Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bitcoin mit +42% und einem der besten Quartale der Geschichte, kleinere Kryptowährungen steigen+500% (Alex Kanz, Raphael Adrian)

Autor: Alex Kanz

Die größte Kryptowährungsplattform Binance blickt rückblickend auf das Handelsvolumen des zweiten Quartals. Hier haben die Small-Cap-Kryptowährungen die beiden größten Vertreter des Krypto-Ökosystems Bitcoin und Ethereum teilweise übertroffen.

LEND, BNT, ERD & EDO über 500% Plus

Binance läutete vor einigen Tagen bereits die Altcoin-Saison ein. Nun unterstreicht ein Blick auf die Daten des zweiten Quartals unterstreichen diesen Trend. Der Trading-Plattform-Anbieter erklärt zu den Handelsbewegungen: „Die Handelsvolumina waren im zweiten Quartal 2020 etwas niedriger als im ersten Quartal. Mit einem besonders ausgeprägten Abwärtstrend bei grosskapitalisierten Anlagen (ohne Bitcoin & Ethereum). Ebenso waren alle Top-Performer im zweiten Quartal Altcoins mit mittlerer Marktkapitalisierung, wie LEND, BNT, ERD und EDO. Jedes dieser Vermögen legte um fast oder mehr als +500% zu.“

Deutlich ist auch, dass der Bitcoin-Spot-Handel zurückgegangen ist. Die vierteljährliche Rendite von Bitcoin und Ethereum betrug 42 Prozent, und 69,7 Prozent. Diese Zahlen stagnierten vorerst, während der Handel mit den Altcoins zulegte.

Binance über den Bitcoin

Binance wirft einen genaueren Blick auf die Korrelation zwischen der ältesten Kryptowährung und dem Edelmetall Gold. Auch ein Vergleich mit dem beliebten Index S&P 500 ist mit dabei.

„Die Anwendung der gleichen Methodik auf die täglichen Renditen von BTC und S&P 500 zeigt ein anderes Bild. Nach einem langen Zeitraum (~ 8 Monate) mit sehr geringer bis keiner Korrelation springt der Korrelationskoeffizient im Februar/März 2020 auf fast 0,6. Auf diesem Niveau flachte er ab, um dann Ende Juni 2020 zu fallen.“

Es ist nicht auszuschließen, dass die Investitionen in Bitcoin und Gold auch mit den wirtschaftlichen Unsicherheiten während der Corona-Pandemie zusammenhängen. Binance führt weiter aus: „Eine wahrscheinliche Interpretation ist, dass Bitcoin die Entwicklung des notleidenden finanziellen Aktienmarktes in den USA widerspiegelte, während COVID-19 eine hohe Unsicherheit schuf und eine Flucht in liquide Mittel induzierte.“

Die Kyptowährungsbörse geht davon aus, dass der Bitcoin und der S&P 500 nicht korrelieren.

Der Beitrag Bitcoin mit +42% und einem der besten Quartale der Geschichte, kleinere Kryptowährungen steigen+500% erschien zuerst auf Kryptoszene.de.

 

Im Original hier erschienen: Bitcoin mit +42% und einem der besten Quartale der Geschichte, kleinere Kryptowährungen steigen+500%

(28.07.2020)



 

Bildnachweis

1. Bitcoin, Hardware, Platine - https://de.depositphotos.com/309134976/stock-photo-digital-... -   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, SBO, Zumtobel, DO&CO, Immofinanz, Lenzing, S Immo, Porr, Rosgix, Agrana, AT&S, Palfinger, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG.


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Bitcoin, Hardware, Platine - https://de.depositphotos.com/309134976/stock-photo-digital-crypto-currency-golden-bitcoin.html


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Viele Minus-Serien gerissen

» Lauf vor dem Zertifikate Award, Sirenen nerven (Christian Drastil via Ru...

» Inbox: Gemeinsam gewinnen: "Danke an das Bundesheer"

» Inbox: Jubiläum und Premiere: Ablinger startet bei „King of the Lake“

» Inbox: Tokyo 2020-Feeling in der Rossauer Kaserne

» Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

» Ort des Tages: Kuehne & Nagel Headquarter Österreich (Leya Hempel)

» In den News: OMV, bet-at-home.com, Andritz, Strabag, European Lithium, d...

» Heute und morgen grosse Zertifikate Tage in Wien, heute kann man live da...

» Lars Brandau läutet die Opening Bell und lädt zum Zuschauen beim Zertifi...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(2), AMS(1), Kapsch TrafficCom(1)
    BSN Vola-Event Delivery Hero
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.88%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.68%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), DO&CO(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.03%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Agrana(1), S&T(1), OMV(1), AMS(1), Verbund(1), Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: OMV 0.7%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.9%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Verbund(1), FACC(1), RBI(1), Erste Group(1), Lenzing(1), OMV(1)

    Featured Partner Video

    AUSTRIAN STOCK TALK: Vienna Insurance Group AG (2020) Deutsch

    Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der Vienna Insurance Group AG El...

