Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie SW Umwelttechnik, UBM, Agrana, KTM Industries, Frauenthal und Wolford für Gesprächsstoff in Österreich sorgten

07.12.2018
Aktie Symbol SK
Perf.
KTM Industries KTMI 57.400 2.50%
Frauenthal FKA 24.200 1.68%
Wolford WOL 13.300 1.53%
Agrana AGR 16.680 -3.47%
UBM UBM 35.900 -3.49%
SW Umwelttechnik SWUT 10.000 -20.00%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern


KTMI

KTM Industries am 7.12. 2,50%, Volumen 27% normaler Tage
» Details dazu hier

FKA

Frauenthal am 7.12. 1,68%, Volumen 26% normaler Tage
» Details dazu hier

WOL

Wolford am 7.12. 1,53%, Volumen 107% normaler Tage
» Details dazu hier

AGR

Agrana am 7.12. -3,47%, Volumen 201% normaler Tage
» Details dazu hier

UBM

UBM am 7.12. -3,49%, Volumen 379% normaler Tage
» Details dazu hier

SWUT

SW Umwelttechnik am 7.12. -20,00%, Volumen 4% normaler Tage
» Details dazu hier

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. KTM Industries am 7.12. 2,50%, Volumen 27% normaler Tage

2. Frauenthal am 7.12. 1,68%, Volumen 26% normaler Tage

3. Wolford am 7.12. 1,53%, Volumen 107% normaler Tage

4. Agrana am 7.12. -3,47%, Volumen 201% normaler Tage

5. UBM am 7.12. -3,49%, Volumen 379% normaler Tage

6. SW Umwelttechnik am 7.12. -20,00%, Volumen 4% normaler Tage

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Verbund , EVN , Valneva , Zumtobel , Bawag Group , Agrana , RBI , AT&S , Fabasoft , Strabag , Semperit , Mayr-Melnhof , Wolford , Kapsch TrafficCom , Palfinger , Porr , SBO , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


KTM Industries am 7.12. 2,50%, Volumen 27% normaler Tage


Frauenthal am 7.12. 1,68%, Volumen 26% normaler Tage


Wolford am 7.12. 1,53%, Volumen 107% normaler Tage


Agrana am 7.12. -3,47%, Volumen 201% normaler Tage


UBM am 7.12. -3,49%, Volumen 379% normaler Tage


SW Umwelttechnik am 7.12. -20,00%, Volumen 4% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Rohöl-Preise – Stabilität nur an der Tankstelle?

Während an den Rohstoffhandelstischen die Händler, die für Gold, Silber oder Kupfer verantwortlich sind, in den letzten Monaten sicher die eine oder andere Extrakanne Kaffee brauchte...

Wie SW Umwelttechnik, UBM, Agrana, KTM Industries, Frauenthal und Wolford für Gesprächsstoff in Österreich sorgten


07.12.2018
Aktie Symbol SK
Perf.
KTM Industries KTMI 57.400 2.50%
Frauenthal FKA 24.200 1.68%
Wolford WOL 13.300 1.53%
Agrana AGR 16.680 -3.47%
UBM UBM 35.900 -3.49%
SW Umwelttechnik SWUT 10.000 -20.00%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern


KTMI

KTM Industries am 7.12. 2,50%, Volumen 27% normaler Tage
» Details dazu hier

FKA

Frauenthal am 7.12. 1,68%, Volumen 26% normaler Tage
» Details dazu hier

WOL

Wolford am 7.12. 1,53%, Volumen 107% normaler Tage
» Details dazu hier

AGR

Agrana am 7.12. -3,47%, Volumen 201% normaler Tage
» Details dazu hier

UBM

UBM am 7.12. -3,49%, Volumen 379% normaler Tage
» Details dazu hier

SWUT

SW Umwelttechnik am 7.12. -20,00%, Volumen 4% normaler Tage
» Details dazu hier

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. KTM Industries am 7.12. 2,50%, Volumen 27% normaler Tage

2. Frauenthal am 7.12. 1,68%, Volumen 26% normaler Tage

3. Wolford am 7.12. 1,53%, Volumen 107% normaler Tage

4. Agrana am 7.12. -3,47%, Volumen 201% normaler Tage

5. UBM am 7.12. -3,49%, Volumen 379% normaler Tage

6. SW Umwelttechnik am 7.12. -20,00%, Volumen 4% normaler Tage

Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Verbund , EVN , Valneva , Zumtobel , Bawag Group , Agrana , RBI , AT&S , Fabasoft , Strabag , Semperit , Mayr-Melnhof , Wolford , Kapsch TrafficCom , Palfinger , Porr , SBO , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


KTM Industries am 7.12. 2,50%, Volumen 27% normaler Tage


Frauenthal am 7.12. 1,68%, Volumen 26% normaler Tage


Wolford am 7.12. 1,53%, Volumen 107% normaler Tage


Agrana am 7.12. -3,47%, Volumen 201% normaler Tage


UBM am 7.12. -3,49%, Volumen 379% normaler Tage


SW Umwelttechnik am 7.12. -20,00%, Volumen 4% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Rohöl-Preise – Stabilität nur an der Tankstelle?

Während an den Rohstoffhandelstischen die Händler, die für Gold, Silber oder Kupfer verantwortlich sind, in den letzten Monaten sicher die eine oder andere Extrakanne Kaffee brauchte...