Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.








Magazine aktuell


#gabb aktuell



23.03.2021

Geely 
-7.30%

KursRakete (ILOVEYOU): Nach dem Verkauf oberhalb von EUR 3,00 heute zurückgekauft (23.03. 11:32)

>> mehr comments zu Geely: www.boerse-social.com/launch/aktie/geely

Twitter 
-1.94%

IARUMAS (CMPNDNG): Stop Buy gesetzt (23.03. 11:18)

>> mehr comments zu Twitter: www.boerse-social.com/launch/aktie/twitter

Tesla 
-1.62%

Silberpfeil60 (MOBIL): Kann Volkswagen Tesla überholen? Die weltbeste Investorin ist skeptisch! Kann Volkswagen wirklich den Elektroautobauer Tesla überholen? Die Investmentfirma Ark Invest von Starinvestorin Cathie Wood glaubt nicht daran. Ob Volkswagen in den kommenden Jahren tatsächlich mehr Elektrofahrzeuge auf die Straße bringen kann als Tesla, wird sich erst noch zeigen. Ein kleines Kunsstück jedenfalls hat der deutsche Autobauer schon fertiggebracht: Im ersten Quartal 2021 hat die Kursperformance der Volkswagen-Aktien die der Tesla-Aktien (und die des von Cathie Wood gemanagten Ark-Innovation-ETFs) deutlich übertroffen. Während die Volkswagen-Vorzugsaktien seit Jahresbeginn um mehr als 50 Prozent und die der Stammaktien um mehr als 80 Prozent zulegen konnten, verbuchten die Tesla-Aktien und der Ark-Innovation-ETF ein geringes Minus. https://www.godmode-trader.de/artikel/kann-volkswagen-tesla-ueberholen-die-weltbeste-investorin-ist-skeptisch,9302591 (23.03. 11:15)

PNE Wind 
-0.20%

Juliette (JT1371): PNE AG: Polnischer Windpark "Jasna" mit 132 MW errichtet - Von der PNE-Gruppe entwickelter Windpark für Stadtwerke München in Bauphase unterstützt und errichtet - Windpark gehört nun zu den größten polnischen Windparks des Landes   https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/pne-polnischer-windpark-jasna-mit-errichtet/?newsID=1429481 (23.03. 11:14)

Hochtief 
-1.42%

MSeibold (MDF9593): US-Präsident Biden soll in dieser Woche einen Vorschlag für ein 3 Bio. USD Infrastrukturprogramm präsentiert bekommen. Es geht darum die marode Verkehrsinfrastruktur zu modernisieren und gut 400 Mrd. USD in Green Energy/-Buildings zu investieren. Betont wird man müsse die Wettbewerbsfähigkeit zu China behaupten. Wahrscheinlicher ist jedoch eine abgespeckte Version dessen. Am deutschen Markt kann man dies durch Hochtief abdecken. Hochtief ist in den USA über Flatiron und Turner führend im Hochbau sowie bei Verkehrsinfrastruktur. (23.03. 10:28)

BB Biotech 
-2.97%

MarktFreund (RSVUS): ---Dividende---Dem Depot wurde eine Nettodividende von 2,77/STK im Gesamtwert von 55,32 gut geschrieben. (23.03. 10:12)

>> mehr comments zu BB Biotech: www.boerse-social.com/launch/aktie/bb_biotech

Nordex 
6.83%

Marketmaker (7030CHCE): Nordex nach Zahlen sehr fest. Sieht nach kurzer Durststrecke nun wieder sehr gut aus. Wird gehalten. (23.03. 10:04)

Tesla 
-1.62%

Globalist (200681): China hat erwirkt, daß die Nutzung von Tesla-Autos für Behörden und Militär eingeschränkt ist. Anlass sind Bedenken, daß Tesla-Fahrzeuge "eine Quelle für nationale Sicherheitslücken" sein könnten. Wichtige Behörden sollen daher keine Tesla-Elektroautos einsetzen.  Hinzu kommen Bedenken, dass die von den Autos gesammelten Daten ebenfalls eine Quelle für Lücken in der nationalen Sicherheit von China sein könnten. So zeichnen die Kameras eines Tesla-Fahrzeugs ständig Bilder auf. Neben umfassenden Daten von Automobil-Sensoren könnte auch die Kontaktliste von Mobiltelefonen, die mit Automobilen synchronisiert sind, ausgelesen und dann die Daten zur Auswertung in die USA geschickt werden. Der Hintergrund ist klar: Zunehmend werden die Autos vollgepackt mit Elektronik, darunter zahlreiche Kameras und Sensoren sowie eingebaute Konnektivität, um mit der Umgebung kommunizieren und selbstständig im Verkehr reagieren zu können. (23.03. 09:44)

Nemetschek 
2.01%

Aktienkampagne (AKTIKULT): CAN SLIM-Check: Laut jüngster Meldung soll der Umsatz bei Nemeteschek weiter steigen. Der Bausoftwarehersteller profitiert von der brummenden Baukonjunktur und dem Trend zur Digitalisierung. Technisch hat die Aktie korrigiert. Die Abwärtstwelle scheint gelaufen zu sein. Nun kann´s wieder aufwärts gehen.  (23.03. 09:25)

>> mehr comments zu Nemetschek: www.boerse-social.com/launch/aktie/nemetschek

Volkswagen 
-4.23%

Ritschy (UMBRELLA): VOLKSWAGEN - ZURÜCK AUF SCHIENE?   Das Management des deutschen Automobilkonzerns Volkswagen Konzern hat am 16. März das globale Entwicklungsprogramm des Unternehmens für das nächste Jahrzehnt vorgestellt. Dies impliziert umfangreiche Investitionen in die Herstellung von Batterien und eine stetige Erhöhung des Anteils von Elektrofahrzeugen am Absatz des Konzerns. Die Ergebnisse für das erste Quartal 2021 sollen am 6. Mai 2021 veröffentlicht werden.   Das gibt es Neues und Fundamentales…   Der deutsche Autobauer https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Volkswagen will bis 2025 eine führende Position auf dem globalen Elektrofahrzeugmarkt einnehmen. Dies geht aus der am 16. März veröffentlichten Pressemitteilung des Unternehmens hervor. Die Marke Volkswagen will bis 2025 stolze 16 Milliarden Euro in Elektrifizierung und Digitalisierung investieren. Volkswagen investierte 2020 erneut stark in zukünftige Technologien und gab in einem von COVID-19 überschatteten Jahr insgesamt 2,7 Milliarden Euro aus. Das Unternehmen meldete im vierten Quartal einen Umsatz von 71,1 Milliarden Euro gegenüber 88,4 Milliarden Euro im gleichen Zeitraum des Jahres 2019 und 5,3 Millionen ausgelieferte Fahrzeuge. Volkswagen rechnet mit einem großen Schub an Elektromobilität: Im Jahr 2021 werden mehr als 450.000 Elektrofahrzeuge an Kunden ausgeliefert, mehr als doppelt so viel wie im Jahr 2020.   Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 213.72 Euro. Das maximale Kursziel liegt bei 300.00 Euro. Das niedrigste Kursziel liegt bei 148.00 Euro.   Das Fazit…   Volkswagen erwartet, die Auslieferung von Elektrofahrzeugen in diesem Jahr zu verdoppeln und den Gewinn für seine Kernmarke zu steigern.   Im Jahr 2021 erwartet das Unternehmen eine deutliche Erholung des Geschäfts von den durch die Coronavirus-Pandemie ausgelösten Schwierigkeiten.   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/volkswagen-zur%C3%BCck-auf-scheinehttps://www.sotrawo.com/post/volkswagen-zur%C3%BCck-auf-scheine   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/p/ritschy und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” (23.03. 09:19)

>> mehr comments zu Volkswagen: www.boerse-social.com/launch/aktie/volkswagen_ag





 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Wienerberger, Polytec Group, Zumtobel, FACC, S Immo, Erste Group, Verbund, Telekom Austria, voestalpine, AT&S, Flughafen Wien, Addiko Bank, AMS, Cleen Energy, Heid AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, SAP, Continental, Delivery Hero, Siemens Energy, BASF, Covestro, BMW, Cancom, Fresenius.


Random Partner

Rosenbauer
Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDK5
AT0000A2J4E7
AT0000A2K9J2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Wochenend-Update (Depot Kommentar)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(3), S&T(2)
    Star der Stunde: Verbund 1.26%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: EVN(3), S&T(2)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: OMV -0.42%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Lenzing(1), Erste Group(1), AMS(1), S&T(1), EVN(1), AT&S(1), Kapsch TrafficCom(1)
    Star der Stunde: Wienerberger 1.64%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.54%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: EVN(1), RBI(1), Österreichische Post(1), S&T(1), Erste Group(1), AMS(1), VIG(1), OMV(1)
    Erste Group hält ATX TR im All time High Rennen, Blackrock shortet die Post

    Featured Partner Video

    Der Wahnsinn ist zurück

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Mai 2021

    wikifolio whispers p.m. zu Geely, Twitter, Tesla, PNE Wind, Hochtief, BB Biotech, Nordex, Nemetschek und Volkswagen


    23.03.2021

    Geely 
    -7.30%

    KursRakete (ILOVEYOU): Nach dem Verkauf oberhalb von EUR 3,00 heute zurückgekauft (23.03. 11:32)

    >> mehr comments zu Geely: www.boerse-social.com/launch/aktie/geely

    Twitter 
    -1.94%

    IARUMAS (CMPNDNG): Stop Buy gesetzt (23.03. 11:18)

    >> mehr comments zu Twitter: www.boerse-social.com/launch/aktie/twitter

    Tesla 
    -1.62%

    Silberpfeil60 (MOBIL): Kann Volkswagen Tesla überholen? Die weltbeste Investorin ist skeptisch! Kann Volkswagen wirklich den Elektroautobauer Tesla überholen? Die Investmentfirma Ark Invest von Starinvestorin Cathie Wood glaubt nicht daran. Ob Volkswagen in den kommenden Jahren tatsächlich mehr Elektrofahrzeuge auf die Straße bringen kann als Tesla, wird sich erst noch zeigen. Ein kleines Kunsstück jedenfalls hat der deutsche Autobauer schon fertiggebracht: Im ersten Quartal 2021 hat die Kursperformance der Volkswagen-Aktien die der Tesla-Aktien (und die des von Cathie Wood gemanagten Ark-Innovation-ETFs) deutlich übertroffen. Während die Volkswagen-Vorzugsaktien seit Jahresbeginn um mehr als 50 Prozent und die der Stammaktien um mehr als 80 Prozent zulegen konnten, verbuchten die Tesla-Aktien und der Ark-Innovation-ETF ein geringes Minus. https://www.godmode-trader.de/artikel/kann-volkswagen-tesla-ueberholen-die-weltbeste-investorin-ist-skeptisch,9302591 (23.03. 11:15)

    PNE Wind 
    -0.20%

    Juliette (JT1371): PNE AG: Polnischer Windpark "Jasna" mit 132 MW errichtet - Von der PNE-Gruppe entwickelter Windpark für Stadtwerke München in Bauphase unterstützt und errichtet - Windpark gehört nun zu den größten polnischen Windparks des Landes   https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/pne-polnischer-windpark-jasna-mit-errichtet/?newsID=1429481 (23.03. 11:14)

    Hochtief 
    -1.42%

    MSeibold (MDF9593): US-Präsident Biden soll in dieser Woche einen Vorschlag für ein 3 Bio. USD Infrastrukturprogramm präsentiert bekommen. Es geht darum die marode Verkehrsinfrastruktur zu modernisieren und gut 400 Mrd. USD in Green Energy/-Buildings zu investieren. Betont wird man müsse die Wettbewerbsfähigkeit zu China behaupten. Wahrscheinlicher ist jedoch eine abgespeckte Version dessen. Am deutschen Markt kann man dies durch Hochtief abdecken. Hochtief ist in den USA über Flatiron und Turner führend im Hochbau sowie bei Verkehrsinfrastruktur. (23.03. 10:28)

    BB Biotech 
    -2.97%

    MarktFreund (RSVUS): ---Dividende---Dem Depot wurde eine Nettodividende von 2,77/STK im Gesamtwert von 55,32 gut geschrieben. (23.03. 10:12)

    >> mehr comments zu BB Biotech: www.boerse-social.com/launch/aktie/bb_biotech

    Nordex 
    6.83%

    Marketmaker (7030CHCE): Nordex nach Zahlen sehr fest. Sieht nach kurzer Durststrecke nun wieder sehr gut aus. Wird gehalten. (23.03. 10:04)

    Tesla 
    -1.62%

    Globalist (200681): China hat erwirkt, daß die Nutzung von Tesla-Autos für Behörden und Militär eingeschränkt ist. Anlass sind Bedenken, daß Tesla-Fahrzeuge "eine Quelle für nationale Sicherheitslücken" sein könnten. Wichtige Behörden sollen daher keine Tesla-Elektroautos einsetzen.  Hinzu kommen Bedenken, dass die von den Autos gesammelten Daten ebenfalls eine Quelle für Lücken in der nationalen Sicherheit von China sein könnten. So zeichnen die Kameras eines Tesla-Fahrzeugs ständig Bilder auf. Neben umfassenden Daten von Automobil-Sensoren könnte auch die Kontaktliste von Mobiltelefonen, die mit Automobilen synchronisiert sind, ausgelesen und dann die Daten zur Auswertung in die USA geschickt werden. Der Hintergrund ist klar: Zunehmend werden die Autos vollgepackt mit Elektronik, darunter zahlreiche Kameras und Sensoren sowie eingebaute Konnektivität, um mit der Umgebung kommunizieren und selbstständig im Verkehr reagieren zu können. (23.03. 09:44)

