Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Im Fokus: CA Immo, Polytec, ams, RBI, Porr, AT&S, VIG, Telekom Austria ...


AMS
Akt. Indikation:  35.51 / 36.24
Uhrzeit:  12:58:18
Veränderung zu letztem SK:  -2.38%
Letzter SK:  36.75 ( -1.08%)

Andritz
Akt. Indikation:  32.78 / 33.06
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.84%
Letzter SK:  33.20 ( 0.36%)

ATX
Akt. Indikation:  2884.80 / 2885.00
Uhrzeit:  23:44:41
Veränderung zu letztem SK:  -0.41%
Letzter SK:  2896.64 ( -1.13%)

ATX Prime Letzter SK:  2896.64 ( -1.09%)
Bawag
Akt. Indikation:  33.52 / 33.80
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.65%
Letzter SK:  33.88 ( 0.12%)

CA Immo
Akt. Indikation:  31.20 / 31.40
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.63%
Letzter SK:  31.50 ( 0.64%)

Flughafen Wien
Akt. Indikation:  38.15 / 38.40
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.46%
Letzter SK:  38.45 ( -2.90%)

Lenzing
Akt. Indikation:  85.35 / 86.60
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.38%
Letzter SK:  86.30 ( -1.15%)

Mayr-Melnhof
Akt. Indikation:  106.00 / 107.00
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.09%
Letzter SK:  106.60 ( -0.37%)

OMV
Akt. Indikation:  45.17 / 45.52
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -1.12%
Letzter SK:  45.86 ( -1.92%)

Polytec
Akt. Indikation:  8.16 / 8.28
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.96%
Letzter SK:  8.30 ( -0.84%)

Porr
Akt. Indikation:  19.24 / 19.56
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.31%
Letzter SK:  19.46 ( 0.62%)

RBI
Akt. Indikation:  20.18 / 20.36
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.78%
Letzter SK:  20.43 ( -1.73%)

SBO
Akt. Indikation:  54.40 / 54.70
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -1.00%
Letzter SK:  55.10 ( -4.34%)

Semperit
Akt. Indikation:  12.80 / 12.92
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -1.08%
Letzter SK:  13.00 ( -0.15%)

Telekom Austria
Akt. Indikation:  6.50 / 6.60
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -1.36%
Letzter SK:  6.64 ( 0.15%)

voestalpine
Akt. Indikation:  20.11 / 20.38
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  0.22%
Letzter SK:  20.20 ( -0.44%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  20.38 / 20.56
Uhrzeit:  12:24:18
Veränderung zu letztem SK:  -0.92%
Letzter SK:  20.66 ( -2.18%)

23.03.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Der ATX hielt sich diese Woche über der 3,000-Punkte Marke sogar mit einem kurzen Abstecher über die 3,100-Punkte Linie und legte auf Wochensicht um 1,3% zu. Von den Indexschwergewichten schoben vor allem voestalpine , OMV und RBI den Index an. Internationale Impulse für die Finanzmärkte lieferten die FED, die eine Zinspause für 2019 signalisierte, sowie die Aufschiebung des Brexit. Im Handelsstreit zwischen den USA und China sieht es derzeit eher nach einer Eiszeit aus.

An die Spitze der Wiener Kurstafel setzte sich diese Woche die Telekom Austria mit einem satten Plus von 8,7% und machte so ihr Kursminus aus der Vorwoche - auch gestützt durch eine positive Brokerempfehlung - wieder mehr als wett. Die AT&S folgte mit einem Plus von 5%. Der Tech Sektor allgemein profitierte von einer positiven Broker Analyse und einem Rebound der asiatischen Leiterplatten Peers. Die Vienna Insurance Group reagierte auf die Zahlenvorlage ebenfalls sehr positiv mit einem Plus von 4,3%. Die Dividende 2018 wird auf EUR 1 angehoben und die Ausschüttungsquote soll sich nun zwischen 30-50% des Jahresüberschusses bewegen statt bei mind. 30%. Auch für 2020 wurde der Ergebnisausblick angehoben.

Die Verliererliste wird diesmal von der BAWAG angeführt, die mit -1,5% leicht schwächelte ebenso wie Lenzing mit -1%.

