Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







16.11.2019

In der Wochensicht ist vorne: Ballard Power Systems 6,91% vor E.ON 3,25%, EVN 0,25%, Verbund -0,18%, RWE -1,8%, Verbio -2,06%, SFC Energy -20% und

In der Monatssicht ist vorne: Ballard Power Systems 21,37% vor E.ON 2,6% , EVN 1,25% , Verbio 0,85% , RWE -7,02% , Verbund -8,98% , SFC Energy -23,33% und Weitere Highlights: E.ON ist nun 4 Tage im Plus (3,58% Zuwachs von 8,84 auf 9,16), ebenso Verbio 3 Tage im Minus (2,16% Verlust von 9,74 auf 9,53).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Ballard Power Systems 148,59% (Vorjahr: -43,54 Prozent) im Plus. Dahinter Verbio 42,77% (Vorjahr: -18,1 Prozent) und RWE 35,57% (Vorjahr: 11,56 Prozent). 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter E.ON 6,18% (Vorjahr: -4,79 Prozent) und SFC Energy 11,38% (Vorjahr: 33,44 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 50%, Verbio 22,01% und EVN 13,61%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: SFC Energy -18,88%, Verbund -5,06% und E.ON -1,63%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:02 Uhr die Ballard Power Systems-Aktie am besten: 7,51% Plus. Dahinter SFC Energy mit +0,65% , Verbio mit +0,31% , Verbund mit +0,13% und RWE mit +0,1% E.ON mit -0,09% und EVN mit -0,62% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Energie ist 36,69% und reiht sich damit auf Platz 2 ein:

1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 43,74% Show latest Report (09.11.2019)
2. Energie: 41,93% Show latest Report (09.11.2019)
3. Solar: 34,07% Show latest Report (16.11.2019)
4. IT, Elektronik, 3D: 33,21% Show latest Report (09.11.2019)
5. Computer, Software & Internet : 32,53% Show latest Report (16.11.2019)
6. Runplugged Running Stocks: 31,26%
7. Versicherer: 29,66% Show latest Report (09.11.2019)
8. MSCI World Biggest 10: 29,17% Show latest Report (09.11.2019)
9. Bau & Baustoffe: 21,41% Show latest Report (16.11.2019)
10. Deutsche Nebenwerte: 20,51% Show latest Report (16.11.2019)
11. Global Innovation 1000: 18,4% Show latest Report (09.11.2019)
12. Zykliker Österreich: 17,48% Show latest Report (09.11.2019)
13. Immobilien: 17,16% Show latest Report (09.11.2019)
14. Media: 17,05% Show latest Report (09.11.2019)
15. Rohstoffaktien: 15,65% Show latest Report (09.11.2019)
16. Sport: 15,39% Show latest Report (09.11.2019)
17. Crane: 15,33% Show latest Report (16.11.2019)
18. Post: 14,41% Show latest Report (09.11.2019)
19. Konsumgüter: 12,25% Show latest Report (09.11.2019)
20. Big Greeks: 12,08% Show latest Report (16.11.2019)
21. Gaming: 11,2% Show latest Report (09.11.2019)
22. Banken: 9,46% Show latest Report (16.11.2019)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,25% Show latest Report (09.11.2019)
24. Licht und Beleuchtung: 8,85% Show latest Report (09.11.2019)
25. OÖ10 Members: 7,85% Show latest Report (09.11.2019)
26. Ölindustrie: 4,55% Show latest Report (09.11.2019)
27. Luftfahrt & Reise: 4,48% Show latest Report (09.11.2019)
28. Auto, Motor und Zulieferer: 2,81% Show latest Report (16.11.2019)
29. Aluminium: 0,64%
30. Telekom: -2,44% Show latest Report (09.11.2019)
31. Börseneulinge 2019: -8,06% Show latest Report (16.11.2019)
32. Stahl: -10,69% Show latest Report (09.11.2019)

Social Trading Kommentare

Vagabund
zu BLDP (15.11.)

heute Gewinnmitnahme +25,60%  Gew. 0,74% bleibe aber investiert


zu BLDP (14.11.)

Aufgrund des Wertzuwachses von 100% in diesem Titel wurde 50% des Bestandes verkauft. Damit ist der ursprüngliche Kapitaleinsatz wieder gesichert.

Tradrenner
zu BLDP (11.11.)

