Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist: Beghelli nach halbem Jahr zurück über dem MA200

03.09.2019



Gestoppte bzw. gedrehte Serien: HelloFresh -3,03% auf 11,52, davor 7 Tage im Plus (13,14% Zuwachs von 10,5 auf 11,88),  Bilfinger -3,29% auf 24,14, davor 6 Tage im Plus (12,74% Zuwachs von 22,14 auf 24,96), RIB Software -2,96% auf 19,66, davor 6 Tage im Plus (7,14% Zuwachs von 18,91 auf 20,26), Manz -1,15% auf 17,2, davor 6 Tage im Plus (8,75% Zuwachs von 16 auf 17,4), Jastrzebska Spolka Weglowa +3,59% auf 6,495, davor 6 Tage im Minus (-19,1% Verlust von 7,75 auf 6,27), Heidelberger Druckmaschinen -2,24% auf 1,09, davor 5 Tage im Plus (10,72% Zuwachs von 1,01 auf 1,11), Daimler -0,25% auf 42,6, davor 5 Tage im Plus (4,87% Zuwachs von 40,72 auf 42,7), Evonik -0,43% auf 23,08, davor 5 Tage im Plus (5,03% Zuwachs von 22,07 auf 23,18), ThyssenKrupp -0,63% auf 11,045, davor 5 Tage im Plus (7,44% Zuwachs von 10,35 auf 11,12), Aurubis -0,92% auf 39,93, davor 5 Tage im Plus (6,05% Zuwachs von 38 auf 40,3), 

Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
Beghelli 0,27 (MA100: 0,25, xU, davor 173 Tage unter dem MA100), Lukoil 74,86 (MA100: 73,16, xU, davor 53 Tage unter dem MA100), Heineken 97,56 (MA100: 96,94, xU, davor 31 Tage unter dem MA100), TLG Immobilien 26,35 (MA100: 26,75, xD, davor 31 Tage über dem MA100), Grupa Lotos 19,46 (MA100: 19,26, xU, davor 27 Tage unter dem MA100).

Folgende Titel haben den Moving Average 200 gekreuzt:
Beghelli 0,27 (MA200: 0,26, xU, davor 181 Tage unter dem MA200), BayWa 24,7 (MA200: 24,26, xU, davor 55 Tage unter dem MA200).

Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: Grupa Lotos (bester mit 6,84%), Betbull Holding (schlechtester mit 4,35%), Santander Polska (bester mit 5,68%), Cleen Energy (schlechtester mit -20%), Hutter & Schrantz (schlechtester mit -5,29%), Locosoco Group (bester mit 32,5%), Life Settlement Holding (schlechtester mit -20%), Wolftank-Adisa Holding AG (bester mit 3,33%), Wolftank-Adisa Holding AG (schlechtester mit 3,33%), Slack (schlechtester mit -4,47%), NET New Energy Technologies (bester mit 14,29%), Bank Polska Kasa Opieki (2.bester mit 3,95%), AB Effectenbeteiligungen (2.schlechtester mit -2%), Beghelli (2.bester mit 12,5%), Eyemaxx Real Estate (2.schlechtester mit -5,14%), BPG Class A (2.schlechtester mit 0,94%), Manchester United (2.schlechtester mit -4,76%), TLG Immobilien (2.schlechtester mit -3,48%), Williams Grand Prix (2.bester mit 3,73%), Alior Bank(3.bester mit 4,19%), Addiko Bank (3.bester mit 2,94%), B-A-L Germany AG Vz (3.schlechtester mit -17,03%), Flughafen Wien (3.bester mit 2,28%), Frequentis (3.bester mit 1,45%), Ibu-Tec(3.schlechtester mit -4,7%), PKO Bank Polski (3.schlechtester mit -4,38%), RWE (3.bester mit 3,67%), Valneva SE VZ (3.schlechtester mit -34,64%), 

Folgende Titel hatten ihr bestes Ergebnis ytd beim Geld-Umsatz: Beghelli (bester), Borussia Dortmund (bester), Williams Grand Prix (bester), 

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: DO&CO (2 Plätze verloren, von 7 auf 9) ; dazu, Wienerberger (+1, von 6 auf 5), CA Immo (-1, von 5 auf 6), VIG (+1, von 8 auf 7), Österreichische Post (+1, von 9 auf 8), Telekom Austria (+1, von 11 auf 10), Lenzing (-1, von 10 auf 11), Andritz (+1, von 19 auf 18), voestalpine (-1, von 18 auf 19).

