Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Trockenheit in Österreich: Erhöhte Waldbrandgefahr!

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


23.04.2020
Wien (OTS) - Viel Sonnenschein seit Wochen, aber kein nennenswerter Niederschlag. Vielerorts haben sich schon Waldbrände entzündet. Der österreichische Versicherungsverband VVO rät zu erhöhter Vorsicht und Wachsamkeit.
„Eine achtlos weggeworfene Zigarette, ein kleines Lagerfeuer, das Auto mit dem heißen Auspuff in der Wiese abgestellt, das sind nur einige mögliche Brandquellen, die derzeit zur Gefahr werden können“, so Mag. Kurt Svoboda, Präsident des österreichischen Versicherungsverbandes VVO. „Wir bitten daher besonders in der Natur aufzupassen und nicht leichtsinnig mit Brandquellen umzugehen.“
Zwtl.: Zunahme von Vegetationsbränden
„Interessant ist die Entwicklung der Vegetationsbrände“, so Dr. Othmar Thann, Direktor des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit). „Hier sehen wir derzeit eine Steigerung hin zu einem besonders brandintensiven Frühling.“ Als Vegetationsbrand versteht man unkontrolliertes Feuer im Außenraum, bei dem Vegetation betroffen war; neben allen Waldbränden sind das auch Flurbrände, Heckenbrände, Bahndammbrände, brennende Einzelbäume u.ä.. Waren es im Zeitraum von Jänner bis April 2019 102 Vegetationsbrände, so sind es laut Waldbranddatenbank Austria im Zeitraum Jänner bis April 2020 bereits 138. Das ist eine Steigerung um rund 35 Prozent. Der April 2020 ist mit 73 Bränden (bis 21. April) damit sogar einer der vier brandintensivsten Frühlingsmonate der letzten 25 Jahre.
„Diese Vegetationsbrände sind neben den Bränden von landwirtschaftlichen Gebäuden und Fahrzeugen eine große Gefahrenquelle für die Forst- und Landwirtschaft. Wenn es brennt, hat das sehr große Auswirkungen auf die Umwelt und auch auf die finanzielle Situation der Betroffenen“, so Svoboda abschließend.
Zwtl.: Tipps gegen Waldbrände:
Vorsicht beim Rauchen im Wald! Ein Funke oder eine achtlos weggeworfene Zigarette können ausreichen, um einen folgenschweren Brand auszulösen.\nLassen Sie keine Glasflaschen oder Dosen im Wald zurück! Durch die Spiegelung oder Bündelung des Sonnenlichts kann ein Brand ausgelöst werden.\nKein offenes Feuer in Waldnähe! Das Entzünden eines offenen Feuers wie Lagerfeuer, Kerzen oder Fackeln kann zu Bränden führen.\nAutos nicht auf trockenes Gras stellen! Schon ein heißer Auspuff eines PKWs kann schnell zum Auslöser eines Waldbrandes werden.\n


 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Kapsch TrafficCom, Semperit, Amag, SBO, FACC, Uniqa, VIG, CA Immo, Zumtobel, Strabag, Warimpex, Rosgix, Rosenbauer, Palfinger, Porr, Frequentis, Autobank, Erste Group, Flughafen Wien, Lenzing, Rath AG, SW Umwelttechnik, BASF, SAP, HelloFresh, OMV, Amazon, HeidelbergCement.


Random Partner

S Immo
Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

>> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Addiko Bank 2.18%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.89%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Lenzing(2), Verbund(1), S Immo(1), Immofinanz(1), DO&CO(1), EVN(1)
    Star der Stunde: Lenzing 2.11%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.66%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: EVN(2), OMV(1), S&T(1), S Immo(1), AMS(1)
    Star der Stunde: Warimpex 1.92%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.52%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AMS(4), S&T(2), Immofinanz(1), Flughafen Wien(1), FACC(1), voestalpine(1), S Immo(1), Verbund(1), Erste Group(1), Lenzing(1), DO&CO(1)
    Growthbill zu AMS
    Star der Stunde: Porr 1.46%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -8.82%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: S&T(2)

    Featured Partner Video

    Interview Mike Mandl | Wie du den passenden Sport für dich findest

    Jeder Mensch braucht andere Bewegungsformen, um gesund zu bleiben. Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) teilt Menschen in Grundtypen ein und je nachdem, welches Element bei dir am stärksten ...

