Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





VeChain führt neue Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung für umweltfreundliche Geschäftsführung von Unternehmen ein

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


20.08.2020
Shanghai (ots/PRNewswire) - Mit wachsendem Bewusstsein der Verbraucher bezüglich des Klimawandels steigt die Nachfrage nach grüneren und nachhaltigeren Produkten und Unternehmen sind zunehmend um ein nachhaltiges Geschäftsmodell bemüht. Marktführer wie Nike, Adidas, H&M und Amazon schreiben Nachhaltigkeit bei ihren globalen Produkt- und Marketingstrategien bereits oberste Priorität zu.
Um Unternehmen bei der Digitalisierung und Effizienzsteigerung für nachhaltige Geschäftspraktiken zu unterstützen, führt die führende unternehmensfreundliche Blockchain-Plattform VeChain nun ihre Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung ein. Die Lösung basiert auf ihrer Blockchain-as-a-Service- (BaaS-)Plattform VeChain ToolChain(TM).
BlockChain und Nachhaltigkeit: die Garantie für zuverlässige, langfristige Effizienz und Rentabilität von Marken
Laut Forschung des Weltwirtschaftsforums sind Unternehmen durch den direkten Einfluss des Klimawandels auf ihren Geschäftsbetrieb und die Lieferketten einem wachsenden Risiko ausgesetzt. In diesem Zusammenhang steigt nicht nur die Forderung nach Transparenz für nachhaltige Aktivitäten, sondern Finanzaufsichtsbehörden und Entscheidungsträger setzen sich auch für die gesetzlich zwingende Offenlegung der Klimarisiken sowie für die rechtliche Verfolgung von Unternehmen ein, die sich einer solchen Offenlegungspflicht widersetzen.
Währenddessen verlangt die Mehrheit der Kunden nachhaltigere Produkte von Marken. Das lässt auf eine klare Bereitschaft schließen, ihr Kaufverhalten zugunsten des Umweltschutzes zu ändern.Dies trifft besonders auf Kunden derGeneration Z zu, die dazu neigen, Produkte mit einer genau definierten Nachhaltigkeitsstrategie zu kaufen.
Die Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung von VeChain fußt auf der Entwicklung eines wertorientierten Ansatzes für Unternehmen, um nachhaltige Praktiken während des Lieferketten- und Fertigungsprozesses zu optimieren. Durch Blockchain-Technologie können Unternehmen nicht nur Verbrauchern, sondern auch Finanzaufsichtsbehörden und Entscheidungsträgern ihre nachhaltigen Praktiken zuverlässig und präzise aufzeigen.
Wertversprechen von VeChain ToolChain(TM) für Nachhaltigkeit
Die Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung von VeChain basiert auf der Blockchain-as-a-Service- (BaaS-)Plattform VeChain ToolChain(TM) des Unternehmens. VeChain ToolChain(TM) behauptet sich im Markt durch hohe Standardisierung, niedrige Kosten sowie flexible Bezahlung und lässt sich von Unternehmen jeder Branche leicht implementieren.
Vor allem bietet VeChain ToolChain(TM) anpassbare Tools und White-Label-Services, mittels derer Unternehmen ihren Nachhaltigkeitsdienst für ihre eigenen Kunden integrieren können. Die zentralen Wertversprechen von VeChain ToolChain(TM) im Bereich Nachhaltigkeit umfassen:
* Unverrückbarer Nachweis einer grünen LieferketteDie Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung von VeChain ermöglicht Unternehmen durch bewährte Vorlagen zur Blockchain-Datenverarbeitung effektive nachhaltige Praktiken, die entscheidende Phasen wie Recycling, Verarbeitung, Wiederverwertung, Inspektion und mehr abdecken. Marken und Einzelhändler können die Ursprungsquelle ihrer Waren weltweit besser zurückverfolgen und sicherstellen, dass ihre Produkte rechtmäßig, verantwortungsbewusst und umweltfreundlich beschaffen wurden.
