Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Watchlist: Sberbank mit starken 10 Tagen Plus in Folge

Magazine aktuell


#gabb aktuell



15.12.2020, 4555 Zeichen



Die aktuell längste Serie: Sberbank mit 10 Tagen Plus in Folge (Performance: 18.05%) - die längste Serie dieses Jahr: Saint Gobain 14 Tage (Performance: 33.72%).

Tagesgewinner war am Montag ElringKlinger mit 8,50% auf 14,30 (375% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,00%) vor Zalando mit 6,66% auf 84,52 (222% Vol.; 1W 6,93%) und Consus Real Estate mit 5,24% auf 7,43 (109% Vol.; 1W 7,99%). Die Tagesverlierer: Vapiano mit -13,00% auf 0,24 (137% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -21,75%), Südzucker mit -9,28% auf 11,93 (324% Vol.; 1W -10,64%), Verbio mit -5,72% auf 26,35 (349% Vol.; 1W -4,18%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Coca-Cola (2374,99 Mio.), McDonalds (2011,1) und Snapchat (1953,7). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei Lukoil (977%), Phoenix Solar (753%) und Telecom Italia (616%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Ibu-Tec mit 80,57%, die beste ytd ist SolarWorld mit 460%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -99,93% (Monatssicht) und Noble Corp plc mit -97,74% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarWorld 460% (Vorjahr: 23,08 Prozent) im Plus. Dahinter Home24 278,91% (Vorjahr: -56,25 Prozent), Snapchat 215,98% (Vorjahr: 178,28 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Noble Corp plc -97,74% (Vorjahr: -59,45 Prozent), dann Vapiano -93,21% (Vorjahr: -39,32 Prozent), Mologen -70,83% (Vorjahr: -94 Prozent).

Weitere Highlights: Sberbank ist nun 10 Tage im Plus (18,05% Zuwachs von 11,11 auf 13,12), ebenso Nintendo 7 Tage im Plus (10,21% Zuwachs von 448,3 auf 494,05), Consus Real Estate 4 Tage im Plus (8,63% Zuwachs von 6,84 auf 7,43), Toyota Motor Corp. 4 Tage im Plus (10,18% Zuwachs von 57 auf 62,8), Rio Tinto 4 Tage im Plus (2,16% Zuwachs von 59,83 auf 61,12), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), MorphoSys 3 Tage im Plus (2,94% Zuwachs von 91,02 auf 93,7), Klöckner 3 Tage im Plus (5,98% Zuwachs von 7,52 auf 7,97), LEG Immobilien 3 Tage im Plus (3,04% Zuwachs von 117,76 auf 121,34), publity 3 Tage im Plus (5,79% Zuwachs von 31,95 auf 33,8), Teamviewer 3 Tage im Plus (4,03% Zuwachs von 38,26 auf 39,8), Lukoil 3 Tage im Plus (8,84% Zuwachs von 56,1 auf 61,06), Twitter 3 Tage im Plus (10,14% Zuwachs von 47,23 auf 52,02), Aareal Bank 6 Tage im Minus (6,64% Verlust von 21,7 auf 20,26), Aurelius 6 Tage im Minus (18,64% Verlust von 20,28 auf 16,5), Heidelberger Druckmaschinen 5 Tage im Minus (14,23% Verlust von 0,83 auf 0,71), CTS Eventim 5 Tage im Minus (4,56% Verlust von 52,65 auf 50,25), Vapiano 5 Tage im Minus (21,75% Verlust von 0,31 auf 0,24), Pfeiffer Vacuum 4 Tage im Minus (4,21% Verlust von 156,6 auf 150), GEA Group 4 Tage im Minus (3,65% Verlust von 28,53 auf 27,49).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Siemens Healthineers -2,54% auf 40,455, davor 8 Tage im Plus (8,31% Zuwachs von 38,33 auf 41,51), Hypoport -2,68% auf 489,5, davor 7 Tage im Plus (15,23% Zuwachs von 436,5 auf 503), Ryanair +3,55% auf 16,175, davor 5 Tage im Minus (-8,74% Verlust von 17,11 auf 15,62), Metro +3,91% auf 4,096, davor 5 Tage im Minus (-12,13% Verlust von 4,49 auf 3,94), Francotyp-Postalia 0% auf 3,23, davor 5 Tage im Minus (-5,56% Verlust von 3,42 auf 3,23),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Ibiden Co.Ltd (40) mit 88,68% ytd, ElringKlinger (14,3) mit 75,25% ytd, Nintendo (494,05) mit 37,81% ytd, Klöckner (7,97) mit 26,91% ytd, Lion E-Mobility (4) mit 25,79% ytd, Covestro (50,54) mit 21,93% ytd, Rio Tinto (61,12) mit 15,74% ytd, BayWa (32,5) mit 15,04% ytd, Innogy (0) mit 4,26% ytd, Axel Springer (65) mit 3,5% ytd, Xing (0) mit 0,26% ytd, Signature AG (1) mit -7,41% ytd, Baumot Group (0,76) mit -54,24% ytd, Aurora Cannabis (0,61) mit -68,27% ytd.

Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 166,51%, Ibu-Tec 133,88% und ElringKlinger 115,75%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Gerry Weber -100% und Time Warner -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart #101: Die verborgene 13-Billionen-Welt der Private Markets (Josef Obergantschnig)




 

Bildnachweis

1. BSN Roadshow #74 @ Sberbank (Fotocredit: Michaela Mejta for photaq.com) , (© Michaela Mejta)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A2U2W8
AT0000A2STY8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1585

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S12/04: Harald Waiglein

    Harald Waiglein ist im Finanzministerium zuständig für Wirtschaftspolitik und Finanzmärkte, früher zusätzlich für Zoll. International vertritt er Österreich als Verwaltungsratsvorsitzender der Euro...

    Books josefchladek.com

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Ed van der Elsken
    Liebe in Saint Germain des Pres
    1956
    Rowohlt

    BSN Watchlist: Sberbank mit starken 10 Tagen Plus in Folge


    15.12.2020, 4555 Zeichen

    Die aktuell längste Serie: Sberbank mit 10 Tagen Plus in Folge (Performance: 18.05%) - die längste Serie dieses Jahr: Saint Gobain 14 Tage (Performance: 33.72%).

    Tagesgewinner war am Montag ElringKlinger mit 8,50% auf 14,30 (375% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,00%) vor Zalando mit 6,66% auf 84,52 (222% Vol.; 1W 6,93%) und Consus Real Estate mit 5,24% auf 7,43 (109% Vol.; 1W 7,99%). Die Tagesverlierer: Vapiano mit -13,00% auf 0,24 (137% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -21,75%), Südzucker mit -9,28% auf 11,93 (324% Vol.; 1W -10,64%), Verbio mit -5,72% auf 26,35 (349% Vol.; 1W -4,18%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Coca-Cola (2374,99 Mio.), McDonalds (2011,1) und Snapchat (1953,7). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2020er-Tagesschnitt gab es bei Lukoil (977%), Phoenix Solar (753%) und Telecom Italia (616%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Ibu-Tec mit 80,57%, die beste ytd ist SolarWorld mit 460%. Am schwächsten tendierten Thomas Cook Group mit -99,93% (Monatssicht) und Noble Corp plc mit -97,74% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SolarWorld 460% (Vorjahr: 23,08 Prozent) im Plus. Dahinter Home24 278,91% (Vorjahr: -56,25 Prozent), Snapchat 215,98% (Vorjahr: 178,28 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Noble Corp plc -97,74% (Vorjahr: -59,45 Prozent), dann Vapiano -93,21% (Vorjahr: -39,32 Prozent), Mologen -70,83% (Vorjahr: -94 Prozent).

