Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börsegeschichte 31.5.: Heute vor 15 Jahren ist die Österreichische Post an die Börse gegangen

Heute vor 15 Jahren schrieben wir zu Marktstart: "Die Aktie der Österreichischen Post ist an der Börse gestartet. Der Eröffnungskurs liegt bei 20,9 Euro und damit um 10% über dem Ausgabepreis. Die höchste Indikation in der Eröffnung lag bei 21 Euro. Der Umsatz lag bei über 800.000 Stück Aktien.  Die Erstnotiz wurde kräftig beklatscht. So wohnten Finanzminister Karl-Heinz Grasser, ÖIAG-Vorstand Peter Michaelis, Post-Generaldirektor Anton Wais und die Börse-Vorstände Michael Buhl und Stefan Zapotocky dem Event bei. Wie berichtet lag der Ausgabepreis für die Aktie bei 19 Euro und somit am obersten Ende der Preisspanne - was etliche Marktteilnehmer angesichts des momentanen Börse-Umfelds doch überrascht hat. Mehr als 13.000 Mitarbeiter der Post zeichneten die, für sie geförderten Aktien. Für das übrige Retail gabs eine restriktive Zuteilung: Heimische Privatanleger, die bis 23. Mai zeichneten, erhalten eine Zuteilung von 50% bis zu einer Ordergrösse von 400 Aktien, darüber hinaus werden 20% zugeteilt. " 

End of Day sind dann vor 15 Jahren riesige Werte und noch höhere Kurse rausgekommen. Aktuell steht die Aktie beim mehr als Doppelten und ist zudem einer der fettesten Dividendenzahler im Land. 

Umsatzextrema:
31.05.2006: Bester - Österreichische Post: 346.130.000 Euro (Doppelzählung); Preis: 21,7 Euro, Stück (Einfachzählung): 7.975.333 zum Kalender 

IPOs:
31.05.2006: Oesterreichische Post: Oesterreichische Post mit IPO in Wien. Emissionserlös war 0,60 Mrd. Euro (dazu Greenshoe 53,20 Mio. Euro). zum Kalender

(Der Input von Börse Geschichte für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 28.05.)

(31.05.2021)



 

Bildnachweis

1. Österreichische Post zeigt Österreichische Börsewanderwege

Aktien auf dem Radar:.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Aktienturnier 9 startet nächste Woche mit einer 4 aus 18 Quali (Christia...

» Persons: Franz Jurkowitsch, Peter Haidenek und eine Wohltat für Pau...

» Berliner Farbenspiele - u.a. mit 3U, Accell, Blue Cap, GFT, Nagarro ... ...

» Wiener Börse zu Mittag leicht schwächer: UBM, Agrana und RBI gesucht

» ATX-Trends: RBI, UBM, Mayr-Melnhof, Uniqa, Verbund

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Sixt, Encavis, Flink, Allianz und Roku

» Zalando – Die Aktie des Onlinehändlers startet die Gegenbewegung! (Achim...

» HM in 1:39, gewidmet Warimpex (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» BSN Spitout Wiener Börse: OMV und Erste Group dominieren in der ytd-Sich...

» Österreich-Depots: Guter Valneva-Trade teilweise geschlossen


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2PJJ6
AT0000A2MJG9
AT0000A284P0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Valneva-Position verdoppelt (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 0.38%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.45%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(3), AT&S(1)
    Aktienturnier 9 startet nächste Woche mit einer 4 aus 18 Quali
    Persons: Franz Jurkowitsch, Peter Haidenek und eine Wohltat für Paul Rettenbacher
    Star der Stunde: Polytec Group 0.76%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.27%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AT&S(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.86%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.18%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(1), Erste Group(1)

    Featured Partner Video

    MyInsights: Ein Markt im Fokus der TradingBrothers

    Siemens und Bayer. Dies sind nur 2 von 30 Mitgliedern der DAX-Indexfamilie. Der DAX ist der bedeutendste deutsche Aktienindex und es ergeben sich stetig neue Long- und Shortkandidaten. In diesem Vi...


