Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: S Immo: Analysten sehen Kombination mit Immofinanz nun als unwahrscheinlich an


CA Immo
Akt. Indikation:  34.00 / 34.05
Uhrzeit:  07:48:19
Veränderung zu letztem SK:  -0.07%
Letzter SK:  34.05 ( -1.02%)

Immofinanz
Akt. Indikation:  23.90 / 24.45
Uhrzeit:  08:06:59
Veränderung zu letztem SK:  -1.33%
Letzter SK:  24.50 ( 0.00%)

S Immo
Akt. Indikation:  21.80 / 21.90
Uhrzeit:  08:09:59
Veränderung zu letztem SK:  0.46%
Letzter SK:  21.75 ( -2.03%)

07.09.2019

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Wir sehen trotz der starken Kursperformance seit Jahresbeginn von über 35%, der auch den starken NAV-Zuwachs widerspiegelt, weiteres Aufwärtspotential. Klammert man die Anteile an CA Immo und Immofinanz von der Marktkapitalisierung aus, notiert das reine Immobilienportfolio der S Immo aktuell rund 28% unter NAV und zu P/FFO-Multiples mit deutlichen Abschlägen zur Peer Group. Aufgrund der starken Kursentwicklung der S Immo Aktie sehen wir eine Kombination mit der Immofinanz nun als unwahrscheinlich an. Wir denken eher, dass die Kreuzbeteiligungen als Übernahmeschutz weiter bestehen werden.


Companies im Artikel
CA Immo
Immofinanz
S Immo
S Immo, Einsteinova Business Center, Bratislava, Credit: Erich Sinzinger © Aussender


Aktien auf dem Radar: Valneva , Polytec , Palfinger , Addiko Bank , Frequentis , Marinomed Biotech , Österreichische Post , Agrana , Telekom Austria , Verbund , UBM , AMS , Rosenbauer , Münchener Rück , Deutsche Boerse , LINDE , HeidelbergCement , Beiersdorf , Bayer , Henkel , adidas , Covestro , Continental , Fresenius Medical Care , Deutsche Post , Infineon , Heidelberger Druckmaschinen , Siemens .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner #goboersewien

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/goboersewien


Meistgelesen
>> mehr


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

    Featured Partner Video

    Lufthansa – trotz UFO Bodenbildung im Chart?

    Herbstzeit. Da ziehen hier in Frankfurt immer mal wieder laut trompetende Kraniche auf dem Weg in den Süden am Himmel vorbei. Zeitgleich sind Kraniche hier am größten Lufthansa Hub ...

    Inbox: S Immo: Analysten sehen Kombination mit Immofinanz nun als unwahrscheinlich an


    07.09.2019

    07.09.2019

    Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

    Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Wir sehen trotz der starken Kursperformance seit Jahresbeginn von über 35%, der auch den starken NAV-Zuwachs widerspiegelt, weiteres Aufwärtspotential. Klammert man die Anteile an CA Immo und Immofinanz von der Marktkapitalisierung aus, notiert das reine Immobilienportfolio der S Immo aktuell rund 28% unter NAV und zu P/FFO-Multiples mit deutlichen Abschlägen zur Peer Group. Aufgrund der starken Kursentwicklung der S Immo Aktie sehen wir eine Kombination mit der Immofinanz nun als unwahrscheinlich an. Wir denken eher, dass die Kreuzbeteiligungen als Übernahmeschutz weiter bestehen werden.


    Companies im Artikel
    CA Immo
    Immofinanz
    S Immo
    S Immo, Einsteinova Business Center, Bratislava, Credit: Erich Sinzinger © Aussender






    CA Immo
    Akt. Indikation:  34.00 / 34.05
    Uhrzeit:  07:48:19
    Veränderung zu letztem SK:  -0.07%
    Letzter SK:  34.05 ( -1.02%)

    Immofinanz
    Akt. Indikation:  23.90 / 24.45
    Uhrzeit:  08:06:59
    Veränderung zu letztem SK:  -1.33%
    Letzter SK:  24.50 ( 0.00%)

    S Immo
    Akt. Indikation:  21.80 / 21.90
    Uhrzeit:  08:09:59
    Veränderung zu letztem SK:  0.46%
    Letzter SK:  21.75 ( -2.03%)



     

    Bildnachweis

    1. S Immo, Einsteinova Business Center, Bratislava, Credit: Erich Sinzinger , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar: Valneva , Polytec , Palfinger , Addiko Bank , Frequentis , Marinomed Biotech , Österreichische Post , Agrana , Telekom Austria , Verbund , UBM , AMS , Rosenbauer , Münchener Rück , Deutsche Boerse , LINDE , HeidelbergCement , Beiersdorf , Bayer , Henkel , adidas , Covestro , Continental , Fresenius Medical Care , Deutsche Post , Infineon , Heidelberger Druckmaschinen , Siemens .


    Random Partner

    Verbund
    Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

    >> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    S Immo, Einsteinova Business Center, Bratislava, Credit: Erich Sinzinger, (© Aussender)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr

      Featured Partner Video

      Lufthansa – trotz UFO Bodenbildung im Chart?

      Herbstzeit. Da ziehen hier in Frankfurt immer mal wieder laut trompetende Kraniche auf dem Weg in den Süden am Himmel vorbei. Zeitgleich sind Kraniche hier am größten Lufthansa Hub ...