Akkus in Autos für Kurzstrecken und Brennstoffzellen für Langstrecken. In Kombination als Hybrid liefert Daimler bereits.

TJB
zu F3C (14.11.)

Die SFC Energy Position wurde heute mit einem Plus von 26,1 % nun vollständig aufgelöst. Die Aussichten wurden für das laufenden Jahr revidiert: https://www.kapitalmarktexperten.de/2019/11/sfc-energy-muss-prognose-anpassen-aktie-bricht-ein/

Einstein
zu F3C (14.11.)

***SFC Markt komplett verarscht***Quo Vadis Dr. Podesser?***

tradsam
zu F3C (13.11.)

Die Aktien von SFC Energy wurden ausgestoppt.

TraderOnkel
zu F3C (13.11.)

Und da ist die Gewinnwarnung bei SFC. Schade zuvor notierte das Wikiflio auf einem neuen Jahreshoch. Morgen kommen weitere Unternehmenszahlen, welche aber hoffentlich besser ausfallen. MfG A.A.

FGCapital
zu F3C (13.11.)

Heute erfolgte auf Seiten von SFC Energy die Mitteilung des Vorstandes, dass man sich zu einer Anpassung der Prognosse zum aktuellen Geschäftsjahr für 2019 äußern musste. Heute wurde der Wert daher deutlich von den Investoren abgestraft, auch ich habe heute Position um 50% auf 2.000 Anteile verkleinert, liege bisher aber immer noch mit 20% im Plus seit Kauf.    SFC Energy AG passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 an Brunnthal/München, 13. November 2019 - Der Vorstand der SFC Energy AG hat heute entschieden, die Prognose für das Geschäftsjahr 2019 anzupassen. Nach aktuellen Erkenntnissen des Vorstands wird eine für das vierte Quartal 2019 erwartete Auftragsvergabe an SFC Energy und Umsatzrealisierung im Verteidigungsbereich in Deutschland nicht mehr im laufenden Geschäftsjahr erfolgen. Der Vorstand erwartet auf der Basis aktueller Kundengespräche die Vergabe des Beschaffungsvorhabens im Geschäftsjahr 2020. https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/sfc-energy-passt-prognose-fuer-das-geschaeftsjahr-an/?newsID=1224663

Snoop
zu F3C (13.11.)

SFC Energy AG passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 an

MaxiScalibusa
zu VBK (11.11.)

#ALLIN001 : Verbio - Vereinigte Bioenergie AG - Technisch und fundamental stark. ALL IN. Aloha. Maxi Scalibusa

finelabels
zu RWE (15.11.)

Goldman Sachs senkt das Kursziel für meinen Depotwert RWE von €33 auf €32. Conviction Buy List. Kurspotential demnach rd. 19 Prozent. Ich bleibe auf Sicht investiert.

finelabels
zu RWE (15.11.)

Die Commerzbank senkt Kursziel für meinen Depotwert RWE von €32 auf €31. Buy. Kurspotential immerhin noch 15 Prozent demnach. Ich bleibe auf Sicht investiert.





 

Bildnachweis

1. BSN Group Energie Performancevergleich YTD, Stand: 16.11.2019

2. Energie

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Marinomed Biotech, Warimpex, Palfinger, Amag, voestalpine, AMS, Addiko Bank, AT&S, Zumtobel, DO&CO, Bawag, SBO, S Immo, OMV, Beiersdorf, Bayer, Wirecard, Deutsche Boerse, Fresenius Medical Care, Tesla, Österreichische Post, Strabag.


Random Partner

Corum
Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
    S Immo wendet sich an die Privatanleger, Kurze zu Wirecard, Semperit und Wiener Börse
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(1), Erste Group(1), Zumtobel(1)
    Star der Stunde: S Immo 1.14%, Rutsch der Stunde: Uniqa -1.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(2), Österreichische Post(2), Wienerberger(1), FACC(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: VIG 1.15%, Rutsch der Stunde: Porr -1.16%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: S&T(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: UBM 1.63%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -4.31%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: OMV(3), S&T(2), FACC(2), AMS(1), RBI(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Die Vielfalt steigt, Corona bleibt

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1. Juli 2020

    Ballard Power Systems und E.ON vs. SFC Energy und Verbio – kommentierter KW 46 Peer Group Watch Energie