* Transparenz und Einheitlichkeit von InformationenDie Lösung gewährleistet die Zuverlässigkeit, Unveränderbarkeit und Einheitlichkeit der Daten über verschiedene Geschäftspartner in der Lieferkette hinweg. So werden einerseits Unstimmigkeiten durch abweichende oder verlorene Informationen reduziert und andererseits offene Zusammenarbeit auf effiziente und kostengünstige Weise gefördert.
* Vertrauen zwischen Verbrauchern und MarkenDie durch die Blockchain geschaffene Transparenz ermöglicht die vollständige Überarbeitung sämtlicher nachhaltiger Prozesse durch die Kombination von digitalen Diensten und Vor-Ort-Aktivitäten. Marken können ihre Nachhaltigkeitsinitiativen der Öffentlichkeit vorstellen oder den Aufsichtsbehörden melden, was das Vertrauen und das Markenimage stärkt.
* Neuer Geschäftswert durch Zugriff auf professionelle DiensteDurch Daten zu Nachhaltigkeitsinitiativen, die mittels VeChain ToolChain(TM) entlang der Lieferketten oder im täglichen Betrieb erfasst wurden, können Unternehmen ihre Kosten für die öffentliche Berichterstattung gemäß behördlicher Vorschriften, für Nachhaltigkeitsbewertungen für ein grünes Markenimage sowie für Bescheinigungen über verantwortungsbewusste Mittelbeschaffung (grüne Anleihen, staatliche Subventionen, Eigenkapitalgeber) senken. Darüber hinaus erhalten Unternehmen durch das globale Partnernetzwerk von VeChain Zugriff auf weltweit führende Fremdleistungen, darunter u. a. DNV GL, PwC, Deloitte, Grant Thornton, was die Kosten für Zertifizierungen, Prüfungen, Versicherung und lieferkettenrelevante Finanzdienstleistungen stark reduziert.
Als weltweit führende unternehmensfreundliche Blockchain-Plattform teilt VeChain die Vision von Unternehmen eines zukünftig grünen Geschäftsmodells. In nachgewiesenen Fällen konnte das Unternehmen sich branchenübergreifend umfassendes Fachwissen aneignen und seine Technologie ausreifen. Gemeinsam mit seinen strategischen Partnern, wie z. B. PwC und DNV GL, möchte VeChain Unternehmen sämtlicher Sektoren durch Blockchain-Technologie bereichern.
Informationen zu VeChain
VeChain etablierte sich 2015 als führendes unternehmensfreundliches Blockchain-Unternehmen. Das Unternehmen möchte Blockchain-Technologie mit der realen Welt verknüpfen, indem Unternehmen ihren Geschäftsbedürfnissen entsprechende Blockchain-Lösungen bereitgestellt werden. Mit der One-Stop-BaaS-Datenplattform VeChain ToolChain(TM) unterstützt VeChain weiterhin die Digitalisierung von Unternehmenskunden, um langfristig seine Vision einer Realwirtschaft zu verwirklichen.
VeChain gilt als Wegbereiter für reale Geschäftsanwendungen und verfügt über internationale Niederlassungen in Singapur, Luxemburg, Tokio, Shanghai, Peking, Paris, Amerika, Italien und San Francisco. Die professionelle Compliance-Beratung unserer strategischen Partner PwC und DNV GL haben VeChain zu Partnerschaften mit vielen führenden Unternehmen unterschiedlichster Branchen verholfen, darunter Walmart China, Bayer China, BMW, BYD Auto, H&M, Shanghai Gas, LVMH, D.I.G usw. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.vechain.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1231193/VeChain_ToolChai...
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/738233/Vechain_Logo.jpg


 

Aktien auf dem Radar:Lenzing, Marinomed Biotech, Semperit, Addiko Bank, FACC, SBO, Strabag, Rosgix, Rosenbauer, AT&S, Erste Group, EVN, Verbund, Immofinanz, Mayr-Melnhof, OMV, Uniqa, ATX, Polytec Group, ATX Prime, S Immo, voestalpine, Wienerberger, UBM, Bawag, AMS, Andritz, Flughafen Wien, Wolford, Zumtobel, Signature AG.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Lenzing(2), Verbund(2), Fabasoft(2), Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1)
    Star der Stunde: Palfinger 4.62%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.25%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: FACC(2), EVN(1), voestalpine(1), AT&S(1), Andritz(1), S&T(1)
    Star der Stunde: FACC 2.39%, Rutsch der Stunde: Amag -3.68%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: RBI(2), EVN(1), Petro Welt Technologies(1), Porr(1), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: OMV 4.25%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.63%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Österreichische Post(1), S&T(1), RBI(1), Uniqa(1), OMV(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Wahltag

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. Oktober 2020

    VeChain führt neue Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung für umweltfreundliche Geschäftsführung von Unternehmen ein


    20.08.2020
    Shanghai (ots/PRNewswire) - Mit wachsendem Bewusstsein der Verbraucher bezüglich des Klimawandels steigt die Nachfrage nach grüneren und nachhaltigeren Produkten und Unternehmen sind zunehmend um ein nachhaltiges Geschäftsmodell bemüht. Marktführer wie Nike, Adidas, H&M und Amazon schreiben Nachhaltigkeit bei ihren globalen Produkt- und Marketingstrategien bereits oberste Priorität zu.
    Um Unternehmen bei der Digitalisierung und Effizienzsteigerung für nachhaltige Geschäftspraktiken zu unterstützen, führt die führende unternehmensfreundliche Blockchain-Plattform VeChain nun ihre Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung ein. Die Lösung basiert auf ihrer Blockchain-as-a-Service- (BaaS-)Plattform VeChain ToolChain(TM).
    BlockChain und Nachhaltigkeit: die Garantie für zuverlässige, langfristige Effizienz und Rentabilität von Marken
    Laut Forschung des Weltwirtschaftsforums sind Unternehmen durch den direkten Einfluss des Klimawandels auf ihren Geschäftsbetrieb und die Lieferketten einem wachsenden Risiko ausgesetzt. In diesem Zusammenhang steigt nicht nur die Forderung nach Transparenz für nachhaltige Aktivitäten, sondern Finanzaufsichtsbehörden und Entscheidungsträger setzen sich auch für die gesetzlich zwingende Offenlegung der Klimarisiken sowie für die rechtliche Verfolgung von Unternehmen ein, die sich einer solchen Offenlegungspflicht widersetzen.
    Währenddessen verlangt die Mehrheit der Kunden nachhaltigere Produkte von Marken. Das lässt auf eine klare Bereitschaft schließen, ihr Kaufverhalten zugunsten des Umweltschutzes zu ändern.Dies trifft besonders auf Kunden derGeneration Z zu, die dazu neigen, Produkte mit einer genau definierten Nachhaltigkeitsstrategie zu kaufen.
    Die Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung von VeChain fußt auf der Entwicklung eines wertorientierten Ansatzes für Unternehmen, um nachhaltige Praktiken während des Lieferketten- und Fertigungsprozesses zu optimieren. Durch Blockchain-Technologie können Unternehmen nicht nur Verbrauchern, sondern auch Finanzaufsichtsbehörden und Entscheidungsträgern ihre nachhaltigen Praktiken zuverlässig und präzise aufzeigen.
    Wertversprechen von VeChain ToolChain(TM) für Nachhaltigkeit
    Die Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung von VeChain basiert auf der Blockchain-as-a-Service- (BaaS-)Plattform VeChain ToolChain(TM) des Unternehmens. VeChain ToolChain(TM) behauptet sich im Markt durch hohe Standardisierung, niedrige Kosten sowie flexible Bezahlung und lässt sich von Unternehmen jeder Branche leicht implementieren.
    Vor allem bietet VeChain ToolChain(TM) anpassbare Tools und White-Label-Services, mittels derer Unternehmen ihren Nachhaltigkeitsdienst für ihre eigenen Kunden integrieren können. Die zentralen Wertversprechen von VeChain ToolChain(TM) im Bereich Nachhaltigkeit umfassen:
    * Unverrückbarer Nachweis einer grünen LieferketteDie Blockchain-fähige Nachhaltigkeitslösung von VeChain ermöglicht Unternehmen durch bewährte Vorlagen zur Blockchain-Datenverarbeitung effektive nachhaltige Praktiken, die entscheidende Phasen wie Recycling, Verarbeitung, Wiederverwertung, Inspektion und mehr abdecken. Marken und Einzelhändler können die Ursprungsquelle ihrer Waren weltweit besser zurückverfolgen und sicherstellen, dass ihre Produkte rechtmäßig, verantwortungsbewusst und umweltfreundlich beschaffen wurden.
    * Transparenz und Einheitlichkeit von InformationenDie Lösung gewährleistet die Zuverlässigkeit, Unveränderbarkeit und Einheitlichkeit der Daten über verschiedene Geschäftspartner in der Lieferkette hinweg. So werden einerseits Unstimmigkeiten durch abweichende oder verlorene Informationen reduziert und andererseits offene Zusammenarbeit auf effiziente und kostengünstige Weise gefördert.
    * Vertrauen zwischen Verbrauchern und MarkenDie durch die Blockchain geschaffene Transparenz ermöglicht die vollständige Überarbeitung sämtlicher nachhaltiger Prozesse durch die Kombination von digitalen Diensten und Vor-Ort-Aktivitäten. Marken können ihre Nachhaltigkeitsinitiativen der Öffentlichkeit vorstellen oder den Aufsichtsbehörden melden, was das Vertrauen und das Markenimage stärkt.
    * Neuer Geschäftswert durch Zugriff auf professionelle DiensteDurch Daten zu Nachhaltigkeitsinitiativen, die mittels VeChain ToolChain(TM) entlang der Lieferketten oder im täglichen Betrieb erfasst wurden, können Unternehmen ihre Kosten für die öffentliche Berichterstattung gemäß behördlicher Vorschriften, für Nachhaltigkeitsbewertungen für ein grünes Markenimage sowie für Bescheinigungen über verantwortungsbewusste Mittelbeschaffung (grüne Anleihen, staatliche Subventionen, Eigenkapitalgeber) senken. Darüber hinaus erhalten Unternehmen durch das globale Partnernetzwerk von VeChain Zugriff auf weltweit führende Fremdleistungen, darunter u. a. DNV GL, PwC, Deloitte, Grant Thornton, was die Kosten für Zertifizierungen, Prüfungen, Versicherung und lieferkettenrelevante Finanzdienstleistungen stark reduziert.
    Als weltweit führende unternehmensfreundliche Blockchain-Plattform teilt VeChain die Vision von Unternehmen eines zukünftig grünen Geschäftsmodells. In nachgewiesenen Fällen konnte das Unternehmen sich branchenübergreifend umfassendes Fachwissen aneignen und seine Technologie ausreifen. Gemeinsam mit seinen strategischen Partnern, wie z. B. PwC und DNV GL, möchte VeChain Unternehmen sämtlicher Sektoren durch Blockchain-Technologie bereichern.
    Informationen zu VeChain
    VeChain etablierte sich 2015 als führendes unternehmensfreundliches Blockchain-Unternehmen. Das Unternehmen möchte Blockchain-Technologie mit der realen Welt verknüpfen, indem Unternehmen ihren Geschäftsbedürfnissen entsprechende Blockchain-Lösungen bereitgestellt werden. Mit der One-Stop-BaaS-Datenplattform VeChain ToolChain(TM) unterstützt VeChain weiterhin die Digitalisierung von Unternehmenskunden, um langfristig seine Vision einer Realwirtschaft zu verwirklichen.
    VeChain gilt als Wegbereiter für reale Geschäftsanwendungen und verfügt über internationale Niederlassungen in Singapur, Luxemburg, Tokio, Shanghai, Peking, Paris, Amerika, Italien und San Francisco. Die professionelle Compliance-Beratung unserer strategischen Partner PwC und DNV GL haben VeChain zu Partnerschaften mit vielen führenden Unternehmen unterschiedlichster Branchen verholfen, darunter Walmart China, Bayer China, BMW, BYD Auto, H&M, Shanghai Gas, LVMH, D.I.G usw. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.vechain.com
    Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1231193/VeChain_ToolChai...
    Logo - https://mma.prnewswire.com/media/738233/Vechain_Logo.jpg


     

    Aktien auf dem Radar:Lenzing, Marinomed Biotech, Semperit, Addiko Bank, FACC, SBO, Strabag, Rosgix, Rosenbauer, AT&S, Erste Group, EVN, Verbund, Immofinanz, Mayr-Melnhof, OMV, Uniqa, ATX, Polytec Group, ATX Prime, S Immo, voestalpine, Wienerberger, UBM, Bawag, AMS, Andritz, Flughafen Wien, Wolford, Zumtobel, Signature AG.


    Random Partner

    Verbund
    Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

    >> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Lenzing(2), Verbund(2), Fabasoft(2), Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1)
      Star der Stunde: Palfinger 4.62%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.25%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: FACC(2), EVN(1), voestalpine(1), AT&S(1), Andritz(1), S&T(1)
      Star der Stunde: FACC 2.39%, Rutsch der Stunde: Amag -3.68%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: RBI(2), EVN(1), Petro Welt Technologies(1), Porr(1), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: OMV 4.25%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.63%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Österreichische Post(1), S&T(1), RBI(1), Uniqa(1), OMV(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Wahltag

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. Oktober 2020