Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout AUT: Bawag und Marinomed drehen nach Gewinntage-Serien

31.08.2020, 3786 Zeichen

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Bawag -3,55% auf 31,56, davor 5 Tage im Plus (9,29% Zuwachs von 29,94 auf 32,72), Marinomed Biotech -1,89% auf 104, davor 5 Tage im Plus (9,28% Zuwachs von 97 auf 106), Andritz -2,37% auf 28,04, davor 3 Tage im Plus (1,99% Zuwachs von 28,16 auf 28,72), S Immo -0,39% auf 15,18, davor 3 Tage im Plus (6,13% Zuwachs von 14,36 auf 15,24).

ATX

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: voestalpine (1 Platz gutgemacht, von 6 auf 5) ; dazu, Österreichische Post (-1, von 5 auf 6), S Immo (+1, von 13 auf 12), RBI (-1, von 12 auf 13).

 

1. Mayr-Melnhof ( 20,07%)
2. Verbund ( 0,58%)
3. Wienerberger ( -14,38%)
4. Telekom Austria ( -15,11%)
5. voestalpine ( -16,29%)
6. Österreichische Post ( -17,65%)
7. AT&S ( -19,14%)
8. VIG ( -19,29%)
9. Bawag ( -22,27%)
10. Andritz ( -26,98%)
11. CA Immo ( -30,17%)
12. S Immo ( -31,93%)
13. RBI ( -33,01%)
14. Uniqa ( -38,76%)
15. Erste Group ( -39,27%)
16. Immofinanz ( -41,84%)
17. OMV ( -45,57%)
18. Lenzing ( -47,52%)
19. SBO ( -50,30%)
20. DO&CO ( -57,33%)

 

1. Valneva ( 107,89%)
2. De Raj Group AG ( 75,00%)
3. Semperit ( 57,27%)
4. Fabasoft ( 22,18%)
5. SW Umwelttechnik ( 18,12%)
6. Josef Manner & Comp. AG ( 10,20%)
7. Österreichische Staatsdruckerei Holding ( 9,52%)
8. Stadlauer Malzfabrik AG ( 9,26%)
9. S&T ( 9,01%)
10. Marinomed Biotech ( 4,00%)
11. Pierer Mobility AG ( 2,88%)
12. BTV AG ( 1,38%)
13. Rath AG ( -2,88%)
14. Agrana ( -4,41%)
15. VST Building Technologies ( -4,76%)
16. Frauenthal ( -5,32%)
17. Gurktaler AG Stamm ( -7,14%)
18. Athos Immobilien ( -8,89%)
19. Linz Textil Holding ( -10,71%)
20. UIAG ( -11,11%)
21. Oberbank AG Stamm ( -12,53%)
22. Wolford ( -14,53%)
23. Amag ( -14,75%)
24. Signature AG ( -14,81%)
25. Strabag ( -16,77%)
26. Frequentis ( -17,38%)
27. EVN ( -18,38%)
28. Wiener Privatbank ( -19,72%)
29. NET New Energy Technologies ( -20,00%)
30. BKS Bank Stamm ( -20,63%)
31. Porr ( -22,15%)
32. Rosenbauer ( -22,64%)
33. Palfinger ( -23,42%)
34. Warimpex ( -24,54%)
35. Heid AG ( -25,00%)
36. Atrium ( -29,86%)
37. bet-at-home.com ( -29,87%)
38. Zumtobel ( -30,09%)
39. UBM ( -30,30%)
40. Flughafen Wien ( -31,13%)
41. RHI Magnesita ( -32,40%)
42. Cleen Energy ( -33,33%)
43. startup300 ( -35,25%)
44. Petro Welt Technologies ( -38,28%)
45. Polytec ( -39,88%)
46. Eyemaxx Real Estate ( -47,03%)
47. FACC ( -48,65%)
48. Wolftank-Adisa Holding AG ( -50,00%)
49. Addiko Bank ( -52,57%)
50. Kapsch TrafficCom ( -52,61%)
51. AMS ( -58,62%)

 

1. LINDE ( 33,04%)
2. Delivery Hero ( 27,55%)
3. Vonovia SE ( 25,04%)
4. Deutsche Wohnen ( 22,35%)
5. RWE ( 20,66%)
6. Deutsche Bank ( 19,71%)
7. SAP ( 16,16%)
8. Infineon ( 14,89%)
9. Deutsche Boerse ( 12,52%)
10. Deutsche Post ( 12,44%)
11. Merck KGaA ( 7,50%)
12. Fresenius Medical Care ( 7,49%)
13. E.ON ( 4,22%)
14. Deutsche Telekom ( 2,81%)
15. Siemens ( 1,44%)
16. Covestro ( -3,88%)
17. Henkel ( -6,42%)
18. Münchener Rück ( -6,73%)
19. Beiersdorf ( -9,42%)
20. adidas ( -12,70%)
21. Daimler ( -13,15%)
22. Allianz ( -14,96%)
23. BMW ( -18,50%)
24. HeidelbergCement ( -19,00%)
25. Continental ( -20,74%)
26. Volkswagen Vz. ( -20,84%)
27. Fresenius ( -21,48%)
28. BASF ( -23,80%)
29. Bayer ( -24,42%)
30. MTU Aero Engines ( -38,02%)

 

1. Apple ( 70,01%)
2. Microsoft ( 45,16%)
3. Home Depot ( 31,10%)
4. Wal-Mart ( 18,06%)
5. VISA ( 14,80%)
6. Procter & Gamble ( 11,10%)
7. Nike ( 10,84%)
8. McDonalds ( 8,75%)
9. UnitedHealth ( 6,94%)
10. Johnson & Johnson ( 5,33%)
11. Caterpillar ( -2,74%)
12. Pfizer ( -3,24%)
13. Verizon ( -3,49%)
14. Merck Co. ( -5,83%)
15. 3M ( -6,10%)
16. Walt Disney ( -6,29%)
17. IBM ( -6,69%)
18. Goldman Sachs ( -9,66%)
19. Coca-Cola ( -9,97%)
20. Cisco ( -12,01%)
21. Travelers Companies ( -15,38%)
22. Intel ( -15,74%)
23. DOW ( -15,86%)
24. American Express ( -17,63%)
25. JP Morgan Chase ( -26,28%)
26. Chevron ( -28,94%)
27. Raytheon Technologies ( -29,54%)
28. Walgreens Boots Alliance ( -34,26%)
29. Exxon ( -41,69%)
30. Boeing ( -46,03%)


(31.08.2020)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #113: Finanz-Leute kommentieren die Fussball-Euro, Folge 1 mit RBI-Manager Clemens Faustenhammer




 

Bildnachweis

1. Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:FACC, Rosenbauer, Uniqa, Flughafen Wien, EuroTeleSites AG, Austriacard Holdings AG, Telekom Austria, Immofinanz, CA Immo, AT&S, OMV, Porr, EVN, Bawag, DO&CO, Erste Group, Lenzing, Palfinger, VAS AG, S Immo, RHI Magnesita, Pierer Mobility, Addiko Bank, Agrana, Amag, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, VIG, Wienerberger, Continental, Rheinmetall.


Random Partner

Frequentis
Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 12. Juni (voestalpine)

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 11. Juni (Ernst)

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Clemens Faustenhammer, Hubert Thaler, R...

» SportWoche Podcast #113: Finanz-Leute kommentieren die Fussball-Euro, Fo...

» Österreich-Depots: Stockpicking Österreich jetzt wieder vor dem ATX (Dep...

» Börsegeschichte 14.6.: JoWooD, Marinomed (Börse Geschichte) (BörseGeschi...

» PIR-News: News zu Porr, Marinomed, Immofinanz, MWB bald im direct market...

» Nachlese: Addiko, NLB, Daniel Horak und der schwächste Tag für den DAX 2...

» Wiener Börse Party #672: ATX schwächelt, Raiffeisen Zertifikate 18 aus 1...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Do&Co, Zumtobel, UBM gesucht, DAX-Blic...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3AWL5
AT0000A2U2W8
AT0000A2U5T7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1623

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast #112: BörsianerInnen mit 24 Tipps für die Fussball-EM und hier der Torhymnen-Vorschlag

    24 EM-Tipps eingeholt Peter Heinrich, Robert Gillinger, Lukas Stipkovich, Harald Hagenauer, Ingrid Krawarik, Michael Oplustil, Bernd Maurer, Robert Kleedorfer, Martin Kwauka, Anneliese Proissl, Tho...

    Books josefchladek.com

    Eron Rauch
    The Eternal Garden
    2023
    Self published

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Shōji Ueda
    Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
    1981
    Nippon Camera

    Shinkichi Tajiri
    De Muur
    2002
    Fotokabinetten Gemeentemuseum Den Haag

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas


    31.08.2020, 3786 Zeichen

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Bawag -3,55% auf 31,56, davor 5 Tage im Plus (9,29% Zuwachs von 29,94 auf 32,72), Marinomed Biotech -1,89% auf 104, davor 5 Tage im Plus (9,28% Zuwachs von 97 auf 106), Andritz -2,37% auf 28,04, davor 3 Tage im Plus (1,99% Zuwachs von 28,16 auf 28,72), S Immo -0,39% auf 15,18, davor 3 Tage im Plus (6,13% Zuwachs von 14,36 auf 15,24).

