Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie MTU Aero Engines, Airbus Group, Deutsche Bank, Sartorius, HelloFresh und Delivery Hero für Gesprächsstoff im DAX sorgten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



07.12.2021

DAX: +1,39%

Aktie Symbol SK
Perf.
MTU Aero Engines MTX 171.4 5.38%
Airbus Group AIR 102.84 4.35%
Deutsche Bank DBK 11.174 4.02%
Delivery Hero DHER 99.8 -2.59%
HelloFresh HFG 81.46 -2.70%
Sartorius SRT3 551.8 -3.60%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Deutsche Bank
06.12 16:47
JochenGehlert | ERS2018
elrayosolar
Heute wurden die Positionen geschlossen in: Deutsche Bank +2,03 % Ertrag  
Delivery Hero
06.12 09:22
AlphaKollektor | DD2018CF
Deep Bonus Werte und ETF-Werte
Das Kartellamt untersagt dem Unternehmen eine Übernahme in Saudi Arabien. Die Aktie steht daher weiter unter Druck. Wir passen entsprechend unserEngagement an. Zum einen reduzieren wir den Cap von 120€ auf 110€, zum anderen ziehen wir die Laufzeit von März auf Februar vor um die Aktie engmaschiger zu überprüfen.
HelloFresh
06.12 09:43
TobiasGreuel | TGPCT
Elite Traders Technical Analysis
>> Key Level >> Die Aktie von HELLOFRESH nähert sich von oben dem Kurs von 78 €. Nach meiner Analyse befinden wir uns da bei der Weekly Exponential Moving Average 200. Diese Unterstützung wurde seit 2020 erst einmal durchbrochen und resultierte dann in einem Kursgewinn vom Tief über +42 %. Wert landet auf der Watchlist.

MTX

MTU Aero Engines am 6.12. 5,38%, Volumen 155% normaler Tage
» Details dazu hier

AIR

Airbus Group am 6.12. 4,35%, Volumen 132% normaler Tage
» Details dazu hier

DBK

Deutsche Bank am 6.12. 4,02%, Volumen 112% normaler Tage
» Details dazu hier

DHER

Delivery Hero am 6.12. -2,59%, Volumen 223% normaler Tage
» Details dazu hier

HFG

HelloFresh am 6.12. -2,70%, Volumen 121% normaler Tage
» Details dazu hier

SRT3

Sartorius am 6.12. -3,60%, Volumen 92% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #55: ATX TR auf High, Magnus Eduard Brunner und was sagt die RBI zu Djokovic?




 

Bildnachweis

1. MTU Aero Engines am 6.12. 5,38%, Volumen 155% normaler Tage

2. Airbus Group am 6.12. 4,35%, Volumen 132% normaler Tage

3. Deutsche Bank am 6.12. 4,02%, Volumen 112% normaler Tage

4. Delivery Hero am 6.12. -2,59%, Volumen 223% normaler Tage

5. HelloFresh am 6.12. -2,70%, Volumen 121% normaler Tage

6. Sartorius am 6.12. -3,60%, Volumen 92% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, UBM, S Immo, Addiko Bank, FACC, Rosenbauer, Warimpex, Rosgix, Andritz, AT&S, EVN, Lenzing, Linz Textil Holding, Mayr-Melnhof, SBO, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, VIG, Polytec Group, RHI Magnesita, Flughafen Wien, Strabag, Oberbank AG Stamm, Frequentis, Immofinanz.


Random Partner

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


MTU Aero Engines am 6.12. 5,38%, Volumen 155% normaler Tage


Airbus Group am 6.12. 4,35%, Volumen 132% normaler Tage


Deutsche Bank am 6.12. 4,02%, Volumen 112% normaler Tage


Delivery Hero am 6.12. -2,59%, Volumen 223% normaler Tage


HelloFresh am 6.12. -2,70%, Volumen 121% normaler Tage


Sartorius am 6.12. -3,60%, Volumen 92% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2NXW5
AT0000A2P4D1
AT0000A2TMK0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Österreichische Post(1), Uniqa(1), EVN(1), OMV(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: S&T(2), Marinomed Biotech(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: EVN(1), Andritz(1), Verbund(1)
    CoVaCoRo zu S&T
    Star der Stunde: Telekom Austria 1.19%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.88%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), VIG(1), Strabag(1), RBI(1)
    Star der Stunde: FACC 0.69%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.8%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3), Österreichische Post(1), AT&S(1), Andritz(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch #42: Erste vs. OMV; AT&S, Gerhard Kürner und wer nicht im Laufhaus war

    Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #42 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. He...

