Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







23.05.2020

In der Wochensicht ist vorne: Ryanair 24,17% vor TUI AG 15,34%, Boeing 14,61%, Airbus Group 9,56%, Fraport 8,23%, Lufthansa 7,35%, Lockheed Martin 2,39%, Air Berlin 0%, Flughafen Wien -1,4%, Kuoni -8,04%, FACC -14,99% und Thomas Cook Group -99,89%.

In der Monatssicht ist vorne: Ryanair 7,68% vor Fraport 1,68% , Boeing 0,88% , Lufthansa 0,6% , Air Berlin 0% , Lockheed Martin -1,19% , Airbus Group -1,74% , Flughafen Wien -3,33% , TUI AG -7,39% , Kuoni -8,28% , FACC -27,12% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Ryanair ist nun 4 Tage im Plus (25,61% Zuwachs von 8,65 auf 10,87), ebenso Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01), Fraport 3 Tage im Minus (5,52% Verlust von 40,94 auf 38,68).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Thomas Cook Group 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Kuoni 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Lockheed Martin -5,23% (Vorjahr: 50 Prozent). TUI AG -70,32% (Vorjahr: -7,32 Prozent) im Minus. Dahinter Airbus Group -57,96% (Vorjahr: 55,65 Prozent) und Boeing -57,78% (Vorjahr: 3,17 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Air Berlin 4,78%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -100% und TUI AG -61,07%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:07 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 108,33% Plus. Dahinter Kuoni mit +14,61% , Lockheed Martin mit +2,74% , FACC mit +1,76% , Fraport mit +1,19% , Flughafen Wien mit +1,12% , TUI AG mit -0,65% , Airbus Group mit -0,78% , Lufthansa mit -0,81% , Boeing mit -0,97% , Ryanair mit -1,1% und Thomas Cook Group mit -100% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist -34,59% und reiht sich damit auf Platz 31 ein:

1. Börseneulinge 2019: 9,68% Show latest Report (23.05.2020)
2. Computer, Software & Internet : 7,01% Show latest Report (23.05.2020)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 5,5% Show latest Report (16.05.2020)
4. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 1,43% Show latest Report (16.05.2020)
5. Solar: 0,25% Show latest Report (16.05.2020)
6. Energie: -3,44% Show latest Report (23.05.2020)
7. Licht und Beleuchtung: -6,87% Show latest Report (23.05.2020)
8. Aluminium: -6,89%
9. Deutsche Nebenwerte: -10,49% Show latest Report (23.05.2020)
10. Konsumgüter: -11,44% Show latest Report (23.05.2020)
11. Global Innovation 1000: -12,03% Show latest Report (23.05.2020)
12. Immobilien: -12,52% Show latest Report (23.05.2020)
13. Telekom: -15,56% Show latest Report (16.05.2020)
14. Zykliker Österreich: -15,87% Show latest Report (16.05.2020)
15. Runplugged Running Stocks: -16,15%
16. Sport: -17,01% Show latest Report (16.05.2020)
17. Rohstoffaktien: -17,02% Show latest Report (16.05.2020)
18. IT, Elektronik, 3D: -17,4% Show latest Report (23.05.2020)
19. Post: -18,05% Show latest Report (16.05.2020)
20. MSCI World Biggest 10: -18,11% Show latest Report (16.05.2020)
21. Big Greeks: -18,66% Show latest Report (23.05.2020)
22. Auto, Motor und Zulieferer: -19,84% Show latest Report (23.05.2020)
23. Gaming: -20,15% Show latest Report (23.05.2020)
24. Media: -21,57% Show latest Report (16.05.2020)
25. OÖ10 Members: -26,18% Show latest Report (16.05.2020)
26. Crane: -29,29% Show latest Report (23.05.2020)
27. Bau & Baustoffe: -30,25% Show latest Report (23.05.2020)
28. Stahl: -30,66% Show latest Report (16.05.2020)
29. Versicherer: -31,23% Show latest Report (16.05.2020)
30. Banken: -32,34% Show latest Report (23.05.2020)
31. Luftfahrt & Reise: -34,59% Show latest Report (16.05.2020)
32. Ölindustrie: -35,72% Show latest Report (16.05.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

LeopoldKoenig
zu TUI1 (21.05.)

TUI erschien wie eine riskante Wette, aber die Wette ist mir doch zu heiß. Daher verkaufe ich.