    Trockenheit in Österreich: Erhöhte Waldbrandgefahr!


    23.04.2020
    Wien (OTS) - Viel Sonnenschein seit Wochen, aber kein nennenswerter Niederschlag. Vielerorts haben sich schon Waldbrände entzündet. Der österreichische Versicherungsverband VVO rät zu erhöhter Vorsicht und Wachsamkeit.
    „Eine achtlos weggeworfene Zigarette, ein kleines Lagerfeuer, das Auto mit dem heißen Auspuff in der Wiese abgestellt, das sind nur einige mögliche Brandquellen, die derzeit zur Gefahr werden können“, so Mag. Kurt Svoboda, Präsident des österreichischen Versicherungsverbandes VVO. „Wir bitten daher besonders in der Natur aufzupassen und nicht leichtsinnig mit Brandquellen umzugehen.“
    Zwtl.: Zunahme von Vegetationsbränden
    „Interessant ist die Entwicklung der Vegetationsbrände“, so Dr. Othmar Thann, Direktor des KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit). „Hier sehen wir derzeit eine Steigerung hin zu einem besonders brandintensiven Frühling.“ Als Vegetationsbrand versteht man unkontrolliertes Feuer im Außenraum, bei dem Vegetation betroffen war; neben allen Waldbränden sind das auch Flurbrände, Heckenbrände, Bahndammbrände, brennende Einzelbäume u.ä.. Waren es im Zeitraum von Jänner bis April 2019 102 Vegetationsbrände, so sind es laut Waldbranddatenbank Austria im Zeitraum Jänner bis April 2020 bereits 138. Das ist eine Steigerung um rund 35 Prozent. Der April 2020 ist mit 73 Bränden (bis 21. April) damit sogar einer der vier brandintensivsten Frühlingsmonate der letzten 25 Jahre.
    „Diese Vegetationsbrände sind neben den Bränden von landwirtschaftlichen Gebäuden und Fahrzeugen eine große Gefahrenquelle für die Forst- und Landwirtschaft. Wenn es brennt, hat das sehr große Auswirkungen auf die Umwelt und auch auf die finanzielle Situation der Betroffenen“, so Svoboda abschließend.
    Zwtl.: Tipps gegen Waldbrände:
    Vorsicht beim Rauchen im Wald! Ein Funke oder eine achtlos weggeworfene Zigarette können ausreichen, um einen folgenschweren Brand auszulösen.\nLassen Sie keine Glasflaschen oder Dosen im Wald zurück! Durch die Spiegelung oder Bündelung des Sonnenlichts kann ein Brand ausgelöst werden.\nKein offenes Feuer in Waldnähe! Das Entzünden eines offenen Feuers wie Lagerfeuer, Kerzen oder Fackeln kann zu Bränden führen.\nAutos nicht auf trockenes Gras stellen! Schon ein heißer Auspuff eines PKWs kann schnell zum Auslöser eines Waldbrandes werden.\n


     

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, Kapsch TrafficCom, Semperit, Amag, SBO, FACC, Uniqa, VIG, CA Immo, Zumtobel, Strabag, Warimpex, Rosgix, Rosenbauer, Palfinger, Porr, Frequentis, Autobank, Erste Group, Flughafen Wien, Lenzing, Rath AG, SW Umwelttechnik, BASF, SAP, HelloFresh, OMV, Amazon, HeidelbergCement.


    Random Partner

    S Immo
    Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

    >> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Addiko Bank 2.18%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.89%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Lenzing(2), Verbund(1), S Immo(1), Immofinanz(1), DO&CO(1), EVN(1)
      Star der Stunde: Lenzing 2.11%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.66%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: EVN(2), OMV(1), S&T(1), S Immo(1), AMS(1)
      Star der Stunde: Warimpex 1.92%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.52%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: AMS(4), S&T(2), Immofinanz(1), Flughafen Wien(1), FACC(1), voestalpine(1), S Immo(1), Verbund(1), Erste Group(1), Lenzing(1), DO&CO(1)
      Growthbill zu AMS
      Star der Stunde: Porr 1.46%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -8.82%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: S&T(2)

      Featured Partner Video

      Interview Mike Mandl | Wie du den passenden Sport für dich findest

      Jeder Mensch braucht andere Bewegungsformen, um gesund zu bleiben. Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) teilt Menschen in Grundtypen ein und je nachdem, welches Element bei dir am stärksten ...