Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Unser Robot zum Dow: Travelers 8 Tage im Plus, Dow ytd schon 5.9 Prozent im Plus

Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.01.2019, 4741 Zeichen

DerDow Jonesgewann am Freitag 1,38% auf 24706,35 Punkte. Year-to-date liegt der Dow Jones nun5,91%im Plus. Es gab bisher10Gewinntage und3Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen0%, vom Low ist man8,9%entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2019...

...ist derFreitagmit 1,55%, der schwächste ist derDonnerstagmit -0,55%.Das ist der 2. beste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.Tagesgewinner war am FreitagHome Depotmit 2,69% auf 179,58 (138% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,09%) vorUnitedHealthmit 2,21% auf 265,50 (117% Vol.; 1W 7,20%) und3Mmit 2,16% auf 195,86 (115% Vol.; 1W 1,90%). Die Tagesverlierer:Walt Disneymit 0,03% auf 111,04 (111% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,43%),Pfizermit 0,14% auf 42,53 (147% Vol.; 1W -0,82%),Merck Co.mit 0,36% auf 75,87 (104% Vol.; 1W 1,30%)Die höchsten Tagesumsätze hattenApple(10585,67 Mio.),Microsoft(8062,65) undJP Morgan Chase(3436,56). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es beiAmerican Express(220%),Chevron(156%) undPfizer(147%).Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht istGoldman Sachsmit 18,1%, die beste ytd istGoldman Sachsmit 21,25%. Am schwächsten tendiertenApplemit -5,57% (Monatssicht) undPfizermit -2,57% (ytd).Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Goldman Sachs 21.25% (Vorjahr: -36.01 Prozent) im Plus. Dahinter Boeing 13.09% (Vorjahr: 7.28 Prozent), IBM 8.93% (Vorjahr: -26.33 Prozent).Am schlechtesten YTD: Pfizer -2.57% (Vorjahr: 18.61 Prozent), dann Merck Co. -0.71% (Vorjahr: 33.94 Prozent), Apple -0.58% (Vorjahr: -7.68 Prozent).Weitere Highlights:Travelers Companiesist nun 8 Tage im Plus (5,24% Zuwachs von 117,84 auf 124,01), ebensoGoldman Sachs6 Tage im Plus (15,08% Zuwachs von 176 auf 202,54),Wal-Mart5 Tage im Plus (3,05% Zuwachs von 94,84 auf 97,73),JP Morgan Chase5 Tage im Plus (4,68% Zuwachs von 99,91 auf 104,59),Apple4 Tage im Plus (4,55% Zuwachs von 150 auf 156,82),Merck Co.4 Tage im Plus (3,41% Zuwachs von 73,37 auf 75,87),Microsoft4 Tage im Plus (5,55% Zuwachs von 102,05 auf 107,71),American Express3 Tage im Plus (2,54% Zuwachs von 97,99 auf 100,48),3M3 Tage im Plus (3,66% Zuwachs von 188,94 auf 195,86),Caterpillar3 Tage im Plus (4,52% Zuwachs von 130,69 auf 136,6),DowDuPont Inc.3 Tage im Plus (5,54% Zuwachs von 55,01 auf 58,06).Index-Performance Dow Jones der letzten 5 Tage18.01.: 24706,35 +1,38%17.01.: 24370,10 +0,67% (2-Tagesperformance 2,06%)16.01.: 24207,16 +0,59% (3-Tagesperformance 2,66%)15.01.: 24065,59 +0,65% (4-Tagesperformance 3,33%)14.01.: 23909,84 -0,36% (Wochenperformance 2,96%)11.01.: 23995,95 -0,02% (6-Tagesperformance 2,93%)Top FlopHome Depot am 18.1. 2,69%, Volumen 136% normaler Tage» DetailsUnitedHealth am 18.1. 2,21%, Volumen 108% normaler Tage» Details3M am 18.1. 2,16%, Volumen 113% normaler Tage» DetailsMerck Co. am 18.1. 0,36%, Volumen 104% normaler Tage» DetailsPfizer am 18.1. 0,14%, Volumen 148% normaler Tage» DetailsWalt Disney am 18.1. 0,03%, Volumen 111% normaler Tage» DetailsFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd):Goldman Sachs(178,14) mit 24,23% ytd,Boeing(322,37) mit 15,28% ytd,Nike(71,17) mit 9,69% ytd,IBM(109,45) mit 9,55% ytd,Caterpillar(116,77) mit 8,75% ytd,United Technologies(100,69) mit 8,13% ytd,JP Morgan Chase(91,2) mit 8,01% ytd,UnitedHealth(232) mit 7,82% ytd,Microsoft(94,6) mit 7,29% ytd,Exxon(63,92) mit 7,07% ytd,American Express(86,96) mit 6,42% ytd,Wal-Mart(85,92) mit 6,08% ytd,Cisco(39,56) mit 5,28% ytd,Chevron(100,42) mit 5,26% ytd,Intel(43,37) mit 5,22% ytd,Travelers Companies(107,14) mit 4,88% ytd,McDonalds(160,45) mit 3,99% ytd,3M(171,43) mit 3,43% ytd,Johnson & Johnson(114,36) mit 2,69% ytd,Coca-Cola(41,72) mit 0,87% ytd.Am weitesten über dem MA200:Merck Co.12,8%,Procter & Gamble10,47% undMcDonalds9%.Am deutlichsten unter dem MA 200:Apple-18,32%,IBM-10,19% undUnited Technologies-9,87%.FolgendeVeränderungen im ytd-Ranking:United Technologies(3 Plätze verloren, von 6 auf 9) ; dazu,UnitedHealth(+3, von 13 auf 10),Chevron(+3, von 17 auf 14),Home Depot(+3, von 21 auf 18),Walt Disney(-3, von 22 auf 25),JP Morgan Chase(+2, von 9 auf 7),Walgreens Boots Alliance(-2, von 10 auf 12),Travelers Companies(-2, von 18 auf 20),3M(+2, von 24 auf 22),Procter & Gamble(+2, von 29 auf 27),Beim Umsatzytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages warChevron(1 Platz gutgemacht, von 19 auf 18) , weitersExxon(+1, von 13 auf 12)Pfizer(+1, von 9 auf 8),Merck Co.(-1, von 8 auf 9),Verizon(-1, von 12 auf 13),Wal-Mart(-1, von 18 auf 19),Aktuelles zu den Companies (48h)Inbox: Ausblick: Märkte sollten einige Tage seitwärts tendieren, bevor sie ihren mittelfristigen Aufwärtstrend fortsetzen (20.01.2019)Hier geht es zumDow Jones-Universum(Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




 

Bildnachweis

1. Dow Jones   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


Random Partner

Do&Co
Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Dow Jones


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A28S90
AT0000A2Z8Z3


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1231

    Featured Partner Video

    Nur noch zwei Mal schlafen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

    Books josefchladek.com

    Michael Vahrenwald
    The People's Trust
    2021
    Kominek

    Katrien de Blauwer
    Les photos qu’elle ne montre à personne
    2022
    Éditions Textuel

    Matt Dunne
    The Killing Sink
    2022
    Void

    Lars Tunbjörk
    I love Borås
    2006
    Max Ström

    Mimi Plumb
    The Golden City
    2021
    Stanley / Barker

    Unser Robot zum Dow: Travelers 8 Tage im Plus, Dow ytd schon 5.9 Prozent im Plus


    20.01.2019, 4741 Zeichen

    DerDow Jonesgewann am Freitag 1,38% auf 24706,35 Punkte. Year-to-date liegt der Dow Jones nun5,91%im Plus. Es gab bisher10Gewinntage und3Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen0%, vom Low ist man8,9%entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2019...

    ...ist derFreitagmit 1,55%, der schwächste ist derDonnerstagmit -0,55%.Das ist der 2. beste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.Tagesgewinner war am FreitagHome Depotmit 2,69% auf 179,58 (138% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,09%) vorUnitedHealthmit 2,21% auf 265,50 (117% Vol.; 1W 7,20%) und3Mmit 2,16% auf 195,86 (115% Vol.; 1W 1,90%). Die Tagesverlierer:Walt Disneymit 0,03% auf 111,04 (111% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,43%),Pfizermit 0,14% auf 42,53 (147% Vol.; 1W -0,82%),Merck Co.mit 0,36% auf 75,87 (104% Vol.; 1W 1,30%)Die höchsten Tagesumsätze hattenApple(10585,67 Mio.),Microsoft(8062,65) undJP Morgan Chase(3436,56). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es beiAmerican Express(220%),Chevron(156%) undPfizer(147%).Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht istGoldman Sachsmit 18,1%, die beste ytd istGoldman Sachsmit 21,25%. Am schwächsten tendiertenApplemit -5,57% (Monatssicht) undPfizermit -2,57% (ytd).Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Goldman Sachs 21.25% (Vorjahr: -36.01 Prozent) im Plus. Dahinter Boeing 13.09% (Vorjahr: 7.28 Prozent), IBM 8.93% (Vorjahr: -26.33 Prozent).Am schlechtesten YTD: Pfizer -2.57% (Vorjahr: 18.61 Prozent), dann Merck Co. -0.71% (Vorjahr: 33.94 Prozent), Apple -0.58% (Vorjahr: -7.68 Prozent).Weitere Highlights:Travelers Companiesist nun 8 Tage im Plus (5,24% Zuwachs von 117,84 auf 124,01), ebensoGoldman Sachs6 Tage im Plus (15,08% Zuwachs von 176 auf 202,54),Wal-Mart5 Tage im Plus (3,05% Zuwachs von 94,84 auf 97,73),JP Morgan Chase5 Tage im Plus (4,68% Zuwachs von 99,91 auf 104,59),Apple4 Tage im Plus (4,55% Zuwachs von 150 auf 156,82),Merck Co.4 Tage im Plus (3,41% Zuwachs von 73,37 auf 75,87),Microsoft4 Tage im Plus (5,55% Zuwachs von 102,05 auf 107,71),American Express3 Tage im Plus (2,54% Zuwachs von 97,99 auf 100,48),3M3 Tage im Plus (3,66% Zuwachs von 188,94 auf 195,86),Caterpillar3 Tage im Plus (4,52% Zuwachs von 130,69 auf 136,6),DowDuPont Inc.3 Tage im Plus (5,54% Zuwachs von 55,01 auf 58,06).Index-Performance Dow Jones der letzten 5 Tage18.01.: 24706,35 +1,38%17.01.: 24370,10 +0,67% (2-Tagesperformance 2,06%)16.01.: 24207,16 +0,59% (3-Tagesperformance 2,66%)15.01.: 24065,59 +0,65% (4-Tagesperformance 3,33%)14.01.: 23909,84 -0,36% (Wochenperformance 2,96%)11.01.: 23995,95 -0,02% (6-Tagesperformance 2,93%)Top FlopHome Depot am 18.1. 2,69%, Volumen 136% normaler Tage» DetailsUnitedHealth am 18.1. 2,21%, Volumen 108% normaler Tage» Details3M am 18.1. 2,16%, Volumen 113% normaler Tage» DetailsMerck Co. am 18.1. 0,36%, Volumen 104% normaler Tage» DetailsPfizer am 18.1. 0,14%, Volumen 148% normaler Tage» DetailsWalt Disney am 18.1. 0,03%, Volumen 111% normaler Tage» DetailsFolgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd):Goldman Sachs(178,14) mit 24,23% ytd,Boeing(322,37) mit 15,28% ytd,Nike(71,17) mit 9,69% ytd,IBM(109,45) mit 9,55% ytd,Caterpillar(116,77) mit 8,75% ytd,United Technologies(100,69) mit 8,13% ytd,JP Morgan Chase(91,2) mit 8,01% ytd,UnitedHealth(232) mit 7,82% ytd,Microsoft(94,6) mit 7,29% ytd,Exxon(63,92) mit 7,07% ytd,American Express(86,96) mit 6,42% ytd,Wal-Mart(85,92) mit 6,08% ytd,Cisco(39,56) mit 5,28% ytd,Chevron(100,42) mit 5,26% ytd,Intel(43,37) mit 5,22% ytd,Travelers Companies(107,14) mit 4,88% ytd,McDonalds(160,45) mit 3,99% ytd,3M(171,43) mit 3,43% ytd,Johnson & Johnson(114,36) mit 2,69% ytd,Coca-Cola(41,72) mit 0,87% ytd.Am weitesten über dem MA200:Merck Co.12,8%,Procter & Gamble10,47% undMcDonalds9%.Am deutlichsten unter dem MA 200:Apple-18,32%,IBM-10,19% undUnited Technologies-9,87%.FolgendeVeränderungen im ytd-Ranking:United Technologies(3 Plätze verloren, von 6 auf 9) ; dazu,UnitedHealth(+3, von 13 auf 10),Chevron(+3, von 17 auf 14),Home Depot(+3, von 21 auf 18),Walt Disney(-3, von 22 auf 25),JP Morgan Chase(+2, von 9 auf 7),Walgreens Boots Alliance(-2, von 10 auf 12),Travelers Companies(-2, von 18 auf 20),3M(+2, von 24 auf 22),Procter & Gamble(+2, von 29 auf 27),Beim Umsatzytd-Ranking ergaben sich diese Positionsveränderungen: Aufsteiger des Tages warChevron(1 Platz gutgemacht, von 19 auf 18) , weitersExxon(+1, von 13 auf 12)Pfizer(+1, von 9 auf 8),Merck Co.(-1, von 8 auf 9),Verizon(-1, von 12 auf 13),Wal-Mart(-1, von 18 auf 19),Aktuelles zu den Companies (48h)Inbox: Ausblick: Märkte sollten einige Tage seitwärts tendieren, bevor sie ihren mittelfristigen Aufwärtstrend fortsetzen (20.01.2019)Hier geht es zumDow Jones-Universum(Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




     

    Bildnachweis

    1. Dow Jones   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


    Random Partner

    Do&Co
    Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Dow Jones


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A28S90
    AT0000A2Z8Z3


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1231

      Featured Partner Video

      Nur noch zwei Mal schlafen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

      Books josefchladek.com

      Kishin Shinoyama
      A Fine Day (篠山 紀信
      1977
      Heibon-Sha

      Yoshihiro Tatsuki
      Girl (立木 義浩 | 映像の現代2)
      1972
      Chuo-koron-sha

      Christian Kasners
      Woodward
      2022
      Self published

      Mimi Plumb
      The Golden City
      2021
      Stanley / Barker

      Katrien de Blauwer
      Les photos qu’elle ne montre à personne
      2022
      Éditions Textuel