Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Nachlese: Bei AT&S kommt jetzt der Stress, Wolfgang Eder vs. RH Staller, Analysen (Christian Drastil)

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

24.03.2022, 1575 Zeichen

Nachlese Podcast Mittwoch. Audio Link zur Folge: https://boersenradio.at/page/podcast/2781, alle unter http://www.boersenradio.at/wienerboerseplausch)

- AT&S-IR-Chef Philipp Gebhardt präzisiert das in deutschen Medien aufgetauchte Fazit, dass AT&S-Produkte bis 2026 ausverkauft seien: "Das ist natürlich eine simplifizierte Aussage, die wir im IR-Wording etwas differenzierter tätigen müssen – und wir haben ja eine Vielzahl an Produkten. Aber auch wir erwarten für 2026, dass trotz unserer (China & Malaysia ca. 3 Mrd. €) und der Investitionen der Wettbewerber die Nachfrage nach hochwertigen ABF-Substraten die Kapazitäten wohl noch übersteigen wird. Alles gut bei uns, wir haben ja ‚nur‘ das Q3 hinter uns und sind daher die letzten Monate nicht so im Stress gewesen, wie Unternehmen mit regulärem Geschäftsjahr,. Der Stress kommt halt dann jetzt. Nach den doch heftigen Rückschlägen durch die Ukraine-Krise, die unsere asiatischen Peers so nicht wegstecken mussten, sind wir endlich wieder auf/über Vor-Kriegs-Niveau. Grundsätzlich gibt es - glaube ich - kaum ein Unternehmen in unserer Größenordnung, das aktuell so zuversichtlich eine valide Wachstumsstory in Aussicht stellen kann."

- voestalpine nimmt Wolfgang Eder nach kurzem Cooling-Down in den Aufsichtsrat, Rupert-Heinrich Staller gefällt das weniger

- warum müssen eigentlich immer nur Banken analysieren? Wäre doch witzig, wenn ein Unternehmen, das ein Sell bekommt, der Bank am nächsten Tag kontert: "Ihr seid auch ein Sell" .

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 24.03.)


(24.03.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/65: KESt-Fall beim ATX, 9 Titel vor den Vorhang, Berenberg mit AT&S-Skepsis




 

Bildnachweis

1. Neuer IR-Manager bei AT&S: Philipp Gebhardt, Credit: AT&S   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Rosenbauer, Strabag, Immofinanz, Pierer Mobility, Addiko Bank, Erste Group, Zumtobel, FACC, Marinomed Biotech, Rosgix, Lenzing, Uniqa, Amag, Athos Immobilien, AT&S, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Heid AG, Linz Textil Holding, SBO, Semperit, Oberbank AG Stamm, voestalpine, Flughafen Wien, S Immo, Sartorius, Zalando, HelloFresh, Qiagen, Henkel.


Random Partner

Matejka & Partner
Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: AT&S zugekauft (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 7.7.: Willi Cernko, Wolfgang Pilz, Zumtobel

» We are Hiring bei Börsenotierten/PIR-Partnern: VBV, Verbund und Voquz La...

» PIR-News: Agrana-Zahlen, News zu UBM, Andritz und Warimpex, Research zu ...

» Aktienturnier Runde 1 Tag 4 von 5

» Nachlese: Die Rekordwoche jährt sich zum 15. Mal (Christian Drastil)

» Börsen-Kurier: Neues bei Heid, Abenteuerliches bei Petro Welt, Inte...

» Wiener Börse Plausch S2/65: KESt-Fall beim ATX, 9 Titel vor den Vorhang,...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Erste Group, RBI und Wienerberger gesucht

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Curevac, Just East, Südzucker, Sitronic...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RYG7
AT0000A2SST0
AT0000A2WV18
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: AT&S 2.58%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.69%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(8), VIG(1)
    BSN Vola-Event RBI
    BSN Vola-Event BMW
    Österreich-Depots: AT&S zugekauft (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Amag 1.4%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.33%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(5), Erste Group(2)
    BSN Vola-Event Wienerberger
    BSN Vola-Event Covestro

    Featured Partner Video

    Ist NFL lustig?

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. Juni 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. ...