    16.11.2019

    In der Wochensicht ist vorne: Ballard Power Systems 6,91% vor E.ON 3,25%, EVN 0,25%, Verbund -0,18%, RWE -1,8%, Verbio -2,06%, SFC Energy -20% und

    In der Monatssicht ist vorne: Ballard Power Systems 21,37% vor E.ON 2,6% , EVN 1,25% , Verbio 0,85% , RWE -7,02% , Verbund -8,98% , SFC Energy -23,33% und Weitere Highlights: E.ON ist nun 4 Tage im Plus (3,58% Zuwachs von 8,84 auf 9,16), ebenso Verbio 3 Tage im Minus (2,16% Verlust von 9,74 auf 9,53).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Ballard Power Systems 148,59% (Vorjahr: -43,54 Prozent) im Plus. Dahinter Verbio 42,77% (Vorjahr: -18,1 Prozent) und RWE 35,57% (Vorjahr: 11,56 Prozent). 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter E.ON 6,18% (Vorjahr: -4,79 Prozent) und SFC Energy 11,38% (Vorjahr: 33,44 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Ballard Power Systems 50%, Verbio 22,01% und EVN 13,61%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: SFC Energy -18,88%, Verbund -5,06% und E.ON -1,63%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:02 Uhr die Ballard Power Systems-Aktie am besten: 7,51% Plus. Dahinter SFC Energy mit +0,65% , Verbio mit +0,31% , Verbund mit +0,13% und RWE mit +0,1% E.ON mit -0,09% und EVN mit -0,62% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Energie ist 36,69% und reiht sich damit auf Platz 2 ein:

    1. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 43,74% Show latest Report (09.11.2019)
    2. Energie: 41,93% Show latest Report (09.11.2019)
    3. Solar: 34,07% Show latest Report (16.11.2019)
    4. IT, Elektronik, 3D: 33,21% Show latest Report (09.11.2019)
    5. Computer, Software & Internet : 32,53% Show latest Report (16.11.2019)
    6. Runplugged Running Stocks: 31,26%
    7. Versicherer: 29,66% Show latest Report (09.11.2019)
    8. MSCI World Biggest 10: 29,17% Show latest Report (09.11.2019)
    9. Bau & Baustoffe: 21,41% Show latest Report (16.11.2019)
    10. Deutsche Nebenwerte: 20,51% Show latest Report (16.11.2019)
    11. Global Innovation 1000: 18,4% Show latest Report (09.11.2019)
    12. Zykliker Österreich: 17,48% Show latest Report (09.11.2019)
    13. Immobilien: 17,16% Show latest Report (09.11.2019)
    14. Media: 17,05% Show latest Report (09.11.2019)
    15. Rohstoffaktien: 15,65% Show latest Report (09.11.2019)
    16. Sport: 15,39% Show latest Report (09.11.2019)
    17. Crane: 15,33% Show latest Report (16.11.2019)
    18. Post: 14,41% Show latest Report (09.11.2019)
    19. Konsumgüter: 12,25% Show latest Report (09.11.2019)
    20. Big Greeks: 12,08% Show latest Report (16.11.2019)
    21. Gaming: 11,2% Show latest Report (09.11.2019)
    22. Banken: 9,46% Show latest Report (16.11.2019)
    23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,25% Show latest Report (09.11.2019)
    24. Licht und Beleuchtung: 8,85% Show latest Report (09.11.2019)
    25. OÖ10 Members: 7,85% Show latest Report (09.11.2019)
    26. Ölindustrie: 4,55% Show latest Report (09.11.2019)
    27. Luftfahrt & Reise: 4,48% Show latest Report (09.11.2019)
    28. Auto, Motor und Zulieferer: 2,81% Show latest Report (16.11.2019)
    29. Aluminium: 0,64%
    30. Telekom: -2,44% Show latest Report (09.11.2019)
    31. Börseneulinge 2019: -8,06% Show latest Report (16.11.2019)
    32. Stahl: -10,69% Show latest Report (09.11.2019)

    Social Trading Kommentare

    Vagabund
    zu BLDP (15.11.)

    heute Gewinnmitnahme +25,60%  Gew. 0,74% bleibe aber investiert


    zu BLDP (14.11.)

    Aufgrund des Wertzuwachses von 100% in diesem Titel wurde 50% des Bestandes verkauft. Damit ist der ursprüngliche Kapitaleinsatz wieder gesichert.

    Tradrenner
    zu BLDP (11.11.)

    Akkus in Autos für Kurzstrecken und Brennstoffzellen für Langstrecken. In Kombination als Hybrid liefert Daimler bereits.

    TJB
    zu F3C (14.11.)

    Die SFC Energy Position wurde heute mit einem Plus von 26,1 % nun vollständig aufgelöst. Die Aussichten wurden für das laufenden Jahr revidiert: https://www.kapitalmarktexperten.de/2019/11/sfc-energy-muss-prognose-anpassen-aktie-bricht-ein/

    Einstein
    zu F3C (14.11.)

    ***SFC Markt komplett verarscht***Quo Vadis Dr. Podesser?***

    tradsam
    zu F3C (13.11.)

    Die Aktien von SFC Energy wurden ausgestoppt.

    TraderOnkel
    zu F3C (13.11.)

    Und da ist die Gewinnwarnung bei SFC. Schade zuvor notierte das Wikiflio auf einem neuen Jahreshoch. Morgen kommen weitere Unternehmenszahlen, welche aber hoffentlich besser ausfallen. MfG A.A.

    FGCapital
    zu F3C (13.11.)

    Heute erfolgte auf Seiten von SFC Energy die Mitteilung des Vorstandes, dass man sich zu einer Anpassung der Prognosse zum aktuellen Geschäftsjahr für 2019 äußern musste. Heute wurde der Wert daher deutlich von den Investoren abgestraft, auch ich habe heute Position um 50% auf 2.000 Anteile verkleinert, liege bisher aber immer noch mit 20% im Plus seit Kauf.    SFC Energy AG passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 an Brunnthal/München, 13. November 2019 - Der Vorstand der SFC Energy AG hat heute entschieden, die Prognose für das Geschäftsjahr 2019 anzupassen. Nach aktuellen Erkenntnissen des Vorstands wird eine für das vierte Quartal 2019 erwartete Auftragsvergabe an SFC Energy und Umsatzrealisierung im Verteidigungsbereich in Deutschland nicht mehr im laufenden Geschäftsjahr erfolgen. Der Vorstand erwartet auf der Basis aktueller Kundengespräche die Vergabe des Beschaffungsvorhabens im Geschäftsjahr 2020. https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/sfc-energy-passt-prognose-fuer-das-geschaeftsjahr-an/?newsID=1224663

    Snoop
    zu F3C (13.11.)

    SFC Energy AG passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 an

    MaxiScalibusa
    zu VBK (11.11.)

    #ALLIN001 : Verbio - Vereinigte Bioenergie AG - Technisch und fundamental stark. ALL IN. Aloha. Maxi Scalibusa

    finelabels
    zu RWE (15.11.)

    Goldman Sachs senkt das Kursziel für meinen Depotwert RWE von €33 auf €32. Conviction Buy List. Kurspotential demnach rd. 19 Prozent. Ich bleibe auf Sicht investiert.

    finelabels
    zu RWE (15.11.)

    Die Commerzbank senkt Kursziel für meinen Depotwert RWE von €32 auf €31. Buy. Kurspotential immerhin noch 15 Prozent demnach. Ich bleibe auf Sicht investiert.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Energie Performancevergleich YTD, Stand: 16.11.2019

    2. Energie

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Marinomed Biotech, Warimpex, Palfinger, Amag, voestalpine, AMS, Addiko Bank, AT&S, Zumtobel, DO&CO, Bawag, SBO, S Immo, OMV, Beiersdorf, Bayer, Wirecard, Deutsche Boerse, Fresenius Medical Care, Tesla, Österreichische Post, Strabag.


    Random Partner

    Corum
    Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)
      S Immo wendet sich an die Privatanleger, Kurze zu Wirecard, Semperit und Wiener Börse
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(1), Erste Group(1), Zumtobel(1)
      Star der Stunde: S Immo 1.14%, Rutsch der Stunde: Uniqa -1.73%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(2), Österreichische Post(2), Wienerberger(1), FACC(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: VIG 1.15%, Rutsch der Stunde: Porr -1.16%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: S&T(1), S Immo(1)
      Star der Stunde: UBM 1.63%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -4.31%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: OMV(3), S&T(2), FACC(2), AMS(1), RBI(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Die Vielfalt steigt, Corona bleibt

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1. Juli 2020