Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: Bawag - Gutes 1. Quartal


Bawag
Akt. Indikation:  34.08 / 34.16
Uhrzeit:  09:33:51
Veränderung zu letztem SK:  0.47%
Letzter SK:  33.96 ( 0.24%)

Erste Group
Akt. Indikation:  30.87 / 30.95
Uhrzeit:  09:43:40
Veränderung zu letztem SK:  -0.16%
Letzter SK:  30.96 ( 2.28%)

18.05.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Die BAWAG Group erzielte im 1. Quartal 2019 ein Vorsteuerergebnis von EUR 127 Mio. (+9% gegenüber dem Vorjahr) und einen Nettogewinn von EUR 97 Mio. (+12%) womit die Erwartungen um einen Hauch übertroffen werden konnten. Der Anstieg ist hauptsächlich auf höhere operative Kernerträge (+2%) und niedrigere operative Aufwendungen (-3%) sowie geringere Risikokosten zurückzuführen. Die Kosten-Ertrags-Relation blieb mit 42,4% unter dem Jahresziel 2019 von unter 43%. Die Kapitalquoten sind weiterhin sehr solide, die CET1-Quote stieg verglichen mit Jahresende 2018 um 40 Basispunkte auf 14,9%.

Ausblick. Das Management bestätigte den jüngst angehobenen Ausblick 2019-2020: Wachstum des Vorsteuergewinns um mehr als 6%, eine Kosten-Ertrags-Relation von unter 43% (2020: unter 40%), ein ROTE von 15-20% sowie eine Ausschüttungsquote von 50%. Überschüssiges Kapital soll, wenn nicht für organisches Wachstum und M&A eingesetzt, an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Ende April wurde das geplante EUR 400 Mio. schwere Aktienrückkaufprogramm von der HV genehmigt, die Zustimmung der Regulierungsbehörden ist noch ausstehend.


Companies im Artikel
Bawag
Erste Group
Torte im Bawag-Style, Fotocredit: Wiener Börse


Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , VIG , SBO , Amag , Marinomed Biotech , Rosenbauer , RBI , Uniqa , OMV , Andritz , FACC , Wiener Privatbank , adidas , Fresenius , Deutsche Pfandbriefbank , GEA Group , Beiersdorf , E.ON , Nordex , Verbund .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Palfinger
Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Monolithisches Ziegel-Wandsystem

    Dieses stabile Mauerwerk, welches – abgesehen von Putz und Mörtel – nur aus einem Baustoff besteht, wird als monolithische (einschalige) Außenwand bezeichnet. Es schafft die ...

    Inbox: Bawag - Gutes 1. Quartal


    18.05.2019

    18.05.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Die BAWAG Group erzielte im 1. Quartal 2019 ein Vorsteuerergebnis von EUR 127 Mio. (+9% gegenüber dem Vorjahr) und einen Nettogewinn von EUR 97 Mio. (+12%) womit die Erwartungen um einen Hauch übertroffen werden konnten. Der Anstieg ist hauptsächlich auf höhere operative Kernerträge (+2%) und niedrigere operative Aufwendungen (-3%) sowie geringere Risikokosten zurückzuführen. Die Kosten-Ertrags-Relation blieb mit 42,4% unter dem Jahresziel 2019 von unter 43%. Die Kapitalquoten sind weiterhin sehr solide, die CET1-Quote stieg verglichen mit Jahresende 2018 um 40 Basispunkte auf 14,9%.

    Ausblick. Das Management bestätigte den jüngst angehobenen Ausblick 2019-2020: Wachstum des Vorsteuergewinns um mehr als 6%, eine Kosten-Ertrags-Relation von unter 43% (2020: unter 40%), ein ROTE von 15-20% sowie eine Ausschüttungsquote von 50%. Überschüssiges Kapital soll, wenn nicht für organisches Wachstum und M&A eingesetzt, an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Ende April wurde das geplante EUR 400 Mio. schwere Aktienrückkaufprogramm von der HV genehmigt, die Zustimmung der Regulierungsbehörden ist noch ausstehend.


    Companies im Artikel
    Bawag
    Erste Group
    Torte im Bawag-Style, Fotocredit: Wiener Börse






    Bawag
    Akt. Indikation:  34.08 / 34.16
    Uhrzeit:  09:33:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.47%
    Letzter SK:  33.96 ( 0.24%)

    Erste Group
    Akt. Indikation:  30.87 / 30.95
    Uhrzeit:  09:43:40
    Veränderung zu letztem SK:  -0.16%
    Letzter SK:  30.96 ( 2.28%)



    Live-Kursliste, BSNgine
     
     
     
     


    Bildnachweis

    1. Torte im Bawag-Style, Fotocredit: Wiener Börse   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Mayr-Melnhof , VIG , SBO , Amag , Marinomed Biotech , Rosenbauer , RBI , Uniqa , OMV , Andritz , FACC , Wiener Privatbank , adidas , Fresenius , Deutsche Pfandbriefbank , GEA Group , Beiersdorf , E.ON , Nordex , Verbund .


    Random Partner

    Palfinger
    Palfinger zählt zu den international führenden Herstellern innovativer Hebe-Lösungen, die auf Nutzfahrzeugen und im maritimen Bereich zum Einsatz kommen. Der Konzern verfügt über 5.000 Vertriebs- und Servicestützpunkte in über 130 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Torte im Bawag-Style, Fotocredit: Wiener Börse


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Monolithisches Ziegel-Wandsystem

      Dieses stabile Mauerwerk, welches – abgesehen von Putz und Mörtel – nur aus einem Baustoff besteht, wird als monolithische (einschalige) Außenwand bezeichnet. Es schafft die ...