    24.03.2022, 1575 Zeichen

    Nachlese Podcast Mittwoch. Audio Link zur Folge: https://boersenradio.at/page/podcast/2781, alle unter http://www.boersenradio.at/wienerboerseplausch)

    - AT&S-IR-Chef Philipp Gebhardt präzisiert das in deutschen Medien aufgetauchte Fazit, dass AT&S-Produkte bis 2026 ausverkauft seien: "Das ist natürlich eine simplifizierte Aussage, die wir im IR-Wording etwas differenzierter tätigen müssen – und wir haben ja eine Vielzahl an Produkten. Aber auch wir erwarten für 2026, dass trotz unserer (China & Malaysia ca. 3 Mrd. €) und der Investitionen der Wettbewerber die Nachfrage nach hochwertigen ABF-Substraten die Kapazitäten wohl noch übersteigen wird. Alles gut bei uns, wir haben ja ‚nur‘ das Q3 hinter uns und sind daher die letzten Monate nicht so im Stress gewesen, wie Unternehmen mit regulärem Geschäftsjahr,. Der Stress kommt halt dann jetzt. Nach den doch heftigen Rückschlägen durch die Ukraine-Krise, die unsere asiatischen Peers so nicht wegstecken mussten, sind wir endlich wieder auf/über Vor-Kriegs-Niveau. Grundsätzlich gibt es - glaube ich - kaum ein Unternehmen in unserer Größenordnung, das aktuell so zuversichtlich eine valide Wachstumsstory in Aussicht stellen kann."

    - voestalpine nimmt Wolfgang Eder nach kurzem Cooling-Down in den Aufsichtsrat, Rupert-Heinrich Staller gefällt das weniger

    - warum müssen eigentlich immer nur Banken analysieren? Wäre doch witzig, wenn ein Unternehmen, das ein Sell bekommt, der Bank am nächsten Tag kontert: "Ihr seid auch ein Sell" .

    (Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 24.03.)


    (24.03.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/65: KESt-Fall beim ATX, 9 Titel vor den Vorhang, Berenberg mit AT&S-Skepsis




     

    Bildnachweis

    1. Neuer IR-Manager bei AT&S: Philipp Gebhardt, Credit: AT&S   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Rosenbauer, Strabag, Immofinanz, Pierer Mobility, Addiko Bank, Erste Group, Zumtobel, FACC, Marinomed Biotech, Rosgix, Lenzing, Uniqa, Amag, Athos Immobilien, AT&S, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Heid AG, Linz Textil Holding, SBO, Semperit, Oberbank AG Stamm, voestalpine, Flughafen Wien, S Immo, Sartorius, Zalando, HelloFresh, Qiagen, Henkel.


    Random Partner

    Matejka & Partner
    Die Matejka & Partner Asset Management GmbH ist eine auf Vermögensverwaltung konzentrierte Wertpapierfirma. Im Vordergrund der Dienstleistungen stehen maßgeschneiderte Konzepte und individuelle Lösungen. Für die Gesellschaft ist es geübte Praxis, neue Herausforderungen des Marktes frühzeitig zu erkennen und entsprechende Strategien zu entwickeln.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Österreich-Depots: AT&S zugekauft (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 7.7.: Willi Cernko, Wolfgang Pilz, Zumtobel

    » We are Hiring bei Börsenotierten/PIR-Partnern: VBV, Verbund und Voquz La...

    » PIR-News: Agrana-Zahlen, News zu UBM, Andritz und Warimpex, Research zu ...

    » Aktienturnier Runde 1 Tag 4 von 5

    » Nachlese: Die Rekordwoche jährt sich zum 15. Mal (Christian Drastil)

    » Börsen-Kurier: Neues bei Heid, Abenteuerliches bei Petro Welt, Inte...

    » Wiener Börse Plausch S2/65: KESt-Fall beim ATX, 9 Titel vor den Vorhang,...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: Erste Group, RBI und Wienerberger gesucht

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Curevac, Just East, Südzucker, Sitronic...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2RYG7
    AT0000A2SST0
    AT0000A2WV18
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: AT&S 2.58%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.69%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(8), VIG(1)
      BSN Vola-Event RBI
      BSN Vola-Event BMW
      Österreich-Depots: AT&S zugekauft (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Amag 1.4%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.33%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(5), Erste Group(2)
      BSN Vola-Event Wienerberger
      BSN Vola-Event Covestro

      Featured Partner Video

      Ist NFL lustig?

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. Juni 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 15. ...