Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



02.12.2021, 6018 Zeichen

S&T 
3.71%

EASTFischer (EASTTOP4): Musterdepotwert bekommt AnalystensupportStifel sieht deutliches Potenzial bei S&T AG Inh.-Akt.(z.Reg.Mk.zugel.)o.N. (20,20 € 2,90 %). Alleine das IoT-Business decke den aktuellen Börsenwert ab, so Analyst Adrian Pehl. Ein Verkauf des IT-Dienstleistergeschäfts, der auch eine niedrigere Marge aufweise, käme folglich als Bonus 2022 obendrauf. Das Kursziel liegt bei 30 EUR. Die Aktie bleibt interessant für 2022, ist charttechnisch aber derzeit im Niemandsland unterwegs. (02.12. 13:12)

LPKF Laser 
-3.68%

EASTFischer (EASTTECH): Aufgrund weiter hoher Herausforderungen auf den Beschaffungsmärkten sieht LPKF ein schwieriges viertes Quartal und senkt damit nach der Prognose für das dritte Quartal nun auch die Jahresprognose. Erwartet wird nur mehr ein Erreichen der unteren Spannen, welche beim Umsatz bei 110 bis 120 Mio. EUR angelegt war und bei der EBIT-Marge von 10 auf 13 % reichte. Heißt im Klartext: 110 Mio. EUR Umsatz und 11 Mio. EUR EBIT, was unter dem aktuellen Marktkonsens liegt. Für 2022 schnellen die Umsatz- und Ergebnisschätzungen des Marktes wieder nach oben. Ob dieser Optimismus gerechtfertigt ist, werden die nächsten Quartale zeigen müssen. (02.12. 12:44)

Tesla 
-0.09%

Nbl (FORCE): Tesla bastelt derzeit am "Model Pi" Smartphone... die technische Features sind beeindruckend. I'm in!  (02.12. 12:07)

Tesla 
-0.09%

rockinvestment (20TST002): „Elektrofahrzeuge Absatz explodiert nahezu!!“ Der Verkauf von Elektrofahrzeugen boomt und die Verkäufe 2021 werden voraussichtlich um mehr als 100 Prozent gegenüber 2020 wachsen. China und Europa führen erneut bei den Absatzzahlen, wobei der Absatz in den USA immer stärker wächst. Die Wartelisten für Elektrofahrzeugen werden immer größer und es kommt zu Produktionsverzögerungen aufgrund der hohen Nachfragen. Der E-Autobauer Tesla hat den größten Rückstau an Reservierungen den die Autos sind gefragter den je.   Durch den steigenden Absatz von Elektrofahrzeugen ist die Nachfrage nach Elektrofahrzeugmetallen im Jahr 2021 sprunghaft angestiegen. Dies führt zu enormen Kursgewinnen, insbesondere bei Lithium.   2022 wird beim Absatz von Elektrofahrzeugen ein weiteres Rekordjahr werden, das durch den Bau neuer Gigafactorys angekurbelt wird. Schätzungen zufolge werden die Wachstumsraten mindestens 50 Prozent betragen.   Fazit Die Nachfrage nach E-Autos beschleunigt sich rasant. Infolgedessen sind viele EV-Unternehmen in der Produktion eingeschränkt und die Wartelisten werden größer. Die Preise für Rohstoffe wie Lithium schießen durch die Decke. Der Trend nimmt immer mehr an Fahrt auf. 2022 wird meiner Einschätzung nach ein super Jahr für E-Autos und Lithiumproduzenten.   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung Bitte beachten Sie den https://www.rock-investment.com/impressum!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   https://www.rock-investment.com/post/elektrofahrzeuge-absatz-explodiert-nahezu (02.12. 11:37)

Alphabet-A 
0.03%

xpek (TRENDMU): Verkaufssignal. Die Investition wurde neutral beendet.  (02.12. 11:32)

>> mehr comments zu Alphabet-A: www.boerse-social.com/launch/aktie/alphabet-a

Borussia Dortmund 
-1.79%

Einstein (PT78PT78): ***BVB heute HV***Alle schlechten Nachrichten sollte nun im Kurs drin sein***Leide war mein Einstieg etwas früh*** (02.12. 11:11)

>> mehr comments zu Borussia Dortmund: www.boerse-social.com/launch/aktie/borussia_dortmund

SLM Solutions 
-2.86%

Einstein (PT78PT78): ***SLM mit brutaler Vola***Die Aktie dreht nun wieder ins Plus*** (02.12. 11:10)

>> mehr comments zu SLM Solutions: www.boerse-social.com/launch/aktie/slm_solutions

Petro Welt Technologies 
2.81%

Einstein (PT78PT78): ***Petrowelt wird verkauft***Die Aktie hat Potential aber ich brauche Geld für die nächsten Ideen*** (02.12. 11:10)

>> mehr comments zu Petro Welt Technologies: www.boerse-social.com/launch/aktie/cat_oil

BT Group 
-0.38%

Scheid (SPECIAL): Im europäischen Telekommarkt ist wieder Bewegung. Die Beteiligungsfirma KKR will Telecom Italia übernehmen. Nun gerät auch die BT Group ins Visier. Bereits im Juni war der französische Telekomkonzern Altice beim britischen Platzhirsch eingestiegen und hatte rund zwölf Prozent der Aktien gekauft. Damals wurde eine Komplettübernahme erst einmal dementiert. Gleichwohl war Altice erst einmal von weiteren Aktionen gesperrt. Diese Sperre läuft nun aus. Eine Offerte ist also durchaus möglich. Auch Finanzinvestoren wird Interesse am Festnetz der BT Group nachgesagt. Der indische Konzern Reliance Industries hingegen hat Spekulationen über ein Kaufinteresse dementiert. Eine spannende Spekulation! (02.12. 10:56)

>> mehr comments zu BT Group: www.boerse-social.com/launch/aktie/bt_group

Varta AG 
-0.93%

HWeber (HWSOLAR1): Der Varta Turbo-OS ist heute leider mit Stopp-Loss raus. Es verbleiben nur 11% Gewinn. Ein Teil der Erlöse geht nun die die Aktie. (02.12. 10:37)

>> mehr comments zu Varta AG: www.boerse-social.com/launch/aktie/varta_ag




BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch S2/37: Julia Herr Verbund, Bausparer der Versicherungsbranche, Analyst verneint CPI / Immofinanz




 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, SBO, VIG, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Polytec Group, DO&CO, Rosgix, Österreichische Post, FACC, Linz Textil Holding, RBI, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Immofinanz, S Immo, Verbund, Zalando, Puma, Delivery Hero, HelloFresh, Deutsche Telekom, Deutsche Bank, Airbus Group, Bayer, Continental, Infineon, MTU Aero Engines, Siemens, Tele Columbus.


Random Partner

S&T AG
Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GHJ9
AT0000A2H9A6
AT0000A2SL24
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Nach der starken Woche heute Mittag etwas kürzer gemacht (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: UBM 0.65%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.63%
    Nachlese: Verbund-Frage, Spotify-Stats und verschobene HVs
    Star der Stunde: Telekom Austria 0.93%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.76%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Uniqa(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 1.15%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -0.54%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AMS(3), Verbund(1), Uniqa(1), RBI(1), Wienerberger(1), DO&CO(1)
    BSN MA-Event Airbus Group
    Wiener Börse zu Mittag schwächer: Uniqa, Mayr-Melnhof und Wienerberger gesucht

    Featured Partner Video

    Song #26: B-kwem - Probleme

    B-kwem, das ist mein deutscher Börsenradio-Kollege Sebastian Leben, den wir als Interviewer aus hunderten Vorstandsinterviews kennen.Er ist zudem seit 20 Jahren Rapper und mac...

    wikifolio whispers p.m. zu S&T, LPKF Laser, Tesla, Alphabet-A, Borussia Dortmund, SLM Solutions, Petro Welt Technologies, BT Group und Varta AG


    02.12.2021, 6018 Zeichen

    S&T 
    3.71%

    EASTFischer (EASTTOP4): Musterdepotwert bekommt AnalystensupportStifel sieht deutliches Potenzial bei S&T AG Inh.-Akt.(z.Reg.Mk.zugel.)o.N. (20,20 € 2,90 %). Alleine das IoT-Business decke den aktuellen Börsenwert ab, so Analyst Adrian Pehl. Ein Verkauf des IT-Dienstleistergeschäfts, der auch eine niedrigere Marge aufweise, käme folglich als Bonus 2022 obendrauf. Das Kursziel liegt bei 30 EUR. Die Aktie bleibt interessant für 2022, ist charttechnisch aber derzeit im Niemandsland unterwegs. (02.12. 13:12)

    LPKF Laser 
    -3.68%

    EASTFischer (EASTTECH): Aufgrund weiter hoher Herausforderungen auf den Beschaffungsmärkten sieht LPKF ein schwieriges viertes Quartal und senkt damit nach der Prognose für das dritte Quartal nun auch die Jahresprognose. Erwartet wird nur mehr ein Erreichen der unteren Spannen, welche beim Umsatz bei 110 bis 120 Mio. EUR angelegt war und bei der EBIT-Marge von 10 auf 13 % reichte. Heißt im Klartext: 110 Mio. EUR Umsatz und 11 Mio. EUR EBIT, was unter dem aktuellen Marktkonsens liegt. Für 2022 schnellen die Umsatz- und Ergebnisschätzungen des Marktes wieder nach oben. Ob dieser Optimismus gerechtfertigt ist, werden die nächsten Quartale zeigen müssen. (02.12. 12:44)

    Tesla 
    -0.09%

    Nbl (FORCE): Tesla bastelt derzeit am "Model Pi" Smartphone... die technische Features sind beeindruckend. I'm in!  (02.12. 12:07)

    Tesla 
    -0.09%

    rockinvestment (20TST002): „Elektrofahrzeuge Absatz explodiert nahezu!!“ Der Verkauf von Elektrofahrzeugen boomt und die Verkäufe 2021 werden voraussichtlich um mehr als 100 Prozent gegenüber 2020 wachsen. China und Europa führen erneut bei den Absatzzahlen, wobei der Absatz in den USA immer stärker wächst. Die Wartelisten für Elektrofahrzeugen werden immer größer und es kommt zu Produktionsverzögerungen aufgrund der hohen Nachfragen. Der E-Autobauer Tesla hat den größten Rückstau an Reservierungen den die Autos sind gefragter den je.   Durch den steigenden Absatz von Elektrofahrzeugen ist die Nachfrage nach Elektrofahrzeugmetallen im Jahr 2021 sprunghaft angestiegen. Dies führt zu enormen Kursgewinnen, insbesondere bei Lithium.   2022 wird beim Absatz von Elektrofahrzeugen ein weiteres Rekordjahr werden, das durch den Bau neuer Gigafactorys angekurbelt wird. Schätzungen zufolge werden die Wachstumsraten mindestens 50 Prozent betragen.   Fazit Die Nachfrage nach E-Autos beschleunigt sich rasant. Infolgedessen sind viele EV-Unternehmen in der Produktion eingeschränkt und die Wartelisten werden größer. Die Preise für Rohstoffe wie Lithium schießen durch die Decke. Der Trend nimmt immer mehr an Fahrt auf. 2022 wird meiner Einschätzung nach ein super Jahr für E-Autos und Lithiumproduzenten.   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung Bitte beachten Sie den https://www.rock-investment.com/impressum!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   https://www.rock-investment.com/post/elektrofahrzeuge-absatz-explodiert-nahezu (02.12. 11:37)

    Alphabet-A 
    0.03%

    xpek (TRENDMU): Verkaufssignal. Die Investition wurde neutral beendet.  (02.12. 11:32)

    >> mehr comments zu Alphabet-A: www.boerse-social.com/launch/aktie/alphabet-a

    Borussia Dortmund 
    -1.79%

    Einstein (PT78PT78): ***BVB heute HV***Alle schlechten Nachrichten sollte nun im Kurs drin sein***Leide war mein Einstieg etwas früh*** (02.12. 11:11)

    >> mehr comments zu Borussia Dortmund: www.boerse-social.com/launch/aktie/borussia_dortmund

    SLM Solutions 
    -2.86%

    Einstein (PT78PT78): ***SLM mit brutaler Vola***Die Aktie dreht nun wieder ins Plus*** (02.12. 11:10)

    >> mehr comments zu SLM Solutions: www.boerse-social.com/launch/aktie/slm_solutions

    Petro Welt Technologies 
    2.81%

    Einstein (PT78PT78): ***Petrowelt wird verkauft***Die Aktie hat Potential aber ich brauche Geld für die nächsten Ideen*** (02.12. 11:10)

    >> mehr comments zu Petro Welt Technologies: www.boerse-social.com/launch/aktie/cat_oil

    BT Group 
    -0.38%

    Scheid (SPECIAL): Im europäischen Telekommarkt ist wieder Bewegung. Die Beteiligungsfirma KKR will Telecom Italia übernehmen. Nun gerät auch die BT Group ins Visier. Bereits im Juni war der französische Telekomkonzern Altice beim britischen Platzhirsch eingestiegen und hatte rund zwölf Prozent der Aktien gekauft. Damals wurde eine Komplettübernahme erst einmal dementiert. Gleichwohl war Altice erst einmal von weiteren Aktionen gesperrt. Diese Sperre läuft nun aus. Eine Offerte ist also durchaus möglich. Auch Finanzinvestoren wird Interesse am Festnetz der BT Group nachgesagt. Der indische Konzern Reliance Industries hingegen hat Spekulationen über ein Kaufinteresse dementiert. Eine spannende Spekulation! (02.12. 10:56)

    >> mehr comments zu BT Group: www.boerse-social.com/launch/aktie/bt_group

    Varta AG 
    -0.93%

    HWeber (HWSOLAR1): Der Varta Turbo-OS ist heute leider mit Stopp-Loss raus. Es verbleiben nur 11% Gewinn. Ein Teil der Erlöse geht nun die die Aktie. (02.12. 10:37)

    >> mehr comments zu Varta AG: www.boerse-social.com/launch/aktie/varta_ag




    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch S2/37: Julia Herr Verbund, Bausparer der Versicherungsbranche, Analyst verneint CPI / Immofinanz




     

    Bildnachweis

    1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, SBO, VIG, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Polytec Group, DO&CO, Rosgix, Österreichische Post, FACC, Linz Textil Holding, RBI, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Immofinanz, S Immo, Verbund, Zalando, Puma, Delivery Hero, HelloFresh, Deutsche Telekom, Deutsche Bank, Airbus Group, Bayer, Continental, Infineon, MTU Aero Engines, Siemens, Tele Columbus.


    Random Partner

    S&T AG
    Der Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit präsent. Das im TecDAX® und SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich S&T auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Middleware und Services. Eigentechnologien in den Bereichen Smart Factory, Zugfunksysteme, Medizintechnik, Kommunikationslösungen und Smart Energy sowie ein breites Portfolio an IT-Dienstleistungen machen S&T zu einem gefragten Partner für Kunden unterschiedlichster Branchen.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2H9A6
    AT0000A2SL24
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Nach der starken Woche heute Mittag etwas kürzer gemacht (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: UBM 0.65%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.63%
      Nachlese: Verbund-Frage, Spotify-Stats und verschobene HVs
      Star der Stunde: Telekom Austria 0.93%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.76%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Uniqa(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: Zumtobel 1.15%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -0.54%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AMS(3), Verbund(1), Uniqa(1), RBI(1), Wienerberger(1), DO&CO(1)
      BSN MA-Event Airbus Group
      Wiener Börse zu Mittag schwächer: Uniqa, Mayr-Melnhof und Wienerberger gesucht

      Featured Partner Video

      Song #26: B-kwem - Probleme

      B-kwem, das ist mein deutscher Börsenradio-Kollege Sebastian Leben, den wir als Interviewer aus hunderten Vorstandsinterviews kennen.Er ist zudem seit 20 Jahren Rapper und mac...