    Heute vor 15 Jahren schrieben wir zu Marktstart: "Die Aktie der Österreichischen Post ist an der Börse gestartet. Der Eröffnungskurs liegt bei 20,9 Euro und damit um 10% über dem Ausgabepreis. Die höchste Indikation in der Eröffnung lag bei 21 Euro. Der Umsatz lag bei über 800.000 Stück Aktien.  Die Erstnotiz wurde kräftig beklatscht. So wohnten Finanzminister Karl-Heinz Grasser, ÖIAG-Vorstand Peter Michaelis, Post-Generaldirektor Anton Wais und die Börse-Vorstände Michael Buhl und Stefan Zapotocky dem Event bei. Wie berichtet lag der Ausgabepreis für die Aktie bei 19 Euro und somit am obersten Ende der Preisspanne - was etliche Marktteilnehmer angesichts des momentanen Börse-Umfelds doch überrascht hat. Mehr als 13.000 Mitarbeiter der Post zeichneten die, für sie geförderten Aktien. Für das übrige Retail gabs eine restriktive Zuteilung: Heimische Privatanleger, die bis 23. Mai zeichneten, erhalten eine Zuteilung von 50% bis zu einer Ordergrösse von 400 Aktien, darüber hinaus werden 20% zugeteilt. " 

    End of Day sind dann vor 15 Jahren riesige Werte und noch höhere Kurse rausgekommen. Aktuell steht die Aktie beim mehr als Doppelten und ist zudem einer der fettesten Dividendenzahler im Land. 

    Umsatzextrema:
    31.05.2006: Bester - Österreichische Post: 346.130.000 Euro (Doppelzählung); Preis: 21,7 Euro, Stück (Einfachzählung): 7.975.333 zum Kalender 

    IPOs:
    31.05.2006: Oesterreichische Post: Oesterreichische Post mit IPO in Wien. Emissionserlös war 0,60 Mrd. Euro (dazu Greenshoe 53,20 Mio. Euro). zum Kalender

    (Der Input von Börse Geschichte für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 28.05.)

    (31.05.2021)



     

    Bildnachweis

    1. Österreichische Post zeigt Österreichische Börsewanderwege

    Aktien auf dem Radar:.


    Random Partner

    UBM
    Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Aktienturnier 9 startet nächste Woche mit einer 4 aus 18 Quali (Christia...

    » Persons: Franz Jurkowitsch, Peter Haidenek und eine Wohltat für Pau...

    » Berliner Farbenspiele - u.a. mit 3U, Accell, Blue Cap, GFT, Nagarro ... ...

    » Wiener Börse zu Mittag leicht schwächer: UBM, Agrana und RBI gesucht

    » ATX-Trends: RBI, UBM, Mayr-Melnhof, Uniqa, Verbund

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Sixt, Encavis, Flink, Allianz und Roku

    » Zalando – Die Aktie des Onlinehändlers startet die Gegenbewegung! (Achim...

    » HM in 1:39, gewidmet Warimpex (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

    » BSN Spitout Wiener Börse: OMV und Erste Group dominieren in der ytd-Sich...

    » Österreich-Depots: Guter Valneva-Trade teilweise geschlossen


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2PJJ6
    AT0000A2MJG9
    AT0000A284P0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Valneva-Position verdoppelt (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: SBO 0.38%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.45%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(3), AT&S(1)
      Aktienturnier 9 startet nächste Woche mit einer 4 aus 18 Quali
      Persons: Franz Jurkowitsch, Peter Haidenek und eine Wohltat für Paul Rettenbacher
      Star der Stunde: Polytec Group 0.76%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.27%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AT&S(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.86%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.18%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(1), Erste Group(1)

      Featured Partner Video

      MyInsights: Ein Markt im Fokus der TradingBrothers

      Siemens und Bayer. Dies sind nur 2 von 30 Mitgliedern der DAX-Indexfamilie. Der DAX ist der bedeutendste deutsche Aktienindex und es ergeben sich stetig neue Long- und Shortkandidaten. In diesem Vi...