Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wiener Start-Up ‘HelloBello’ wirbelt den Hundefuttermarkt auf

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).


04.01.2021
Wien (OTS) - Das Wiener Pet-Tech Start-Up ‚HelloBello‘ greift nicht nach den Sternen, sondern nach den Futternäpfen von mehr als neun Millionen Hunden in deutschen und österreichischen Haushalten. Gesundes Frischfutter soll ein langes und gesundes Hundeleben ermöglichen.
Der Duft von frischem Gemüse strömt durch die Küche, wenn HelloBello Frischfutter in den Napf kommt. Direkt ist klar: dieses neue Fütterungskonzept ist anders. Denn das junge Unternehmen aus Wien hat Hundefutter völlig neu gedacht. Hochwertige, regionale Zutaten werden so schonend wie möglich verarbeitet und mit einem einzigartigen, natürlichen Nährstoffmix zu einem Menü verarbeitet, von dem Hunde bisher nur träumen konnten.
Und damit unterscheidet sich HelloBello von allem, was es bisher auf dem Markt gegeben hat. Es werden keinerlei künstliche Farb- und Aromastoffe, Zuckerzusatz, Geschmacksverstärker oder Schlachtabfälle verwendet. Um die natürlichen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente zu erhalten, werden die Zutaten weder mit starker Hitze behandelt, noch in ihre Bestandteile zerlegt und auch nicht zu kleinen Pellets gepresst. Um Frische und höchste Qualität zu garantieren, arbeitet das Unternehmen mit einem Abomodell und liefert alle 14 oder 28 Tage bis an die Haustür der Kunden. Ein Service, der jedem Hundebesitzer die Ernährung seines Vierbeiners erleichtert. Das spart nicht nur Platz in der Vorratskammer, sondern auch den Gang in den Einzelhandel.
Zwtl.: Von erfahrenen Veterinären entwickelt
Die Rezepte wurden von erfahrenen Veterinären bis ins kleinste Detail konzipiert. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Individualität der Tiere. Wie auch wir Menschen, hat jeder Hund unterschiedliche Bedürfnisse, die durch seine Ernährung abgedeckt werden müssen. Die Kombination aus gesunden, durchdachten Rezepten und einem eigens entwickelten Futtermittelkonfigurator ermöglichen es HelloBello das Frischfutter voll und ganz auf die gesundheitlichen Entwicklungen der Hunde auszurichten. Vor der Bestellung werden alle relevanten Informationen wie Gewicht, Rasse, Erkrankungen, Unverträglichkeiten und Aktivitätslevel abgefragt und die optimale Ration berechnet. Das erspart auf lange Sicht die Gefahr einer Über- oder Unterversorgung aller wichtigen Nährstoffe. Eine langfristige, ausgewogene Ernährung ist die wichtigste Gesundheitsprophylaxe, die ein Hund bekommen kann.
Zwtl.: Voller Vorfreude in die Zukunft
Und die Resonanz der Kunden bestätigt, dass dieses neue Futterkonzept einen Unterschied schafft. Glänzendes Fell, höhere Verdaulichkeit, mehr Energie und weniger unangenehme Hundegerüche sind nur einige der vielen Dinge, die Besitzer bei ihren Hunden beobachten konnten, seit sie HelloBello füttern.
Nach einem erfolgreichen Markstart im Oktober 2020 und einer sicheren Finanzierung blickt das Unternehmen positiv in die Zukunft. Schon jetzt werden zahlreiche Näpfe täglich mit Frischfutter gefüllt und die Mission so vielen Hunden wie möglich ein langes und gesundes Leben an der Seite ihrer Menschen zu ermöglichen ist in vollem Gange.


 

Aktien auf dem Radar:UBM, FACC, Warimpex, Rosenbauer, Frequentis, Agrana, Österreichische Post, Palfinger, Wienerberger, Andritz, Bawag, S Immo, Porr, Rosgix, Uniqa, DO&CO, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, SBO, Wiener Privatbank, RHI Magnesita, Cleen Energy, BKS Bank Stamm, SW Umwelttechnik, Linz Textil Holding, Rath AG, Pierer Mobility AG, BTV AG, Marinomed Biotech.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    Star der Stunde: FACC 3.17%, Rutsch der Stunde: OMV -1.25%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: FACC(5), EVN(2), Mayr-Melnhof(1), Österreichische Post(1), S&T(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.69%, Rutsch der Stunde: VIG -0.7%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(4), S&T(3), Fabasoft(2), Bawag(1)
    Star der Stunde: Palfinger 1.14%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.66%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(4), EVN(3), Kapsch TrafficCom(1), DO&CO(1), Wienerberger(1), Verbund(1), Wolford(1)
    Depots dad.at, bankdirekt.at, wikifolio: Netter FACC-Trade, RHI Magnesita und Agrana neu PIR (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: OMV 0.64%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.9%

    Featured Partner Video

    29. Corona Online Workout für Läufer

    0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen und tra...

