Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Die Jemincare-Gruppe hat die klinische Studie der Phase I für ihren neutralisierenden Anti-SARS-CoV-2-Antikörper JMB2002 abgeschlossen

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



14.09.2021
Shanghai (ots/PRNewswire) - Kürzlich hat die Jemincare-Gruppe erklärt, dass sie die klinische Phase I des selbst entwickelten neuartigen spezifischen neutralisierenden Antikörpers gegen Coronaviren abgeschlossen hat (Projektcode: JMB2002).
Die klinische Prüfung von JMB2002 wurde im Januar 2021 angekündigt. Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-I-Studie mit einer einzigen Dosis wurde konzipiert, um die Verträglichkeit, Sicherheit, pharmakokinetischen Eigenschaften und Immunogenität von JMB2002 bei gesunden Probanden zu untersuchen. In dieser Studie wurden 40 Probanden in 4 Dosisgruppen von niedrig bis hoch eingeschlossen. Alle 40 Teilnehmer haben die gesamte Studie abgeschlossen. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass nur bei einem Probanden unerwünschte Ereignisse (TEAE) des Grades 2 im Zusammenhang mit dem Studienmedikament aufgetreten sind. Die anderen TEAEs waren alle vom Grad 1, und alle TEAEs waren in Remission oder vollständig abgeklungen. Bei keinem der Probanden traten schwerwiegende unerwünschte Ereignisse (SAE) im Zusammenhang mit dem Studienmedikament auf.
Was die Pharmakokinetik betrifft, so stiegen nach einer einmaligen intravenösen Infusion von JMB2002 die Cmax und die AUC mit zunehmender Dosierung, und die Tmax nahm mit zunehmender Dosierung ab. Es gab keine signifikanten Veränderungen bei den Parametern wie T1/2, Vz, CLz, ?z und MRT zwischen den verschiedenen Dosisgruppen. Was die Immunogenität des Medikaments betrifft, so wurden nur bei einem Probanden vor und nach der Verabreichung des Medikaments Antikörper gegen das Medikament nachgewiesen, während bei allen anderen Probanden keine Antikörper gegen das Medikament festgestellt wurden.
Nach den Ergebnissen der klinischen Phase-I-Studie ist JMB2002 eine weitere Untersuchung der klinischen Wirksamkeit bei Patienten mit Covid-19-Virusinfektion wert, um zur Behandlung von Covid-19 in der Welt beizutragen.
Um die Herausforderung des viralen Ausbruchs zu bewältigen, entwickelt Jemincare weiterhin neue neutralisierende Breitband-Antikörper gegen SARS-CoV-2. Bis heute hat das Forschungs- und Entwicklungsteam neutralisierende Antikörper der zweiten Generation erhalten, die eine bessere Neutralisierungsaktivität gegen alle fraglichen Varianten aufweisen, einschließlich der Alpha-, Beta-, Gamma- und Delta-Varianten im Pseudo-Virus-Neutralisierungstest. Darüber hinaus könnten diese Antikörper als Cocktail-Therapie entwickelt werden, die mehr Optionen für die Kontrolle der globalen Covid-19-Pandemie bietet und die Immunflucht des SARS-CoV-2-Virus verhindert, da sie verschiedene Epitop-Bins von SARS-CoV-2 S1 erkennen.
Bereits beim Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat das Forschungs- und Entwicklungsteam von Jemincare den neutralisierenden Antikörper JMB2002 gegen SARS-CoV-2 RBD aus einer naiven menschlichen Antikörperbibliothek mit über 1010 Klonen isoliert. Auf der Grundlage der Phage-to-Yeast (PtY)-Antikörper-Entdeckungsplattform wurde ein neuartiger kompetitiver FACS-Ansatz für das Hochdurchsatz-Screening entwickelt. Das heißt, die Bibliothek wurde mit SARS-CoV-2 S1 RBD und hACE2-Protein inkubiert, was zur maximalen Simulation von hACE2 durch den Antikörper führte. Der vollständig humane neutralisierende Anti-SARS-CoV-2-Antikörper wurde mit Hilfe der PtY-Plattform in nur 19 Tagen hergestellt.
Die Plattform zur Entdeckung von PtY-Antikörpern bietet die Vorteile eines multidimensionalen Screenings mit hohem Durchsatz und Echtzeit-Visualisierung. Es ermöglicht ein schnelles und präzises Screening von Antikörperkandidaten, die die gewünschten Epitope gegen Zielmoleküle erkennen, was die Zeit in der frühen Entdeckungsphase drastisch verkürzt. Auf der Grundlage von PtY und anderen Plattformen zur Entdeckung von Antikörpern hat das Biologics Institute der Jemincare-Gruppe ein Portfolio von mehr als 10 klinischen und vorklinischen Antikörperprojekten aufgebaut, die sich auf die Bereiche Nieren-, Tumor-, Asthma- und Infektionskrankheiten konzentrieren und in naher Zukunft Tausenden von Patienten zugute kommen werden.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1623990/image.jpg