    Bitcoin mit +42% und einem der besten Quartale der Geschichte, kleinere Kryptowährungen steigen+500% (Alex Kanz, Raphael Adrian)


    Autor: Alex Kanz

    Die größte Kryptowährungsplattform Binance blickt rückblickend auf das Handelsvolumen des zweiten Quartals. Hier haben die Small-Cap-Kryptowährungen die beiden größten Vertreter des Krypto-Ökosystems Bitcoin und Ethereum teilweise übertroffen.

    LEND, BNT, ERD & EDO über 500% Plus

    Binance läutete vor einigen Tagen bereits die Altcoin-Saison ein. Nun unterstreicht ein Blick auf die Daten des zweiten Quartals unterstreichen diesen Trend. Der Trading-Plattform-Anbieter erklärt zu den Handelsbewegungen: „Die Handelsvolumina waren im zweiten Quartal 2020 etwas niedriger als im ersten Quartal. Mit einem besonders ausgeprägten Abwärtstrend bei grosskapitalisierten Anlagen (ohne Bitcoin & Ethereum). Ebenso waren alle Top-Performer im zweiten Quartal Altcoins mit mittlerer Marktkapitalisierung, wie LEND, BNT, ERD und EDO. Jedes dieser Vermögen legte um fast oder mehr als +500% zu.“

    Deutlich ist auch, dass der Bitcoin-Spot-Handel zurückgegangen ist. Die vierteljährliche Rendite von Bitcoin und Ethereum betrug 42 Prozent, und 69,7 Prozent. Diese Zahlen stagnierten vorerst, während der Handel mit den Altcoins zulegte.

    Binance über den Bitcoin

    Binance wirft einen genaueren Blick auf die Korrelation zwischen der ältesten Kryptowährung und dem Edelmetall Gold. Auch ein Vergleich mit dem beliebten Index S&P 500 ist mit dabei.

    „Die Anwendung der gleichen Methodik auf die täglichen Renditen von BTC und S&P 500 zeigt ein anderes Bild. Nach einem langen Zeitraum (~ 8 Monate) mit sehr geringer bis keiner Korrelation springt der Korrelationskoeffizient im Februar/März 2020 auf fast 0,6. Auf diesem Niveau flachte er ab, um dann Ende Juni 2020 zu fallen.“

    Es ist nicht auszuschließen, dass die Investitionen in Bitcoin und Gold auch mit den wirtschaftlichen Unsicherheiten während der Corona-Pandemie zusammenhängen. Binance führt weiter aus: „Eine wahrscheinliche Interpretation ist, dass Bitcoin die Entwicklung des notleidenden finanziellen Aktienmarktes in den USA widerspiegelte, während COVID-19 eine hohe Unsicherheit schuf und eine Flucht in liquide Mittel induzierte.“

    Die Kyptowährungsbörse geht davon aus, dass der Bitcoin und der S&P 500 nicht korrelieren.

    Der Beitrag Bitcoin mit +42% und einem der besten Quartale der Geschichte, kleinere Kryptowährungen steigen+500% erschien zuerst auf Kryptoszene.de.

     

    Im Original hier erschienen: Bitcoin mit +42% und einem der besten Quartale der Geschichte, kleinere Kryptowährungen steigen+500%

    (28.07.2020)



     

    Bildnachweis

    1. Bitcoin, Hardware, Platine - https://de.depositphotos.com/309134976/stock-photo-digital-... -   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, SBO, Zumtobel, DO&CO, Immofinanz, Lenzing, S Immo, Porr, Rosgix, Agrana, AT&S, Palfinger, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG.


    Random Partner

    karriere.at
    karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Bitcoin, Hardware, Platine - https://de.depositphotos.com/309134976/stock-photo-digital-crypto-currency-golden-bitcoin.html


     Latest Blogs

    » BSN Spitout AUT: Viele Minus-Serien gerissen

    » Lauf vor dem Zertifikate Award, Sirenen nerven (Christian Drastil via Ru...

    » Inbox: Gemeinsam gewinnen: "Danke an das Bundesheer"

    » Inbox: Jubiläum und Premiere: Ablinger startet bei „King of the Lake“

    » Inbox: Tokyo 2020-Feeling in der Rossauer Kaserne

    » Börse Social Depot Trading Kommentar (Depot Kommentar)

    » Ort des Tages: Kuehne & Nagel Headquarter Österreich (Leya Hempel)

    » In den News: OMV, bet-at-home.com, Andritz, Strabag, European Lithium, d...

    » Heute und morgen grosse Zertifikate Tage in Wien, heute kann man live da...

    » Lars Brandau läutet die Opening Bell und lädt zum Zuschauen beim Zertifi...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(2), AMS(1), Kapsch TrafficCom(1)
      BSN Vola-Event Delivery Hero
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.88%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.68%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(1), DO&CO(1)
      Star der Stunde: Semperit 1.03%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Agrana(1), S&T(1), OMV(1), AMS(1), Verbund(1), Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: OMV 0.7%, Rutsch der Stunde: Palfinger -1.9%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Verbund(1), FACC(1), RBI(1), Erste Group(1), Lenzing(1), OMV(1)

      Featured Partner Video

      AUSTRIAN STOCK TALK: Vienna Insurance Group AG (2020) Deutsch

      Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der Vienna Insurance Group AG El...