    Wiener Start-Up ‘HelloBello’ wirbelt den Hundefuttermarkt auf


    04.01.2021
    Wien (OTS) - Das Wiener Pet-Tech Start-Up ‚HelloBello‘ greift nicht nach den Sternen, sondern nach den Futternäpfen von mehr als neun Millionen Hunden in deutschen und österreichischen Haushalten. Gesundes Frischfutter soll ein langes und gesundes Hundeleben ermöglichen.
    Der Duft von frischem Gemüse strömt durch die Küche, wenn HelloBello Frischfutter in den Napf kommt. Direkt ist klar: dieses neue Fütterungskonzept ist anders. Denn das junge Unternehmen aus Wien hat Hundefutter völlig neu gedacht. Hochwertige, regionale Zutaten werden so schonend wie möglich verarbeitet und mit einem einzigartigen, natürlichen Nährstoffmix zu einem Menü verarbeitet, von dem Hunde bisher nur träumen konnten.
    Und damit unterscheidet sich HelloBello von allem, was es bisher auf dem Markt gegeben hat. Es werden keinerlei künstliche Farb- und Aromastoffe, Zuckerzusatz, Geschmacksverstärker oder Schlachtabfälle verwendet. Um die natürlichen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente zu erhalten, werden die Zutaten weder mit starker Hitze behandelt, noch in ihre Bestandteile zerlegt und auch nicht zu kleinen Pellets gepresst. Um Frische und höchste Qualität zu garantieren, arbeitet das Unternehmen mit einem Abomodell und liefert alle 14 oder 28 Tage bis an die Haustür der Kunden. Ein Service, der jedem Hundebesitzer die Ernährung seines Vierbeiners erleichtert. Das spart nicht nur Platz in der Vorratskammer, sondern auch den Gang in den Einzelhandel.
    Zwtl.: Von erfahrenen Veterinären entwickelt
    Die Rezepte wurden von erfahrenen Veterinären bis ins kleinste Detail konzipiert. Ein wichtiger Aspekt dabei ist die Individualität der Tiere. Wie auch wir Menschen, hat jeder Hund unterschiedliche Bedürfnisse, die durch seine Ernährung abgedeckt werden müssen. Die Kombination aus gesunden, durchdachten Rezepten und einem eigens entwickelten Futtermittelkonfigurator ermöglichen es HelloBello das Frischfutter voll und ganz auf die gesundheitlichen Entwicklungen der Hunde auszurichten. Vor der Bestellung werden alle relevanten Informationen wie Gewicht, Rasse, Erkrankungen, Unverträglichkeiten und Aktivitätslevel abgefragt und die optimale Ration berechnet. Das erspart auf lange Sicht die Gefahr einer Über- oder Unterversorgung aller wichtigen Nährstoffe. Eine langfristige, ausgewogene Ernährung ist die wichtigste Gesundheitsprophylaxe, die ein Hund bekommen kann.
    Zwtl.: Voller Vorfreude in die Zukunft
    Und die Resonanz der Kunden bestätigt, dass dieses neue Futterkonzept einen Unterschied schafft. Glänzendes Fell, höhere Verdaulichkeit, mehr Energie und weniger unangenehme Hundegerüche sind nur einige der vielen Dinge, die Besitzer bei ihren Hunden beobachten konnten, seit sie HelloBello füttern.
    Nach einem erfolgreichen Markstart im Oktober 2020 und einer sicheren Finanzierung blickt das Unternehmen positiv in die Zukunft. Schon jetzt werden zahlreiche Näpfe täglich mit Frischfutter gefüllt und die Mission so vielen Hunden wie möglich ein langes und gesundes Leben an der Seite ihrer Menschen zu ermöglichen ist in vollem Gange.


     

    Aktien auf dem Radar:UBM, FACC, Warimpex, Rosenbauer, Frequentis, Agrana, Österreichische Post, Palfinger, Wienerberger, Andritz, Bawag, S Immo, Porr, Rosgix, Uniqa, DO&CO, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, SBO, Wiener Privatbank, RHI Magnesita, Cleen Energy, BKS Bank Stamm, SW Umwelttechnik, Linz Textil Holding, Rath AG, Pierer Mobility AG, BTV AG, Marinomed Biotech.


    Random Partner

    BNP Paribas
    BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      Star der Stunde: FACC 3.17%, Rutsch der Stunde: OMV -1.25%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: FACC(5), EVN(2), Mayr-Melnhof(1), Österreichische Post(1), S&T(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.69%, Rutsch der Stunde: VIG -0.7%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: FACC(4), S&T(3), Fabasoft(2), Bawag(1)
      Star der Stunde: Palfinger 1.14%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.66%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(4), EVN(3), Kapsch TrafficCom(1), DO&CO(1), Wienerberger(1), Verbund(1), Wolford(1)
      Depots dad.at, bankdirekt.at, wikifolio: Netter FACC-Trade, RHI Magnesita und Agrana neu PIR (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: OMV 0.64%, Rutsch der Stunde: Bawag -0.9%

      Featured Partner Video

      29. Corona Online Workout für Läufer

      0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Trotz der aktuellen Einschränkungen lassen wir uns die Freude am Sport nicht nehmen und tra...