 

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Erste Group, Verbund, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Frequentis, Cleen Energy, FACC, Kapsch TrafficCom, ATX Prime, AMS, Semperit, EVN, Rosenbauer, Flughafen Wien, Strabag, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, RHI Magnesita, Amag, Porr, Deutsche Boerse, Manz, Fresenius, Borussia Dortmund, United Internet, Palantir, GameStop, Bawag, HelloFresh, Siemens Healthineers.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2NXW5
AT0000A2S760
AT0000A2RA44
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Uniqa
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN MA-Event Porsche Automobil Holding
    BSN MA-Event Puma
    BSN MA-Event Puma
    BSN MA-Event HelloFresh
    BSN MA-Event HelloFresh
    BSN MA-Event Siemens Healthineers

    Featured Partner Video

    Man muss beobachten

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. August 2021

    Die Jemincare-Gruppe hat die klinische Studie der Phase I für ihren neutralisierenden Anti-SARS-CoV-2-Antikörper JMB2002 abgeschlossen


    14.09.2021
    Shanghai (ots/PRNewswire) - Kürzlich hat die Jemincare-Gruppe erklärt, dass sie die klinische Phase I des selbst entwickelten neuartigen spezifischen neutralisierenden Antikörpers gegen Coronaviren abgeschlossen hat (Projektcode: JMB2002).
    Die klinische Prüfung von JMB2002 wurde im Januar 2021 angekündigt. Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-I-Studie mit einer einzigen Dosis wurde konzipiert, um die Verträglichkeit, Sicherheit, pharmakokinetischen Eigenschaften und Immunogenität von JMB2002 bei gesunden Probanden zu untersuchen. In dieser Studie wurden 40 Probanden in 4 Dosisgruppen von niedrig bis hoch eingeschlossen. Alle 40 Teilnehmer haben die gesamte Studie abgeschlossen. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass nur bei einem Probanden unerwünschte Ereignisse (TEAE) des Grades 2 im Zusammenhang mit dem Studienmedikament aufgetreten sind. Die anderen TEAEs waren alle vom Grad 1, und alle TEAEs waren in Remission oder vollständig abgeklungen. Bei keinem der Probanden traten schwerwiegende unerwünschte Ereignisse (SAE) im Zusammenhang mit dem Studienmedikament auf.
    Was die Pharmakokinetik betrifft, so stiegen nach einer einmaligen intravenösen Infusion von JMB2002 die Cmax und die AUC mit zunehmender Dosierung, und die Tmax nahm mit zunehmender Dosierung ab. Es gab keine signifikanten Veränderungen bei den Parametern wie T1/2, Vz, CLz, ?z und MRT zwischen den verschiedenen Dosisgruppen. Was die Immunogenität des Medikaments betrifft, so wurden nur bei einem Probanden vor und nach der Verabreichung des Medikaments Antikörper gegen das Medikament nachgewiesen, während bei allen anderen Probanden keine Antikörper gegen das Medikament festgestellt wurden.
    Nach den Ergebnissen der klinischen Phase-I-Studie ist JMB2002 eine weitere Untersuchung der klinischen Wirksamkeit bei Patienten mit Covid-19-Virusinfektion wert, um zur Behandlung von Covid-19 in der Welt beizutragen.