Unter den ATX Prime Werten war die PORR diesmal Top Performer mit einem Plus von 10,5%. Die vorläufigen Eckzahlen 2018 zeigten, dass der Baukonzern dynamisch gewachsen ist und mit einem Rekordauftragsstand ins Jahr 2019 startet. Für 2019 peilt die PORR eine weitere moderate Steigerung des Leistungsniveaus an. Auch die Semperit reagierte mit Plus 5,6% positiv auf ihre finalen Zahlen, die erste Erfolge im Restrukturierungsprogramm in der Industriedivision zeigten. Der Medizinbereich wird jedoch noch mehr Zeit für die Transformation benötigen.

Die Kursreaktionen auf die Zahlenvorlage bei Mayr-Melnhof und SBO waren marginal positiv. Nach einem durch saisonalen Lagerabbau im Q4 eher schwächeren Jahres-Finish, sieht Mayr-Melnhof zu Jahresbeginn wieder eine Normalisierung der Nachfrage und plant 2019 weiter zu wachsen sowie die Ergebnisqualität auf hohem Niveau zu behaupten. SBO hatte bereits Mitte Jänner Eckzahlen über ein erfolgreiches Jahr 2018 veröffentlicht. Obwohl für 2019 auch jetzt noch kein konkreter Ausblick gegeben wurde, so deutet der hohe Auftragsstand von rund EUR 98 Mio. doch auf einen guten Start hin, genauso wie die Erholung der internationalen Märkte.

Unternehmensseitig gab es diese Woche noch News vom Flughafen Wien , der diese Woche die endgültige Genehmigung vom Verwaltungsgerichtshof erhielt, die dritte Piste zu errichten. Nach einer umfassenden Machbarkeitsstudie wird der Flughafen Wien über weitere Schritte informieren. Laut Unternehmen ist mit einer Inbetriebnahme vor 2030 aber nicht zu rechnen. Wir sehen das behördliche grüne Licht zwar positiv besonders angesichts des zuletzt dynamischen Passagierwachstums und der weiteren Unterstützung der Rolle des Flughafen Wiens als Regional Hub, erwarten größeren Einfluss auf den Aktienkurs aber erst mit näheren Details zu dem Großprojekt.

Auch die ams reagierte diese Woche mit einem Kursplus von über 7% positiv auf die Nachricht, ein JV mit Wise Road Capital einzugehen, um Entwicklung und Absatz von Umwelt-, Durchfluss- und Drucksensorlösungen auf dem Weltmarkt und vor allem in China voranzutreiben. Wir sehen das JV positiv, da es die Kostenbasis reduzieren wird. Gleichzeitig bleibt ams auf diesem wachsenden Markt aktiv, während sich das Unternehmen stärker auf das Kerngeschäft mit optischen, Bild- und Audiosensoren zu konzentrieren kann.

Die RBI-Aktie haben wir in unserem neuen Unternehmensbericht auf Kaufen hochgestuft mit Kursziel EUR 26. Nachdem die Aktie im Zuge der Geldwäschevorwürfe massiv abverkauft wurde, sehen wir die aktuellen Kurstiefstände als interessante Einstiegsgelegenheit.

Ausblick. In der kommenden Woche präsentiert die CA Immo ihr Jahresergebnis 2018. Ende Februar berichtete der Immokonzern bereits über ein Immobilienneubewertungsergebnis 2018 auf Rekordniveau. Auch die Polytec veröffentlicht ihre finalen Zahlen 2018 nachdem der Automobilzulieferer bereits Mitte Jänner eine Gewinnwarnung für 2018 abgesetzt hatte. Kommende Woche veröffentlichen auch mehrere Unternehmen ihre finalen Geschäftsberichte – Erste Group, OMV und Wienerberger . Andritz hält seine HV ab und handelt Ex-Dividende.