 

1. Verbund ( 47,15%)
2. S Immo ( 36,59%)
3. Immofinanz ( 22,49%)
4. OMV ( 22,25%)
5. Wienerberger ( 16,11%)
6. CA Immo ( 15,68%)
7. VIG ( 9,71%)
8. Österreichische Post ( 7,76%)
9. DO&CO ( 7,18%)
10. Telekom Austria ( 3,92%)
11. Lenzing ( 3,59%)
12. Uniqa ( 3,50%)
13. Erste Group ( 0,45%)
14. SBO ( -1,13%)
15. Bawag ( -4,80%)
16. AT&S ( -8,83%)
17. RBI ( -11,33%)
18. Andritz ( -17,85%)




 

Bildnachweis

1. Yes Melanie Brandstätter   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Warimpex , Valneva , Kapsch TrafficCom , Addiko Bank , Amag , Polytec , Porr , Wienerberger , Zumtobel , KTM Industries , DO&CO , voestalpine , Agrana , Immofinanz , Wolford , Frequentis , Gurktaler AG Stamm , UBM .


Random Partner

Corum
Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Continental – der (Elektro-) Motor stottert

    Die deutsche Automobilindustrie befindet sich im Wandel, im radikalen Wandel. Wer da nicht mitkommt, bleibt auf der Strecke. Der Autozulieferer Continental will das unbedingt verhindern und erlegt ...

    BSN Watchlist: Beghelli nach halbem Jahr zurück über dem MA200


    03.09.2019

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: HelloFresh -3,03% auf 11,52, davor 7 Tage im Plus (13,14% Zuwachs von 10,5 auf 11,88),  Bilfinger -3,29% auf 24,14, davor 6 Tage im Plus (12,74% Zuwachs von 22,14 auf 24,96), RIB Software -2,96% auf 19,66, davor 6 Tage im Plus (7,14% Zuwachs von 18,91 auf 20,26), Manz -1,15% auf 17,2, davor 6 Tage im Plus (8,75% Zuwachs von 16 auf 17,4), Jastrzebska Spolka Weglowa +3,59% auf 6,495, davor 6 Tage im Minus (-19,1% Verlust von 7,75 auf 6,27), Heidelberger Druckmaschinen -2,24% auf 1,09, davor 5 Tage im Plus (10,72% Zuwachs von 1,01 auf 1,11), Daimler -0,25% auf 42,6, davor 5 Tage im Plus (4,87% Zuwachs von 40,72 auf 42,7), Evonik -0,43% auf 23,08, davor 5 Tage im Plus (5,03% Zuwachs von 22,07 auf 23,18), ThyssenKrupp -0,63% auf 11,045, davor 5 Tage im Plus (7,44% Zuwachs von 10,35 auf 11,12), Aurubis -0,92% auf 39,93, davor 5 Tage im Plus (6,05% Zuwachs von 38 auf 40,3), 

    Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
    Beghelli 0,27 (MA100: 0,25, xU, davor 173 Tage unter dem MA100), Lukoil 74,86 (MA100: 73,16, xU, davor 53 Tage unter dem MA100), Heineken 97,56 (MA100: 96,94, xU, davor 31 Tage unter dem MA100), TLG Immobilien 26,35 (MA100: 26,75, xD, davor 31 Tage über dem MA100), Grupa Lotos 19,46 (MA100: 19,26, xU, davor 27 Tage unter dem MA100).

