Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Gladstone shortet zwei ATX-Titel, Atrium macht aus der Dividende einen grossen Fisch, für die Börsenotierten gibt es Zeugnis und Aktienturnier (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

Zur Orientierung: Der ATX lag mit den Schlusskursen von gestern ytd bei -28,2 Prozent, der DAX bei -4,83 Prozent und der Dow Jones bei -9,5 Prozent. Der Abstand zwischen ATX und DAX ist damit per gestern leider erneut auf einen neuen Rekord gegangen: 23,37 Prozentpunkte. Und heute Vormittag ist der Spread zunächst weiter aufgegangen.
ATX ( Akt. Indikation:  2262,80 /2263,00, -1,11%)
DAX ( Akt. Indikation:  12551,50 /12551,50, -0,45%)

In der kommenden Woche bitten wir Marktteilnehmer zur Zeugnisverteilung an die börsenotierten Unternehmen. Dies nach dem Schulnotensystem. Und das Juli-Aktienturnier geht ebenfalls am Montag los. Startkurse für http://www.boerse-social.com/tournament sind die heutigen Schlusskurse. Kann Mayr-Melnhof den Titel verteidigen? Bleibt FACC die Nr. 1 in der Rangliste?
Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  134,00 /134,80, -1,90%)
FACC ( Akt. Indikation:  6,11 /6,17, -2,38%)

Atrium macht indes per OTS aus der Scrip-Dividende einen grossen Fisch, nämlich einen Wal.



Atrium ( Akt. Indikation:  2,71 /2,77, 1,48%)

Und Gladstone hat lt. FMA-Meldesystem Anfang Juli neue Nettoshortpositionen auf Andritz und die Post aufgemacht.

Datum Holder Aktie ISIN % Grundkap. Schluss Short Day Preis jetzt Aufgelöst
01.07.: Gladstone Capital Management LLP Andritz AG AT0000730007 0.8% 32.58 32.74  
01.07.: Gladstone Capital Management LLP Österreichische Post Aktiengesellschaft AT0000APOST4 1.62% 29.15 28.2

Andritz ( Akt. Indikation:  32,40 /32,48, -0,92%)
Österreichische Post ( Akt. Indikation:  28,10 /28,30, 0,00%)

Anm.: Vor allem bei den Aktien der Österreichischen Post hat sich zuletzt ein grösseres Short Interest aufgebaut.

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 03.07.)

(03.07.2020)



 

Bildnachweis

1. Atrium und die Walmöglichkeit   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, DO&CO, Wienerberger, Warimpex, Rosenbauer, Zumtobel, Addiko Bank, FACC, Bawag, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Österreichische Post, Signature AG.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Atrium und die Walmöglichkeit


 Latest Blogs

» Heiß in Horn im Waldviertel (Josef Chladek via Runplugged Runkit)

» Heisser 9er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Taschengeld-Konzepte: Das staatliche Modell (Michael Plos)

» London-Marathon startet am 4. Oktober als reines Eliterennen (Vienna Cit...

» 15er mit Faith no more (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Sporttagebuch: Volle Inbox (Michael Knöppel. spotify)

» BSN Spitout AUT: ams dreht nach 4 Tagen im Plus

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Im News-Teil: Zahlen von Post und Polytec, Research zu S&T, ams, voestal...

» Sporttagebuch: Coole Bilder, aber auch schlechte Nachrichten (Michael Kn...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #646

    Featured Partner Video

    Wenn du zu wenig "weiß" nach Wimbledon mitbringst - mit Sebastian Ofner

    Sebastian Ofner ist derzeit die Nummer 163 der Tenniswelt. Im Gespräch mit Michael Knöppel erzählt er über das große Ziel es in die Top 100 zu schaffen, wieso er in Wimbledon nicht genug weiße Ausr...

    Gladstone shortet zwei ATX-Titel, Atrium macht aus der Dividende einen grossen Fisch, für die Börsenotierten gibt es Zeugnis und Aktienturnier (Christian Drastil)


    Zur Orientierung: Der ATX lag mit den Schlusskursen von gestern ytd bei -28,2 Prozent, der DAX bei -4,83 Prozent und der Dow Jones bei -9,5 Prozent. Der Abstand zwischen ATX und DAX ist damit per gestern leider erneut auf einen neuen Rekord gegangen: 23,37 Prozentpunkte. Und heute Vormittag ist der Spread zunächst weiter aufgegangen.
    ATX ( Akt. Indikation:  2262,80 /2263,00, -1,11%)
    DAX ( Akt. Indikation:  12551,50 /12551,50, -0,45%)

    In der kommenden Woche bitten wir Marktteilnehmer zur Zeugnisverteilung an die börsenotierten Unternehmen. Dies nach dem Schulnotensystem. Und das Juli-Aktienturnier geht ebenfalls am Montag los. Startkurse für http://www.boerse-social.com/tournament sind die heutigen Schlusskurse. Kann Mayr-Melnhof den Titel verteidigen? Bleibt FACC die Nr. 1 in der Rangliste?
    Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  134,00 /134,80, -1,90%)
    FACC ( Akt. Indikation:  6,11 /6,17, -2,38%)

    Atrium macht indes per OTS aus der Scrip-Dividende einen grossen Fisch, nämlich einen Wal.

    Atrium ( Akt. Indikation:  2,71 /2,77, 1,48%)

    Und Gladstone hat lt. FMA-Meldesystem Anfang Juli neue Nettoshortpositionen auf Andritz und die Post aufgemacht.

    Datum Holder Aktie ISIN % Grundkap. Schluss Short Day Preis jetzt Aufgelöst
    01.07.: Gladstone Capital Management LLP Andritz AG AT0000730007 0.8% 32.58 32.74  
    01.07.: Gladstone Capital Management LLP Österreichische Post Aktiengesellschaft AT0000APOST4 1.62% 29.15 28.2

    Andritz ( Akt. Indikation:  32,40 /32,48, -0,92%)
    Österreichische Post ( Akt. Indikation:  28,10 /28,30, 0,00%)

    Anm.: Vor allem bei den Aktien der Österreichischen Post hat sich zuletzt ein grösseres Short Interest aufgebaut.

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 03.07.)

    (03.07.2020)



     

    Bildnachweis

    1. Atrium und die Walmöglichkeit   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, DO&CO, Wienerberger, Warimpex, Rosenbauer, Zumtobel, Addiko Bank, FACC, Bawag, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Österreichische Post, Signature AG.


    Random Partner

    Österreichische Post
    Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Atrium und die Walmöglichkeit


     Latest Blogs

    » Heiß in Horn im Waldviertel (Josef Chladek via Runplugged Runkit)

    » Heisser 9er (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Taschengeld-Konzepte: Das staatliche Modell (Michael Plos)

    » London-Marathon startet am 4. Oktober als reines Eliterennen (Vienna Cit...

    » 15er mit Faith no more (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » Sporttagebuch: Volle Inbox (Michael Knöppel. spotify)

    » BSN Spitout AUT: ams dreht nach 4 Tagen im Plus

    » Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

    » Im News-Teil: Zahlen von Post und Polytec, Research zu S&T, ams, voestal...

    » Sporttagebuch: Coole Bilder, aber auch schlechte Nachrichten (Michael Kn...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #646

      Featured Partner Video

      Wenn du zu wenig "weiß" nach Wimbledon mitbringst - mit Sebastian Ofner

      Sebastian Ofner ist derzeit die Nummer 163 der Tenniswelt. Im Gespräch mit Michael Knöppel erzählt er über das große Ziel es in die Top 100 zu schaffen, wieso er in Wimbledon nicht genug weiße Ausr...