    Um die Herausforderung des viralen Ausbruchs zu bewältigen, entwickelt Jemincare weiterhin neue neutralisierende Breitband-Antikörper gegen SARS-CoV-2. Bis heute hat das Forschungs- und Entwicklungsteam neutralisierende Antikörper der zweiten Generation erhalten, die eine bessere Neutralisierungsaktivität gegen alle fraglichen Varianten aufweisen, einschließlich der Alpha-, Beta-, Gamma- und Delta-Varianten im Pseudo-Virus-Neutralisierungstest. Darüber hinaus könnten diese Antikörper als Cocktail-Therapie entwickelt werden, die mehr Optionen für die Kontrolle der globalen Covid-19-Pandemie bietet und die Immunflucht des SARS-CoV-2-Virus verhindert, da sie verschiedene Epitop-Bins von SARS-CoV-2 S1 erkennen.
    Bereits beim Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat das Forschungs- und Entwicklungsteam von Jemincare den neutralisierenden Antikörper JMB2002 gegen SARS-CoV-2 RBD aus einer naiven menschlichen Antikörperbibliothek mit über 1010 Klonen isoliert. Auf der Grundlage der Phage-to-Yeast (PtY)-Antikörper-Entdeckungsplattform wurde ein neuartiger kompetitiver FACS-Ansatz für das Hochdurchsatz-Screening entwickelt. Das heißt, die Bibliothek wurde mit SARS-CoV-2 S1 RBD und hACE2-Protein inkubiert, was zur maximalen Simulation von hACE2 durch den Antikörper führte. Der vollständig humane neutralisierende Anti-SARS-CoV-2-Antikörper wurde mit Hilfe der PtY-Plattform in nur 19 Tagen hergestellt.
    Die Plattform zur Entdeckung von PtY-Antikörpern bietet die Vorteile eines multidimensionalen Screenings mit hohem Durchsatz und Echtzeit-Visualisierung. Es ermöglicht ein schnelles und präzises Screening von Antikörperkandidaten, die die gewünschten Epitope gegen Zielmoleküle erkennen, was die Zeit in der frühen Entdeckungsphase drastisch verkürzt. Auf der Grundlage von PtY und anderen Plattformen zur Entdeckung von Antikörpern hat das Biologics Institute der Jemincare-Gruppe ein Portfolio von mehr als 10 klinischen und vorklinischen Antikörperprojekten aufgebaut, die sich auf die Bereiche Nieren-, Tumor-, Asthma- und Infektionskrankheiten konzentrieren und in naher Zukunft Tausenden von Patienten zugute kommen werden.
    Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1623990/image.jpg


     

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Erste Group, Verbund, Addiko Bank, Marinomed Biotech, Frequentis, Cleen Energy, FACC, Kapsch TrafficCom, ATX Prime, AMS, Semperit, EVN, Rosenbauer, Flughafen Wien, Strabag, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, RHI Magnesita, Amag, Porr, Deutsche Boerse, Manz, Fresenius, Borussia Dortmund, United Internet, Palantir, GameStop, Bawag, HelloFresh, Siemens Healthineers.


    Random Partner

    VBV
    Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2NXW5
    AT0000A2S760
    AT0000A2RA44
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Uniqa
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Airbus Group
      BSN MA-Event Porsche Automobil Holding
      BSN MA-Event Puma
      BSN MA-Event Puma
      BSN MA-Event HelloFresh
      BSN MA-Event HelloFresh
      BSN MA-Event Siemens Healthineers

      Featured Partner Video

      Man muss beobachten

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. August 2021