Companies im Artikel

AMS

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
Show latest Report (16.03.2019)
 



Andritz

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



ATX

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
Show latest Report (16.03.2019)
 



ATX Prime



Bawag



CA Immo

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Flughafen Wien

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Lenzing

 
Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Mayr-Melnhof

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Mayr-Melnhof-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, ICF BANK AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



OMV

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Polytec

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
Show latest Report (09.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Porr

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (09.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe und Joh. Berenberg, Gossler & Co, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



RBI

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
Show latest Report (09.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



SBO

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Semperit

Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Semperit-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Telekom Austria

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



voestalpine

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
Show latest Report (16.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Wienerberger

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
Show latest Report (09.03.2019)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Woche, Monat, Kalender - https://de.depositphotos.com/24522765/stock-photo-calendar.html © https://depositphotos.com


Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , VIG , Flughafen Wien , Amag , Rosenbauer , Marinomed Biotech , Porr , SW Umwelttechnik , Andritz , Strabag , Kapsch TrafficCom , Zumtobel , Fabasoft , SBO .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

wikifolio
wikifolio ist eine Social-Trading-Plattform, die die Welt der Wertpapiere mit den Prinzipien sozialer Netzwerke verbindet. Jedes Trading-Talent kann dabei seine Handelsideen in Musterdepots, den wikifolios, abbilden und veröffentlichen. Alle wikifolio-Zertifikate werden über Lang & Schwarz und die Börse Stuttgart gehandelt.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Frag' Richy: Wie sinnvoll ist eine Depotabsicherung? | Börse Stuttgart | Frag Richy

    Die Stimmung an den Finanzmärkten war schon einmal besser. So viel steht fest. Insofern verwundert es kaum, dass sich mehr und mehr Menschen Gedanken um eine Depotabsicherung machen. Doch wie ...

    Inbox: Im Fokus: CA Immo, Polytec, ams, RBI, Porr, AT&S, VIG, Telekom Austria ...


    23.03.2019

    23.03.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Der ATX hielt sich diese Woche über der 3,000-Punkte Marke sogar mit einem kurzen Abstecher über die 3,100-Punkte Linie und legte auf Wochensicht um 1,3% zu. Von den Indexschwergewichten schoben vor allem voestalpine , OMV und RBI den Index an. Internationale Impulse für die Finanzmärkte lieferten die FED, die eine Zinspause für 2019 signalisierte, sowie die Aufschiebung des Brexit. Im Handelsstreit zwischen den USA und China sieht es derzeit eher nach einer Eiszeit aus.

    An die Spitze der Wiener Kurstafel setzte sich diese Woche die Telekom Austria mit einem satten Plus von 8,7% und machte so ihr Kursminus aus der Vorwoche - auch gestützt durch eine positive Brokerempfehlung - wieder mehr als wett. Die AT&S folgte mit einem Plus von 5%. Der Tech Sektor allgemein profitierte von einer positiven Broker Analyse und einem Rebound der asiatischen Leiterplatten Peers. Die Vienna Insurance Group reagierte auf die Zahlenvorlage ebenfalls sehr positiv mit einem Plus von 4,3%. Die Dividende 2018 wird auf EUR 1 angehoben und die Ausschüttungsquote soll sich nun zwischen 30-50% des Jahresüberschusses bewegen statt bei mind. 30%. Auch für 2020 wurde der Ergebnisausblick angehoben.

    Die Verliererliste wird diesmal von der BAWAG angeführt, die mit -1,5% leicht schwächelte ebenso wie Lenzing mit -1%.

    Unter den ATX Prime Werten war die PORR diesmal Top Performer mit einem Plus von 10,5%. Die vorläufigen Eckzahlen 2018 zeigten, dass der Baukonzern dynamisch gewachsen ist und mit einem Rekordauftragsstand ins Jahr 2019 startet. Für 2019 peilt die PORR eine weitere moderate Steigerung des Leistungsniveaus an. Auch die Semperit reagierte mit Plus 5,6% positiv auf ihre finalen Zahlen, die erste Erfolge im Restrukturierungsprogramm in der Industriedivision zeigten. Der Medizinbereich wird jedoch noch mehr Zeit für die Transformation benötigen.

    Die Kursreaktionen auf die Zahlenvorlage bei Mayr-Melnhof und SBO waren marginal positiv. Nach einem durch saisonalen Lagerabbau im Q4 eher schwächeren Jahres-Finish, sieht Mayr-Melnhof zu Jahresbeginn wieder eine Normalisierung der Nachfrage und plant 2019 weiter zu wachsen sowie die Ergebnisqualität auf hohem Niveau zu behaupten. SBO hatte bereits Mitte Jänner Eckzahlen über ein erfolgreiches Jahr 2018 veröffentlicht. Obwohl für 2019 auch jetzt noch kein konkreter Ausblick gegeben wurde, so deutet der hohe Auftragsstand von rund EUR 98 Mio. doch auf einen guten Start hin, genauso wie die Erholung der internationalen Märkte.

