Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lösung CreditLens™ von Moody’s Analytics von mehr als 100 Unternehmen eingeführt

26.06.2019

Moody’s Analytics, ein führender Anbieter von Finanzinformationen, gab heute bekannt, dass die Lösung für das Kreditlebenszyklus-Management CreditLens seit ihrer Einführung von über 100 Unternehmen eingesetzt wird.

Die auf der neuesten cloudbasierten Technologie aufbauende CreditLens-Plattform hilft Unternehmen bei der digitalen Transformation ihrer kommerziellen Kreditprozesse, um schnellere und besser fundierte Entscheidungen zu ermöglichen. Die Plattform erleichtert mithilfe der neuesten Technologie für KI und maschinelles Lernen die Prozessautomatisierung und unterstützt Kunden dabei, die Effizienz zu verbessern, Fehler zu senken und Arbeitsabläufe zu straffen.

„Wir fühlen uns geehrt, dass unsere Kunden die Lösung CreditLens eingeführt und uns damit ermöglich haben, diesen Meilenstein zu erreichen“, sagte Annie Choi, Senior Director bei Moody's Analytics. „Wir verfolgen das Ziel, die optimale Lösung für das Kreditlebenszyklusmanagement auf dem Markt anzubieten, die auf unseren preisgekrönten proprietären Daten basiert und durch moderne Technologien ermöglicht wird, die unsere Kunden wünschen.“

„Die technologische Innovation beschleunigt sich rasant und eröffnet Kreditgebern aller Arten und Größen die Möglichkeit, ihre Kreditentscheidungs- und Überwachungsprozesse effizienter zu gestalten“, ergänzte Managing Director Elaine Wong. „Wir freuen uns, dass bislang mehr als 100 Unternehmen die Lösung CreditLens gewählt haben, um ihre Möglichkeiten im Bereich Kreditlebenszyklus-Management zu verbessern und werden sie gerne dabei unterstützen, ebenfalls ihre Produktivitätsmeilensteine zu erreichen.“

Klicken Sie hier, um mehr über die Lösung CreditLens von Moody’s Analytics zu erfahren.

Über Moody's Analytics

Moody’s Analytics bietet Financial Intelligence und Analysetools an, die Führungskräfte dabei unterstützen, bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen. Unsere tiefgreifende Risikokompetenz, unsere weitreichenden Informationsressourcen und die innovative Nutzung von Technologie helfen unseren Kunden, sich in einem stetig im Wandel befindlichen Marktumfeld sicher zu bewegen. Wir sind bekannt für unsere branchenweit führenden und preisgekrönten Lösungen, die sich aus Forschung, Daten, Software und professionellen Dienstleistungen zusammensetzen und ein nahtloses Kundenerlebnis gewährleisten. Mit unserer Selbstverpflichtung zu hervorragenden Leistungen, einem offenen Denkansatz und unserer Fokussierung auf die Erfüllung der Kundenbedürfnisse schaffen wir Vertrauen in Tausenden von Unternehmen weltweit. Weitere Informationen zu Moody’s Analytics finden Sie auf unserer Website oder folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Moody's Analytics ist eine Tochtergesellschaft der Moody's Corporation (NYSE: MCO). Die Moody’s Corporation wies im Jahr 2018 Einnahmen von 4,4 Milliarden US-Dollar aus, beschäftigt etwa 13.200 Mitarbeiter weltweit und ist in 42 Ländern vertreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.




 

Aktien auf dem Radar: Warimpex , S Immo , EVN , Amag , Polytec , Semperit , Porr , Österreichische Post , OMV , Strabag , Telekom Austria , Verbund , UBM , Rosgix , AMS , Palfinger , SW Umwelttechnik , Wienerberger , Lenzing , Fabasoft , Valneva .


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Greg Johnston, CEO & President von Carl Data Solutions (WKN: A14231)

    ACHTUNG: Interessenkonflikt - Ich besitze die Aktie. Conflict of Interest - I´m a Shareholder! - Greg, ihr habt ein PP bei 20 Cent gemacht, obwohl damals die Aktie nur bei 12 Cent gestanden i...

