Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





In den News: Do&Co, FACC, CA Immo, ams, Kathrein Bank, Uniqa, EVN, RHI Magnesita ... (Christine Petzwinkler)

Bild: © photaq/Martina Draper, Zeitungen, Printmedien

21.12.2020, 4477 Zeichen

Do&Co und Delta Air Lines haben eine Zusammenarbeit beschlossen. Ab dem 16. März 2021 wird Do & Co für die nächsten zehn Jahre der Hub Caterer in Detroit (DTW) sein und alle Kurz- und Langstreckenflügen becatern. Detroit ist einer der größten Hubs von Delta Air Lines in den USA, mit mehr als 400 Abflügen pro Tag in 2019. "Dieser neue Vertragsabschluss ist ein bedeutender Schritt für Do & Co bei der Umsetzung der US-Expansionspläne", betont Do&Co.
DO&CO ( Akt. Indikation:  51,90 /52,30, -3,52%)

Bei FACC war, aufgrund der Corona-Krise und der damit erwarteten negativen Auswirkungen auf die Finanz- und Ergebnisentwicklung des Konzerns, eine Anpassung der Vertragsbedingungen des bestehenden Konsortialkredits (Gesamtvolumen 285 Mio. Euro verteilt auf sieben Banken, Laufzeit bis 29.08.2023) erforderlich. Im Fokus stand dabei der halbjährlich zu testende Financial Covenant Net Financial Debt / EBITDA kleiner gleich 4,0. Es wurde mit den Banken für die nächsten Testzeitpunkte eine Aussetzung des Covenants (Covenant Holiday) bzw. eine Anpassung des Covenants (Covenant Reset) vereinbart. Ab dem Testzeitpunkt 31.12.2022 kehrt FACC wieder zum ursprünglich vereinbarten Covenant von Net Financial Debt / EBITDA kleiner gleich 4,0 zurück (Ende 2021 bei 5,25 und Mitte 2022 bei 4,25), wie der Aerospace-Zulieferer bekanntgibt.
FACC ( Akt. Indikation:  8,02 /8,10, -5,18%)

CA Immo hat in einem gemeinsamen Verkauf mit dem Eigentümer des angrenzenden Grundstücks ein 17.614 m² großes Grundstück in Düsseldorf mit einem Bruttoverkaufserlös von 61,9 Mio. Euro, welcher einem 146%igen Aufschlag über dem Q3-Buchwert von 25,2 Mio. Euro entspricht, verkauft. Das Closing ist für Ende des ersten Quartals 2021 vorgesehen. Des weiteren hat die CA Immo für das Büro- und Hotelhochhaus NEO in München einen langfristigen Mietvertrag mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) über rd. 3.500 m² Mietfläche abgeschlossen. Mit Abschluss dieses Mietvertrages ist das NEO zu 64 Prozent vermietet. Das Investment der CA Immo liegt bei rd. 68 Mio. Euro.
CA Immo ( Akt. Indikation:  29,35 /29,60, -0,76%)

Deal: ams und Precision Biomonitoring, ein in Kanada ansässiger Marktführer für Virenerkennungs-Tools, haben eine globale Partnerschaft zum Austausch von Technologien zur Entwicklung eines innovativen Testgeräts für Covid-19 abgeschlossen. Im Zuge der Partnerschaft wird die Spektralsensortechnologie von ams mit den digitalen Funktionen von Precision Biomonitoring kombiniert. Es wird erwartet, dass eine neue Art von Massentestgeräte für Covid-19 (SARS-CoV-2) vorgestellt werden kann. „Regierungen und Behörden müssen schnelle, zuverlässige und effektive Tests ermöglichen. Unsere ersten Ergebnisse für diese Lösung zeigen, dass selbst asymptomatische Patienten, die das Virus tragen, leichter identifiziert werden können. Wir gehen davon aus, dass die Kombination aus Precision Biomonitoring- und der ams-Technologie ein wesentliches Instrument für die Bekämpfung der Pandemie und die Wiederaufnahme der zahlreichen wirtschaftlichen und sozialen Aktivitäten sein wird, die das, was wir als normales Leben bezeichnen, wieder aufnehmen “, sagt Jennifer Zhao, Executive Vice President, Division Advanced Optische Sensoren bei ams.

Erfolg: Zum zweiten Mal in Folge wird der Kathrein Privatbank der CFI Award „Best Private Banking Solution“ verliehen. Capital Finance International (CFI) verleiht jährlich Awards an Unternehmen und Organisationen, die eine Vorreiterrolle im jeweiligen Wirtschaftsumfeld einnehmen. "Der Award „Best Private Banking Solution 2020“ steht nicht nur für ein erfolgreiches Jahr in einem herausfordernden Umfeld, sondern bestätigt einmal mehr, dass wir die richtige Strategie verfolgen“, so Stefan Neubauer, Vorstandsmitglied der Kathrein Privatbank. Die Kathrein Privatbank wurde zudem von dem internationalen Magazin Global Banking & Finance Review als beste Privatbank Österreichs 2020 ausgezeichnet.

Research: Standard & Poor’s (S&P) hat das Rating der Uniqa Insurance Group mit „A-“ und einem stabilen Ausblick bestätigt. Die Analysten von Stifel bestätigen RHI Magnesita mit "Buy" und erhöhen das Kursziel von 3600 auf 4200 Pence. Die Societe Generale bekräftigt EVN ebenfalls mit "Kaufen" und sieht das Kursziel bei 25,8 Euro.
RHI Magnesita ( Akt. Indikation:  36,88 /37,16, -4,88%)
EVN ( Akt. Indikation:  16,70 /16,80, -1,59%)
Uniqa ( Akt. Indikation:  6,20 /6,24, -2,81%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 21.12.)


(21.12.2020)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/18: Dominik Hojas




 

Bildnachweis

1. Zeitungen, Printmedien , (© photaq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, BMW, Porsche Automobil Holding, Deutsche Boerse.


Random Partner

VAS AG
Die VAS AG ist ein Komplettanbieter für feststoffbefeuerte Anlagen zur Erzeugung von Wärme und Strom mit über 30-jähriger Erfahrung. Wir planen, bauen und warten Anlagen im Bereich von 2 bis 30 MW für private, industrielle und öffentliche Kunden in ganz Europa. Wir entwickeln maßgefertigte Projekte ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden durch innovative Lösungen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Microsoft, Deutsche Bank, Shockwave Med...

» ATX-Trends: Polytec, Verbund, RBI, FACC ...

» Börsepeople im Podcast S11/18: Dominik Hojas

» BSN Spitout Wiener Börse: Do&Co verliert nach Rekordserie, Verbund hat d...

» Österreich-Depots: Breite Streuung Gewinner/Verlierer im dad.at-Depot (D...

» Börsegeschichte 27.2.: Bitte wieder so wie im Jahr 2013 (Börse Geschicht...

» Strabag kauft Gebäudetechnik-Firma, Sportradar vertieft Kooperation, Res...

» Nachlese: Semperit vom MSCI-Small-Cap in den MSCI-Micro-Cap, Verbund, RW...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 27. Februar (Marathon wird zach)

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 27. Februar (Awards)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A2APC0
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Siemens Energy
    Star der Stunde: Flughafen Wien 1.2%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.34%
    #gabb #1548

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S11/16: Christian Drastil GP

    Mein 16. Gast in Season 11 bin zum 3. Mal in der Börsepeople-Serie ich selbst, diesmal mit dem Zusatz GP für Gerhard Popp, der mich für die Immobilien Redaktion per Vlog interviewt hat und dann auc...

    Books josefchladek.com

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void


    21.12.2020, 4477 Zeichen

    Do&Co und Delta Air Lines haben eine Zusammenarbeit beschlossen. Ab dem 16. März 2021 wird Do & Co für die nächsten zehn Jahre der Hub Caterer in Detroit (DTW) sein und alle Kurz- und Langstreckenflügen becatern. Detroit ist einer der größten Hubs von Delta Air Lines in den USA, mit mehr als 400 Abflügen pro Tag in 2019. "Dieser neue Vertragsabschluss ist ein bedeutender Schritt für Do & Co bei der Umsetzung der US-Expansionspläne", betont Do&Co.
    DO&CO ( Akt. Indikation:  51,90 /52,30, -3,52%)

    Bei FACC war, aufgrund der Corona-Krise und der damit erwarteten negativen Auswirkungen auf die Finanz- und Ergebnisentwicklung des Konzerns, eine Anpassung der Vertragsbedingungen des bestehenden Konsortialkredits (Gesamtvolumen 285 Mio. Euro verteilt auf sieben Banken, Laufzeit bis 29.08.2023) erforderlich. Im Fokus stand dabei der halbjährlich zu testende Financial Covenant Net Financial Debt / EBITDA kleiner gleich 4,0. Es wurde mit den Banken für die nächsten Testzeitpunkte eine Aussetzung des Covenants (Covenant Holiday) bzw. eine Anpassung des Covenants (Covenant Reset) vereinbart. Ab dem Testzeitpunkt 31.12.2022 kehrt FACC wieder zum ursprünglich vereinbarten Covenant von Net Financial Debt / EBITDA kleiner gleich 4,0 zurück (Ende 2021 bei 5,25 und Mitte 2022 bei 4,25), wie der Aerospace-Zulieferer bekanntgibt.
    FACC ( Akt. Indikation:  8,02 /8,10, -5,18%)

    CA Immo hat in einem gemeinsamen Verkauf mit dem Eigentümer des angrenzenden Grundstücks ein 17.614 m² großes Grundstück in Düsseldorf mit einem Bruttoverkaufserlös von 61,9 Mio. Euro, welcher einem 146%igen Aufschlag über dem Q3-Buchwert von 25,2 Mio. Euro entspricht, verkauft. Das Closing ist für Ende des ersten Quartals 2021 vorgesehen. Des weiteren hat die CA Immo für das Büro- und Hotelhochhaus NEO in München einen langfristigen Mietvertrag mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) über rd. 3.500 m² Mietfläche abgeschlossen. Mit Abschluss dieses Mietvertrages ist das NEO zu 64 Prozent vermietet. Das Investment der CA Immo liegt bei rd. 68 Mio. Euro.
    CA Immo ( Akt. Indikation:  29,35 /29,60, -0,76%)

    Deal: ams und Precision Biomonitoring, ein in Kanada ansässiger Marktführer für Virenerkennungs-Tools, haben eine globale Partnerschaft zum Austausch von Technologien zur Entwicklung eines innovativen Testgeräts für Covid-19 abgeschlossen. Im Zuge der Partnerschaft wird die Spektralsensortechnologie von ams mit den digitalen Funktionen von Precision Biomonitoring kombiniert. Es wird erwartet, dass eine neue Art von Massentestgeräte für Covid-19 (SARS-CoV-2) vorgestellt werden kann. „Regierungen und Behörden müssen schnelle, zuverlässige und effektive Tests ermöglichen. Unsere ersten Ergebnisse für diese Lösung zeigen, dass selbst asymptomatische Patienten, die das Virus tragen, leichter identifiziert werden können. Wir gehen davon aus, dass die Kombination aus Precision Biomonitoring- und der ams-Technologie ein wesentliches Instrument für die Bekämpfung der Pandemie und die Wiederaufnahme der zahlreichen wirtschaftlichen und sozialen Aktivitäten sein wird, die das, was wir als normales Leben bezeichnen, wieder aufnehmen “, sagt Jennifer Zhao, Executive Vice President, Division Advanced Optische Sensoren bei ams.

    Erfolg: Zum zweiten Mal in Folge wird der Kathrein Privatbank der CFI Award „Best Private Banking Solution“ verliehen. Capital Finance International (CFI) verleiht jährlich Awards an Unternehmen und Organisationen, die eine Vorreiterrolle im jeweiligen Wirtschaftsumfeld einnehmen. "Der Award „Best Private Banking Solution 2020“ steht nicht nur für ein erfolgreiches Jahr in einem herausfordernden Umfeld, sondern bestätigt einmal mehr, dass wir die richtige Strategie verfolgen“, so Stefan Neubauer, Vorstandsmitglied der Kathrein Privatbank. Die Kathrein Privatbank wurde zudem von dem internationalen Magazin Global Banking & Finance Review als beste Privatbank Österreichs 2020 ausgezeichnet.

    Research: Standard & Poor’s (S&P) hat das Rating der Uniqa Insurance Group mit „A-“ und einem stabilen Ausblick bestätigt. Die Analysten von Stifel bestätigen RHI Magnesita mit "Buy" und erhöhen das Kursziel von 3600 auf 4200 Pence. Die Societe Generale bekräftigt EVN ebenfalls mit "Kaufen" und sieht das Kursziel bei 25,8 Euro.
    RHI Magnesita ( Akt. Indikation:  36,88 /37,16, -4,88%)
    EVN ( Akt. Indikation:  16,70 /16,80, -1,59%)
    Uniqa ( Akt. Indikation:  6,20 /6,24, -2,81%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 21.12.)


    (21.12.2020)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S11/18: Dominik Hojas




     

    Bildnachweis

    1. Zeitungen, Printmedien , (© photaq/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, BMW, Porsche Automobil Holding, Deutsche Boerse.


    Random Partner

    VAS AG
    Die VAS AG ist ein Komplettanbieter für feststoffbefeuerte Anlagen zur Erzeugung von Wärme und Strom mit über 30-jähriger Erfahrung. Wir planen, bauen und warten Anlagen im Bereich von 2 bis 30 MW für private, industrielle und öffentliche Kunden in ganz Europa. Wir entwickeln maßgefertigte Projekte ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden durch innovative Lösungen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Microsoft, Deutsche Bank, Shockwave Med...

    » ATX-Trends: Polytec, Verbund, RBI, FACC ...

    » Börsepeople im Podcast S11/18: Dominik Hojas

    » BSN Spitout Wiener Börse: Do&Co verliert nach Rekordserie, Verbund hat d...

    » Österreich-Depots: Breite Streuung Gewinner/Verlierer im dad.at-Depot (D...

    » Börsegeschichte 27.2.: Bitte wieder so wie im Jahr 2013 (Börse Geschicht...

    » Strabag kauft Gebäudetechnik-Firma, Sportradar vertieft Kooperation, Res...

    » Nachlese: Semperit vom MSCI-Small-Cap in den MSCI-Micro-Cap, Verbund, RW...

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 27. Februar (Marathon wird zach)

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 27. Februar (Awards)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2APC0
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Siemens Energy
      Star der Stunde: Flughafen Wien 1.2%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.34%
      #gabb #1548

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S11/16: Christian Drastil GP

      Mein 16. Gast in Season 11 bin zum 3. Mal in der Börsepeople-Serie ich selbst, diesmal mit dem Zusatz GP für Gerhard Popp, der mich für die Immobilien Redaktion per Vlog interviewt hat und dann auc...

      Books josefchladek.com

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void

      Victor Staaf
      This city is yours!
      2022
      Self published