DachsChat
zu TUI1 (19.05.)

Langfrist - 1k @ 3,329 €

Einstein
zu TUI1 (19.05.)

***TUI AUF TRADEGATE +6,2% - ERWÄGT TRENNUNG VON VERLUSTBRINGERN***Mein Einstieg war Perfekt***Ich reite den Bullen***

Einstein
zu TUI1 (18.05.)

***Tui könnte der nächste Turnaround geben***Die Aktie legt zu***

ExodusTrading
zu TUI1 (18.05.)

TUI probt heute den Aufstand. Bislang als grosser Corona Verlierer auf dem Parkett, zeigen sich nun mehr und mehr die ersten Hoffnungsschimmer für die Tourismus Branche und allen voran TUI. Viele Länder sind von den Tourismuseinnahmen im nahenden Sommer existenziell abhängig und öffnen nun mehr und mehr ihre Grenzen bzw. signalisieren spezielle Ferienlösungen. Davon sollten die Ausgebombten Tourismuswerte, wie eben eine TUI profitieren.  

MarkusCF14
zu AIR (19.05.)

Verlustbegrenzung


zu AIR (18.05.)

Airbus als Turnaround-Titel (kleine Postion gekauft)

jackaubrey
zu LHA (20.05.)

Neuaufnahme vo Lufthansa ins wikifolio. Der Kranich bekommt Staatshilfe, womit er die Krise überstehen wird. Mittelfristig sollten alte Hochs wieder zu erreichen sein, auch weil so mancher Billig-Konkurrent vom Markt verschwinden wird.

DachsChat
zu LHA (19.05.)

Langfrist 500 Stück @ 8 €


zu LHA (19.05.)

Stop-Loss eingerichtet bei 7;61 für 50% Verkauf


zu LHA (18.05.)

Lufthansa beginnt so langsam wieder mit dem regulären Flugbetrieb. Es stehen auch schon jede Menge Angebote fest welche den Umsatz in den nächsten Monaten wieder ankurbeln werden.

FSCInvest
zu RYA (20.05.)

Kauf Ryanair - Der Wert ist zurück im wiki. Ryanair steht fundamental einfach super da. Es genug Cash vorhanden und gleichzeitig verbrennt man weniger Geld als die Mitbewerber. Gründe dafür sind z.B. die aus wirtschaftlicher Sicht sehr gute Personalpolitik sowie die Tatsache, dass deren Flugzeuge gekauft und nicht geleast sind. Die Position von Ryanair im Markt wird daher nach der Krise stärker sein als zuvor.   Gleichzeitig deutet alles darauf hin, dass es doch noch eine Urlaubssaison gibt und der Flugverkehr nun wieder zunehmen wird. Öl ist sehr günstig, daher kann Ryanair nun besonders hohe Margen erzielen und diese über Futurekontrakte auch für die Zukunft absichern.   Das Chancenrisikoverhältnis stimmt einfach aktuell.

GoldeselTrading
zu RYA (18.05.)

Ryanair baut die Gewinne auf +7,5% aus. Auch Sixt jetzt über 7% im Plus. Das sieht gut aus. 





 

Bildnachweis

1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 23.05.2020

2. Flughafen, Flugzeug, Tower, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-90072712/stock-photo-air-traffic-control-tower-with-airplane-silhouette-over-sunset.html

Aktien auf dem Radar:Andritz, Wienerberger, Bawag, Amag, Warimpex, Frequentis, RBI, VIG, ATX, ATX Prime, voestalpine, AMS, Erste Group, Kapsch TrafficCom, SBO, CA Immo, Österreichische Post, Semperit, UBM, Agrana, DO&CO, FACC, Immofinanz, OMV, Palfinger, Pierer Mobility AG, Polytec, Uniqa, EVN.


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Continental
    BSN Vola-Event Daimler
    #gabb #601

    Featured Partner Video

    Irre 10km Zeit im Training!! (Nike Vaporfly Test)

    Du willst auch neue Bestzeiten über die 10km laufen? Dann hol dir die kostenlosen Trainingspläne vom Profi: https://bit.ly/3dbnEDW ------------------------------------------------------------------...