    ATX

    Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: voestalpine (1 Platz gutgemacht, von 6 auf 5) ; dazu, Österreichische Post (-1, von 5 auf 6), S Immo (+1, von 13 auf 12), RBI (-1, von 12 auf 13).

     

    1. Mayr-Melnhof ( 20,07%)
    2. Verbund ( 0,58%)
    3. Wienerberger ( -14,38%)
    4. Telekom Austria ( -15,11%)
    5. voestalpine ( -16,29%)
    6. Österreichische Post ( -17,65%)
    7. AT&S ( -19,14%)
    8. VIG ( -19,29%)
    9. Bawag ( -22,27%)
    10. Andritz ( -26,98%)
    11. CA Immo ( -30,17%)
    12. S Immo ( -31,93%)
    13. RBI ( -33,01%)
    14. Uniqa ( -38,76%)
    15. Erste Group ( -39,27%)
    16. Immofinanz ( -41,84%)
    17. OMV ( -45,57%)
    18. Lenzing ( -47,52%)
    19. SBO ( -50,30%)
    20. DO&CO ( -57,33%)

     

    1. Valneva ( 107,89%)
    2. De Raj Group AG ( 75,00%)
    3. Semperit ( 57,27%)
    4. Fabasoft ( 22,18%)
    5. SW Umwelttechnik ( 18,12%)
    6. Josef Manner & Comp. AG ( 10,20%)
    7. Österreichische Staatsdruckerei Holding ( 9,52%)
    8. Stadlauer Malzfabrik AG ( 9,26%)
    9. S&T ( 9,01%)
    10. Marinomed Biotech ( 4,00%)
    11. Pierer Mobility AG ( 2,88%)
    12. BTV AG ( 1,38%)
    13. Rath AG ( -2,88%)
    14. Agrana ( -4,41%)
    15. VST Building Technologies ( -4,76%)
    16. Frauenthal ( -5,32%)
    17. Gurktaler AG Stamm ( -7,14%)
    18. Athos Immobilien ( -8,89%)
    19. Linz Textil Holding ( -10,71%)
    20. UIAG ( -11,11%)
    21. Oberbank AG Stamm ( -12,53%)
    22. Wolford ( -14,53%)
    23. Amag ( -14,75%)
    24. Signature AG ( -14,81%)
    25. Strabag ( -16,77%)
    26. Frequentis ( -17,38%)
    27. EVN ( -18,38%)
    28. Wiener Privatbank ( -19,72%)
    29. NET New Energy Technologies ( -20,00%)
    30. BKS Bank Stamm ( -20,63%)
    31. Porr ( -22,15%)
    32. Rosenbauer ( -22,64%)
    33. Palfinger ( -23,42%)
    34. Warimpex ( -24,54%)
    35. Heid AG ( -25,00%)
    36. Atrium ( -29,86%)
    37. bet-at-home.com ( -29,87%)
    38. Zumtobel ( -30,09%)
    39. UBM ( -30,30%)
    40. Flughafen Wien ( -31,13%)
    41. RHI Magnesita ( -32,40%)
    42. Cleen Energy ( -33,33%)
    43. startup300 ( -35,25%)
    44. Petro Welt Technologies ( -38,28%)
    45. Polytec ( -39,88%)
    46. Eyemaxx Real Estate ( -47,03%)
    47. FACC ( -48,65%)
    48. Wolftank-Adisa Holding AG ( -50,00%)
    49. Addiko Bank ( -52,57%)
    50. Kapsch TrafficCom ( -52,61%)
    51. AMS ( -58,62%)

     

    1. LINDE ( 33,04%)
    2. Delivery Hero ( 27,55%)
    3. Vonovia SE ( 25,04%)
    4. Deutsche Wohnen ( 22,35%)
    5. RWE ( 20,66%)
    6. Deutsche Bank ( 19,71%)
    7. SAP ( 16,16%)
    8. Infineon ( 14,89%)
    9. Deutsche Boerse ( 12,52%)
    10. Deutsche Post ( 12,44%)
    11. Merck KGaA ( 7,50%)
    12. Fresenius Medical Care ( 7,49%)
    13. E.ON ( 4,22%)
    14. Deutsche Telekom ( 2,81%)
    15. Siemens ( 1,44%)
    16. Covestro ( -3,88%)
    17. Henkel ( -6,42%)
    18. Münchener Rück ( -6,73%)
    19. Beiersdorf ( -9,42%)
    20. adidas ( -12,70%)
    21. Daimler ( -13,15%)
    22. Allianz ( -14,96%)
    23. BMW ( -18,50%)
    24. HeidelbergCement ( -19,00%)
    25. Continental ( -20,74%)
    26. Volkswagen Vz. ( -20,84%)
    27. Fresenius ( -21,48%)
    28. BASF ( -23,80%)
    29. Bayer ( -24,42%)
    30. MTU Aero Engines ( -38,02%)

