Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





VSV/Kolba: Gewessler gefährdet Eisenbahnsicherheit

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


16.09.2020
Wien (OTS) - Ministerin Gewessler hat eine Novelle zum Eisenbahngesetz in Begutachtung geschickt. Die Erläuternden Bemerkungen machen Glauben, dass damit nur EU-Recht längst überfällig umgesetzt werde. Die Novelle des § 9b EisbG hat damit aber nichts zu tun; diese Änderung geht auf einen Wunsch der Schienenfahrzeughersteller zurück.Diese wollen das Schutzniveau im Eisenbahnwesen herabsetzen.
Der bisherige § 9b EisbG geht für die Typisierung von Schienenfahrzeugen davon aus, dass diese dem Stand der Technik entsprechen müssen. Das ist ein dynamischer Ansatz, weil Sachverständige diesen Stand der Technik beschreiben und prüfen müssen. Dabei können sie auf technische Normen zurückgreifen, müssen aber auch Neuentwicklungen am Markt berücksichtigen.
In § 9b Abs 2 u 3 EisbG soll nun der "Stand der Technik" den "allgemeinen Regeln der Technik" gleichgesetzt werden. Das sind die technischen Normen auf EU-Ebene, aber auch national - die Ö-Normen.
Damit werden Innovationen am Markt ausgeschlossen, denn Normen werden nur alle Jahre bzw Jahrzehnte erneuert. Und im Normungsprozess haben Siemens oder Bombardier - also die Industrie - das Sagen. Da gibt es keine wirksame Vertretung von Verbraucher- bzw Passagierinteressen.
"Gewessler liefert die Beschreibung des Sicherheitsniveaus im Schienenverkehr dem Diktat der Konzerne aus, die - aus Kostengründen - oft Ökonomie über Sicherheit stellen," kritisiert Peter Kolba, Obmann des Verbraucherschutzvereines (VSV). "Wir treten dafür ein, die Novelle des § 9b EisbG ersatzlos zu streichen."
Service: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/ME/ME_00051/ind...


 

Aktien auf dem Radar:Semperit, VIG, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, UBM, AMS, Österreichische Post, Zumtobel, Kapsch TrafficCom, Palfinger, SBO, Strabag, SW Umwelttechnik, Wolford.


Random Partner

Rosenbauer
Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Polytec(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
    Star der Stunde: UBM 0.99%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(3), Österreichische Post(1), OMV(1), Mayr-Melnhof(1)
    Börsianer mit Hammer-Story zur Addiko Bank
    Star der Stunde: Zumtobel 0.46%, Rutsch der Stunde: RBI -1.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: VIG(2), OMV(1), AMS(1), Immofinanz(1), Kapsch TrafficCom(1), RBI(1), Fabasoft(1), S&T(1), Marinomed Biotech(1)
    Depot bei bankdirekt.at: Warten auf startup300-Lösung (Depot Kommentar)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Weltrekord & eine gesperrte Akademie

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. September 2020

    VSV/Kolba: Gewessler gefährdet Eisenbahnsicherheit


    16.09.2020
    Wien (OTS) - Ministerin Gewessler hat eine Novelle zum Eisenbahngesetz in Begutachtung geschickt. Die Erläuternden Bemerkungen machen Glauben, dass damit nur EU-Recht längst überfällig umgesetzt werde. Die Novelle des § 9b EisbG hat damit aber nichts zu tun; diese Änderung geht auf einen Wunsch der Schienenfahrzeughersteller zurück.Diese wollen das Schutzniveau im Eisenbahnwesen herabsetzen.
    Der bisherige § 9b EisbG geht für die Typisierung von Schienenfahrzeugen davon aus, dass diese dem Stand der Technik entsprechen müssen. Das ist ein dynamischer Ansatz, weil Sachverständige diesen Stand der Technik beschreiben und prüfen müssen. Dabei können sie auf technische Normen zurückgreifen, müssen aber auch Neuentwicklungen am Markt berücksichtigen.
    In § 9b Abs 2 u 3 EisbG soll nun der "Stand der Technik" den "allgemeinen Regeln der Technik" gleichgesetzt werden. Das sind die technischen Normen auf EU-Ebene, aber auch national - die Ö-Normen.
    Damit werden Innovationen am Markt ausgeschlossen, denn Normen werden nur alle Jahre bzw Jahrzehnte erneuert. Und im Normungsprozess haben Siemens oder Bombardier - also die Industrie - das Sagen. Da gibt es keine wirksame Vertretung von Verbraucher- bzw Passagierinteressen.
    "Gewessler liefert die Beschreibung des Sicherheitsniveaus im Schienenverkehr dem Diktat der Konzerne aus, die - aus Kostengründen - oft Ökonomie über Sicherheit stellen," kritisiert Peter Kolba, Obmann des Verbraucherschutzvereines (VSV). "Wir treten dafür ein, die Novelle des § 9b EisbG ersatzlos zu streichen."
    Service: https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/ME/ME_00051/ind...


     

    Aktien auf dem Radar:Semperit, VIG, Marinomed Biotech, FACC, Warimpex, UBM, AMS, Österreichische Post, Zumtobel, Kapsch TrafficCom, Palfinger, SBO, Strabag, SW Umwelttechnik, Wolford.


    Random Partner

    Rosenbauer
    Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

    >> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Polytec(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Österreichische Post(1)
      Star der Stunde: UBM 0.99%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.65%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(3), Österreichische Post(1), OMV(1), Mayr-Melnhof(1)
      Börsianer mit Hammer-Story zur Addiko Bank
      Star der Stunde: Zumtobel 0.46%, Rutsch der Stunde: RBI -1.47%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: VIG(2), OMV(1), AMS(1), Immofinanz(1), Kapsch TrafficCom(1), RBI(1), Fabasoft(1), S&T(1), Marinomed Biotech(1)
      Depot bei bankdirekt.at: Warten auf startup300-Lösung (Depot Kommentar)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Weltrekord & eine gesperrte Akademie

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 18. September 2020