Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







14.02.2019

    SK last day   L&S- Indikation
Cisco CIS 42.12   (13.02.)
43.91/ 43.99
 
4.34%
14:32:45
Travelers Companies PA9 111.47   (13.02.)
112.99/ 114.57
 
2.07%
14:32:32
Exxon XONA 67.56   (13.02.)
68.27/ 68.42
 
1.16%
14:31:40
Home Depot HDI 165.78   (13.02.)
166.94/ 167.46
 
0.86%
14:32:09
3M MMM 183.60   (13.02.)
184.64/ 185.40
 
0.77%
14:32:38
 
Chevron CHV 105.85   (13.02.)
105.54/ 105.65
 
-0.24%
14:31:38
Apple AAPL 151.50   (13.02.)
151.00/ 151.07
 
-0.31%
14:31:10
DowDuPont Inc. DWDP 47.22   (13.02.)
46.93/ 47.19
 
-0.33%
14:32:18
Goldman Sachs GOS 175.66   (13.02.)
172.34/ 173.37
 
-1.60%
14:31:27
Coca-Cola KO 44.07   (13.02.)
42.32/ 42.37
 
-3.91%
14:32:33
 
Cisco
13.02 15:21
SandraKunze | DIVFLYER
Dividendenüberflieger
Neuaufnahme
Apple
13.02 21:12
HolgerLoebel | PLATFORM
Platform Economy
Apple greift nach dem Geschäft mit den Nachrichten. Noch in 2019 soll die Apple News-App mit einem Bezahl-Abo aufgewertet werden, welches "das Netflix für Nachrichten" werden soll. Damit geht Apple einen interessanten Schritt, um die große Basis der Nutzer seiner Geräte mit einem weiteren Bezahl-Angebot zu versorgen. Dies dürfte die Abhängigkeit des Konzerns von den immer noch sehr wichtigen Hardware-Umsätzen reduzieren - und ist natürlich ein sehr margenträchtiges Geschäft. Derartige DIenstleistungen stehen mittlerweile schon auf Platz zwei der Umsatzbringer für Apple. Aus Sicht eines Plattform-Geschäftsmodells ist diese weitere Monetarisierungs-Chance für Apple begrüßenswert.
11.02 17:48
OPNO | OPNOWP
Wachstumsaktien Weltweit - ...
Apple wurde ins Depot aufgenommen, da der kurzfristige Abwärtstrend gebrochen sein könnte und gegebenenfalls eine Trendwende stattgefunden haben könnte. geplante Haltedauer: Langfristig, da das Lifestyle- und Luxusproduktunternehmen meiner Meinung nach weiterhin solide wachsen kännte und darüber hinaus wohl über hohe Cashreserven verfügt mit deren weitere Entwicklungen möglich sein könnten. Außerdem fährt das Unternehmen aus Cupertino eine interessante produkt- und preispolitische Strategie, die auch weiterhin erfolgreich sein sollte/könnte.   
Coca-Cola
13.02 15:20
SandraKunze | DIVFLYER
Dividendenüberflieger
Neuaufnahme

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.

Cisco : 4.34%
Travelers Companies : 2.07%
Exxon : 1.16%
Home Depot : 0.86%
3M : 0.77%
Chevron : -0.24%
Apple : -0.31%
DowDuPont Inc. : -0.33%
Goldman Sachs : -1.60%
Coca-Cola : -3.91%

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Cisco : 4.34%

2. Travelers Companies : 2.07%

3. Exxon : 1.16%

4. Home Depot : 0.86%

5. 3M : 0.77%

6. Chevron : -0.24%

7. Apple : -0.31%

8. DowDuPont Inc. : -0.33%

9. Goldman Sachs : -1.60%

10. Coca-Cola : -3.91%

Aktien auf dem Radar: Marinomed Biotech , UBM , Kapsch TrafficCom , FACC , DO&CO , Palfinger , Uniqa , OMV , Polytec , Betbull Holding , SBO , Fabasoft , startup300 , SW Umwelttechnik , AT&S , Österreichische Post , Porr , bet-at-home.com , Frauenthal , BASF , Münchener Rück , Deutsche Post , Beiersdorf , ThyssenKrupp , Deutsche Boerse , ADVA Optical Networking , SAP , S Immo .


