Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Agrana: EBIT im 1. Quartal unter dem Vorjahresniveau, Umsatz höher

Magazine aktuell


#gabb aktuell



16.06.2021

Der Stärke-, Zucker und Fruchtkonzern Agrana erzielte im 1. Quartal 2021|22 (1. März bis 31. Mai 2021) ein Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) von 20,9 Mio. Euro (Q1 2020|21: 32,0 Mio. Euro). Einer stabilen Geschäftsentwicklung im Segment Frucht standen rückläufige Ergebnisse in den Segmenten Stärke (rohstoffkostenbedingt) und Zucker (absatzbedingt) gegenüber. Die Umsatzerlöse in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres betrugen 705,8 Mio. Euro (Q1 2020|21: 652,6 Mio. Euro). Die Guidance für das volle Geschäftsjahr 2021|22 mit einem deutlichen Anstieg beim Konzern-EBIT wird bestätigt.




 

Bildnachweis

1. Agrana startet Produktion von kristallinem Betain in 40-Mio.-EUR-Anlage in Tulln, Credit: Agrana , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:CA Immo, Bawag, Wienerberger, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Marinomed Biotech, BKS Bank Stamm, voestalpine, Andritz, Strabag, RBI, Zumtobel, Österreichische Post, Frequentis, Palfinger, Oberbank AG Stamm, FACC, Immofinanz, Deutsche Wohnen, Volkswagen Vz., Vonovia SE, Delivery Hero, Biofrontera, MorphoSys, BioNTech, S Immo, Deutsche Boerse, Deutsche Bank.


Random Partner

Valneva
Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Agrana startet Produktion von kristallinem Betain in 40-Mio.-EUR-Anlage in Tulln, Credit: Agrana, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDK5
AT0000A2QMV3
AT0000A28JF6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BKS Stamm: Steiler Kursanstieg, Spekulationen und ein "Schade"
    Star der Stunde: Frequentis 2.27%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.11%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(3), Mayr-Melnhof(1), VIG(1), SBO(1), Kapsch TrafficCom(1), Fabasoft(1), UBM(1), Rosenbauer(1)
    ATX TR zu Mittag im Plus: Frequentis, UBM und vor allem Lenzing gesucht
    BSN Vola-Event Lenzing
    Star der Stunde: Bawag 0.7%, Rutsch der Stunde: SBO -1.02%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(2), OMV(1), Uniqa(1), EVN(1)
    Unser Robot findet: Deutsche Wohnen, Volkswagen, Vonovia und weitere Aktien auffällig
    Star der Stunde: Erste Group 0.68%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.4%

    Featured Partner Video

    Tag der olympischen Leiden

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 10. Juli 2021

    Agrana: EBIT im 1. Quartal unter dem Vorjahresniveau, Umsatz höher


    16.06.2021

    Der Stärke-, Zucker und Fruchtkonzern Agrana erzielte im 1. Quartal 2021|22 (1. März bis 31. Mai 2021) ein Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) von 20,9 Mio. Euro (Q1 2020|21: 32,0 Mio. Euro). Einer stabilen Geschäftsentwicklung im Segment Frucht standen rückläufige Ergebnisse in den Segmenten Stärke (rohstoffkostenbedingt) und Zucker (absatzbedingt) gegenüber. Die Umsatzerlöse in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres betrugen 705,8 Mio. Euro (Q1 2020|21: 652,6 Mio. Euro). Die Guidance für das volle Geschäftsjahr 2021|22 mit einem deutlichen Anstieg beim Konzern-EBIT wird bestätigt.




     

    Bildnachweis

    1. Agrana startet Produktion von kristallinem Betain in 40-Mio.-EUR-Anlage in Tulln, Credit: Agrana , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:CA Immo, Bawag, Wienerberger, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Marinomed Biotech, BKS Bank Stamm, voestalpine, Andritz, Strabag, RBI, Zumtobel, Österreichische Post, Frequentis, Palfinger, Oberbank AG Stamm, FACC, Immofinanz, Deutsche Wohnen, Volkswagen Vz., Vonovia SE, Delivery Hero, Biofrontera, MorphoSys, BioNTech, S Immo, Deutsche Boerse, Deutsche Bank.


    Random Partner

    Valneva
    Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Agrana startet Produktion von kristallinem Betain in 40-Mio.-EUR-Anlage in Tulln, Credit: Agrana, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QDK5
    AT0000A2QMV3
    AT0000A28JF6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BKS Stamm: Steiler Kursanstieg, Spekulationen und ein "Schade"
      Star der Stunde: Frequentis 2.27%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.11%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(3), Mayr-Melnhof(1), VIG(1), SBO(1), Kapsch TrafficCom(1), Fabasoft(1), UBM(1), Rosenbauer(1)
      ATX TR zu Mittag im Plus: Frequentis, UBM und vor allem Lenzing gesucht
      BSN Vola-Event Lenzing
      Star der Stunde: Bawag 0.7%, Rutsch der Stunde: SBO -1.02%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(2), OMV(1), Uniqa(1), EVN(1)
      Unser Robot findet: Deutsche Wohnen, Volkswagen, Vonovia und weitere Aktien auffällig
      Star der Stunde: Erste Group 0.68%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.4%

      Featured Partner Video

      Tag der olympischen Leiden

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 10. Juli 2021