    Wie MTU Aero Engines, Airbus Group, Deutsche Bank, Sartorius, HelloFresh und Delivery Hero für Gesprächsstoff im DAX sorgten


    07.12.2021

    DAX: +1,39%

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    MTU Aero Engines MTX 171.4 5.38%
    Airbus Group AIR 102.84 4.35%
    Deutsche Bank DBK 11.174 4.02%
    Delivery Hero DHER 99.8 -2.59%
    HelloFresh HFG 81.46 -2.70%
    Sartorius SRT3 551.8 -3.60%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    Deutsche Bank
    06.12 16:47
    JochenGehlert | ERS2018
    elrayosolar
    Heute wurden die Positionen geschlossen in: Deutsche Bank +2,03 % Ertrag  
    Delivery Hero
    06.12 09:22
    AlphaKollektor | DD2018CF
    Deep Bonus Werte und ETF-Werte
    Das Kartellamt untersagt dem Unternehmen eine Übernahme in Saudi Arabien. Die Aktie steht daher weiter unter Druck. Wir passen entsprechend unserEngagement an. Zum einen reduzieren wir den Cap von 120€ auf 110€, zum anderen ziehen wir die Laufzeit von März auf Februar vor um die Aktie engmaschiger zu überprüfen.
    HelloFresh
    06.12 09:43
    TobiasGreuel | TGPCT
    Elite Traders Technical Analysis
    >> Key Level >> Die Aktie von HELLOFRESH nähert sich von oben dem Kurs von 78 €. Nach meiner Analyse befinden wir uns da bei der Weekly Exponential Moving Average 200. Diese Unterstützung wurde seit 2020 erst einmal durchbrochen und resultierte dann in einem Kursgewinn vom Tief über +42 %. Wert landet auf der Watchlist.

    MTX

    MTU Aero Engines am 6.12. 5,38%, Volumen 155% normaler Tage
    » Details dazu hier

    AIR

    Airbus Group am 6.12. 4,35%, Volumen 132% normaler Tage
    » Details dazu hier

    DBK

    Deutsche Bank am 6.12. 4,02%, Volumen 112% normaler Tage
    » Details dazu hier

    DHER

    Delivery Hero am 6.12. -2,59%, Volumen 223% normaler Tage
    » Details dazu hier

    HFG

    HelloFresh am 6.12. -2,70%, Volumen 121% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SRT3

    Sartorius am 6.12. -3,60%, Volumen 92% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #55: ATX TR auf High, Magnus Eduard Brunner und was sagt die RBI zu Djokovic?




     

    Bildnachweis

    1. MTU Aero Engines am 6.12. 5,38%, Volumen 155% normaler Tage

    2. Airbus Group am 6.12. 4,35%, Volumen 132% normaler Tage

    3. Deutsche Bank am 6.12. 4,02%, Volumen 112% normaler Tage

    4. Delivery Hero am 6.12. -2,59%, Volumen 223% normaler Tage

    5. HelloFresh am 6.12. -2,70%, Volumen 121% normaler Tage

    6. Sartorius am 6.12. -3,60%, Volumen 92% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, UBM, S Immo, Addiko Bank, FACC, Rosenbauer, Warimpex, Rosgix, Andritz, AT&S, EVN, Lenzing, Linz Textil Holding, Mayr-Melnhof, SBO, Stadlauer Malzfabrik AG, SW Umwelttechnik, VIG, Polytec Group, RHI Magnesita, Flughafen Wien, Strabag, Oberbank AG Stamm, Frequentis, Immofinanz.


    Random Partner

    Knaus Tabbert
    Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    MTU Aero Engines am 6.12. 5,38%, Volumen 155% normaler Tage


    Airbus Group am 6.12. 4,35%, Volumen 132% normaler Tage


    Deutsche Bank am 6.12. 4,02%, Volumen 112% normaler Tage


    Delivery Hero am 6.12. -2,59%, Volumen 223% normaler Tage


    HelloFresh am 6.12. -2,70%, Volumen 121% normaler Tage


    Sartorius am 6.12. -3,60%, Volumen 92% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2NXW5
    AT0000A2P4D1
    AT0000A2TMK0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Österreichische Post(1), Uniqa(1), EVN(1), OMV(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: S&T(2), Marinomed Biotech(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: EVN(1), Andritz(1), Verbund(1)
      CoVaCoRo zu S&T
      Star der Stunde: Telekom Austria 1.19%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.88%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), VIG(1), Strabag(1), RBI(1)
      Star der Stunde: FACC 0.69%, Rutsch der Stunde: Palfinger -0.8%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(3), Österreichische Post(1), AT&S(1), Andritz(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch #42: Erste vs. OMV; AT&S, Gerhard Kürner und wer nicht im Laufhaus war

      Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #42 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. He...