Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



10.09.2019, 3351 Zeichen

Die Märkte sind recht gut unterwegs, DAX und Dow sind gestern wieder über +15 Prozent ytd gestiegen. Der ATX liegt in etwa bei der Hälfte, mit unserem wikifolio haben wir derzeit einen guten Schwung und vor allem dank der Erholung davor abgestrafter Zykliker sind wir wieder bei knapp 14 Prozent ytd, also mehr als 6 Prozent Alpha vs. ATX. Aktuell machen wir uns mit dem wikifolio eher kürzer, weil schon sehr viel positive Erwartungshaltung für die EZB-Zinssitzung eingepreist scheint.

Die Deutsche Bank (ach ja, die Aktie ist gestern nach 587 Tagen wieder über den MA200 gegangen) hält eine Wiederaufnahme von Nettoanleihekäufen durch die Europäische Zentralbank (EZB) für keine ausgemachte Sache. "Es ist nicht sicher, dass das Paket QE beinhalten wird".....mit Blick auf die EZB am Donnerstag. Sollte es tatsächlich dazu kommen, könnte QE in begrenzter Form eingesetzt werden, beispielsweise zur Versteilung der Zinskurve. Auch eine Beschränkung auf private Assets sei denkbar. Oddo BHF wiederum erwartet, dass EZB-Präsident Mario Draghi den Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) von der Notwendigkeit neuer Nettoanleihekäufe überzeugen wird. "Wenn wir akzeptieren, dass die Instrumente der EZB einander ergänzen, dann würde ein Weglassen von QE die Wirksamkeit des Pakets reduzieren und zu einer deutlichen Enttäuschung an den Kapitalmärkten führen" Und eine Wahnsinnszahl: Die EZB hat aktuell einen Anleihen/Aktien-Bestand von sagenhaften 2.648 Mrd. Euro, 2015 waren es noch 115 Mrd.. Es liegen rund 1/3 der europäischen Staatsschulden bei der EZB, rechnet die Baader Bank vor.

Auch darüber wird diskutiert werden, und zwar am 17.9.: Da haben wir unseren ersten Vienna Closed Circle mit u.a. Gregor Rosinger, Wolfgang Matejka, NET New Energy und startup300, siehe https://boerse-social.com/vienna_closed_circle .

Dieser Event ist aus unsererm Einladungskreis exklusiv für zahlende Abonnenten des Börse Social Magazine, oben sieht man die jüngsten 12 Ausgaben (das Neue links oben ist Ende der Woche in der Post). Dazu ein Link, der nur heute gilt: https://boerse-social.com/bestellen/4 , heute gibt es 12 Ausgaben des http://www.boerse-social.com/magazine einmalig um 50 statt 77 Euro incl. MWSt. Dazu Eintritt am 17.9. sowie für die weiteren Events der nächsten 12 Monate. Weiters wird am 17.9. an die anwesenden Abonnenten eine Börse Social Network Club-Karte verteilt, die künftig quasi als Eintritt gilt.

Und dann noch (Good) News aus dem ZFA: Der seit März 2019 geschäftsführende Vorstand des Deutschen Derivate Verbands (DDV) Henning Bergmann wird mit sofortiger Wirkung in den Beirat des Zertifikate Forum Austria (ZFA) berufen. Frank Weingarts, Vorstandsvorsitzender des ZFA, begründet dies mit der langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen ZFA und DDV. Bergmann bekleidet bereits seit dem 1. Oktober 2017 das Amt des DDV-Geschäftsführers. Als geschäftsführender Vorstand trägt er seit März die Gesamtverantwortung für den Verband. Mehr über den Beirat (incl. mir) des Zertifikate Forum Austria finden Sie unter www.zertifikateforum.at.

Und abschliessend kann ich auch Verstärkung für unsere CD zum "20 Jahre Online"-Jubiläum vermelden: Erste Group-Mitarbeiter Martin Cech steuert mit seiner Band "The Housekeepers" einen lässigen Song bei.

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 10.09.)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #675: Marlene Engelhorn, Barbara Blaha, Leonore Gewessler, Magnus Brunner & Deutsche Bahn Sommer(tor)tour




 

Bildnachweis

1. Jahresabo Börse Social Magazine

Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, Immofinanz, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, RHI Magnesita, DO&CO, Erste Group, Uniqa, RBI, ATX, ATX Prime, ATX TR, Lenzing, Andritz, Marinomed Biotech, EuroTeleSites AG, FACC, Kapsch TrafficCom, Strabag, Wolford, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, EVN, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Telekom Austria, VIG.


Random Partner

Valneva
Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37NX2
AT0000A2UVV6
AT0000A3CT80
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Kontron(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Marinomed Biotech(1), Uniqa(1), Palfinger(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.78%, Rutsch der Stunde: RBI -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1)
    BSN MA-Event Strabag
    Star der Stunde: DO&CO 1.39%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Andritz(1)
    Star der Stunde: Warimpex 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.72%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S13/10: Annette Scheckmann

    Annette Scheckmann ist Vorstandsmitglied der Strabag AG in Österreich und war früher u.a. bei der Deutsche Bank, Bosch, Daimler Chrysler oder auch der VIG tätig. Wir sprechen über eine Kindheit in ...