    Ryanair und TUI AG vs. Thomas Cook Group und FACC – kommentierter KW 21 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise


    23.05.2020

    In der Wochensicht ist vorne: Ryanair 24,17% vor TUI AG 15,34%, Boeing 14,61%, Airbus Group 9,56%, Fraport 8,23%, Lufthansa 7,35%, Lockheed Martin 2,39%, Air Berlin 0%, Flughafen Wien -1,4%, Kuoni -8,04%, FACC -14,99% und Thomas Cook Group -99,89%.

    In der Monatssicht ist vorne: Ryanair 7,68% vor Fraport 1,68% , Boeing 0,88% , Lufthansa 0,6% , Air Berlin 0% , Lockheed Martin -1,19% , Airbus Group -1,74% , Flughafen Wien -3,33% , TUI AG -7,39% , Kuoni -8,28% , FACC -27,12% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Ryanair ist nun 4 Tage im Plus (25,61% Zuwachs von 8,65 auf 10,87), ebenso Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01), Fraport 3 Tage im Minus (5,52% Verlust von 40,94 auf 38,68).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Thomas Cook Group 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Kuoni 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Lockheed Martin -5,23% (Vorjahr: 50 Prozent). TUI AG -70,32% (Vorjahr: -7,32 Prozent) im Minus. Dahinter Airbus Group -57,96% (Vorjahr: 55,65 Prozent) und Boeing -57,78% (Vorjahr: 3,17 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Air Berlin 4,78%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -100% und TUI AG -61,07%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:07 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 108,33% Plus. Dahinter Kuoni mit +14,61% , Lockheed Martin mit +2,74% , FACC mit +1,76% , Fraport mit +1,19% , Flughafen Wien mit +1,12% , TUI AG mit -0,65% , Airbus Group mit -0,78% , Lufthansa mit -0,81% , Boeing mit -0,97% , Ryanair mit -1,1% und Thomas Cook Group mit -100% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist -34,59% und reiht sich damit auf Platz 31 ein:

    1. Börseneulinge 2019: 9,68% Show latest Report (23.05.2020)
    2. Computer, Software & Internet : 7,01% Show latest Report (23.05.2020)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 5,5% Show latest Report (16.05.2020)
    4. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 1,43% Show latest Report (16.05.2020)
    5. Solar: 0,25% Show latest Report (16.05.2020)
    6. Energie: -3,44% Show latest Report (23.05.2020)
    7. Licht und Beleuchtung: -6,87% Show latest Report (23.05.2020)
    8. Aluminium: -6,89%
    9. Deutsche Nebenwerte: -10,49% Show latest Report (23.05.2020)
    10. Konsumgüter: -11,44% Show latest Report (23.05.2020)
    11. Global Innovation 1000: -12,03% Show latest Report (23.05.2020)
    12. Immobilien: -12,52% Show latest Report (23.05.2020)
    13. Telekom: -15,56% Show latest Report (16.05.2020)
    14. Zykliker Österreich: -15,87% Show latest Report (16.05.2020)
    15. Runplugged Running Stocks: -16,15%
    16. Sport: -17,01% Show latest Report (16.05.2020)
    17. Rohstoffaktien: -17,02% Show latest Report (16.05.2020)
    18. IT, Elektronik, 3D: -17,4% Show latest Report (23.05.2020)
    19. Post: -18,05% Show latest Report (16.05.2020)
    20. MSCI World Biggest 10: -18,11% Show latest Report (16.05.2020)
    21. Big Greeks: -18,66% Show latest Report (23.05.2020)
    22. Auto, Motor und Zulieferer: -19,84% Show latest Report (23.05.2020)
    23. Gaming: -20,15% Show latest Report (23.05.2020)
    24. Media: -21,57% Show latest Report (16.05.2020)
    25. OÖ10 Members: -26,18% Show latest Report (16.05.2020)
    26. Crane: -29,29% Show latest Report (23.05.2020)
    27. Bau & Baustoffe: -30,25% Show latest Report (23.05.2020)
    28. Stahl: -30,66% Show latest Report (16.05.2020)
    29. Versicherer: -31,23% Show latest Report (16.05.2020)
    30. Banken: -32,34% Show latest Report (23.05.2020)
    31. Luftfahrt & Reise: -34,59% Show latest Report (16.05.2020)
    32. Ölindustrie: -35,72% Show latest Report (16.05.2020)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    LeopoldKoenig
    zu TUI1 (21.05.)