     

    1. Apple ( 70,01%)
    2. Microsoft ( 45,16%)
    3. Home Depot ( 31,10%)
    4. Wal-Mart ( 18,06%)
    5. VISA ( 14,80%)
    6. Procter & Gamble ( 11,10%)
    7. Nike ( 10,84%)
    8. McDonalds ( 8,75%)
    9. UnitedHealth ( 6,94%)
    10. Johnson & Johnson ( 5,33%)
    11. Caterpillar ( -2,74%)
    12. Pfizer ( -3,24%)
    13. Verizon ( -3,49%)
    14. Merck Co. ( -5,83%)
    15. 3M ( -6,10%)
    16. Walt Disney ( -6,29%)
    17. IBM ( -6,69%)
    18. Goldman Sachs ( -9,66%)
    19. Coca-Cola ( -9,97%)
    20. Cisco ( -12,01%)
    21. Travelers Companies ( -15,38%)
    22. Intel ( -15,74%)
    23. DOW ( -15,86%)
    24. American Express ( -17,63%)
    25. JP Morgan Chase ( -26,28%)
    26. Chevron ( -28,94%)
    27. Raytheon Technologies ( -29,54%)
    28. Walgreens Boots Alliance ( -34,26%)
    29. Exxon ( -41,69%)
    30. Boeing ( -46,03%)


    (31.08.2020)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #113: Finanz-Leute kommentieren die Fussball-Euro, Folge 1 mit RBI-Manager Clemens Faustenhammer




     

    Bildnachweis

    1. Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:FACC, Rosenbauer, Uniqa, Flughafen Wien, EuroTeleSites AG, Austriacard Holdings AG, Telekom Austria, Immofinanz, CA Immo, AT&S, OMV, Porr, EVN, Bawag, DO&CO, Erste Group, Lenzing, Palfinger, VAS AG, S Immo, RHI Magnesita, Pierer Mobility, Addiko Bank, Agrana, Amag, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, VIG, Wienerberger, Continental, Rheinmetall.


    Random Partner

    Frequentis
    Frequentis mit Firmensitz in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Kontrollzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Solche „Control Center Solutions" entwickelt und vertreibt Frequentis in den Segmenten Air Traffic Management (zivile und militärische Flugsicherung, Luftverteidigung) und Public Safety & Transport (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Schifffahrt, Bahn).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 12. Juni (voestalpine)

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 11. Juni (Ernst)

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Clemens Faustenhammer, Hubert Thaler, R...

    » SportWoche Podcast #113: Finanz-Leute kommentieren die Fussball-Euro, Fo...

    » Österreich-Depots: Stockpicking Österreich jetzt wieder vor dem ATX (Dep...

    » Börsegeschichte 14.6.: JoWooD, Marinomed (Börse Geschichte) (BörseGeschi...

    » PIR-News: News zu Porr, Marinomed, Immofinanz, MWB bald im direct market...

    » Nachlese: Addiko, NLB, Daniel Horak und der schwächste Tag für den DAX 2...

    » Wiener Börse Party #672: ATX schwächelt, Raiffeisen Zertifikate 18 aus 1...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Do&Co, Zumtobel, UBM gesucht, DAX-Blic...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten



    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3AWL5
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2U5T7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1623

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast #112: BörsianerInnen mit 24 Tipps für die Fussball-EM und hier der Torhymnen-Vorschlag

      24 EM-Tipps eingeholt Peter Heinrich, Robert Gillinger, Lukas Stipkovich, Harald Hagenauer, Ingrid Krawarik, Michael Oplustil, Bernd Maurer, Robert Kleedorfer, Martin Kwauka, Anneliese Proissl, Tho...

      Books josefchladek.com

      Eron Rauch
      Heartland
      2023
      Self published

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Shinkichi Tajiri
      De Muur
      2002
      Fotokabinetten Gemeentemuseum Den Haag

      Eron Rauch
      The Eternal Garden
      2023
      Self published

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing