16 ( -0.09%)

    ATX
    Akt. Indikation:  2721.15 / 2721.15
    Uhrzeit: 
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  2721.15 ( -0.38%)

    OMV
    Akt. Indikation:  36.03 / 36.12
    Uhrzeit:  22:58:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.57%
    Letzter SK:  36.28 ( 0.72%)

    Palfinger
    Akt. Indikation:  21.05 / 21.15
    Uhrzeit:  22:57:07
    Veränderung zu letztem SK:  0.24%
    Letzter SK:  21.05 ( -2.09%)

    Telekom Austria
    Akt. Indikation:  5.97 / 6.01
    Uhrzeit:  22:58:44
    Veränderung zu letztem SK:  0.50%
    Letzter SK:  5.96 ( -0.33%)

    Verbund
    Akt. Indikation:  87.85 / 88.25
    Uhrzeit:  22:57:07
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  88.05 ( 0.46%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  18.54 / 18.57
    Uhrzeit:  22:58:30
    Veränderung zu letztem SK:  0.24%
    Letzter SK:  18.51 ( -0.22%)



     

    Bildnachweis

    1. Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, Frequentis, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Österreichische Post, Erste Group, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, Porr, UBM, Uniqa, Palfinger, FACC, Agrana, ATX, ATX TR, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Rosgix, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, Strabag.


    Random Partner

    Sportradar
    Sportradar ist ein Technologieunternehmen, das Erlebnisse für Sportfans schafft. Das 2001 gegründete Unternehmen ist an der Schnittstelle zwischen Sport-, Medien- und Wettbranche gut positioniert und bietet Sportverbänden, Medien und Sportwettanbietern eine Reihe von Lösungen, die sie unterstützen, ihr Geschäft auszubauen. Sportradar beschäftigt mehr als 2.300 Vollzeitmitarbeiter in 19 Ländern auf der ganzen Welt.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ausblick, Preview, Teleskop, Rückblick, Review, Vorschau (Bild: Pixabay/mainblick https://pixabay.com/de/fernrohr-himmel-cyan-silbern-1583251/ )


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VKV7
    AT0000A2VCZ5
    AT0000A2YNS1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: SBO(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(1), Mayr-Melnhof(1)
      BSN Vola-Event Wal-Mart
      Star der Stunde: Warimpex 8.85%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.71%
      Star der Stunde: SBO 1.28%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.64%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Lenzing(1), Bawag(1)
      BSN Vola-Event Apple
      Star der Stunde: DO&CO 1.25%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.96%

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: Week 36 with an opener from Christoph Boschan and fine performance

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the new and weekly english spoken Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Pod...

      Books josefchladek.com