    Unternehmensseitig gab es diese Woche noch News vom Flughafen Wien , der diese Woche die endgültige Genehmigung vom Verwaltungsgerichtshof erhielt, die dritte Piste zu errichten. Nach einer umfassenden Machbarkeitsstudie wird der Flughafen Wien über weitere Schritte informieren. Laut Unternehmen ist mit einer Inbetriebnahme vor 2030 aber nicht zu rechnen. Wir sehen das behördliche grüne Licht zwar positiv besonders angesichts des zuletzt dynamischen Passagierwachstums und der weiteren Unterstützung der Rolle des Flughafen Wiens als Regional Hub, erwarten größeren Einfluss auf den Aktienkurs aber erst mit näheren Details zu dem Großprojekt.

    Auch die ams reagierte diese Woche mit einem Kursplus von über 7% positiv auf die Nachricht, ein JV mit Wise Road Capital einzugehen, um Entwicklung und Absatz von Umwelt-, Durchfluss- und Drucksensorlösungen auf dem Weltmarkt und vor allem in China voranzutreiben. Wir sehen das JV positiv, da es die Kostenbasis reduzieren wird. Gleichzeitig bleibt ams auf diesem wachsenden Markt aktiv, während sich das Unternehmen stärker auf das Kerngeschäft mit optischen, Bild- und Audiosensoren zu konzentrieren kann.

    Die RBI-Aktie haben wir in unserem neuen Unternehmensbericht auf Kaufen hochgestuft mit Kursziel EUR 26. Nachdem die Aktie im Zuge der Geldwäschevorwürfe massiv abverkauft wurde, sehen wir die aktuellen Kurstiefstände als interessante Einstiegsgelegenheit.

    Ausblick. In der kommenden Woche präsentiert die CA Immo ihr Jahresergebnis 2018. Ende Februar berichtete der Immokonzern bereits über ein Immobilienneubewertungsergebnis 2018 auf Rekordniveau. Auch die Polytec veröffentlicht ihre finalen Zahlen 2018 nachdem der Automobilzulieferer bereits Mitte Jänner eine Gewinnwarnung für 2018 abgesetzt hatte. Kommende Woche veröffentlichen auch mehrere Unternehmen ihre finalen Geschäftsberichte – Erste Group, OMV und Wienerberger . Andritz hält seine HV ab und handelt Ex-Dividende.

    Companies im Artikel

    AMS

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Global Innovation 1000
    Show latest Report (16.03.2019)
     



    Andritz

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Andritz-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Baader Bank AG, Hudson River Trading Europe, Tower Research Capital, Société Générale S.A., Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    ATX

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Indizes und Rohstoffe
    Show latest Report (16.03.2019)
     



    ATX Prime



    Bawag



    CA Immo

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Immobilien
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der CA Immo-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Flughafen Wien

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Luftfahrt & Reise
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Flughafen Wien-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A. und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Lenzing

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group OÖ10 Members
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Lenzing-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Mayr-Melnhof

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Mayr-Melnhof-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, ICF BANK AG und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    OMV

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der OMV-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Raiffeisen Centrobank AG, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Virtu Financial Ireland Limited, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Polytec

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Auto, Motor und Zulieferer
    Show latest Report (09.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Polytec-Aktien sorgen die Erste Group Bank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Porr

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (09.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Porr-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Hudson River Trading Europe und Joh. Berenberg, Gossler & Co, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    RBI

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Banken
    Show latest Report (09.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der RBI-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    SBO

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Ölindustrie
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der SBO-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hauck & Aufhäuser, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Semperit

    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Semperit-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Hudson River Trading Europe, Virtu Financial Ireland Limited und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Telekom Austria

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Telekom
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Telekom Austria-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital und Wood & Company Financial Services, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    voestalpine

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Stahl
    Show latest Report (16.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der voestalpine-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Wienerberger

     
    Mitglied in der BSN Peer-Group Bau & Baustoffe
    Show latest Report (09.03.2019)
     
    Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Wienerberger-Aktien sorgen die Wood & Company Financial Services als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe, Kepler Cheuvreux, Société Générale S.A., Tower Research Capital, Virtu Financial Ireland Limited und Raiffeisen Centrobank AG, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



    Woche, Monat, Kalender - https://de.depositphotos.com/24522765/stock-photo-calendar.html © https://depositphotos.com






    AMS
    Akt. Indikation:  35.51 / 36.24
    Uhrzeit:  12:58:18
    Veränderung zu letztem SK:  -2.38%
    Letzter SK:  36.75 ( -1.08%)

    Andritz
    Akt. Indikation:  32.78 / 33.06
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.84%
    Letzter SK:  33.20 ( 0.36%)

    ATX
    Akt. Indikation:  2884.80 / 2885.00
    Uhrzeit:  23:44:41
    Veränderung zu letztem SK:  -0.41%
    Letzter SK:  2896.64 ( -1.13%)

    ATX Prime Letzter SK:  2896.64 ( -1.09%)
    Bawag
    Akt. Indikation:  33.52 / 33.80
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.65%
    Letzter SK:  33.88 ( 0.12%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  31.20 / 31.40
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.63%
    Letzter SK:  31.50 ( 0.64%)

    Flughafen Wien
    Akt. Indikation:  38.15 / 38.40
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.46%
    Letzter SK:  38.45 ( -2.90%)

    Lenzing
    Akt. Indikation:  85.35 / 86.60
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.38%
    Letzter SK:  86.30 ( -1.15%)

    Mayr-Melnhof
    Akt. Indikation:  106.00 / 107.00
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.09%
    Letzter SK:  106.60 ( -0.37%)

    OMV
    Akt. Indikation:  45.17 / 45.52
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -1.12%
    Letzter SK:  45.86 ( -1.92%)

    Polytec
    Akt. Indikation:  8.16 / 8.28
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.96%
    Letzter SK:  8.30 ( -0.84%)

    Porr
    Akt. Indikation:  19.24 / 19.56
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.31%
    Letzter SK:  19.46 ( 0.62%)

    RBI
    Akt. Indikation:  20.18 / 20.36
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.78%
    Letzter SK:  20.43 ( -1.73%)

    SBO
    Akt. Indikation:  54.40 / 54.70
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -1.00%
    Letzter SK:  55.10 ( -4.34%)

    Semperit
    Akt. Indikation:  12.80 / 12.92
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -1.08%
    Letzter SK:  13.00 ( -0.15%)

    Telekom Austria
    Akt. Indikation:  6.50 / 6.60
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -1.36%
    Letzter SK:  6.64 ( 0.15%)

    voestalpine
    Akt. Indikation:  20.11 / 20.38
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  0.22%
    Letzter SK:  20.20 ( -0.44%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  20.38 / 20.56
    Uhrzeit:  12:24:18
    Veränderung zu letztem SK:  -0.92%
    Letzter SK:  20.66 ( -2.18%)



    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. Woche, Monat, Kalender - https://de.depositphotos.com/24522765/stock-photo-calendar.... -   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , VIG , Flughafen Wien , Amag , Rosenbauer , Marinomed Biotech , Porr , SW Umwelttechnik , Andritz , Strabag , Kapsch TrafficCom , Zumtobel , Fabasoft , SBO .


    Random Partner

    wikifolio
    wikifolio ist eine Social-Trading-Plattform, die die Welt der Wertpapiere mit den Prinzipien sozialer Netzwerke verbindet. Jedes Trading-Talent kann dabei seine Handelsideen in Musterdepots, den wikifolios, abbilden und veröffentlichen. Alle wikifolio-Zertifikate werden über Lang & Schwarz und die Börse Stuttgart gehandelt.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Woche, Monat, Kalender - https://de.depositphotos.com/24522765/stock-photo-calendar.html, (© https://depositphotos.com)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Frag' Richy: Wie sinnvoll ist eine Depotabsicherung? | Börse Stuttgart | Frag Richy

      Die Stimmung an den Finanzmärkten war schon einmal besser. So viel steht fest. Insofern verwundert es kaum, dass sich mehr und mehr Menschen Gedanken um eine Depotabsicherung machen. Doch wie ...