Random Partner

Matejka & Partner
Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

EAM Statement - Niedrige und negative Renditen

Dow Jones-Mover: Cisco, Coca-Cola, Travelers Companies, Goldman Sachs, Exxon, Home Depot, 3M, DowDuPont Inc., Apple und Chevron


14.02.2019

    SK last day   L&S- Indikation
Cisco CIS 42.12   (13.02.)
43.91/ 43.99
 
4.34%
14:32:45
Travelers Companies PA9 111.47   (13.02.)
112.99/ 114.57
 
2.07%
14:32:32
Exxon XONA 67.56   (13.02.)
68.27/ 68.42
 
1.16%
14:31:40
Home Depot HDI 165.78   (13.02.)
166.94/ 167.46
 
0.86%
14:32:09
3M MMM 183.60   (13.02.)
184.64/ 185.40
 
0.77%
14:32:38
 
Chevron CHV 105.85   (13.02.)
105.54/ 105.65
 
-0.24%
14:31:38
Apple AAPL 151.50   (13.02.)
151.00/ 151.07
 
-0.31%
14:31:10
DowDuPont Inc. DWDP 47.22   (13.02.)
46.93/ 47.19
 
-0.33%
14:32:18
Goldman Sachs GOS 175.66   (13.02.)
172.34/ 173.37
 
-1.60%
14:31:27
Coca-Cola KO 44.07   (13.02.)
42.32/ 42.37
 
-3.91%
14:32:33
 
Cisco
13.02 15:21
SandraKunze | DIVFLYER
Dividendenüberflieger
Neuaufnahme
Apple
13.02 21:12
HolgerLoebel | PLATFORM
Platform Economy
Apple greift nach dem Geschäft mit den Nachrichten. Noch in 2019 soll die Apple News-App mit einem Bezahl-Abo aufgewertet werden, welches "das Netflix für Nachrichten" werden soll. Damit geht Apple einen interessanten Schritt, um die große Basis der Nutzer seiner Geräte mit einem weiteren Bezahl-Angebot zu versorgen. Dies dürfte die Abhängigkeit des Konzerns von den immer noch sehr wichtigen Hardware-Umsätzen reduzieren - und ist natürlich ein sehr margenträchtiges Geschäft. Derartige DIenstleistungen stehen mittlerweile schon auf Platz zwei der Umsatzbringer für Apple. Aus Sicht eines Plattform-Geschäftsmodells ist diese weitere Monetarisierungs-Chance für Apple begrüßenswert.
11.02 17:48
OPNO | OPNOWP
Wachstumsaktien Weltweit - ...
Apple wurde ins Depot aufgenommen, da der kurzfristige Abwärtstrend gebrochen sein könnte und gegebenenfalls eine Trendwende stattgefunden haben könnte. geplante Haltedauer: Langfristig, da das Lifestyle- und Luxusproduktunternehmen meiner Meinung nach weiterhin solide wachsen kännte und darüber hinaus wohl über hohe Cashreserven verfügt mit deren weitere Entwicklungen möglich sein könnten. Außerdem fährt das Unternehmen aus Cupertino eine interessante produkt- und preispolitische Strategie, die auch weiterhin erfolgreich sein sollte/könnte.   
Coca-Cola
13.02 15:20
SandraKunze | DIVFLYER
Dividendenüberflieger
Neuaufnahme

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.

Cisco : 4.34%
Travelers Companies : 2.07%
Exxon : 1.16%
Home Depot : 0.86%
3M : 0.77%
Chevron : -0.24%
Apple : -0.31%
DowDuPont Inc. : -0.33%
Goldman Sachs : -1.60%
Coca-Cola : -3.91%

Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Cisco : 4.34%

2. Travelers Companies : 2.07%

3. Exxon : 1.16%

4. Home Depot : 0.86%

5. 3M : 0.77%

6. Chevron : -0.24%

7. Apple : -0.31%

8. DowDuPont Inc. : -0.33%

9. Goldman Sachs : -1.60%

10. Coca-Cola : -3.91%

Aktien auf dem Radar: Marinomed Biotech , UBM , Kapsch TrafficCom , FACC , DO&CO , Palfinger , Uniqa , OMV , Polytec , Betbull Holding , SBO , Fabasoft , startup300 , SW Umwelttechnik , AT&S , Österreichische Post , Porr , bet-at-home.com , Frauenthal , BASF , Münchener Rück , Deutsche Post , Beiersdorf , ThyssenKrupp , Deutsche Boerse , ADVA Optical Networking , SAP , S Immo .


Random Partner

Matejka & Partner
Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

>> Besuchen Sie 49 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

EAM Statement - Niedrige und negative Renditen