    Books josefchladek.com

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Regina Anzenberger
    Imperfections
    2024
    AnzenbergerEdition

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Vienna Closed Circle: Nur heute ein Börse Social Magazine-Sonderangebot mit Clubkarte


    10.09.2019, 3351 Zeichen

    Die Märkte sind recht gut unterwegs, DAX und Dow sind gestern wieder über +15 Prozent ytd gestiegen. Der ATX liegt in etwa bei der Hälfte, mit unserem wikifolio haben wir derzeit einen guten Schwung und vor allem dank der Erholung davor abgestrafter Zykliker sind wir wieder bei knapp 14 Prozent ytd, also mehr als 6 Prozent Alpha vs. ATX. Aktuell machen wir uns mit dem wikifolio eher kürzer, weil schon sehr viel positive Erwartungshaltung für die EZB-Zinssitzung eingepreist scheint.

    Die Deutsche Bank (ach ja, die Aktie ist gestern nach 587 Tagen wieder über den MA200 gegangen) hält eine Wiederaufnahme von Nettoanleihekäufen durch die Europäische Zentralbank (EZB) für keine ausgemachte Sache. "Es ist nicht sicher, dass das Paket QE beinhalten wird".....mit Blick auf die EZB am Donnerstag. Sollte es tatsächlich dazu kommen, könnte QE in begrenzter Form eingesetzt werden, beispielsweise zur Versteilung der Zinskurve. Auch eine Beschränkung auf private Assets sei denkbar. Oddo BHF wiederum erwartet, dass EZB-Präsident Mario Draghi den Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) von der Notwendigkeit neuer Nettoanleihekäufe überzeugen wird. "Wenn wir akzeptieren, dass die Instrumente der EZB einander ergänzen, dann würde ein Weglassen von QE die Wirksamkeit des Pakets reduzieren und zu einer deutlichen Enttäuschung an den Kapitalmärkten führen" Und eine Wahnsinnszahl: Die EZB hat aktuell einen Anleihen/Aktien-Bestand von sagenhaften 2.648 Mrd. Euro, 2015 waren es noch 115 Mrd.. Es liegen rund 1/3 der europäischen Staatsschulden bei der EZB, rechnet die Baader Bank vor.

    Auch darüber wird diskutiert werden, und zwar am 17.9.: Da haben wir unseren ersten Vienna Closed Circle mit u.a. Gregor Rosinger, Wolfgang Matejka, NET New Energy und startup300, siehe https://boerse-social.com/vienna_closed_circle .

    Dieser Event ist aus unsererm Einladungskreis exklusiv für zahlende Abonnenten des Börse Social Magazine, oben sieht man die jüngsten 12 Ausgaben (das Neue links oben ist Ende der Woche in der Post). Dazu ein Link, der nur heute gilt: https://boerse-social.com/bestellen/4 , heute gibt es 12 Ausgaben des http://www.boerse-social.com/magazine einmalig um 50 statt 77 Euro incl. MWSt. Dazu Eintritt am 17.9. sowie für die weiteren Events der nächsten 12 Monate. Weiters wird am 17.9. an die anwesenden Abonnenten eine Börse Social Network Club-Karte verteilt, die künftig quasi als Eintritt gilt.

    Und dann noch (Good) News aus dem ZFA: Der seit März 2019 geschäftsführende Vorstand des Deutschen Derivate Verbands (DDV) Henning Bergmann wird mit sofortiger Wirkung in den Beirat des Zertifikate Forum Austria (ZFA) berufen. Frank Weingarts, Vorstandsvorsitzender des ZFA, begründet dies mit der langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen ZFA und DDV. Bergmann bekleidet bereits seit dem 1. Oktober 2017 das Amt des DDV-Geschäftsführers. Als geschäftsführender Vorstand trägt er seit März die Gesamtverantwortung für den Verband. Mehr über den Beirat (incl. mir) des Zertifikate Forum Austria finden Sie unter www.zertifikateforum.at.

    Und abschliessend kann ich auch Verstärkung für unsere CD zum "20 Jahre Online"-Jubiläum vermelden: Erste Group-Mitarbeiter Martin Cech steuert mit seiner Band "The Housekeepers" einen lässigen Song bei.

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 10.09.)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #675: Marlene Engelhorn, Barbara Blaha, Leonore Gewessler, Magnus Brunner & Deutsche Bahn Sommer(tor)tour




     

    Bildnachweis

    1. Jahresabo Börse Social Magazine

    Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, Immofinanz, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, RHI Magnesita, DO&CO, Erste Group, Uniqa, RBI, ATX, ATX Prime, ATX TR, Lenzing, Andritz, Marinomed Biotech, EuroTeleSites AG, FACC, Kapsch TrafficCom, Strabag, Wolford, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, EVN, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Telekom Austria, VIG.


    Random Partner

    Valneva
    Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37NX2
    AT0000A2UVV6
    AT0000A3CT80
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Kontron(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Marinomed Biotech(1), Uniqa(1), Palfinger(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.78%, Rutsch der Stunde: RBI -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1)
      BSN MA-Event Strabag
      Star der Stunde: DO&CO 1.39%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Andritz(1)
      Star der Stunde: Warimpex 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.72%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S13/10: Annette Scheckmann

      Annette Scheckmann ist Vorstandsmitglied der Strabag AG in Österreich und war früher u.a. bei der Deutsche Bank, Bosch, Daimler Chrysler oder auch der VIG tätig. Wir sprechen über eine Kindheit in ...

      Books josefchladek.com

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Andreas Gehrke
      Flughafen Berlin-Tegel
      2023
      Drittel Books

      Martin Parr
      The Last Resort
      1986
      Promenade Press

      Gregor Radonjič
      Misplacements
      2023
      Self published