    Nemetschek 
    2.01%

    Aktienkampagne (AKTIKULT): CAN SLIM-Check: Laut jüngster Meldung soll der Umsatz bei Nemeteschek weiter steigen. Der Bausoftwarehersteller profitiert von der brummenden Baukonjunktur und dem Trend zur Digitalisierung. Technisch hat die Aktie korrigiert. Die Abwärtstwelle scheint gelaufen zu sein. Nun kann´s wieder aufwärts gehen.  (23.03. 09:25)

    >> mehr comments zu Nemetschek: www.boerse-social.com/launch/aktie/nemetschek

    Volkswagen 
    -4.23%

    Ritschy (UMBRELLA): VOLKSWAGEN - ZURÜCK AUF SCHIENE?   Das Management des deutschen Automobilkonzerns Volkswagen Konzern hat am 16. März das globale Entwicklungsprogramm des Unternehmens für das nächste Jahrzehnt vorgestellt. Dies impliziert umfangreiche Investitionen in die Herstellung von Batterien und eine stetige Erhöhung des Anteils von Elektrofahrzeugen am Absatz des Konzerns. Die Ergebnisse für das erste Quartal 2021 sollen am 6. Mai 2021 veröffentlicht werden.   Das gibt es Neues und Fundamentales…   Der deutsche Autobauer https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Volkswagen will bis 2025 eine führende Position auf dem globalen Elektrofahrzeugmarkt einnehmen. Dies geht aus der am 16. März veröffentlichten Pressemitteilung des Unternehmens hervor. Die Marke Volkswagen will bis 2025 stolze 16 Milliarden Euro in Elektrifizierung und Digitalisierung investieren. Volkswagen investierte 2020 erneut stark in zukünftige Technologien und gab in einem von COVID-19 überschatteten Jahr insgesamt 2,7 Milliarden Euro aus. Das Unternehmen meldete im vierten Quartal einen Umsatz von 71,1 Milliarden Euro gegenüber 88,4 Milliarden Euro im gleichen Zeitraum des Jahres 2019 und 5,3 Millionen ausgelieferte Fahrzeuge. Volkswagen rechnet mit einem großen Schub an Elektromobilität: Im Jahr 2021 werden mehr als 450.000 Elektrofahrzeuge an Kunden ausgeliefert, mehr als doppelt so viel wie im Jahr 2020.   Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 213.72 Euro. Das maximale Kursziel liegt bei 300.00 Euro. Das niedrigste Kursziel liegt bei 148.00 Euro.   Das Fazit…   Volkswagen erwartet, die Auslieferung von Elektrofahrzeugen in diesem Jahr zu verdoppeln und den Gewinn für seine Kernmarke zu steigern.   Im Jahr 2021 erwartet das Unternehmen eine deutliche Erholung des Geschäfts von den durch die Coronavirus-Pandemie ausgelösten Schwierigkeiten.   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/volkswagen-zur%C3%BCck-auf-scheinehttps://www.sotrawo.com/post/volkswagen-zur%C3%BCck-auf-scheine   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/p/ritschy und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” (23.03. 09:19)

    >> mehr comments zu Volkswagen: www.boerse-social.com/launch/aktie/volkswagen_ag





     

    Bildnachweis

    1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Wienerberger, Polytec Group, Zumtobel, FACC, S Immo, Erste Group, Verbund, Telekom Austria, voestalpine, AT&S, Flughafen Wien, Addiko Bank, AMS, Cleen Energy, Heid AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Kapsch TrafficCom, SAP, Continental, Delivery Hero, Siemens Energy, BASF, Covestro, BMW, Cancom, Fresenius.


    Random Partner

    Rosenbauer
    Rosenbauer ist weltweit der führende Hersteller für Feuerwehrtechnik im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz. Als Vollsortimenter bietet Rosenbauer der Feuerwehr kommunale Löschfahrzeuge, Drehleitern, Hubrettungsbühnen, Flughafenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Sonderfahrzeuge, Löschsysteme, Feuerwehrausrüstung, stationäre Löschanlagen und im Bereich Telematik Lösungen für Fahrzeugmanagement und Einsatzmanagement.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QDK5
    AT0000A2J4E7
    AT0000A2K9J2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Wochenend-Update (Depot Kommentar)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: EVN(3), S&T(2)
      Star der Stunde: Verbund 1.26%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: EVN(3), S&T(2)
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: OMV -0.42%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Lenzing(1), Erste Group(1), AMS(1), S&T(1), EVN(1), AT&S(1), Kapsch TrafficCom(1)
      Star der Stunde: Wienerberger 1.64%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.54%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: EVN(1), RBI(1), Österreichische Post(1), S&T(1), Erste Group(1), AMS(1), VIG(1), OMV(1)
      Erste Group hält ATX TR im All time High Rennen, Blackrock shortet die Post

      Featured Partner Video

      Der Wahnsinn ist zurück

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 3. Mai 2021