Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Unser Robot sagt: Uniqa, Erste Group, Addiko Bank und weitere Aktien auffällig (#gabb Radar)

Magazine aktuell


#gabb aktuell



17.11.2020

Auf dem Radar: Uniqa
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 5,15 Prozent gewonnen (Einzeltage: 4,19; 0,73; 0,18). Stieg am Montag um 4,19 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 199% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 37,11 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  5,63 /5,67
Veränderung zu letztem SK: -1,22%

Auf dem Radar: Erste Group
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 7,4 Prozent gewonnen (Einzeltage: 4,26; 2,91; 0,09). Stieg am Montag um 4,26 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 209% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 30,78 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  23,10 /23,14
Veränderung zu letztem SK: -0,47%

Auf dem Radar: Amag
Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 2,96 Prozent verloren (Einzeltage: -1,13; -1,49; -0,37).
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  26,30 /26,90
Veränderung zu letztem SK: 1,53%

Auf dem Radar: Addiko Bank
Stieg am Montag um 5,67 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 257% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 34,03 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  9,19 /9,29
Veränderung zu letztem SK: -2,74%

Auf dem Radar: AMS
Stieg am Montag um 4,68 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 114% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 42,9 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  20,39 /20,44
Veränderung zu letztem SK: -1,38%

Auf dem Radar: Bawag
Stieg am Montag um 4,53 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 164% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 7,88 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  37,04 /37,14
Veränderung zu letztem SK: -0,83%

Auf dem Radar: Immofinanz
Stieg am Montag um 3,43 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 161% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 39,37 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  14,45 /14,52
Veränderung zu letztem SK: -0,03%

Auf dem Radar: OMV
Stieg am Montag um 5,46 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 129% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 44,49 Prozent Minus.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  27,62 /27,68
Veränderung zu letztem SK: -0,54%

Auf dem Radar: Porr
Stieg am Montag um 5,63 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 172% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 7,64 Prozent Minus. Am Montag auf Schlusskursbasis mit Kurs 14,26 über den MA200 gegangen. Davor war die Aktie 357 Tage unter ihrem wichtigsten gleitenden Durchschnitt.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  14,42 /14,70
Veränderung zu letztem SK: 2,10%

Auf dem Radar: EVN
Mit 100,00 Prozent Buys jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten österreichischen Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Kauf-Anteil.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  14,42 /14,52
Veränderung zu letztem SK: -0,34%

Auf dem Radar: AT&S
Mit 67,86 Prozent Sells jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten österreichischen Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Verkäufer-Anteil.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  18,50 /18,60
Veränderung zu letztem SK: -0,48%

(Der Input von #gabb Radar für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 17.11.)




 

Aktien auf dem Radar:Strabag, Kapsch TrafficCom, Wienerberger, Marinomed Biotech, Rosenbauer, Zumtobel, Warimpex, Agrana, voestalpine, Porr, Rosgix, DO&CO, Palfinger, Frequentis, Amag, Athos Immobilien, Oberbank AG Stamm, CA Immo, S Immo, VIG, Deutsche Boerse, Münchener Rück.


Random Partner

DGWA
Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2J512
AT0000A2B709
AT0000A2PJS7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    BSN MA-Event Münchener Rück
    #gabb #862

    Featured Partner Video

    Giro, Eishockey, Herzog

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 24. Mai 2021

    Unser Robot sagt: Uniqa, Erste Group, Addiko Bank und weitere Aktien auffällig (#gabb Radar)


    17.11.2020

    Auf dem Radar: Uniqa
    Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 5,15 Prozent gewonnen (Einzeltage: 4,19; 0,73; 0,18). Stieg am Montag um 4,19 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 199% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 37,11 Prozent Minus.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  5,63 /5,67
    Veränderung zu letztem SK: -1,22%

    Auf dem Radar: Erste Group
    Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 7,4 Prozent gewonnen (Einzeltage: 4,26; 2,91; 0,09). Stieg am Montag um 4,26 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 209% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 30,78 Prozent Minus.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  23,10 /23,14
    Veränderung zu letztem SK: -0,47%

    Auf dem Radar: Amag
    Zuletzt 3 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 2,96 Prozent verloren (Einzeltage: -1,13; -1,49; -0,37).
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  26,30 /26,90
    Veränderung zu letztem SK: 1,53%

    Auf dem Radar: Addiko Bank
    Stieg am Montag um 5,67 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 257% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 34,03 Prozent Minus.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  9,19 /9,29
    Veränderung zu letztem SK: -2,74%

    Auf dem Radar: AMS
    Stieg am Montag um 4,68 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 114% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 42,9 Prozent Minus.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  20,39 /20,44
    Veränderung zu letztem SK: -1,38%

    Auf dem Radar: Bawag
    Stieg am Montag um 4,53 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 164% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 7,88 Prozent Minus.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  37,04 /37,14
    Veränderung zu letztem SK: -0,83%

    Auf dem Radar: Immofinanz
    Stieg am Montag um 3,43 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 161% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 39,37 Prozent Minus.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  14,45 /14,52
    Veränderung zu letztem SK: -0,03%

    Auf dem Radar: OMV
    Stieg am Montag um 5,46 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 129% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 44,49 Prozent Minus.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  27,62 /27,68
    Veränderung zu letztem SK: -0,54%

    Auf dem Radar: Porr
    Stieg am Montag um 5,63 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 172% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 7,64 Prozent Minus. Am Montag auf Schlusskursbasis mit Kurs 14,26 über den MA200 gegangen. Davor war die Aktie 357 Tage unter ihrem wichtigsten gleitenden Durchschnitt.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  14,42 /14,70
    Veränderung zu letztem SK: 2,10%

    Auf dem Radar: EVN
    Mit 100,00 Prozent Buys jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten österreichischen Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Kauf-Anteil.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  14,42 /14,52
    Veränderung zu letztem SK: -0,34%

    Auf dem Radar: AT&S
    Mit 67,86 Prozent Sells jene Aktie unter den Top 10 der meistgehandelten österreichischen Titel in der 7-Tages-Sicht bei wikifolio.com mit dem grössten Verkäufer-Anteil.
    aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  18,50 /18,60
    Veränderung zu letztem SK: -0,48%

    (Der Input von #gabb Radar für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 17.11.)




     

    Aktien auf dem Radar:Strabag, Kapsch TrafficCom, Wienerberger, Marinomed Biotech, Rosenbauer, Zumtobel, Warimpex, Agrana, voestalpine, Porr, Rosgix, DO&CO, Palfinger, Frequentis, Amag, Athos Immobilien, Oberbank AG Stamm, CA Immo, S Immo, VIG, Deutsche Boerse, Münchener Rück.


    Random Partner

    DGWA
    Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2J512
    AT0000A2B709
    AT0000A2PJS7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Deutsche Boerse
      BSN MA-Event Münchener Rück
      #gabb #862

      Featured Partner Video

      Giro, Eishockey, Herzog

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 24. Mai 2021