    Lösung CreditLens™ von Moody’s Analytics von mehr als 100 Unternehmen eingeführt


    26.06.2019

    Moody’s Analytics, ein führender Anbieter von Finanzinformationen, gab heute bekannt, dass die Lösung für das Kreditlebenszyklus-Management CreditLens seit ihrer Einführung von über 100 Unternehmen eingesetzt wird.

    Die auf der neuesten cloudbasierten Technologie aufbauende CreditLens-Plattform hilft Unternehmen bei der digitalen Transformation ihrer kommerziellen Kreditprozesse, um schnellere und besser fundierte Entscheidungen zu ermöglichen. Die Plattform erleichtert mithilfe der neuesten Technologie für KI und maschinelles Lernen die Prozessautomatisierung und unterstützt Kunden dabei, die Effizienz zu verbessern, Fehler zu senken und Arbeitsabläufe zu straffen.

    „Wir fühlen uns geehrt, dass unsere Kunden die Lösung CreditLens eingeführt und uns damit ermöglich haben, diesen Meilenstein zu erreichen“, sagte Annie Choi, Senior Director bei Moody's Analytics. „Wir verfolgen das Ziel, die optimale Lösung für das Kreditlebenszyklusmanagement auf dem Markt anzubieten, die auf unseren preisgekrönten proprietären Daten basiert und durch moderne Technologien ermöglicht wird, die unsere Kunden wünschen.“

    „Die technologische Innovation beschleunigt sich rasant und eröffnet Kreditgebern aller Arten und Größen die Möglichkeit, ihre Kreditentscheidungs- und Überwachungsprozesse effizienter zu gestalten“, ergänzte Managing Director Elaine Wong. „Wir freuen uns, dass bislang mehr als 100 Unternehmen die Lösung CreditLens gewählt haben, um ihre Möglichkeiten im Bereich Kreditlebenszyklus-Management zu verbessern und werden sie gerne dabei unterstützen, ebenfalls ihre Produktivitätsmeilensteine zu erreichen.“

    Klicken Sie hier, um mehr über die Lösung CreditLens von Moody’s Analytics zu erfahren.

    Über Moody's Analytics

    Moody’s Analytics bietet Financial Intelligence und Analysetools an, die Führungskräfte dabei unterstützen, bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen. Unsere tiefgreifende Risikokompetenz, unsere weitreichenden Informationsressourcen und die innovative Nutzung von Technologie helfen unseren Kunden, sich in einem stetig im Wandel befindlichen Marktumfeld sicher zu bewegen. Wir sind bekannt für unsere branchenweit führenden und preisgekrönten Lösungen, die sich aus Forschung, Daten, Software und professionellen Dienstleistungen zusammensetzen und ein nahtloses Kundenerlebnis gewährleisten. Mit unserer Selbstverpflichtung zu hervorragenden Leistungen, einem offenen Denkansatz und unserer Fokussierung auf die Erfüllung der Kundenbedürfnisse schaffen wir Vertrauen in Tausenden von Unternehmen weltweit. Weitere Informationen zu Moody’s Analytics finden Sie auf unserer Website oder folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

    Moody's Analytics ist eine Tochtergesellschaft der Moody's Corporation (NYSE: MCO). Die Moody’s Corporation wies im Jahr 2018 Einnahmen von 4,4 Milliarden US-Dollar aus, beschäftigt etwa 13.200 Mitarbeiter weltweit und ist in 42 Ländern vertreten.

    Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.




     

    Aktien auf dem Radar: Warimpex , S Immo , EVN , Amag , Polytec , Semperit , Porr , Österreichische Post , OMV , Strabag , Telekom Austria , Verbund , UBM , Rosgix , AMS , Palfinger , SW Umwelttechnik , Wienerberger , Lenzing , Fabasoft , Valneva .


    Random Partner

    Immofinanz
    Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Greg Johnston, CEO & President von Carl Data Solutions (WKN: A14231)

      ACHTUNG: Interessenkonflikt - Ich besitze die Aktie. Conflict of Interest - I´m a Shareholder! - Greg, ihr habt ein PP bei 20 Cent gemacht, obwohl damals die Aktie nur bei 12 Cent gestanden i...