Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Andritz macht von Aktien-Rückkaufsermächtigung Gebrauch

16.10.2020

Bei Andritz wird ein neuer Aktienrückkauf angekündigt. Und zwar können von 5. November 2020 bis 1. Februar 2021 bis zu 1.000.000 auf Inhaber lautende Stückaktien der Andritz AG (ISIN AT0000730007), das entspricht einem Anteil am stimmberechtigten Grundkapital der Gesellschaft von 0,96%, erworben werden, wie die Gesellschaft veröffentlicht.

Der Rückkauf findet über die Wiener Börse statt. Zweck des Rückkaufs ist der Einsatz der eigenen Aktien für Zwecke gemäß Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung vom 23. März 2018, insbesondere die Angebots- und Nachfrageverbesserung für die Andritz-Aktie an der Wiener Börse, wobei jedoch der Handel mit eigenen Aktien als Erwerbszweck ausgeschlossen ist, heißt es. Die Gesellschaft behält sich vor, die erworbenen eigenen Aktien gegebenenfalls auch für Zwecke eines Aktienoptionsprogramms für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Vorstands- oder Aufsichtsratsmitglieder der Gesellschaft oder eines mit ihr verbundenen Unternehmens zu verwenden. Die Gesellschaft behält sich auch vor, erworbene eigene Aktien wieder über die Wiener Börse zu verkaufen.





 

Bildnachweis

1. Andritz, OCC-Linie, Credit: Andritz , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Marinomed Biotech, Amag, SBO, Warimpex, Andritz, VIG, UBM, CA Immo, S Immo, Strabag, OMV, Wienerberger, Zumtobel, Rosgix, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, Palfinger, DO&CO, Hutter & Schrantz Stahlbau, Lenzing, SW Umwelttechnik, Wiener Privatbank, FACC.


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Andritz, OCC-Linie, Credit: Andritz, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(2), AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Zumtobel(1), AT&S(1), Wienerberger(1), Lenzing(1), SBO(1), Uniqa(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), RBI(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Rosenbauer(1), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.38%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: S Immo 0.95%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), VIG(1), Verbund(1), EVN(1), Telekom Austria(1), Fabasoft(1), Porr(1)
    Star der Stunde: Agrana 1.49%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: CA Immo(1), Österreichische Post(1), AT&S(1), OMV(1), S&T(1), UBM(1), Petro Welt Technologies(1)

    Featured Partner Video

    Sporttagebuch: Winter is coming

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Oktober 2020

    Andritz macht von Aktien-Rückkaufsermächtigung Gebrauch


    16.10.2020

    Bei Andritz wird ein neuer Aktienrückkauf angekündigt. Und zwar können von 5. November 2020 bis 1. Februar 2021 bis zu 1.000.000 auf Inhaber lautende Stückaktien der Andritz AG (ISIN AT0000730007), das entspricht einem Anteil am stimmberechtigten Grundkapital der Gesellschaft von 0,96%, erworben werden, wie die Gesellschaft veröffentlicht.

    Der Rückkauf findet über die Wiener Börse statt. Zweck des Rückkaufs ist der Einsatz der eigenen Aktien für Zwecke gemäß Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung vom 23. März 2018, insbesondere die Angebots- und Nachfrageverbesserung für die Andritz-Aktie an der Wiener Börse, wobei jedoch der Handel mit eigenen Aktien als Erwerbszweck ausgeschlossen ist, heißt es. Die Gesellschaft behält sich vor, die erworbenen eigenen Aktien gegebenenfalls auch für Zwecke eines Aktienoptionsprogramms für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Vorstands- oder Aufsichtsratsmitglieder der Gesellschaft oder eines mit ihr verbundenen Unternehmens zu verwenden. Die Gesellschaft behält sich auch vor, erworbene eigene Aktien wieder über die Wiener Börse zu verkaufen.

    
    



     

    Bildnachweis

    1. Andritz, OCC-Linie, Credit: Andritz , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Semperit, Verbund, Marinomed Biotech, Amag, SBO, Warimpex, Andritz, VIG, UBM, CA Immo, S Immo, Strabag, OMV, Wienerberger, Zumtobel, Rosgix, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, Palfinger, DO&CO, Hutter & Schrantz Stahlbau, Lenzing, SW Umwelttechnik, Wiener Privatbank, FACC.


    Random Partner

    VIG
    Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und über 24.000 Mitarbeitern in 25 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

    >> Besuchen Sie 57 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Andritz, OCC-Linie, Credit: Andritz, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Fabasoft(2), AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Zumtobel(1), AT&S(1), Wienerberger(1), Lenzing(1), SBO(1), Uniqa(1), DO&CO(1), Mayr-Melnhof(1), RBI(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Rosenbauer(1), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 1.38%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.12%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: EVN(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: S Immo 0.95%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(4), VIG(1), Verbund(1), EVN(1), Telekom Austria(1), Fabasoft(1), Porr(1)
      Star der Stunde: Agrana 1.49%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: CA Immo(1), Österreichische Post(1), AT&S(1), OMV(1), S&T(1), UBM(1), Petro Welt Technologies(1)

      Featured Partner Video

      Sporttagebuch: Winter is coming

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 9. Oktober 2020