    Weitere Highlights: Sberbank ist nun 10 Tage im Plus (18,05% Zuwachs von 11,11 auf 13,12), ebenso Nintendo 7 Tage im Plus (10,21% Zuwachs von 448,3 auf 494,05), Consus Real Estate 4 Tage im Plus (8,63% Zuwachs von 6,84 auf 7,43), Toyota Motor Corp. 4 Tage im Plus (10,18% Zuwachs von 57 auf 62,8), Rio Tinto 4 Tage im Plus (2,16% Zuwachs von 59,83 auf 61,12), windeln.de 3 Tage im Plus (9,14% Zuwachs von 0,17 auf 0,19), MorphoSys 3 Tage im Plus (2,94% Zuwachs von 91,02 auf 93,7), Klöckner 3 Tage im Plus (5,98% Zuwachs von 7,52 auf 7,97), LEG Immobilien 3 Tage im Plus (3,04% Zuwachs von 117,76 auf 121,34), publity 3 Tage im Plus (5,79% Zuwachs von 31,95 auf 33,8), Teamviewer 3 Tage im Plus (4,03% Zuwachs von 38,26 auf 39,8), Lukoil 3 Tage im Plus (8,84% Zuwachs von 56,1 auf 61,06), Twitter 3 Tage im Plus (10,14% Zuwachs von 47,23 auf 52,02), Aareal Bank 6 Tage im Minus (6,64% Verlust von 21,7 auf 20,26), Aurelius 6 Tage im Minus (18,64% Verlust von 20,28 auf 16,5), Heidelberger Druckmaschinen 5 Tage im Minus (14,23% Verlust von 0,83 auf 0,71), CTS Eventim 5 Tage im Minus (4,56% Verlust von 52,65 auf 50,25), Vapiano 5 Tage im Minus (21,75% Verlust von 0,31 auf 0,24), Pfeiffer Vacuum 4 Tage im Minus (4,21% Verlust von 156,6 auf 150), GEA Group 4 Tage im Minus (3,65% Verlust von 28,53 auf 27,49).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Siemens Healthineers -2,54% auf 40,455, davor 8 Tage im Plus (8,31% Zuwachs von 38,33 auf 41,51), Hypoport -2,68% auf 489,5, davor 7 Tage im Plus (15,23% Zuwachs von 436,5 auf 503), Ryanair +3,55% auf 16,175, davor 5 Tage im Minus (-8,74% Verlust von 17,11 auf 15,62), Metro +3,91% auf 4,096, davor 5 Tage im Minus (-12,13% Verlust von 4,49 auf 3,94), Francotyp-Postalia 0% auf 3,23, davor 5 Tage im Minus (-5,56% Verlust von 3,42 auf 3,23),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Ibiden Co.Ltd (40) mit 88,68% ytd, ElringKlinger (14,3) mit 75,25% ytd, Nintendo (494,05) mit 37,81% ytd, Klöckner (7,97) mit 26,91% ytd, Lion E-Mobility (4) mit 25,79% ytd, Covestro (50,54) mit 21,93% ytd, Rio Tinto (61,12) mit 15,74% ytd, BayWa (32,5) mit 15,04% ytd, Innogy (0) mit 4,26% ytd, Axel Springer (65) mit 3,5% ytd, Xing (0) mit 0,26% ytd, Signature AG (1) mit -7,41% ytd, Baumot Group (0,76) mit -54,24% ytd, Aurora Cannabis (0,61) mit -68,27% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: SolarWorld 166,51%, Ibu-Tec 133,88% und ElringKlinger 115,75%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, Gerry Weber -100% und Time Warner -100%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #101: Die verborgene 13-Billionen-Welt der Private Markets (Josef Obergantschnig)




     

    Bildnachweis

    1. BSN Roadshow #74 @ Sberbank (Fotocredit: Michaela Mejta for photaq.com) , (© Michaela Mejta)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2STY8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1585

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S12/04: Harald Waiglein

      Harald Waiglein ist im Finanzministerium zuständig für Wirtschaftspolitik und Finanzmärkte, früher zusätzlich für Zoll. International vertritt er Österreich als Verwaltungsratsvorsitzender der Euro...

      Books josefchladek.com

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas