Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



16.10.2021

In der Wochensicht ist vorne: Microsoft 3,17% vor Procter & Gamble 1,9%, Chevron 1,44%, Nestlé 1,42%, Apple 1,36%, Wells Fargo 0,79%, Exxon 0,66%, Johnson & Johnson 0,23%, JP Morgan Chase -2,12% und General Electric -8,67%.

In der Monatssicht ist vorne: Exxon 14,68% vor Chevron 13,94% , JP Morgan Chase 6,07% , Wells Fargo 5,06% , Microsoft 1,47% , Nestlé -0,56% , Procter & Gamble -0,69% , Johnson & Johnson -2,12% , Apple -2,21% und General Electric -11,68% . Weitere Highlights: Chevron ist nun 4 Tage im Plus (2,31% Zuwachs von 107,13 auf 109,61), ebenso Nestlé 3 Tage im Plus (2,05% Zuwachs von 112,12 auf 114,42), Microsoft 3 Tage im Plus (3,87% Zuwachs von 292,88 auf 304,21), Procter & Gamble 3 Tage im Plus (1,63% Zuwachs von 142,11 auf 144,42), Johnson & Johnson 3 Tage im Plus (2,29% Zuwachs von 157,69 auf 161,3).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Wells Fargo 60,3% (Vorjahr: -44,5 Prozent) im Plus. Dahinter Exxon 51,84% (Vorjahr: -40,13 Prozent) und Microsoft 36,77% (Vorjahr: 40,67 Prozent). Johnson & Johnson 2,49% (Vorjahr: 7,4 Prozent) im Plus. Dahinter Procter & Gamble 3,79% (Vorjahr: 10,69 Prozent) und Apple 9,16% (Vorjahr: 83,48 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Microsoft 16,59%, Wells Fargo 14,44% und Exxon 10,69%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Johnson & Johnson -2,57% und General Electric -0,54%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:06 Uhr die Wells Fargo-Aktie am besten: 4,41% Plus. Dahinter JP Morgan Chase mit +1,28% , Procter & Gamble mit +0,44% , Apple mit +0,43% , Nestlé mit +0,18% und Microsoft mit +0,12% Exxon mit -0,06% , Johnson & Johnson mit -0,18% und Chevron mit -0,37% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group MSCI World Biggest 10 ist 24,43% und reiht sich damit auf Platz 11 ein:

1. Ölindustrie: 70,71% Show latest Report (09.10.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 50,87% Show latest Report (16.10.2021)
3. Gaming: 49,61% Show latest Report (16.10.2021)
4. Energie: 31,33% Show latest Report (16.10.2021)
5. Banken: 31,17% Show latest Report (16.10.2021)
6. IT, Elektronik, 3D: 30,86% Show latest Report (16.10.2021)
7. Crane: 29,57% Show latest Report (16.10.2021)
8. Rohstoffaktien: 28,5% Show latest Report (09.10.2021)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 25,2% Show latest Report (16.10.2021)
10. Zykliker Österreich: 24,81% Show latest Report (09.10.2021)
11. MSCI World Biggest 10: 24,43% Show latest Report (09.10.2021)
12. Bau & Baustoffe: 19,31% Show latest Report (16.10.2021)
13. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 17,94% Show latest Report (09.10.2021)
14. Global Innovation 1000: 17,03% Show latest Report (16.10.2021)
15. Post: 15,42% Show latest Report (09.10.2021)
16. Stahl: 14,96% Show latest Report (09.10.2021)
17. Versicherer: 14,47% Show latest Report (09.10.2021)
18. Aluminium: 13,38%
19. Deutsche Nebenwerte: 11,39% Show latest Report (16.10.2021)
20. Big Greeks: 8,4% Show latest Report (16.10.2021)
21. Immobilien: 7,07% Show latest Report (16.10.2021)
22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 6,34% Show latest Report (09.10.2021)
23. Runplugged Running Stocks: 6,15%
24. OÖ10 Members: 5,88% Show latest Report (09.10.2021)
25. Telekom: 5,05% Show latest Report (09.10.2021)
26. Computer, Software & Internet : 4,75% Show latest Report (16.10.2021)
27. Media: 3,25% Show latest Report (16.10.2021)
28. Sport: 0,34% Show latest Report (09.10.2021)
29. Börseneulinge 2019: -0,65% Show latest Report (16.10.2021)
30. Konsumgüter: -1,52% Show latest Report (16.10.2021)
31. Solar: -2,12% Show latest Report (09.10.2021)
32. Luftfahrt & Reise: -3,84% Show latest Report (16.10.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

InvestmentTussi
zu WFC (15.10.)

Aktuell ist WF die grösste Position mit dem Gewicht von 7,9 % im Insel Wikifolio. Der Q3 Bericht ist besser als erwartet. Der Gewinn ist fast um 60% höher als in dem vergleichbaren Vorquartal. Net Income ist von $3,2 Mrd bis auf $5,1 Mrd gestiegen.  Gewinn je Aktie $1,22 je Aktie anstatt geschätzten $0,99. Umsatz $18,83 Mrd anstatt geschätzen $18,35 Mrd. Auch ist der Aktienrückkauf erfreulich (im Q3 in Höhe von $5,3 Mrd). Die Dividende ist auf $0,20 erhöht (Vorquartal $0,10). Die Position wird weiterhin behalten und beobachtet.

HaustierTrading
zu AAPL (14.10.)

Heute 14.10. hat die kurzfristige HAUSTIER-Trendsituation bei Apple erneut gewechselt. Der APPLE Schlusskurs (Xetra) lag bei 123,38€. Damit ist ein kurzfristiges Long-Signal (Einstieg) entstanden. Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal (Version mit SL, -6,95%) 159 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 74,8% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 1,72:1 GVV. Der durchschnittliche Kursgewinn pro Erfolgstrade lag bei 2,39%. Der maximale historische Gewinn lag bei 9,47%. Der durchschnittliche Kursverlust pro Verlustrade lag bei -4,11%. Der maximale historische Verlust lag bei -6,95% (SL).

HaustierTrading
zu AAPL (12.10.)

Am 8.10. hat APPLE im XETRA-Handel oberhalb von 122,08 € geschlossen (EOD 123,27€) wodurch nach meiner HAUSTIER Methode ein erneuter Trendwechsel (beim VSTT Very Short Term Trend) eintrat und somit für den unten beschriebenen Long-Trade ein Ausstiegssignal generiert wurde. Mit einem Kursgewinn von 0,47% verlief dieser Trade zwar erfolgreich, aber unterdurchschnittlich. Auf Basis meiner empirischen Untersuchung ist die jetzt/darauffolgende Trendsituation zwar durch eine positive Trendrichtung gekennzeichnet, was jedoch eine deutlich reduzierte Erfolgsquote für weitere Long-Engagements nach sich zieht. Die Wahrscheinlichkeit für weitere Long-Gewinne ist in solchen Phasen deutlich reduziert aber gleichzeitig ist dies auch die Phase in denen trendfolgend besonders hohe Gewinne erzielt werden können: Aber eben mit geringer Wahrscheinlichkeit/Trefferquote.      Am 30.9. lag der APPLE Schlusskurs (Xetra) bei 123,14€. Damit ist ein kurzfristiges Long-Signal (Einstieg) entstanden. Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal (Version mit SL, -6,95%) 158 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 74,7% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 1,72:1 GVV. Der durchschnittliche Kursgewinn pro Erfolgstrade lag bei 2,39%. Der maximale historische Gewinn lag bei 9,47%.

GrowthWorld
zu AAPL (11.10.)

Heute früh wurde die Apple Position die knapp 10% Betrug komplett aus "Growth Stocks World" entfernt. Ich kann angesichts der stark wachsenden Services Sparte ein steigendes KGV sehr gut akzeptieren. Apple wandelt sich vom Hardware zum Softwarekonzern aber meiner Meinung nach auch vom Growth zum Value Konzern. Ich denke das mit Apple in Zukunft Renditen ähnlich des breiten Marktes erzielbar sein werden. Unter den FANG Aktien gehört Apple sicherlich nicht zu den Wachstumsstärksten, aber durch die Dividende und die sehr aggresiven Aktienrückkäufe sehe ich den Shareholdervalue für uns Aktionäre in den nächsten Jahren.  Meine treuen Leser wissen das „Growth Stocks World“ eine 1:1 Nachbildung eines meiner privaten Portfolios ist. Im Privaten Bereich halte ich an Apple fest, im Wiki mache ich jedeoch Platz für andere Werte. Apple wird also nicht veräußert weil ich den Apfel vom Himmel fallen sehe sondern lediglich um Liquidität für andere Werte zu schaffen mit einer Aktie die ohnehin in sehr vielen Depots liegt.

SchenkFinancial
zu MSFT (14.10.)

Heute Microsoft, Nvidia, SAP, Autodesk und andere schöne Wert neu aufgenommen bzw. aufgestockt.

Ritschy
zu XONA (12.10.)

EXXON MOBIL - HOHER ENERGIEPREISE BEFLÜGELN DAS GESCHÄFT!     ExxonMobil, eines der größten börsennotierten internationalen Energieunternehmen. ExxonMobil und Rosneft wollen bei der Reduzierung von Treibhausgasen kooperieren.     Dabei profitiert insbesondere Exxon Mobile aktuell von hohen Gas und Ölpreisen!     Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Im letzten Quartal meldete https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Exxon einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar oder 1,10 US-Dollar pro Aktie. Verglichen mit einem Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2020 ist das ein massiver Turnaround. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen einen operativen Cashflow von 9,7 Milliarden US-Dollar erzielte.   Da das Unternehmen im Oktober die nächsten Ergebnisse vorlegen wird, erwartet EXXON einen Gewinn von 1,42 US-Dollar je Aktie.   Rosneft und ExxonMobil haben am 29. September eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem Ziel der Reduzierung der Treibhausgasemissionen unterzeichnet.     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 66.25 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 29. September 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +2,9 Prozent.     Das Fazit…   Aktuell konnte Exxon, beflügelt durch hohe Öl bzw. Gaspreise auch kurstechnisch anziehen. Dabei wurden in den letzten Tagen wichtige Widerstände im Chart überboten.   Kleinere Kursrücksetzer könnten Tradingmöglichkeiten, spekulierend auf weiter steigende Kurse, durchaus unterstützen.   Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4fthttps://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4ft   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu XONA (12.10.)

EXXON MOBIL - HOHER ENERGIEPREISE BEFLÜGELN DAS GESCHÄFT!     ExxonMobil, eines der größten börsennotierten internationalen Energieunternehmen. ExxonMobil und Rosneft wollen bei der Reduzierung von Treibhausgasen kooperieren.     Dabei profitiert insbesondere Exxon Mobile aktuell von hohen Gas und Ölpreisen!     Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Im letzten Quartal meldete https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Exxon einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar oder 1,10 US-Dollar pro Aktie. Verglichen mit einem Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2020 ist das ein massiver Turnaround. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen einen operativen Cashflow von 9,7 Milliarden US-Dollar erzielte.   Da das Unternehmen im Oktober die nächsten Ergebnisse vorlegen wird, erwartet EXXON einen Gewinn von 1,42 US-Dollar je Aktie.   Rosneft und ExxonMobil haben am 29. September eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem Ziel der Reduzierung der Treibhausgasemissionen unterzeichnet.     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 66.25 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 29. September 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +2,9 Prozent.     Das Fazit…   Aktuell konnte Exxon, beflügelt durch hohe Öl bzw. Gaspreise auch kurstechnisch anziehen. Dabei wurden in den letzten Tagen wichtige Widerstände im Chart überboten.   Kleinere Kursrücksetzer könnten Tradingmöglichkeiten, spekulierend auf weiter steigende Kurse, durchaus unterstützen.   Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4fthttps://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4ft   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu XONA (12.10.)

EXXON MOBIL - HOHER ENERGIEPREISE BEFLÜGELN DAS GESCHÄFT!     ExxonMobil, eines der größten börsennotierten internationalen Energieunternehmen. ExxonMobil und Rosneft wollen bei der Reduzierung von Treibhausgasen kooperieren.     Dabei profitiert insbesondere Exxon Mobile aktuell von hohen Gas und Ölpreisen!     Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Im letzten Quartal meldete https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Exxon einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar oder 1,10 US-Dollar pro Aktie. Verglichen mit einem Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2020 ist das ein massiver Turnaround. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen einen operativen Cashflow von 9,7 Milliarden US-Dollar erzielte.   Da das Unternehmen im Oktober die nächsten Ergebnisse vorlegen wird, erwartet EXXON einen Gewinn von 1,42 US-Dollar je Aktie.   Rosneft und ExxonMobil haben am 29. September eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem Ziel der Reduzierung der Treibhausgasemissionen unterzeichnet.     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 66.25 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 29. September 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +2,9 Prozent.     Das Fazit…   Aktuell konnte Exxon, beflügelt durch hohe Öl bzw. Gaspreise auch kurstechnisch anziehen. Dabei wurden in den letzten Tagen wichtige Widerstände im Chart überboten.   Kleinere Kursrücksetzer könnten Tradingmöglichkeiten, spekulierend auf weiter steigende Kurse, durchaus unterstützen.   Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4fthttps://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4ft   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu XONA (12.10.)

EXXON MOBIL - HOHER ENERGIEPREISE BEFLÜGELN DAS GESCHÄFT!     ExxonMobil, eines der größten börsennotierten internationalen Energieunternehmen. ExxonMobil und Rosneft wollen bei der Reduzierung von Treibhausgasen kooperieren.     Dabei profitiert insbesondere Exxon Mobile aktuell von hohen Gas und Ölpreisen!     Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Im letzten Quartal meldete https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Exxon einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar oder 1,10 US-Dollar pro Aktie. Verglichen mit einem Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2020 ist das ein massiver Turnaround. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen einen operativen Cashflow von 9,7 Milliarden US-Dollar erzielte.   Da das Unternehmen im Oktober die nächsten Ergebnisse vorlegen wird, erwartet EXXON einen Gewinn von 1,42 US-Dollar je Aktie.   Rosneft und ExxonMobil haben am 29. September eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem Ziel der Reduzierung der Treibhausgasemissionen unterzeichnet.     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 66.25 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 29. September 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +2,9 Prozent.     Das Fazit…   Aktuell konnte Exxon, beflügelt durch hohe Öl bzw. Gaspreise auch kurstechnisch anziehen. Dabei wurden in den letzten Tagen wichtige Widerstände im Chart überboten.   Kleinere Kursrücksetzer könnten Tradingmöglichkeiten, spekulierend auf weiter steigende Kurse, durchaus unterstützen.   Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4fthttps://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4ft   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

EntspanntReich
zu XONA (11.10.)

High reward wikifolio ist bei neuen Allzeithöchstständen :) Wir sind gut aufgestellt, mit ca. 50% Gewichtung in Öl- und Gasunternehmen, die bei den aktuellen Energiepreisen wahre Value Werte sind (Bsp. Exxon, Africa Oil, Lundin Petroleum). Das gibt eine Margin of Safety und gute Gewinne bei vorraussichtlich weiter steigenden Ölpreisen. (Warum erwarte ich höhere Ölpreise mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit? Aufgrund fundamentaler Daten aus den USA, die herrausragend sind, sowie aufgrund der Entwicklung der Future Preis Kurve von Crude Oil). Nahezu der Rest des Wikifolios ist im Kryptowährungsbereich aufgestellt, mit den Branchengrößen Bitcoin und Ethereum, als auch mit BTC Minern und kleineren Altcoins, welche noch höheres Gewinnpotential aufweisen. So ergibt sich eine Jahresperformance von >100% seit Auflage bei sehr vertretbarem Risiko m.M. nach.

Ritschy
zu CHV (13.10.)

CHEVRON CORPORATION - MILLIARDEN IN NEUE TECHNOLOGIEN!     Chevron plant, über 10 Milliarden US-Dollar zu investieren, um seine Ambitionen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwirklichen.     Milliarden in neue Technologien!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Chevron ist eines der weltweit führenden integrierten Energieunternehmen.   Der Ölgigant https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Chevron plant, die Investitionen in kohlenstoffarme Technologien bis 2028 zu verdreifachen. Insgesamt plant das Unternehmen, in den kommenden Jahren 10 Milliarden US-Dollar auszugeben, was mehr als das Dreifache der bisherigen Prognose des Unternehmens von 3 Milliarden US-Dollar ist.   Damit will man auch in Zukunft weiterhin ein kompetitives Energieunternehmen bleiben!     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 122.26 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 149.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 100.00 US-Dollar.       Das Fazit…     Der amerikanische Ölkonzern Chevron Corporation kündigte eine Verdreifachung der Investitionen an, um kohlenstoffärmere Energieunternehmen auszubauen.   Das Chartbild spricht auch aufgrund des steigenden Ölpreises, aus unserer Sicht, aktuell eine recht eindeutiges Bild. Ein Widerstand nach dem anderen scheint zu fallen.   Kann es so weitergehen?     Milliarden in neue Technologien!     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologienhttps://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologien   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu CHV (13.10.)

CHEVRON CORPORATION - MILLIARDEN IN NEUE TECHNOLOGIEN!     Chevron plant, über 10 Milliarden US-Dollar zu investieren, um seine Ambitionen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwirklichen.     Milliarden in neue Technologien!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Chevron ist eines der weltweit führenden integrierten Energieunternehmen.   Der Ölgigant https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Chevron plant, die Investitionen in kohlenstoffarme Technologien bis 2028 zu verdreifachen. Insgesamt plant das Unternehmen, in den kommenden Jahren 10 Milliarden US-Dollar auszugeben, was mehr als das Dreifache der bisherigen Prognose des Unternehmens von 3 Milliarden US-Dollar ist.   Damit will man auch in Zukunft weiterhin ein kompetitives Energieunternehmen bleiben!     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 122.26 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 149.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 100.00 US-Dollar.       Das Fazit…     Der amerikanische Ölkonzern Chevron Corporation kündigte eine Verdreifachung der Investitionen an, um kohlenstoffärmere Energieunternehmen auszubauen.   Das Chartbild spricht auch aufgrund des steigenden Ölpreises, aus unserer Sicht, aktuell eine recht eindeutiges Bild. Ein Widerstand nach dem anderen scheint zu fallen.   Kann es so weitergehen?     Milliarden in neue Technologien!     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologienhttps://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologien   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu CHV (13.10.)

CHEVRON CORPORATION - MILLIARDEN IN NEUE TECHNOLOGIEN!     Chevron plant, über 10 Milliarden US-Dollar zu investieren, um seine Ambitionen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwirklichen.     Milliarden in neue Technologien!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Chevron ist eines der weltweit führenden integrierten Energieunternehmen.   Der Ölgigant https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Chevron plant, die Investitionen in kohlenstoffarme Technologien bis 2028 zu verdreifachen. Insgesamt plant das Unternehmen, in den kommenden Jahren 10 Milliarden US-Dollar auszugeben, was mehr als das Dreifache der bisherigen Prognose des Unternehmens von 3 Milliarden US-Dollar ist.   Damit will man auch in Zukunft weiterhin ein kompetitives Energieunternehmen bleiben!     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 122.26 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 149.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 100.00 US-Dollar.       Das Fazit…     Der amerikanische Ölkonzern Chevron Corporation kündigte eine Verdreifachung der Investitionen an, um kohlenstoffärmere Energieunternehmen auszubauen.   Das Chartbild spricht auch aufgrund des steigenden Ölpreises, aus unserer Sicht, aktuell eine recht eindeutiges Bild. Ein Widerstand nach dem anderen scheint zu fallen.   Kann es so weitergehen?     Milliarden in neue Technologien!     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologienhttps://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologien   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu CHV (13.10.)

CHEVRON CORPORATION - MILLIARDEN IN NEUE TECHNOLOGIEN!     Chevron plant, über 10 Milliarden US-Dollar zu investieren, um seine Ambitionen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwirklichen.     Milliarden in neue Technologien!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Chevron ist eines der weltweit führenden integrierten Energieunternehmen.   Der Ölgigant https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Chevron plant, die Investitionen in kohlenstoffarme Technologien bis 2028 zu verdreifachen. Insgesamt plant das Unternehmen, in den kommenden Jahren 10 Milliarden US-Dollar auszugeben, was mehr als das Dreifache der bisherigen Prognose des Unternehmens von 3 Milliarden US-Dollar ist.   Damit will man auch in Zukunft weiterhin ein kompetitives Energieunternehmen bleiben!     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 122.26 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 149.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 100.00 US-Dollar.       Das Fazit…     Der amerikanische Ölkonzern Chevron Corporation kündigte eine Verdreifachung der Investitionen an, um kohlenstoffärmere Energieunternehmen auszubauen.   Das Chartbild spricht auch aufgrund des steigenden Ölpreises, aus unserer Sicht, aktuell eine recht eindeutiges Bild. Ein Widerstand nach dem anderen scheint zu fallen.   Kann es so weitergehen?     Milliarden in neue Technologien!     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologienhttps://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologien   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #24: Über S Immo, Valneva, Porr und ein Tier mit der Arschkarte




 

Bildnachweis

1. BSN Group MSCI World Biggest 10 Performancevergleich YTD, Stand: 16.10.2021

2. Ente, Schwimmente, Badeente, Thailand, groß, gross, Größe, Grösse, jack_photo / Shutterstock.com, jack_photo / Shutterstock.com

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Zumtobel, SBO, VIG, voestalpine, Wolford, Frequentis, CA Immo, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Heid AG, Marinomed Biotech, Österreichische Post, startup300, Amag.


Random Partner

Kostad Steuerungsbau
Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2S9Z0
AT0000A296Q2
AT0000A2SL57
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #979

    Featured Partner Video

    Von 74 auf 1

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. November 2021

    Microsoft und Procter & Gamble vs. General Electric und JP Morgan Chase – kommentierter KW 41 Peer Group Watch MSCI World Biggest 10


    16.10.2021

    In der Wochensicht ist vorne: Microsoft 3,17% vor Procter & Gamble 1,9%, Chevron 1,44%, Nestlé 1,42%, Apple 1,36%, Wells Fargo 0,79%, Exxon 0,66%, Johnson & Johnson 0,23%, JP Morgan Chase -2,12% und General Electric -8,67%.

    In der Monatssicht ist vorne: Exxon 14,68% vor Chevron 13,94% , JP Morgan Chase 6,07% , Wells Fargo 5,06% , Microsoft 1,47% , Nestlé -0,56% , Procter & Gamble -0,69% , Johnson & Johnson -2,12% , Apple -2,21% und General Electric -11,68% . Weitere Highlights: Chevron ist nun 4 Tage im Plus (2,31% Zuwachs von 107,13 auf 109,61), ebenso Nestlé 3 Tage im Plus (2,05% Zuwachs von 112,12 auf 114,42), Microsoft 3 Tage im Plus (3,87% Zuwachs von 292,88 auf 304,21), Procter & Gamble 3 Tage im Plus (1,63% Zuwachs von 142,11 auf 144,42), Johnson & Johnson 3 Tage im Plus (2,29% Zuwachs von 157,69 auf 161,3).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Wells Fargo 60,3% (Vorjahr: -44,5 Prozent) im Plus. Dahinter Exxon 51,84% (Vorjahr: -40,13 Prozent) und Microsoft 36,77% (Vorjahr: 40,67 Prozent). Johnson & Johnson 2,49% (Vorjahr: 7,4 Prozent) im Plus. Dahinter Procter & Gamble 3,79% (Vorjahr: 10,69 Prozent) und Apple 9,16% (Vorjahr: 83,48 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Microsoft 16,59%, Wells Fargo 14,44% und Exxon 10,69%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Johnson & Johnson -2,57% und General Electric -0,54%,
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:06 Uhr die Wells Fargo-Aktie am besten: 4,41% Plus. Dahinter JP Morgan Chase mit +1,28% , Procter & Gamble mit +0,44% , Apple mit +0,43% , Nestlé mit +0,18% und Microsoft mit +0,12% Exxon mit -0,06% , Johnson & Johnson mit -0,18% und Chevron mit -0,37% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group MSCI World Biggest 10 ist 24,43% und reiht sich damit auf Platz 11 ein:

    1. Ölindustrie: 70,71% Show latest Report (09.10.2021)
    2. Licht und Beleuchtung: 50,87% Show latest Report (16.10.2021)
    3. Gaming: 49,61% Show latest Report (16.10.2021)
    4. Energie: 31,33% Show latest Report (16.10.2021)
    5. Banken: 31,17% Show latest Report (16.10.2021)
    6. IT, Elektronik, 3D: 30,86% Show latest Report (16.10.2021)
    7. Crane: 29,57% Show latest Report (16.10.2021)
    8. Rohstoffaktien: 28,5% Show latest Report (09.10.2021)
    9. Auto, Motor und Zulieferer: 25,2% Show latest Report (16.10.2021)
    10. Zykliker Österreich: 24,81% Show latest Report (09.10.2021)
    11. MSCI World Biggest 10: 24,43% Show latest Report (09.10.2021)
    12. Bau & Baustoffe: 19,31% Show latest Report (16.10.2021)
    13. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 17,94% Show latest Report (09.10.2021)
    14. Global Innovation 1000: 17,03% Show latest Report (16.10.2021)
    15. Post: 15,42% Show latest Report (09.10.2021)
    16. Stahl: 14,96% Show latest Report (09.10.2021)
    17. Versicherer: 14,47% Show latest Report (09.10.2021)
    18. Aluminium: 13,38%
    19. Deutsche Nebenwerte: 11,39% Show latest Report (16.10.2021)
    20. Big Greeks: 8,4% Show latest Report (16.10.2021)
    21. Immobilien: 7,07% Show latest Report (16.10.2021)
    22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 6,34% Show latest Report (09.10.2021)
    23. Runplugged Running Stocks: 6,15%
    24. OÖ10 Members: 5,88% Show latest Report (09.10.2021)
    25. Telekom: 5,05% Show latest Report (09.10.2021)
    26. Computer, Software & Internet : 4,75% Show latest Report (16.10.2021)
    27. Media: 3,25% Show latest Report (16.10.2021)
    28. Sport: 0,34% Show latest Report (09.10.2021)
    29. Börseneulinge 2019: -0,65% Show latest Report (16.10.2021)
    30. Konsumgüter: -1,52% Show latest Report (16.10.2021)
    31. Solar: -2,12% Show latest Report (09.10.2021)
    32. Luftfahrt & Reise: -3,84% Show latest Report (16.10.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    InvestmentTussi
    zu WFC (15.10.)

    Aktuell ist WF die grösste Position mit dem Gewicht von 7,9 % im Insel Wikifolio. Der Q3 Bericht ist besser als erwartet. Der Gewinn ist fast um 60% höher als in dem vergleichbaren Vorquartal. Net Income ist von $3,2 Mrd bis auf $5,1 Mrd gestiegen.  Gewinn je Aktie $1,22 je Aktie anstatt geschätzten $0,99. Umsatz $18,83 Mrd anstatt geschätzen $18,35 Mrd. Auch ist der Aktienrückkauf erfreulich (im Q3 in Höhe von $5,3 Mrd). Die Dividende ist auf $0,20 erhöht (Vorquartal $0,10). Die Position wird weiterhin behalten und beobachtet.

    HaustierTrading
    zu AAPL (14.10.)

    Heute 14.10. hat die kurzfristige HAUSTIER-Trendsituation bei Apple erneut gewechselt. Der APPLE Schlusskurs (Xetra) lag bei 123,38€. Damit ist ein kurzfristiges Long-Signal (Einstieg) entstanden. Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal (Version mit SL, -6,95%) 159 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 74,8% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 1,72:1 GVV. Der durchschnittliche Kursgewinn pro Erfolgstrade lag bei 2,39%. Der maximale historische Gewinn lag bei 9,47%. Der durchschnittliche Kursverlust pro Verlustrade lag bei -4,11%. Der maximale historische Verlust lag bei -6,95% (SL).

    HaustierTrading
    zu AAPL (12.10.)

    Am 8.10. hat APPLE im XETRA-Handel oberhalb von 122,08 € geschlossen (EOD 123,27€) wodurch nach meiner HAUSTIER Methode ein erneuter Trendwechsel (beim VSTT Very Short Term Trend) eintrat und somit für den unten beschriebenen Long-Trade ein Ausstiegssignal generiert wurde. Mit einem Kursgewinn von 0,47% verlief dieser Trade zwar erfolgreich, aber unterdurchschnittlich. Auf Basis meiner empirischen Untersuchung ist die jetzt/darauffolgende Trendsituation zwar durch eine positive Trendrichtung gekennzeichnet, was jedoch eine deutlich reduzierte Erfolgsquote für weitere Long-Engagements nach sich zieht. Die Wahrscheinlichkeit für weitere Long-Gewinne ist in solchen Phasen deutlich reduziert aber gleichzeitig ist dies auch die Phase in denen trendfolgend besonders hohe Gewinne erzielt werden können: Aber eben mit geringer Wahrscheinlichkeit/Trefferquote.      Am 30.9. lag der APPLE Schlusskurs (Xetra) bei 123,14€. Damit ist ein kurzfristiges Long-Signal (Einstieg) entstanden. Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal (Version mit SL, -6,95%) 158 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 74,7% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 1,72:1 GVV. Der durchschnittliche Kursgewinn pro Erfolgstrade lag bei 2,39%. Der maximale historische Gewinn lag bei 9,47%.

    GrowthWorld
    zu AAPL (11.10.)

    Heute früh wurde die Apple Position die knapp 10% Betrug komplett aus "Growth Stocks World" entfernt. Ich kann angesichts der stark wachsenden Services Sparte ein steigendes KGV sehr gut akzeptieren. Apple wandelt sich vom Hardware zum Softwarekonzern aber meiner Meinung nach auch vom Growth zum Value Konzern. Ich denke das mit Apple in Zukunft Renditen ähnlich des breiten Marktes erzielbar sein werden. Unter den FANG Aktien gehört Apple sicherlich nicht zu den Wachstumsstärksten, aber durch die Dividende und die sehr aggresiven Aktienrückkäufe sehe ich den Shareholdervalue für uns Aktionäre in den nächsten Jahren.  Meine treuen Leser wissen das „Growth Stocks World“ eine 1:1 Nachbildung eines meiner privaten Portfolios ist. Im Privaten Bereich halte ich an Apple fest, im Wiki mache ich jedeoch Platz für andere Werte. Apple wird also nicht veräußert weil ich den Apfel vom Himmel fallen sehe sondern lediglich um Liquidität für andere Werte zu schaffen mit einer Aktie die ohnehin in sehr vielen Depots liegt.

    SchenkFinancial
    zu MSFT (14.10.)

    Heute Microsoft, Nvidia, SAP, Autodesk und andere schöne Wert neu aufgenommen bzw. aufgestockt.

    Ritschy
    zu XONA (12.10.)

    EXXON MOBIL - HOHER ENERGIEPREISE BEFLÜGELN DAS GESCHÄFT!     ExxonMobil, eines der größten börsennotierten internationalen Energieunternehmen. ExxonMobil und Rosneft wollen bei der Reduzierung von Treibhausgasen kooperieren.     Dabei profitiert insbesondere Exxon Mobile aktuell von hohen Gas und Ölpreisen!     Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Im letzten Quartal meldete https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Exxon einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar oder 1,10 US-Dollar pro Aktie. Verglichen mit einem Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2020 ist das ein massiver Turnaround. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen einen operativen Cashflow von 9,7 Milliarden US-Dollar erzielte.   Da das Unternehmen im Oktober die nächsten Ergebnisse vorlegen wird, erwartet EXXON einen Gewinn von 1,42 US-Dollar je Aktie.   Rosneft und ExxonMobil haben am 29. September eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem Ziel der Reduzierung der Treibhausgasemissionen unterzeichnet.     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 66.25 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 29. September 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +2,9 Prozent.     Das Fazit…   Aktuell konnte Exxon, beflügelt durch hohe Öl bzw. Gaspreise auch kurstechnisch anziehen. Dabei wurden in den letzten Tagen wichtige Widerstände im Chart überboten.   Kleinere Kursrücksetzer könnten Tradingmöglichkeiten, spekulierend auf weiter steigende Kurse, durchaus unterstützen.   Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4fthttps://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4ft   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu XONA (12.10.)

    EXXON MOBIL - HOHER ENERGIEPREISE BEFLÜGELN DAS GESCHÄFT!     ExxonMobil, eines der größten börsennotierten internationalen Energieunternehmen. ExxonMobil und Rosneft wollen bei der Reduzierung von Treibhausgasen kooperieren.     Dabei profitiert insbesondere Exxon Mobile aktuell von hohen Gas und Ölpreisen!     Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Im letzten Quartal meldete https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Exxon einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar oder 1,10 US-Dollar pro Aktie. Verglichen mit einem Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2020 ist das ein massiver Turnaround. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen einen operativen Cashflow von 9,7 Milliarden US-Dollar erzielte.   Da das Unternehmen im Oktober die nächsten Ergebnisse vorlegen wird, erwartet EXXON einen Gewinn von 1,42 US-Dollar je Aktie.   Rosneft und ExxonMobil haben am 29. September eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem Ziel der Reduzierung der Treibhausgasemissionen unterzeichnet.     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 66.25 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 29. September 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +2,9 Prozent.     Das Fazit…   Aktuell konnte Exxon, beflügelt durch hohe Öl bzw. Gaspreise auch kurstechnisch anziehen. Dabei wurden in den letzten Tagen wichtige Widerstände im Chart überboten.   Kleinere Kursrücksetzer könnten Tradingmöglichkeiten, spekulierend auf weiter steigende Kurse, durchaus unterstützen.   Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4fthttps://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4ft   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu XONA (12.10.)

    EXXON MOBIL - HOHER ENERGIEPREISE BEFLÜGELN DAS GESCHÄFT!     ExxonMobil, eines der größten börsennotierten internationalen Energieunternehmen. ExxonMobil und Rosneft wollen bei der Reduzierung von Treibhausgasen kooperieren.     Dabei profitiert insbesondere Exxon Mobile aktuell von hohen Gas und Ölpreisen!     Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Im letzten Quartal meldete https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Exxon einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar oder 1,10 US-Dollar pro Aktie. Verglichen mit einem Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2020 ist das ein massiver Turnaround. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen einen operativen Cashflow von 9,7 Milliarden US-Dollar erzielte.   Da das Unternehmen im Oktober die nächsten Ergebnisse vorlegen wird, erwartet EXXON einen Gewinn von 1,42 US-Dollar je Aktie.   Rosneft und ExxonMobil haben am 29. September eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem Ziel der Reduzierung der Treibhausgasemissionen unterzeichnet.     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 66.25 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 29. September 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +2,9 Prozent.     Das Fazit…   Aktuell konnte Exxon, beflügelt durch hohe Öl bzw. Gaspreise auch kurstechnisch anziehen. Dabei wurden in den letzten Tagen wichtige Widerstände im Chart überboten.   Kleinere Kursrücksetzer könnten Tradingmöglichkeiten, spekulierend auf weiter steigende Kurse, durchaus unterstützen.   Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4fthttps://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4ft   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu XONA (12.10.)

    EXXON MOBIL - HOHER ENERGIEPREISE BEFLÜGELN DAS GESCHÄFT!     ExxonMobil, eines der größten börsennotierten internationalen Energieunternehmen. ExxonMobil und Rosneft wollen bei der Reduzierung von Treibhausgasen kooperieren.     Dabei profitiert insbesondere Exxon Mobile aktuell von hohen Gas und Ölpreisen!     Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Im letzten Quartal meldete https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Exxon einen Gewinn von 4,7 Milliarden US-Dollar oder 1,10 US-Dollar pro Aktie. Verglichen mit einem Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar im zweiten Quartal 2020 ist das ein massiver Turnaround. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen einen operativen Cashflow von 9,7 Milliarden US-Dollar erzielte.   Da das Unternehmen im Oktober die nächsten Ergebnisse vorlegen wird, erwartet EXXON einen Gewinn von 1,42 US-Dollar je Aktie.   Rosneft und ExxonMobil haben am 29. September eine Absichtserklärung über die Zusammenarbeit mit dem Ziel der Reduzierung der Treibhausgasemissionen unterzeichnet.     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 66.25 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 40.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 29. September 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +2,9 Prozent.     Das Fazit…   Aktuell konnte Exxon, beflügelt durch hohe Öl bzw. Gaspreise auch kurstechnisch anziehen. Dabei wurden in den letzten Tagen wichtige Widerstände im Chart überboten.   Kleinere Kursrücksetzer könnten Tradingmöglichkeiten, spekulierend auf weiter steigende Kurse, durchaus unterstützen.   Hoher Energiepreise beflügeln das Geschäft!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4fthttps://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-hoher-energiepreise-befl%C3%BCgeln-das-gesch%C3%A4ft   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    EntspanntReich
    zu XONA (11.10.)

    High reward wikifolio ist bei neuen Allzeithöchstständen :) Wir sind gut aufgestellt, mit ca. 50% Gewichtung in Öl- und Gasunternehmen, die bei den aktuellen Energiepreisen wahre Value Werte sind (Bsp. Exxon, Africa Oil, Lundin Petroleum). Das gibt eine Margin of Safety und gute Gewinne bei vorraussichtlich weiter steigenden Ölpreisen. (Warum erwarte ich höhere Ölpreise mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit? Aufgrund fundamentaler Daten aus den USA, die herrausragend sind, sowie aufgrund der Entwicklung der Future Preis Kurve von Crude Oil). Nahezu der Rest des Wikifolios ist im Kryptowährungsbereich aufgestellt, mit den Branchengrößen Bitcoin und Ethereum, als auch mit BTC Minern und kleineren Altcoins, welche noch höheres Gewinnpotential aufweisen. So ergibt sich eine Jahresperformance von >100% seit Auflage bei sehr vertretbarem Risiko m.M. nach.

    Ritschy
    zu CHV (13.10.)

    CHEVRON CORPORATION - MILLIARDEN IN NEUE TECHNOLOGIEN!     Chevron plant, über 10 Milliarden US-Dollar zu investieren, um seine Ambitionen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwirklichen.     Milliarden in neue Technologien!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Chevron ist eines der weltweit führenden integrierten Energieunternehmen.   Der Ölgigant https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Chevron plant, die Investitionen in kohlenstoffarme Technologien bis 2028 zu verdreifachen. Insgesamt plant das Unternehmen, in den kommenden Jahren 10 Milliarden US-Dollar auszugeben, was mehr als das Dreifache der bisherigen Prognose des Unternehmens von 3 Milliarden US-Dollar ist.   Damit will man auch in Zukunft weiterhin ein kompetitives Energieunternehmen bleiben!     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 122.26 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 149.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 100.00 US-Dollar.       Das Fazit…     Der amerikanische Ölkonzern Chevron Corporation kündigte eine Verdreifachung der Investitionen an, um kohlenstoffärmere Energieunternehmen auszubauen.   Das Chartbild spricht auch aufgrund des steigenden Ölpreises, aus unserer Sicht, aktuell eine recht eindeutiges Bild. Ein Widerstand nach dem anderen scheint zu fallen.   Kann es so weitergehen?     Milliarden in neue Technologien!     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologienhttps://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologien   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu CHV (13.10.)

    CHEVRON CORPORATION - MILLIARDEN IN NEUE TECHNOLOGIEN!     Chevron plant, über 10 Milliarden US-Dollar zu investieren, um seine Ambitionen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwirklichen.     Milliarden in neue Technologien!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Chevron ist eines der weltweit führenden integrierten Energieunternehmen.   Der Ölgigant https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Chevron plant, die Investitionen in kohlenstoffarme Technologien bis 2028 zu verdreifachen. Insgesamt plant das Unternehmen, in den kommenden Jahren 10 Milliarden US-Dollar auszugeben, was mehr als das Dreifache der bisherigen Prognose des Unternehmens von 3 Milliarden US-Dollar ist.   Damit will man auch in Zukunft weiterhin ein kompetitives Energieunternehmen bleiben!     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 122.26 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 149.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 100.00 US-Dollar.       Das Fazit…     Der amerikanische Ölkonzern Chevron Corporation kündigte eine Verdreifachung der Investitionen an, um kohlenstoffärmere Energieunternehmen auszubauen.   Das Chartbild spricht auch aufgrund des steigenden Ölpreises, aus unserer Sicht, aktuell eine recht eindeutiges Bild. Ein Widerstand nach dem anderen scheint zu fallen.   Kann es so weitergehen?     Milliarden in neue Technologien!     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologienhttps://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologien   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu CHV (13.10.)

    CHEVRON CORPORATION - MILLIARDEN IN NEUE TECHNOLOGIEN!     Chevron plant, über 10 Milliarden US-Dollar zu investieren, um seine Ambitionen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwirklichen.     Milliarden in neue Technologien!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Chevron ist eines der weltweit führenden integrierten Energieunternehmen.   Der Ölgigant https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Chevron plant, die Investitionen in kohlenstoffarme Technologien bis 2028 zu verdreifachen. Insgesamt plant das Unternehmen, in den kommenden Jahren 10 Milliarden US-Dollar auszugeben, was mehr als das Dreifache der bisherigen Prognose des Unternehmens von 3 Milliarden US-Dollar ist.   Damit will man auch in Zukunft weiterhin ein kompetitives Energieunternehmen bleiben!     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 122.26 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 149.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 100.00 US-Dollar.       Das Fazit…     Der amerikanische Ölkonzern Chevron Corporation kündigte eine Verdreifachung der Investitionen an, um kohlenstoffärmere Energieunternehmen auszubauen.   Das Chartbild spricht auch aufgrund des steigenden Ölpreises, aus unserer Sicht, aktuell eine recht eindeutiges Bild. Ein Widerstand nach dem anderen scheint zu fallen.   Kann es so weitergehen?     Milliarden in neue Technologien!     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologienhttps://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologien   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu CHV (13.10.)

    CHEVRON CORPORATION - MILLIARDEN IN NEUE TECHNOLOGIEN!     Chevron plant, über 10 Milliarden US-Dollar zu investieren, um seine Ambitionen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu verwirklichen.     Milliarden in neue Technologien!     Die Ergebnisse für das dritte Quartal 2021 sollen am 29. Oktober 2021 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…     Chevron ist eines der weltweit führenden integrierten Energieunternehmen.   Der Ölgigant https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Chevron plant, die Investitionen in kohlenstoffarme Technologien bis 2028 zu verdreifachen. Insgesamt plant das Unternehmen, in den kommenden Jahren 10 Milliarden US-Dollar auszugeben, was mehr als das Dreifache der bisherigen Prognose des Unternehmens von 3 Milliarden US-Dollar ist.   Damit will man auch in Zukunft weiterhin ein kompetitives Energieunternehmen bleiben!     Die Stimmen der Analysten…     Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 122.26 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 149.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 100.00 US-Dollar.       Das Fazit…     Der amerikanische Ölkonzern Chevron Corporation kündigte eine Verdreifachung der Investitionen an, um kohlenstoffärmere Energieunternehmen auszubauen.   Das Chartbild spricht auch aufgrund des steigenden Ölpreises, aus unserer Sicht, aktuell eine recht eindeutiges Bild. Ein Widerstand nach dem anderen scheint zu fallen.   Kann es so weitergehen?     Milliarden in neue Technologien!     Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologienhttps://www.sotrawo.com/post/chevron-corporation-milliarden-in-neue-technologien   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”



    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #24: Über S Immo, Valneva, Porr und ein Tier mit der Arschkarte




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group MSCI World Biggest 10 Performancevergleich YTD, Stand: 16.10.2021

    2. Ente, Schwimmente, Badeente, Thailand, groß, gross, Größe, Grösse, jack_photo / Shutterstock.com, jack_photo / Shutterstock.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, DO&CO, Telekom Austria, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Zumtobel, SBO, VIG, voestalpine, Wolford, Frequentis, CA Immo, AMS, Cleen Energy, Frauenthal, Heid AG, Marinomed Biotech, Österreichische Post, startup300, Amag.


    Random Partner

    Kostad Steuerungsbau
    Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2S9Z0
    AT0000A296Q2
    AT0000A2SL57
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #979

      Featured Partner Video

      Von 74 auf 1

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. November 2021