    TUI erschien wie eine riskante Wette, aber die Wette ist mir doch zu heiß. Daher verkaufe ich.

    DachsChat
    zu TUI1 (19.05.)

    Langfrist - 1k @ 3,329 €

    Einstein
    zu TUI1 (19.05.)

    ***TUI AUF TRADEGATE +6,2% - ERWÄGT TRENNUNG VON VERLUSTBRINGERN***Mein Einstieg war Perfekt***Ich reite den Bullen***

    Einstein
    zu TUI1 (18.05.)

    ***Tui könnte der nächste Turnaround geben***Die Aktie legt zu***

    ExodusTrading
    zu TUI1 (18.05.)

    TUI probt heute den Aufstand. Bislang als grosser Corona Verlierer auf dem Parkett, zeigen sich nun mehr und mehr die ersten Hoffnungsschimmer für die Tourismus Branche und allen voran TUI. Viele Länder sind von den Tourismuseinnahmen im nahenden Sommer existenziell abhängig und öffnen nun mehr und mehr ihre Grenzen bzw. signalisieren spezielle Ferienlösungen. Davon sollten die Ausgebombten Tourismuswerte, wie eben eine TUI profitieren.  

    MarkusCF14
    zu AIR (19.05.)

    Verlustbegrenzung


    zu AIR (18.05.)

    Airbus als Turnaround-Titel (kleine Postion gekauft)

    jackaubrey
    zu LHA (20.05.)

    Neuaufnahme vo Lufthansa ins wikifolio. Der Kranich bekommt Staatshilfe, womit er die Krise überstehen wird. Mittelfristig sollten alte Hochs wieder zu erreichen sein, auch weil so mancher Billig-Konkurrent vom Markt verschwinden wird.

    DachsChat
    zu LHA (19.05.)

    Langfrist 500 Stück @ 8 €


    zu LHA (19.05.)

    Stop-Loss eingerichtet bei 7;61 für 50% Verkauf


    zu LHA (18.05.)

    Lufthansa beginnt so langsam wieder mit dem regulären Flugbetrieb. Es stehen auch schon jede Menge Angebote fest welche den Umsatz in den nächsten Monaten wieder ankurbeln werden.

    FSCInvest
    zu RYA (20.05.)

    Kauf Ryanair - Der Wert ist zurück im wiki. Ryanair steht fundamental einfach super da. Es genug Cash vorhanden und gleichzeitig verbrennt man weniger Geld als die Mitbewerber. Gründe dafür sind z.B. die aus wirtschaftlicher Sicht sehr gute Personalpolitik sowie die Tatsache, dass deren Flugzeuge gekauft und nicht geleast sind. Die Position von Ryanair im Markt wird daher nach der Krise stärker sein als zuvor.   Gleichzeitig deutet alles darauf hin, dass es doch noch eine Urlaubssaison gibt und der Flugverkehr nun wieder zunehmen wird. Öl ist sehr günstig, daher kann Ryanair nun besonders hohe Margen erzielen und diese über Futurekontrakte auch für die Zukunft absichern.   Das Chancenrisikoverhältnis stimmt einfach aktuell.

    GoldeselTrading
    zu RYA (18.05.)

    Ryanair baut die Gewinne auf +7,5% aus. Auch Sixt jetzt über 7% im Plus. Das sieht gut aus. 





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 23.05.2020

    2. Flughafen, Flugzeug, Tower, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-90072712/stock-photo-air-traffic-control-tower-with-airplane-silhouette-over-sunset.html

    Aktien auf dem Radar:Andritz, Wienerberger, Bawag, Amag, Warimpex, Frequentis, RBI, VIG, ATX, ATX Prime, voestalpine, AMS, Erste Group, Kapsch TrafficCom, SBO, CA Immo, Österreichische Post, Semperit, UBM, Agrana, DO&CO, FACC, Immofinanz, OMV, Palfinger, Pierer Mobility AG, Polytec, Uniqa, EVN.


    Random Partner

    karriere.at
    karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

    >> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Continental
      BSN Vola-Event Daimler
      #gabb #601

      Featured Partner Video

      Irre 10km Zeit im Training!! (Nike Vaporfly Test)

      Du willst auch neue Bestzeiten über die 10km laufen? Dann hol dir die kostenlosen Trainingspläne vom Profi: https://bit.ly/3dbnEDW ------------------------------------------------------------------...