    Folgende Titel haben den Moving Average 200 gekreuzt:
    Beghelli 0,27 (MA200: 0,26, xU, davor 181 Tage unter dem MA200), BayWa 24,7 (MA200: 24,26, xU, davor 55 Tage unter dem MA200).

    Folgende Titel hatten einen Top3 ytd Platz bezogen auf die eigene Performance: Grupa Lotos (bester mit 6,84%), Betbull Holding (schlechtester mit 4,35%), Santander Polska (bester mit 5,68%), Cleen Energy (schlechtester mit -20%), Hutter & Schrantz (schlechtester mit -5,29%), Locosoco Group (bester mit 32,5%), Life Settlement Holding (schlechtester mit -20%), Wolftank-Adisa Holding AG (bester mit 3,33%), Wolftank-Adisa Holding AG (schlechtester mit 3,33%), Slack (schlechtester mit -4,47%), NET New Energy Technologies (bester mit 14,29%), Bank Polska Kasa Opieki (2.bester mit 3,95%), AB Effectenbeteiligungen (2.schlechtester mit -2%), Beghelli (2.bester mit 12,5%), Eyemaxx Real Estate (2.schlechtester mit -5,14%), BPG Class A (2.schlechtester mit 0,94%), Manchester United (2.schlechtester mit -4,76%), TLG Immobilien (2.schlechtester mit -3,48%), Williams Grand Prix (2.bester mit 3,73%), Alior Bank(3.bester mit 4,19%), Addiko Bank (3.bester mit 2,94%), B-A-L Germany AG Vz (3.schlechtester mit -17,03%), Flughafen Wien (3.bester mit 2,28%), Frequentis (3.bester mit 1,45%), Ibu-Tec(3.schlechtester mit -4,7%), PKO Bank Polski (3.schlechtester mit -4,38%), RWE (3.bester mit 3,67%), Valneva SE VZ (3.schlechtester mit -34,64%), 

    Folgende Titel hatten ihr bestes Ergebnis ytd beim Geld-Umsatz: Beghelli (bester), Borussia Dortmund (bester), Williams Grand Prix (bester), 

    ATX

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: DO&CO (2 Plätze verloren, von 7 auf 9) ; dazu, Wienerberger (+1, von 6 auf 5), CA Immo (-1, von 5 auf 6), VIG (+1, von 8 auf 7), Österreichische Post (+1, von 9 auf 8), Telekom Austria (+1, von 11 auf 10), Lenzing (-1, von 10 auf 11), Andritz (+1, von 19 auf 18), voestalpine (-1, von 18 auf 19).

     

    1. Verbund ( 47,15%)
    2. S Immo ( 36,59%)
    3. Immofinanz ( 22,49%)
    4. OMV ( 22,25%)
    5. Wienerberger ( 16,11%)
    6. CA Immo ( 15,68%)
    7. VIG ( 9,71%)
    8. Österreichische Post ( 7,76%)
    9. DO&CO ( 7,18%)
    10. Telekom Austria ( 3,92%)
    11. Lenzing ( 3,59%)
    12. Uniqa ( 3,50%)
    13. Erste Group ( 0,45%)
    14. SBO ( -1,13%)
    15. Bawag ( -4,80%)
    16. AT&S ( -8,83%)
    17. RBI ( -11,33%)
    18. Andritz ( -17,85%)




     

    Bildnachweis

    1. Yes Melanie Brandstätter   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Warimpex , Valneva , Kapsch TrafficCom , Addiko Bank , Amag , Polytec , Porr , Wienerberger , Zumtobel , KTM Industries , DO&CO , voestalpine , Agrana , Immofinanz , Wolford , Frequentis , Gurktaler AG Stamm , UBM .


    Random Partner

    Corum
    Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Continental – der (Elektro-) Motor stottert

      Die deutsche Automobilindustrie befindet sich im Wandel, im radikalen Wandel. Wer da nicht mitkommt, bleibt auf der Strecke. Der Autozulieferer Continental will das unbedingt verhindern und erlegt ...