Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Was Neuseelands außergewöhnlicher finanzieller Leistungsausweis der Welt lehren kann: Sechs Zahlen, die man kennen muss

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


07.07.2020
Washington, D.c. (ots/PRNewswire) - Das Kazarian Center for Public Financial Management (KCPFM) startete heute eine Bildungskampagne mit dem Titel "What New Zealand's Extraordinary Financial Track Record Can Teach the World: 6 Numbers to Know" (auf Deutsch etwa: "Was Neuseelands außergewöhnlicher finanzieller Leistungsausweis der Welt lehren kann: Sechs Zahlen, die man kennen muss") Neuseelands außergewöhnlicher finanzieller Leistungsausweis kann der Welt lehren, wie eine solide finanzielle Sicherheit und größerer Wohlstand für alle Menschen erreicht werden können.
Die öffentliche Bildungskampagne wird zwischen Juli 2020 und Juli 2021 eine Milliarde Beiträge in verschiedenen Medien finanzieren. Über 20 digitale Medien sind Teil der Kampagne, darunter Barron's, BBC, Bloomberg, Der Spiegel, Financial News, FT, Handelsblatt, National Business Review (NZ), NYT, NZ Herald, Politico, Times (UK) und WSJ. Die Bildung der Öffentlichkeit und anderer wichtiger Stakeholder darüber, wie die öffentliche Finanzverwaltung verbessert werden kann, ist eine Kernaufgabe und Kernkompetenz von KCPFM.
Der außerordentliche finanzielle Leistungsausweis der neuseeländischen Regierung ist ein Zeichen der Anerkennung sowohl für die Bürgerinnen und Bürger des Landes als auch für seine weltweit führende Kultur im Bereich der öffentlichen Finanzverwaltung. Gleichzeitig hat Neuseeland bei den anerkanntesten Indikatoren in Bezug auf die Qualität von Institutionen und die Lebensqualität Spitzenwerte erreicht.
Im Rahmen der öffentlichen Bildungskampagne werden Neuseeland und fünf Länder mit einem AAA-Rating anhand von drei der wichtigsten finanziellen Leistungsindikatoren der Regierung der letzten neun Jahren (2011 bis 2019) miteinander verglichen. Nachfolgend die sechs Zahlen, die man kennen muss:
* Indikator 1: Das Vermögen der Bürgerinnen und Bürger von Neuseeland (CW1) erhöhte sich um USD 8.000 pro Person und das der AAA-Länder sank durchschnittlich um USD 8.000.
* Indikator 2: Das gesamte Nettovermögen der neuseeländischen Regierung erhöhte sich um USD 5.000 pro Person und das der AAA-Länder sank um durchschnittlich USD 4.000.
* Indikator 3: Das gesamte Nettovermögen der neuseeländischen Regierung in Prozent des BIP stieg um 10 Prozentpunkte, und das der AAA-Länder sank um durchschnittlich 5 Prozentpunkte.
Neuseeland verbindet einen außerordentlichen finanziellen Leistungsausweis im Bereich der Staatsfinanzen mit einer erstklassigen Leistung bei den wichtigsten Governance-Indikatoren der Weltbank in Bezug auf die institutionelle Stärke und rangiert deutlich besser als der Durchschnitt der Staaten mit gleicher oder höherer Bonitätsbewertung. Darüber hinaus rangiert Neuseeland weltweit an siebter Stelle im Legatum Prosperity Index, der unter anderem Bildung, Gesundheit, persönliches Wohlbefinden und Lebensqualität berücksichtigt.
"Indem wir im Rahmen von einer Milliarde Beiträge in den Medien erklären, wie die öffentliche Finanzverwaltung funktioniert, erhöhen wir den Wohlstand von allen", erklärte Paul B. Kazarian vom KCPFM.
Weitere Informationen darüber, wie die Erkenntnisse aus Neuseeland die öffentliche Finanzverwaltung verbessern können, finden Sie unter kazarianfoundation.org/NZPFM, wo auch zusätzliche Informationen und FAQ aufgeführt sind. Siehe auch die Diavorträge über den neuseeländischen "Public Finance Act at 30: Lessons, Achievements and Future Directions" auf der Website der Konferenz, insbesondere die Präsentationen von Ian Ball, Ruth Richardson, Ken Warren, Struan Little und Paul B. Kazarian.
KCPFM ist eine Initiative der Charles & Agnes Kazarian Foundation (Kazarian Foundation), einer philanthropischen Tochtergesellschaft von Japonica Partners. Die Kernaufgabe und Kernkompetenz der Kazarian Foundation besteht in der Verbesserung der öffentlichen Finanzverwaltung und der finanziellen Allgemeinbildung. Die Kazarian Foundation versucht, sowohl die Bürgerinnen und Bürger als auch die wichtigsten Stakeholder durch Konferenzen, Präsentationen, Mitteilungen, Artikel, Master Classes und White Papers über die Bedeutung der öffentlichen Finanzverwaltung und finanziellen Allgemeinbildung aufzuklären. Lehrmaterial zur öffentlichen Finanzverwaltung finden Sie unter kazarianfoundation.org.


 

Aktien auf dem Radar:Semperit, DO&CO, Wienerberger, Warimpex, Rosenbauer, Zumtobel, Addiko Bank, FACC, Bawag, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Österreichische Post, Signature AG, adidas.


