Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



31.08.2021

techbold startet mit einer Emission junger Aktien. Die Aktienemission erfolgt nicht über die Börse sondern über die Crowdinvesting-Plattform conda. Es werden bis zu 190.000 Stück zu je 10,0 Euro ausgegeben. Die Mindestzeichnung beträgt 100 Stück Junge Aktien; der Mindestzeichnungsbetrag je Investor beträgt somit 1.000 Euro. Gezeichnet werden kann bis 23. September. Mit den Mitteln aus der Aktienemission wird techbold die Strategie des anorganischen Wachstums durch Firmenübernahmen weiter fortsetzen. In der Pipeline sind aktuell vier Unternehmen. Die zu erwerbenden Gesellschaften haben ihren Sitz in Wien und Oberösterreich; die geplanten Übernahmen erreichen ein Gesamtvolumen von rund 6 Mio. Euro pro Jahr. Durch die Übernahmen wird das techbold Team bis Ende 2021 von derzeit 65 auf 110 MitarbeiterInnen anwachsen, wie aus dem Informationsblatt hervorgeht. An techbold sind u.a. Investoren wie Michael Altrichter, Alfred Luger, Pioneers Ventures oder die Compass Gruppe beteiligt. Der konsolidierte Umsatz der techbold-Gruppe lag im Geschäftsjahr 2020/2021 bei 7.374.671 Euro. Das operative Ergebnis - EBITDA erreichte 484.669 Euro und die daraus resultierende EBITDA-Marge lag bei 5,4 Prozent. Die Aktien sind als Namensaktien ausgestaltet, weisen eine erheblich eingeschränkte Fungibilität auf und besitzen keine Sekundärmarktliquidität. Sie sind an keiner Börse und an keinem sonstigen Handelsplatz zum Handel zugelassen sowie in keinen MTF einbezogen. Erwerber von Jungen Aktien sind dem Risiko ausgesetzt, ihre Jungen Aktien nicht oder zu keinem fairen Preis verkaufen zu können, teilt die Gesellschaft im Info-Blatt mit.

(Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 31.08.)




 

Bildnachweis

1. techbold startet Aktieneigenemission für weiteres Wachstum; Damian Izdebski, Gründer und CEO von techbold, will durch die Kapitalerhöhung den eingeschlagenen Kurs fortsetzen. Mit den Mitteln aus der Aktienemission wird techbold die Strategie des anorganischen Wachstums durch Firmenübernahmen weiter fortsetzen. im Bild: Damian Izdebski und Gerald Reitmayr wollen techbold zum führenden IT-Dienstleister entwickeln. Credit: techbold   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SL57
AT0000A2Q6F0
AT0000A2RA44
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Puma
    BSN MA-Event Porsche Automobil Holding
    BSN MA-Event Puma
    #gabb #949

    Featured Partner Video

    IMMOFINANZ AG (2021) English - AUSTRIAN STOCK TALK

    Austrian Stock Talk by Vienna Stock Exchange: compact information for investors and those interested in the stock market. Subscribe to our Youtube channel now! COO of IMMOFINANZ AG Dietmar Reindl t...

    IT-Firma techbold gibt über Plattform conda Aktien zu 10,0 Euro aus (#gabb Neue Aktien)


    31.08.2021

    techbold startet mit einer Emission junger Aktien. Die Aktienemission erfolgt nicht über die Börse sondern über die Crowdinvesting-Plattform conda. Es werden bis zu 190.000 Stück zu je 10,0 Euro ausgegeben. Die Mindestzeichnung beträgt 100 Stück Junge Aktien; der Mindestzeichnungsbetrag je Investor beträgt somit 1.000 Euro. Gezeichnet werden kann bis 23. September. Mit den Mitteln aus der Aktienemission wird techbold die Strategie des anorganischen Wachstums durch Firmenübernahmen weiter fortsetzen. In der Pipeline sind aktuell vier Unternehmen. Die zu erwerbenden Gesellschaften haben ihren Sitz in Wien und Oberösterreich; die geplanten Übernahmen erreichen ein Gesamtvolumen von rund 6 Mio. Euro pro Jahr. Durch die Übernahmen wird das techbold Team bis Ende 2021 von derzeit 65 auf 110 MitarbeiterInnen anwachsen, wie aus dem Informationsblatt hervorgeht. An techbold sind u.a. Investoren wie Michael Altrichter, Alfred Luger, Pioneers Ventures oder die Compass Gruppe beteiligt. Der konsolidierte Umsatz der techbold-Gruppe lag im Geschäftsjahr 2020/2021 bei 7.374.671 Euro. Das operative Ergebnis - EBITDA erreichte 484.669 Euro und die daraus resultierende EBITDA-Marge lag bei 5,4 Prozent. Die Aktien sind als Namensaktien ausgestaltet, weisen eine erheblich eingeschränkte Fungibilität auf und besitzen keine Sekundärmarktliquidität. Sie sind an keiner Börse und an keinem sonstigen Handelsplatz zum Handel zugelassen sowie in keinen MTF einbezogen. Erwerber von Jungen Aktien sind dem Risiko ausgesetzt, ihre Jungen Aktien nicht oder zu keinem fairen Preis verkaufen zu können, teilt die Gesellschaft im Info-Blatt mit.

    (Der Input von #gabb Neue Aktien für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 31.08.)




     

    Bildnachweis

    1. techbold startet Aktieneigenemission für weiteres Wachstum; Damian Izdebski, Gründer und CEO von techbold, will durch die Kapitalerhöhung den eingeschlagenen Kurs fortsetzen. Mit den Mitteln aus der Aktienemission wird techbold die Strategie des anorganischen Wachstums durch Firmenübernahmen weiter fortsetzen. im Bild: Damian Izdebski und Gerald Reitmayr wollen techbold zum führenden IT-Dienstleister entwickeln. Credit: techbold   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag.


    Random Partner

    RHI Magnesita
    RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2SL57
    AT0000A2Q6F0
    AT0000A2RA44
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Puma
      BSN MA-Event Porsche Automobil Holding
      BSN MA-Event Puma
      #gabb #949

      Featured Partner Video

      IMMOFINANZ AG (2021) English - AUSTRIAN STOCK TALK

      Austrian Stock Talk by Vienna Stock Exchange: compact information for investors and those interested in the stock market. Subscribe to our Youtube channel now! COO of IMMOFINANZ AG Dietmar Reindl t...