Random Partner

Porr
Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event adidas
    #gabb #646

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Volle Inbox

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. August 2020

    Was Neuseelands außergewöhnlicher finanzieller Leistungsausweis der Welt lehren kann: Sechs Zahlen, die man kennen muss


    07.07.2020
    Washington, D.c. (ots/PRNewswire) - Das Kazarian Center for Public Financial Management (KCPFM) startete heute eine Bildungskampagne mit dem Titel "What New Zealand's Extraordinary Financial Track Record Can Teach the World: 6 Numbers to Know" (auf Deutsch etwa: "Was Neuseelands außergewöhnlicher finanzieller Leistungsausweis der Welt lehren kann: Sechs Zahlen, die man kennen muss") Neuseelands außergewöhnlicher finanzieller Leistungsausweis kann der Welt lehren, wie eine solide finanzielle Sicherheit und größerer Wohlstand für alle Menschen erreicht werden können.
    Die öffentliche Bildungskampagne wird zwischen Juli 2020 und Juli 2021 eine Milliarde Beiträge in verschiedenen Medien finanzieren. Über 20 digitale Medien sind Teil der Kampagne, darunter Barron's, BBC, Bloomberg, Der Spiegel, Financial News, FT, Handelsblatt, National Business Review (NZ), NYT, NZ Herald, Politico, Times (UK) und WSJ. Die Bildung der Öffentlichkeit und anderer wichtiger Stakeholder darüber, wie die öffentliche Finanzverwaltung verbessert werden kann, ist eine Kernaufgabe und Kernkompetenz von KCPFM.
    Der außerordentliche finanzielle Leistungsausweis der neuseeländischen Regierung ist ein Zeichen der Anerkennung sowohl für die Bürgerinnen und Bürger des Landes als auch für seine weltweit führende Kultur im Bereich der öffentlichen Finanzverwaltung. Gleichzeitig hat Neuseeland bei den anerkanntesten Indikatoren in Bezug auf die Qualität von Institutionen und die Lebensqualität Spitzenwerte erreicht.
    Im Rahmen der öffentlichen Bildungskampagne werden Neuseeland und fünf Länder mit einem AAA-Rating anhand von drei der wichtigsten finanziellen Leistungsindikatoren der Regierung der letzten neun Jahren (2011 bis 2019) miteinander verglichen. Nachfolgend die sechs Zahlen, die man kennen muss:
    * Indikator 1: Das Vermögen der Bürgerinnen und Bürger von Neuseeland (CW1) erhöhte sich um USD 8.000 pro Person und das der AAA-Länder sank durchschnittlich um USD 8.000.
    * Indikator 2: Das gesamte Nettovermögen der neuseeländischen Regierung erhöhte sich um USD 5.000 pro Person und das der AAA-Länder sank um durchschnittlich USD 4.000.
    * Indikator 3: Das gesamte Nettovermögen der neuseeländischen Regierung in Prozent des BIP stieg um 10 Prozentpunkte, und das der AAA-Länder sank um durchschnittlich 5 Prozentpunkte.
    Neuseeland verbindet einen außerordentlichen finanziellen Leistungsausweis im Bereich der Staatsfinanzen mit einer erstklassigen Leistung bei den wichtigsten Governance-Indikatoren der Weltbank in Bezug auf die institutionelle Stärke und rangiert deutlich besser als der Durchschnitt der Staaten mit gleicher oder höherer Bonitätsbewertung. Darüber hinaus rangiert Neuseeland weltweit an siebter Stelle im Legatum Prosperity Index, der unter anderem Bildung, Gesundheit, persönliches Wohlbefinden und Lebensqualität berücksichtigt.
    "Indem wir im Rahmen von einer Milliarde Beiträge in den Medien erklären, wie die öffentliche Finanzverwaltung funktioniert, erhöhen wir den Wohlstand von allen", erklärte Paul B. Kazarian vom KCPFM.
    Weitere Informationen darüber, wie die Erkenntnisse aus Neuseeland die öffentliche Finanzverwaltung verbessern können, finden Sie unter kazarianfoundation.org/NZPFM, wo auch zusätzliche Informationen und FAQ aufgeführt sind. Siehe auch die Diavorträge über den neuseeländischen "Public Finance Act at 30: Lessons, Achievements and Future Directions" auf der Website der Konferenz, insbesondere die Präsentationen von Ian Ball, Ruth Richardson, Ken Warren, Struan Little und Paul B. Kazarian.
    KCPFM ist eine Initiative der Charles & Agnes Kazarian Foundation (Kazarian Foundation), einer philanthropischen Tochtergesellschaft von Japonica Partners. Die Kernaufgabe und Kernkompetenz der Kazarian Foundation besteht in der Verbesserung der öffentlichen Finanzverwaltung und der finanziellen Allgemeinbildung. Die Kazarian Foundation versucht, sowohl die Bürgerinnen und Bürger als auch die wichtigsten Stakeholder durch Konferenzen, Präsentationen, Mitteilungen, Artikel, Master Classes und White Papers über die Bedeutung der öffentlichen Finanzverwaltung und finanziellen Allgemeinbildung aufzuklären. Lehrmaterial zur öffentlichen Finanzverwaltung finden Sie unter kazarianfoundation.org.


     

    Aktien auf dem Radar:Semperit, DO&CO, Wienerberger, Warimpex, Rosenbauer, Zumtobel, Addiko Bank, FACC, Bawag, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Österreichische Post, Signature AG, adidas.


    Random Partner

    Porr
    Die Porr ist eines der größten Bauunternehmen in Österreich und gehört zu den führenden Anbietern in Europa. Als Full-Service-Provider bietet das Unternehmen alle Leistungen im Hoch-, Tief- und Infrastrukturbau entlang der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event adidas
      #gabb #646

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Volle Inbox

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 7. August 2020